Mein Gästebuch
Dieses Gästebuch ist moderiert: Ihre Beiträge werden erst nach einiger Zeit (i.A. innerhalb 48 Stunden) hier erscheinen.

(Insgesamt 143 Einträge)
von Thomas aus Rohrdorf am 29.03.2017 20:48
Hallo Ralph,

heute möchte ich Dir mal ein paar Zeilen hinterlassen, so wie Du es schon seit vielen Jahren für deine Leser tust. Nachdem Du mir kürzlich eins deiner Bücher gegeben hast und ich den Titel lass, "Die Wege der tausend Erinnerungen" war ich voller Erwartung was auf den knapp 150 Seiten zu lesen ist. Nach den ersten Seiten musste ich eine Pause machen um mich wieder zu sammeln, denn was Du beschreibst in den Erzählungen hat mich sehr nachdenklich und auch traurig gemacht, denn unsere Zeit auf dieser Welt ist so begrenzt und oft verstreicht sie ohne Sinn. Was bleibt, was kommt, wer weiß es? Ich weiß eins... Das Buch ist fesselnd und liest sich sehr schnell, weil aus dem Leben gegriffen. Danke dafür dein Freund und Kollege Thomas Berndt
Kommentar:
Lieber Thomas,

deine Kritik berührt und motiviert mich weiter, einen zweiten Band zu verfassen. Dieses Buch habe ich vor 20 Jahren konzipiert und die Gedanken sind heute immer noch spannend. Vielen dank für deine Reaktion. Darauf wartet ein Autor.

Alles Gute für dich,
dein Kollege Ralph
von Jürgen Saager am 16.10.2014 18:31
Hallo lieber Ralph,
bist Du wieder in deutschen Landen oder genießt Du (Ihr) noch die Sonne Spaniens?
Ich hoffe es geht Euch gut und die Reise hat ein schönes Gedächtnis. Auf ein Wiedersehen mit Euch freue ich mich und wünsche Euch alles Gute. Viele Grüße von meinen Mädlz. Euer Jürgen
Kommentar:
Wir sind wieder daheim. Alles roger. Dankeschön
von Günter aus Dresden am 29.01.2014 14:36
Mein Freund,

da du nicht nur auf meiner Homepage an vorderster Stelle stehst, will ich dir an der Stelle wieder einmal ein Zeichen geben, dass ich den Hut ziehe, vor deiner Arbeit.
Und weil ich weiß, dass du tiefgründig die Welt verstehen willst, hier ein Gedicht von Konstantin Wecker.
Jeder Augenblick ist ewig

von Konstantin Wecker

Jeder Augenblick ist ewig,
wenn du ihn zu nehmen weißt –
ist ein Vers, der unaufhörlich
Leben, Welt und Dasein preist.

Alles wendet sich und endet
und verliert sich in der Zeit.
Nur der Augenblick ist immer.
Gib dich hin und sei bereit!

Wenn du stirbst, stirbt nur dein Werden.
Gönn´ ihm keinen Blick zurück.
In der Zeit muss alles sterben –
aber nichts im Augenblick.

Allerbeste Grüße
Dein ehemaliger Kommilitone und immer noch Freund.
Günter
Editiert am: 24.02.2014 18:39 von Administrator
Kommentar:
danke, mein ewiger Freund.
von Frieder Eichwein aus Schweiz am 06.08.2012 19:18
Hallo Herr Müller-Wagner,

ich muss schon sagen, dass Ihre Literaur weitaus größere Anerkennung verdient hat. Ich habe die Wege der tausend Erinnerung gelesen und auch Ihre Kinderbücher. Wie der Autor da in die Figuren geht, gesellschaftliche Probleme beschreibt und sich als Anwalt unserer schönen Welt sieht, beeindruckt mich immer wieder.
Dankeschön,
Frieder Eichwein
Kommentar:
Das ist aber nett, Herr Eichwein. Schönes Kompliment. Herzlichen Dank.
Ralph Mueller-wagner
von pinkyfisch am 05.11.2011 18:52
Hallo Ralph,

Durch Zufall habe ich hierher gefunden,
und verbrachte ein paar nette Stunden,

um mich auf deiner Seite umzuschauen.
Und mal so, ganz im Vertrauen,

das Lesen machte sehr viel Spaß.
Jede Seite die ich las,

ist ganz einfach wundervoll.
Kurz gesagt: Ich find deine Seite toll!

Mit ganz lieben Grüßen
Christina Stöger
www.pinkyfisch.de
Kommentar:
Hallo Christina,

jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen, weil ich hier so lange nicht reingeschaut habe. Fast ein dreiviertel Jahr. Dankeschön für die netten Zeilen und viele Grüße,
Ralph
von sylvia behlke aus rosenheim am 03.06.2011 21:23
hallo ralph ich finde eine sehr gelungene seite sylvia
Kommentar:
Dankeschön, ich freue mich sehr
von eva korhammer aus hannover am 06.03.2011 18:24
Hallo, lieber Ralph, vielen Dank für Deine kollegiale Beteiligung an meinem
"Jahrhundertauftrag" für die kindliche Leseförderung! Gespannt auf das Echo: Eva
Kommentar:
aber Eva, dein Herz ist doch immer jung und offen für Kinder gewesen, so wird es immer sein viel Erfolg!!!
von Deine Fans aus Schweiz am 25.02.2011 21:41
Ralph du bist der Größte!!!!

Nicky, Lore und Jenny
von Ramona Bauer aus Rosenheim am 09.01.2011 15:29
Hallo Ralph,

als ich 12 war, las ich dein Kinderbuch Laura Langbein, das war 2004. Jetzt freue ich mich schon auf deinen historischen Roman.

Viele Grüße und weiterhin Erfolg,
Ramona
von Claudia aus Blumenau/Brasilien am 06.12.2010 10:03
Hallo Ralph,

warmer Gruss ins kalte Deutschland. Ich mag deine Texte, du bist ein wunderbarer Schriftsteller. Der Traum von einem Mann! Mein Traum! Nur bin ich zu weit weg...

in Verehrung, Claudia
Kommentar:
danke, was soll ich dazu sagen? Viele Grüße nach Blumenau
von Monika Clemens aus r am 01.08.2010 16:06
Hallo liebe Ralph, vielen lieben Dank, dass ich "Autorin des Monats" bei Dir sein darf! Dankeschön!
Nun ist es ja nicht mehr so heiß, da kann man wieder die Tasten unter den Fingern klimmern lassen. Dir eine schöne zeit,lieben Gruß Monika
von Kathrin Weidner am 22.05.2010 18:15
Lieber Ralph,

ich habe das Buch "Die Wege der tausend Erinnerungen" gelesen.

Manche Geschichten haben mich sehr berührt,
viele haben mich nachdenklich gemacht,
in manchen habe ich mich wiedergefunden,
die erste erinnerte mich an eine eigene Erfahrung mit einem wunderbaren Menschen,
die letzte an meine eigene Kindheit,
aber die schönste und für mich ergreifendste, tiefsinnigste Geschichte ist die vom "alten Mütterchen".

Diese Geschichte hat sich in mein Herz gebrannt, sie ist wunderschön.

Schade, dass es das Buch nicht mehr zu kaufen gibt.

Ich wünsche mir noch mehr solcher Geschichten und Dir wünsche ich allen Erfolg der Welt.

Liebe Grüße, Kathrin
Editiert am: 22.05.2010 18:26 von Administrator
Kommentar:
Liebe Kathrin,

ein schöneres Kompliment kann ein Autor nicht bekommen. Seine Leser zu unterhalten oder zu berühren ist sein heimlicher Wunsch. Herzlichen Dank! Vielleicht wird dieses Buch ein drittes Mal verlegt oder es folgt ein zweiter Band, in dem der Autor noch reifer wirkt in seiner Sprachvielfalt. Motivation ist genug vorhanden.

Liebe Grüße,
Ralph Müller-Wagner
von Elfriede Tauschner am 03.01.2010 15:19
Lieber Herr Müller-Wagner,

"Die Wege der tausend Erinnerungen" ist ein Buch, dass mich immer wieder berührt. Hier treffen Menschen und Schicksale aufeinander, die unverwechselbar sind. Ich weiß nicht mehr, wie oft ich es gelesen und geweint habe. Die Schönheit des Augenblicks ist wirklich so schön, wie Sie ihn beschreiben. Leider haben die Menschen vergessen, die Welt so zu sehen, wie Sie. Ich danke Ihnen.

Elfriede Tauschner
Kommentar:
Haben Sie vielen Dank, liebe Frau Tauschner. Entschuldigung, habe den Eintrag heute erst gelesen.
Ihr Ralph Müller-Wagner
von Bernd, Gunter und Annett aus Berlin am 07.10.2009 13:29
Hallo Ralph,

dein Interview mit "Maschine" von den Puhdys ist super auch das Porträt über die Puhdys. Tolle Fragen, tolle Antworten.
Kommentar:
danke euch herzlich...
von Nina aus Wien am 16.07.2009 02:43
Hallo Ralph!
Ich bin über das Geschichtenweberforum auf diese Seite gekommen und habe mich gerne hier umgesehen. Ich finde den Aufruf, Werke für Neda zu verfassen, sehr engagiert!
Allerdings solltest Du ihr Alter noch mal checken. Falls die Angaben in wikipedia.de zu ihr stimmen, wurde sie 1982 geboren und kann somit zum Zeitpunkt ihres Todes nicht mehr 19 Jahre alt gewesen sein, wie es auf Deiner Seite steht.
Kommentar:
Hi Nina,

schön, mal wieder von dir zu lesen. Danke für den Hinweis. Werde mich erkundigen.
von Monika Clemens aus Rotenburg am 05.05.2009 13:24
Hallo Ralph, liebe Grüße aus dem regnerischen Niedersachen. Ich bin vor einigen Monaten umgezogen und mein 2 Buch ist auch erschienen "Auch kleine Elfen haben Rheuma" ein Buch über die Früherkennung von Kinderrheuma. Besuch mich doch mal auf meiner neuen HpP ich würde mich sehr freuen. Lieben Gruß Monika Clemens
Kommentar:
Hallo Monika,

danke für deinen Besuch. Werde mich auf deinen Seiten mal sehen lassen.
von Roswitha Wegmann aus Bassersdorf/Schweiz am 04.05.2009 16:57
Lieber Ralph

Deine Leseprobe »Die Wege der tausend Erinnerungen« hat mich tief beeindruckt.
Dein Schreibstil ist klar und schnörkellos.
Du bist sehr sensibel, hast ein feines Gespür und gehst mit offenen Augen durchs Leben.

Ich komme wieder – bis dahin sende ich dir liebe Grüsse aus der Schweiz
Roswitha
Kommentar:
Liebe Roswitha,

Deine Zeilen haben mich berührt, herzlichen Dank für den Besuch hier. Aber auch Du bist eine tolle Künstlerin, ob Lyrik, Malerei oder bildende Kunst. Respekt!
LG Ralph
von Renate Preuss aus Riesa am 02.05.2009 17:58
Lieber Ralph,

ich finde Ihre neue Seite höchst interessant und professionell gestaltet. Ich wünsche Ihnen, daß sich die "Gestaltungsmühen" auszahlen und Sie viele gute Kontakte haben werden. Einen schönen Mai wünscht Ihnen,
Renate Preuß
Kommentar:
Herzlichen Dank, liebe Renate.
von Nina Olschewskaja aus Bulgarien am 02.05.2009 15:03
Lieber Ralph,

deine Homepage hat sich ja richtig gut verändert . Alles ist übersichtlicher geworden. Besonders freut mich immer wieder, wie groß dein Herz für Kinder ist und wie schön deine Kinderbücher. Keiner schreibt so wie du!!! Vielleicht solltest du mal bei uns in Bulgarien lesen, im Deutschunterricht

Herzliche Grüße von Nina
Kommentar:
ganz lieben Dank....
von Gisbert aus Zürich am 02.05.2009 14:53
Hallo Ralph,

lange war ich nicht auf Ihrer Seite und finde diese im neuen Format. Echt klasse!
Noch profesioneller als die alte Seite. Toll finde ich als Musiker die neue Rubrik Rockstar des Monats.
Viel Erfolg noch,
Gisbert
Kommentar:
Freut mich, Gisbert. Das Schönste ist doch, wenn jemand wieder kommt. Danke!
von Uli am 19.04.2009 09:33
Hallo,

eine interessante Seite und schöne Erfolge.
Ich wünsche viel Glück auf dem weiteren Weg und viel Erfolg!!

Wollte gerne meine Fußspuren hier hinterlassen


Gruß
Uli
http://www.ub-verlag.de.tl/
Kommentar:
danke für den Gruß und viel Erfolg für den noch jungen Verlag!!!
Ralph Müller-Wagner
von Regine und Gabi aus Koblenz/Meissen am 08.04.2009 14:30
Lieber Ralph, wir wünschen Dir ein frohes Osterfest.
Liebe Grüße
Regine und Gabi
PS: Die kürzeren Haare die Du damals hattest, gefallen uns besser!
Editiert am: 04.08.2009 15:38 von Administrator
Kommentar:
Vielen Dank, Ihr beiden. Leider kann ich mich nicht mehr an Euch erinnern, helft mir auf die Sprünge...kennen wir uns von einer Lesung?

Herzliche Grüße, Ralph
von Susi Weiss am 23.03.2009 14:01
Hallo Ralph, schöne Homepage hast Du da, auf Deine Kunstrichtung wär ich von selbst nicht gekommen, Kompliment für Deine Arbeit! Liebe Grüße, Susi
Editiert am: 23.03.2009 16:24 von Administrator
Kommentar:
Hallo Susi,

da bin ich aber total überrascht, von so einer professionellen Musikerin hier auf meinen Seiten zu lesen. Habe natürlich einen Gegenbesuch gemacht, zwinker. Viel Erfolg weiterhin und danke für den Besuch. Ralph
von Lydia und Roland aus langwedel am 24.02.2009 14:58
Hallo lieber Ralph,

Endlich

ES IST SOWEIT..........

Unsere lyrischen Gedanken fließen ein in ein eigenes
Gewerbe.
Wir haben uns ein Standbein der besonderen Art
geschaffen.

Liebst Du auch den Kuss der Muse?
Leidenschaftlich
romantisch
klassisch

Poesie vom Feinsten
von uns für Dich

findest Du auf unserer Homepage www.poe-sie.de

Schau mal rein
und lass´ dich küssen

viele liebe Grüße aus dem Norden
schicken Lydia und Roland

der zufall führte uns auf diese tolle seite,
sie gefällt uns sehr und wir waren gerne hier, dankeschön
Editiert am: 24.02.2009 16:12 von Administrator
Kommentar:
Hallo Ihr beiden,

vielen Dank für die netten Worte, Ihr dürft hier in meinem Gästebuch gerne für Euch werben, ich mag authentische Künstler/innen, zumal sich Lyrik sehr schwer verkaufen lässt.
Alles Gute, Ralph
von Ilona aus Berlin am 09.02.2009 21:46
Hallo Herr Müller-Wagner,

habe Ihr Kinderbuch "Das Geheimnis der Zaubertreppe" meinen Zwillingen vorgelesen, die sechs Jahre alt sind und es hat ihnen gut gefallen. Anspruchsvolle und lustige Geschichten, mit Tiefgang. Endlich mal wieder ein Kinderbuch, dass man lesen kann, bei dem vielen Müll, was auf dem Kinderbuchmarkt rangiert.
Weiterhin viel Erfolg,

Ilona
Kommentar:
Hallo Ilona,

ich danke Ihnen für die Resonanz und wünsche Ihnen und den Kindern alles Gute.

Ralph Müller-Wagner
von Peter Rosenmüller aus Nürnberg am 19.01.2009 11:09
Bonjour Ralph!

Der Märchenbuchautor PERO möchte seine Wertschätzung für Ihre tolle Seite ausdrücken und fragt sich, ob Sie mit REGENTROPFS REISE - DAS MÄRCHENBUCH DES WASSERKREISLAUFS einen Linktausch erwägen würden.
Kollegiale Grüße aus Mittelfranken!

www.regentropfs-reise.de
Kommentar:
Hallo Peter,

aber klar, das machen wir, im Februar wird der Linktausch vollzogen. Ich habe eine Schwäche für Künstler mit Kreativität. Danke für die netten Worte und viel Glück mit dem Buch.

Ralph
von Lydia und Hans Brändle aus Ellhofen am 14.01.2009 22:51
Hallo Ralph,

wir wünschen Dir ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Deine Homepage ist klasse und wir freuen uns sehr, dass Du unsere Fotos vom Deep Purple Konzert in Benediktbeuern in Deinen super Bericht mit eingefügt hast. Dieses Konzert war ein unvergessliches Erlebnis! Wir denken gern daran zurück und an die Begegnung mit Dir und Deiner Tochter dort.

Schön, dass Du "When a Blind Man Cries" als Rocksong des Monats ausgewählt hast.

Wie Du wahrscheinlich schon weisst, spielen Deep Purple am 13. Juni in Mühldorf am Inn - wir werden sicher dort sein - vielleicht sehen wir uns dort mal wieder.

Alles Gute für Dich und Deine Tochter!

Herzliche Grüße

Hans und Lydia Brändle
Kommentar:
Hallo Lydia und Hans,

große Freude hier, von Euch zu lesen. Herzlichen Dank für die netten Worte und Wünsche, ich erwiedere sie gern. Na, da werden wir uns bestimmt wieder sehen, in Mühldorf. Bis dann und alles Gute.

Rock on, Ralph
von Jutta Ploessner aus Canada am 24.12.2008 16:26
Hallo lieber Ralph!
Wow - jetzt war ich aber lange nicht mehr hier! Toll, wie sich deine Webseite verändert hat. Neues Design und auch sonst Neuigkeiten -- herzlichen Glückwunsch, und viel Erfolg für das neue Buch!
Kommentar:
Hallo Jutta,

danke für Deinen Besuch. Habe mich riesig gefreut, wieder von Dir zu hören. Dir und Dale auch alles Gute für 2009 und viel Erfolg!!!

Liebe Grüße, Ralph
von birgit richter aus kamenz/sachsen am 22.12.2008 10:16
Hallo Ralph,

ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in 2009!

Viele Grüße

Birgit
Kommentar:
Hallo Birgit, ich wünsche Dir das auch :-), lieben Dank!
Ralph
von JRW am 27.11.2008 06:37
Hallo Ralph,

War schön mal wieder deine Seite in Augenschein zu nehmen.

Gruß

JRW
Kommentar:
Hi Jens,

Du bist immer ein gern gesehener Gast auf meinen Seiten. Viel Erfolg weiterhin mit Deinen spannenden Krimis.
LG Ralph
von Verena Karcz aus Hessen am 25.11.2008 15:31
Huhu!

Ich kam zufällig hierher.. Eine sehr schöne Seite.
Habe mich hier sehr wohl gefühlt und viel Zeit verbracht.

LG,
Verena
Kommentar:
Hallo Verena,

danke der netten Worte, hab mich darüber gefreut.

LG Ralph
von Ingrid aus Gröditz am 20.11.2008 19:52
Hallo Ralph,

schön dass wir uns beim Klassentreffen nach so langer Zeit wieder gesehen haben. Hab auf deiner Website rumgestöbert, besonders gefällt mir dein Gedicht über Morgana la Fey, da ich Bücher über Avalon ohnehin verschlinge.

Weiterhin viel Erfolg - und hoffentlich bis bald!
Deine ehemalige Klassenkamerdain Ingi
Kommentar:
Liebe Ingrid,

ich habe mich auch sehr gefreut, Euch alle wieder zu sehen. Besonders Dich, Du bist mir in guter Erinnerung geblieben, warst ein prima Kumpel damals. Ich wollte auf Deine Webseite, aber not found????
Alles Gute für Dich,
Ralph
von Uli Berner am 16.11.2008 17:50
Hallo Ralph,

du hast eine interessante Internetseite! Unser gestriges Klassentreffen war wieder einmal schön. Viel Erfolg weiterhin in deiner Arbeit. Bis bald.

Grüße Ulrich
Kommentar:
Hi Ulli,

besten Dank für Deinen lieben Gruß. Ja, es war sehr bewegend am Samstag. Ich habe mich gefreut, dass wir uns alle wieder gesehen haben.

Bis bald, Ralph
von Ilka Kunath am 13.11.2008 00:18
Hallo Ralph,
wirklich sehr schöne Gedichte!
Bin beeindruckt.

Liebe Grüße
Ilka
Kommentar:
Ich danke Dir, Ilka. Alles Gute für Dich,
Ralph
von Günter Kuhr aus Dresden am 16.10.2008 18:01
Mein lieber Ralph,
es wird nun Zeit, dass dein alter Studienfreund sich in deinem Gästebuch einträgt.
Deine Bücher (das eine hast du mir in 2003 geschickt, das andere gestern) habe ich gleich nach dem Lesen an den Verantwortlichen der hiesigen Dresdner Bibo gegeben, somit dürfte deiner Lesung im nächsten Jahr nichts mehr im Wege stehen.
Schön, dass dann auch ein wenig Zeit für ein Essen in Radebeul bleibt.
Hier ein Spruch, der so glaube ich, ganz passend ist: "Träumer...
haben vielleicht keinen Plan -
aber Realisten haben keine Visionen"
Also: Lass uns Visionen leben!
Günter
Kommentar:
Lieber Günter,

es ist für mich eine besondere Ehre, gerade von Dir diese netten Zeilen zu lesen. Herzlichen Dank für alles!
Wir lernten uns im Herbst 1973 kennen, beim Studium in Radebeul. Man, das war genau vor 35 Jahren. Ist das nicht der Hammer? Und unsere Freundschaft hält bis zum heutigen Tag! Muss erst mal jemand nachmachen. Und was haben wir nicht alles gemeinsam erlebt, eine tolle Jugend hatten wir und viel Spaß.
Ich freue mich riesig auf Dresden, die unbesiegbare Stadt, vor der ich so viel Ehrfurcht besitze!
Bis bald, Ralph
von Sylvie aus Aachen am 07.10.2008 02:35
Hallo Ralf,

heute Nacht wandelte ich durchs www und fand deine Seite. Völlig verändert und weiterentwickelt! Sehr schön zu sehen und es freut mich sehr, dir scheint es gut zu gehen!

Ich sende dir sehr liebe Grüße und hoffe du erinnerst dich noch an mich *lächelt*

Sylvie aka Ishaja
Kommentar:
schön von Dir zu lesen, Ishaja. Du weißt ja, Schreiben ist ein innerer Drang und ein Prozess, der nie für den Autor endet, wenn er es ernst meint. Sie ist wie eine Droge, die Schreiberei, man kommt schlecht davon weg, aber das wowllen wir ja :-) In diesem Sinne alles Liebe von mir. Ralph
von J.K. Brandon am 06.10.2008 11:45
Hallo Ralph,

Ich weiß ja nicht, ob du Dich noch an meine Person erinnern kannst.
Eine innere Eingebung hat mich nach Jahren wieder auf Deine Webseite beschwemmt.
Ich bin beeindruckt von Deiner Weiterentwicklung und Deinem "für mich neuen" Web-Auftritt.

In diesem Sinne, viel Glück noch für die Zukunft.

liebe Grüße aus Salzburg
J.K.
Kommentar:
Hallo J.K.

ich freue mich riesig über Deine Zeilen und wünsche Dir weiterhin eine fantasievolle Feder. Ich erinnere mich auch ganz gern an unsere gemeinsame Lesung zurück.

Herzliche Grüße von Ralph
von Groß aus Bräunsdorf am 24.09.2008 13:06
Hallo Ralph,

Sie haben diese Woche in der Grundschule von Oberschöna in Sachsen Ihr Buch "Das Geheimnis der Zaubertreppe" vorgestellt. Meine Tochter hat Ihre Visitenkarte mitgebracht.

Ich finde das toll und wünsche Ihnen weiterhin viele gute Ideen.

In unserem "Elternverein krebskranker Kinder e.V. Chemnitz" gibt es die Gruppe Federkiel. Schreiben und lesen ist eben auch Medizin!

Liebe Grüße
Diana Groß
Kommentar:
Hallo Diana,

herzlichen Dank für Ihre netten Zeilen, ich habe mich sehr gefreut. Ja, die Kinder waren sehr aufmerksam, obwohl es schon die vierte Schulstunde und eine zweite Klasse mit von der Partie war.

Liebe Grüße, auch an die Tochter,
Ralph Müller-Wagner
von Christof Hieber aus München am 09.08.2008 13:58
Hallo Ralph,

vielen Dank für den beeindruckenden Bericht über das Deep Purple Konzert in Benediktbeuern. Er trifft die Stimmung auf den Punkt! Ein einzigartiger Tag, ein Glück für alle, die dabei sein durften.

Viele Grüße aus München

Christof
von Feedback
Kommentar:
Hallo Christof,

danke Dir herzlich, hat mich sehr gefreut, was von Dir zu lesen!
Ja, es stimmt! Aber Ihr habt ja auch kräftig eingeheizt mit Eurem coolen Sound. Und die Sonne schien Euch ja mitten ins Gesicht. Weiß gar nicht, ob Du sie hinter Deiner Bude gespürt hast, smile. Macht weiter so, Ihr seid klasse!!!

rock on, Ralph
von Gaby Scholz aus Berlin am 02.07.2008 12:21
Lieber Ralph,

da habe ich mich aber gefreut, dass du mein Tobi-Bär-Mama-Buch als 'Buch des Monats' angekündigt hast. Vielen lieben Dank!

Schön war's 2005 + 2007 auf INFANTASTICA-Lesereise. Vielleicht wird's ja mal wieder was ...

Dir weiterhin viiiel Erfolg (wow, deine Homepage ist toll!) und 1000 Berlin-Grüße
von deiner Gaby!
Kommentar:
Liebe Gaby,

danke für Deine warmen Worte. Du bist immer eine gute Kollegin gewesen. Ist heute auch nicht immer so, weil die Menschen untereinander bissiger geworden sind. Aber das ist der "bittere" Erfolg unserer Gesellschaft und es sind zum Glück nicht alle so!
Mit Stolz und auch Ehrgeiz schaue ich zu Dir auf, freue mich über Deine Erfolge! Weiterhin viel Glück und bis zur nächsten INFANTASTICA? Es wäre genial!!!
LG Ralph
von Barbara Coni aus Baselland/Schweiz am 10.04.2008 23:37
Hallo lieber Ralph,
herzlichen Dank für die netten Worte und
Guten Wünsche in meinem GB,das hat mich sehr gefreut.Sie haben aber auch eine super schöne HP,sehr vielseitig und informativ,machen Sie weiter so.Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute,viel
Glück,Erfolg und viele Leseratten.
Musikalische Grüsse aus dem Baselbiet von Barbara.
Kommentar:
Hallo, liebe Barbara,

freue mich sehr über den Besuch auf meinen Seiten und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. Auch Volksmusik verbindet die Menschen miteinander, über die Grenzen hinaus!!!

Liebe Grüße, Ralph
von Simmering Aktuell aus Wien am 06.04.2008 16:47
Hallo Ralph,
das Team von Simmering Aktuell wünscht im Namen des ganzen Teams einen Gruß aus Wien. Wir besuchten diese Seite und müssen natürlich ein dickes Lob hinterlassen Es gefiel uns hier sehr gut jedoch unsere Füßchen wollen weiter. Ein bisschen Freude macht es doch
und im Gästebuch, ist kein Loch.
Ein bisschen Freude schenke ich gerne hin
so macht doch alles einen Sinn. Und dementsprechend liefern wir im Trab
Dir unsere allerbesten Grüsse ab.

Simmering Aktuell
Magazin Wien Niederösterreich und Burgenland
Editiert am: 04.07.2008 16:05 von Administrator
Kommentar:
Hallo liebes Team,

danke für den Besuch hier und alles Gute :-)

Ralph Müller-Wagner
von Andreas Hinz aus Kahla am 06.03.2008 19:41
Hallo Ralph
nach nunmehr 30 Jahren ist es dank Deiner Initiative gelungen, wieder von Dir zu hören. Die Freude darüber sitzt noch immer tief und ich habe natürlich die alten Erinnerungen inzwischen wieder ausgekramt, natürlich in Schwarz-Weiß. Mann, waren das Zeiten damals. Es hängen viele schöne Erinnerungen daran und ab und an nehme ich schon mal die Gitarre zur Hand und fühle mich wieder in den wilden 70ern. Könnte man doch die Zeit noch mal 30 Jahre zurückdrehen... . Bilder von damals schicke ich Dir per E-Mail. Kannst selber entscheiden, wie Du sie verwendest. Mehr dann in Kürze von mir per Mail.
Alles Gute für Dich von Andreas.
Kommentar:
Lieber Andreas (Winston)

ich freue mich riesig, dass wir uns endlich wieder gefunden haben. Du warst damals die Seele unserer Band Centauri, wie Du die Saiten gezupft und gezogen hast und in die Tiefe gegangen bist, war unglaublich. Vor allem bei Nazareths "Morning Dew" oder "National Acrobat" von Black Sabbath. Unsere Zeit war die coolste in der Musikszene, weil wir mit die ersten waren, die Hardrock gespielt und diesen in der ehemaligen DDR transparent gemacht haben. Danke für Deinen Besuch hier.

Dein alter Kumpel und Bandkollege Ralph (Fender)
von Gudrun aus Rosenheim am 26.02.2008 18:01
Hallo Herr Müller-Wagner,

ich möchte Ihnen im Namen meiner Kinder danken, für das wunderbare Buch "Das Geheimnis der Zaubertreppe". Vor allem die Sprache ist es, die gefällt. Meine Kinder haben sogar etwas längere Geschichten ohne Pause gelesen, sie hatten also Interesse!!! Sehr schön sind die Illustrationen, obwohl nur s/w. Ich wünsche Ihnen noch viele gute Ideen, denn Kinderbücher dieser Art gibt es leider nicht mehr so häufig.
Viele Grüße,
Gudrun und Kinder
Kommentar:
Hallo Gudrun,

vielen Dank für Ihr Feedback, ich freue mich sehr darüber. Grüßen Sie Ihre Kinder von mir.
Ralph Müller-Wagner
von Mike Milec aus Bernau -- Bald wieder Berlin am 17.02.2008 02:35
Hey Ralph,
Na, alles klar bei euch.
Bin grad in Köln bei einer Freundin und hab mir grad mal wieder Deine Seite angesehen.
Gefällt mir sehr gut der ganze Aufbau.
Wünsch Dir alles gute
Bis bald Mike
Kommentar:
Hallo Mike,

schön von Dir zu hören und das es Dir gut geht :-) vielen Dank für die Komplimente. Ich wünsche Dir viel Kraft und nochmals danke für Deinen Besuch,
Ralph
von christine aus wien am 09.02.2008 14:16
Hallo Ralph!

Viele liebe Grüsse aus Wien. Ich bin ein Mitglied der Beitragspender für die "Tränen ....."
Deine Erfolge, alle Achtung!
Mit einem herzlichen SERVUS aus Wien
christine
Kommentar:
Hallo Christine,

vielen Dank für Deinen Besuch, ich freue mich sehr. Ja, dieses Tschernobyl-Projekt ist eine tolle aber auch traurige Sache, wenn man an die Betroffenen denkt. Katja Heimberg hatte eine göttliche Hand als Herausgeberin dieser beeindruckenden Anthologie, auf die ich mich schon sehr freue. Danke auch für das Kompliment, ich mag die Erfolge der kleinen Schritte lieber, als gleich oben und dann schnell vergessen zu sein.

Alles Gute und viel Erfolg für Dich,
Ralph
von Levanah aus Bülach CH am 31.01.2008 17:40
Guten Donnerstag Ralph. Beim Wieder-mal-vorbei-schauen Deine Notiz gesehen. Das http:// war wohl doppelt. Sorry. Ich wünsch Dir eine gute Zeit. Levanah aus dem Tarotlande.
von Björn aus Rostock am 11.01.2008 08:54
Hallo Ralph,

Du hast Dich ganz schön entwickelt, ich sehe es gerne. Wann liest Du denn wieder einmal in Rostock? Erinnere mich gerne an den Tag, als Du mit den Intrag-Autoren im Ostseegymnasium warst.

Grüße, Björn
Kommentar:
Hallo Björn,

das ist aber eine Überraschung, danke Dir. Ja, es war ein unvergessener Tag damals, als ich mit Thorongil und den anderen Autoren bei Euch war. Ich weiß nicht, ob es mich wieder nach Rostock verschlägt, vielleicht klappt es wider einmal, trotz der 1000 km Entfernung :-)

alles Gute für Dich, Ralph (Grüße die anderen)
von Klaus aus Berlin am 07.01.2008 20:35
Hallo Ralph,

Dein Portrait über die Puhdys im Literatur-Feder Magazin ist klasse! Ich habe sie einmal in der Waldbühne erlebt und da ging die Post ab. Deine Art zu schreiben gefällt mir. Mach weiter so,
Grüße, Klaus
Kommentar:
Hallo Klaus,

danke Dir für Deinen Besuch und wünsche alles Gute.

Ralph Müller-Wagner
von Monika Clemens Autorin aus Teutoburger wald am 29.12.2007 14:51
Lieber Ralph, Deine Homepage ist schon sehr ansprechend. Ich habe vor kurzer Zeit mein erstes Kinderbuch "Zigonien,unsichtbare Anderswelt" heraus gebracht. Vielleicht komme ich ja auch einmal so weit wie Du. Über einen Besuch auf meiner Homepage würde ich mich sehr freuen. Guten Rutsch M.Clemens
Editiert am: 30.12.2007 10:05 von Administrator
Kommentar:
Liebe Monika, herzlichen Dank für Deinen Besuch. Weißt Du, Erfolg kann man nicht erzwingen. Ein Schriftsteller profitiert von seiner Sprachvielfalt und seinen unverwechselbaren Ideen. Das treibt ihn irgendwie weiter, aber er weiß nicht wohin, im Rummel der großen Flachheiten auf dieser unbegreiflichen Welt.

(Insgesamt 143 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools