Postoffice für's Gästebuch

Herzlich Willkommen auf meiner Gästebuchseite!

(Insgesamt 152 Einträge)
von Max aus Trier am 20.06.2017 18:16
Super Blog!
Ich war auf der Suche nach Blogseiten, um mir ein Reiseziel ausmachen zu können und bin hier gelandet.
Die meisten Bilder vom Bodensee sind da entstanden, wo ich bereits mit meinen Eltern im Urlaub war (Heinzler).
Echt schöne Bilder!!
von Gerhard Spengler aus Weiskirch am 16.12.2015 13:29
Lieber Klaus,
immer noch der Gleiche! Sehr schöne Erlebnisse am Berg und auf dem Wasser. Es ist doch fast überall schön auf dieser Welt.
Meine Fußreise durch Deutschland endete an Kap Arkona. Unsere EOS liegt in Korfu und wird uns nächsten Sommer auf Flüssen und Kanälen wieder an den Bodensee bringen.
Ich wünsche Dir einen schönen Schneewinter und Freude am Berg.

Gerhard
von Marion aus Bielefeld am 29.09.2015 18:35
Hallo Klaus, ich frage mich ernsthaft, wie du das alles bewältigst. Du mußt dich ja das ganze Jahr für solche "Strapazen" vorbereiten - oder ? Aber wie ich sehe kommen Bier und Wein auch nicht zu kurz. Du hast lange nichts von mir gehört. Ich habe deine e-mail Adresse leider nicht mehr. Mein alter LapTop macht ständig was er will. Ich würde mich freuen wenn du dich mal wieder meldest. Liebe Grüße auch an Margarete.
von Helmut Jung aus Heiligenberg am 25.09.2015 17:30
Lieber Klaus,
besten Dank für Deine Mühe und den schönen Bericht über unsere gemeinsame Tour zum Hohen Seblaskogel. Als "Organisator" kann ich erfreulicherweise wieder einmal feststellen, dass alles gepasst hat. Das lag sicherlich nicht nur am guten Wetter oder der tollen Verpflegung auf der Winnebachseehütte, sondern insbesondere auch daran, dass die "Truppe" wie immer bestens funktioniert und harmoniert hat. Dafür danke ich Dir, Rudi und meinem Sohn Tobias sehr. Es waren zwei wunderschöne, erlebnisreiche Tage, welche ich keinesfalls missen möchte. Hoffentlich können wir noch viele davon erleben.
Herzliche Grüße vom "heiligen" Berg
Helmut
von Familie Sugg aus Süddeutschland am 19.07.2015 22:28
Hallo Klaus,
es war sehr nett und bereichernd, sich mit dir zu unterhalten! Es würde uns wirklich freuen, wenn du (mit Begleitung) vielleicht mal eine Tour zu uns machen würdest. Bis bald---hoffentlich.
von Heiko Standfuß aus Munningen am 04.07.2015 17:53
Hallo Klaus! Verteibe mir die Zeit bei der sommerlichen Hitze mit dem längst fälligen Lesen deiner Tourenberichte. Besonders dein Korsika-Abenteuer hat mich beeindruckt...
Wir kommen vom Prince William Sound nicht mehr los und haben den Juni 2014 erneut dort verbracht. (Port Nellie Juan, Perry Island, Harriman Fjord)
Und neue Pläne gibt es zur Genüge...
Lasst es euch gut gehen und bleibt schön gesund! Heiko
von Bonggyu Jang am 31.03.2015 11:32
Hi, I'm Jang from Korea!
Long time no see! Though we can't see each other right now. Joke
I've been in hospital because of my shoulder muscle. Doctor said there is a hole in my muscle. :-( It's because I fell down on downhill. But I'm OK now.
I'm trying to get a job right now. But, you know, getting a job is very hard nowadays. I want to go back to Sweden. :-)
Anyway, How was your trip? Tell me about your story!
Ah, I'll send some photos by e-mail. Check the e-mail.
Have a nice day! I'll keep in touch!
von Seltenheim Albert aus 3110 Watzelsdorf Lindenpl.6 Austria am 04.01.2015 11:23
Lieber Klaus Goerschel!
Ich bin halt mal gleich per du , ich hoff es ìs ok !Ich bin 53 Jahre und vor 2 Jahren das erste Mal auf Wanderung gegangen (Alpe Adria Trail).Jetzt hats mich gepackt und ich will im Sommer den gr11 marschieren. Heute bin ich auf deinen Reisebericht gestoßen und der hat mich zusätzlich motiviert.Nun meine Anfrage : Möchtest du nicht dein Kartenmaterial verkaufen , und wenn nicht , wärst du dann so nett , mir eine Auflistung deiner Blätter und wo du sie bestellt hast , zu schicken?
mit freundlichen Grüßen und danke , Albert Seltenheim / seltenheim@gmx.at
von Laupheimer aus Bad Saulgau am 05.06.2014 08:36
Lieber Klaus,

nachträglich zu Deinem Geburtstag
alles Gute, Gesundheit und Kraft
dass Du Dir noch viele Traumreisen
erfüllen kannst.
Viele Grüsse
Guenter und Annemarie
von Seiler Hanspeter und Evi aus Eggenwil Schweiz am 01.06.2014 12:06
Hallo Klaus, wir sind seit Samstag 30.Mai von Korsika zurück, haben viel an Dich gedacht vor allem an den 2 letzten sehr windigen Nächten hat unser Wommo heftig gerüttelt.Ja Korsika war sehr schön aber zum Teil auch ganz anstregened durch
schmalen Strassen im Gebirge und an der Küste.Nun haben wir Deine interressanten Berichte auf der Webseite studiert und sind gespannt auf den Korsika Bericht.

Also bis bald einmal auf der Reuss

hanspeter und Evi
von Martin Katzke aus Kempten am 10.05.2014 10:17
Hallo Klaus,
sind gerade von unserer Lappland-Tour zurückgekommen. Mit dem Zug zum Polarkreis ist ein spannendes Unternehmen.
Nächstes Jahr wollen wir den Padjelantaleden im Sommer erwandern.
Bin gespannt auf Deine Bilder und Erlebnisse aus Korsika.
Komm gsund hoim
Martin
von Klaus Goerschel aus Markdorf im Bodenseekreis am 08.01.2014 21:35
Hallo Gerhard, Joachim und Carly,

vielen Dank für eure freundlichen und anerkennenden Worte. Wenn euch meine Trekkingpage zu weiteren Reisen und Touren animieren sollte, dann freue ich mich für euch. Wenn dann auch noch unsere Zelte durch Zufall nebeneinander stehen sollten, wird die Freude keine Grenze kennen.
Macht´s gut und bis bald einmal
herzliche Grüße
Klaus
von Karl Baumeister aus Aichstetten Allgäu am 06.01.2014 19:18
Hallo Klaus.
Ich habe gerade dein Radreisebericht nach Santiago de Compostela gelesen.Dein Bericht ist einfach gut zu lesen die Bilder sind aussagekräftig.Vielleicht stehen unsere Zelte durch Zufall irgendwo auf der Welt beieinander. Auch ich bin ein alter (57)Radwandere.Sollte das so sein braten wir uns ein schönes Steck und lassen den Abend bei einem Glas Rotwein auslaufen.Am ersten Mai geht meine Tour über Markdorf nach Santiago.Gruss Carly
von Joachim aus Thun am 05.01.2014 14:18
Hallo Klaus,
nachdem mich Gerhard mal wieder an Deine Website erinnert hat, hab ich mir prompt den ganzen Bericht über Deine Pyrenäentour durchgelesen. Ich hab's sehr genossen. Dein Schreibstil und der Mix aus Bildern und Text sind sehr angenehm. Ich kann das Abenteuer sehr gut nachvollziehen. Das macht mal wieder klar, wie viel es da draussen noch zu erleben gibt.

Mach's weiterhin gut. Ich schau ab und zu wieder vorbei.

Grüsse aus Thun,
Joachim
von Gerhard aus Eriskirch am 04.01.2014 21:59
Die Pyrenäertour: Respekt. Eine große Leistung und mit Freude beschrieben und ansprechend bebildert.
von Laupheimer Guenter aus 88348 Bad Saulgau am 09.07.2013 19:19
Hallo Klaus,

nach Deiner Rückkehr aus Spanien ist
unbedingt ein Grillabend angesagt.

Bis zum Wiedersehen
Grüße

Annemarie und Guenter
Editiert am: 25.07.2013 13:28 von Administrator
von Klaus und Hedwig aus Gattnau am 27.06.2013 10:23
Hey Klaus, sag, wo bist denn, wo treibst dich herum?
Editiert am: 25.07.2013 13:27 von Administrator
von Caroline Fink aus Zürich am 13.05.2013 13:25
Lieber Klaus,

einige Wochen nach unserem gemeinsamen Nachtessen in der Britanniahütte SAC sehe ich mir in Ruhe deine Webseite an. Wunderbar! Es ist schön zu sehen, dass es Abenteuer und Abenteurer fern des Kommerziellen gibt. Danke, dass du mit diesem Weg eine Inspiration für viele andere bist!

Herzlicher Gruss aus Zürich,
caroline
von JOHN JANDA aus DUNNELLON, FLORIDA am 05.11.2012 08:21
ICH SAH GERADE DEINE NEUE REISEFOTOS !!
ICH HABE ZWAR EINE NEUE POST UND FREUE MICH SEHR AUF DEINE ANTWORT...
von Klaus Goerschel aus Markdorf im Bodenseekreis am 17.08.2012 14:05
Hallo Brigitte und Heiko,

ich freue mich mit euch, dass ihr eine gute Tour durch den PWS hattet, mit schönem Wetter und abenteuerlichen Erlebnissen durch eine noch sehr ursprüngliche Wildnis. Nun freue ich mich auch schon auf euren Bericht und die Bilder eurer Reise. Meldet euch, wenn ihr wieder zu Hause seid. Bis dahin viele Grüße
Klaus
von Heiko Standfuss aus Laub am 10.08.2012 07:12
Hallo Klaus, wir haben heute unsere drei woechige Prince William Sound Tour erfolgreich beendet. Wir hatten- ganz besonders im Juli noch- traumhaftes Wetter mit strahlend blauem Himmel und warmen Temperaturen. Insgesamt sind wir wohl ueber 200 KM gepaddelt...es war ein ganz tolles Abenteuer!
Liebe Gruesse aus Anchorage...Heiko und Brigitte
von Klaus Goerschel aus Markdorf im Bodenseekreis am 01.07.2012 13:33
Hallo Marion, vielen Dank für Deinen netten Eintrag in mein Gästebuch. Ich habe mich natürlich sehr gefreut nach all der Zeit von Dir zu hören. Da ich die letzten Wochen mal wieder auf "Achse" war, bin ich leider erst jetzt dazu gekommen, Dir zu antworten.

Wie geht es Dir, wie geht es Dieter, wie geht es Maurice? Ich würde mich sehr freuen von Euch zu hören.
( klaus.goerschel@t-online.de )
Natürlich hoffe ich, dass es Dir und Euch allen gut geht. Wohnt ihr noch in Ratingen oder wieder in Bielefeld. Margarete und Michail geht es gut. Michail lebt mittlerweile in Ulm. Bei mir ist alles in Ordnung und natürlich hoffe ich, weiterhin noch einiges unternehmen zu können.
Nun ganz liebe Grüße an Dich und Euch und viele gute Wünsche Klaus
von Marion C aus Bielefeld am 13.06.2012 18:33
Hallo Klaus, Maurice hat mich neulich besucht und mir mitgeteilt, daß Du ganz einfach im Internet zu finden seiest, da Du dort Deine außergewöhnlichen Touren verewigt hast.
Ich hab ja gestaunt. Daß Du einmal mit einem Segler durch die Welt rauschst war mir eigentlich immer klar, aber daß Du mit einer Jolle in Extrem-Gewässern "kreuzt" ist schon was ganz besonderes.
Ich ahne, daß es Dir gut geht und hoffe, dass es auch weiterhin für Dich so gut läuft.
Margarete und Michail geht es hoffentlich auch gut und sie machen sich nicht allzu viel Sorgen um Dich während Deiner grenzwertigen Reisen.
Ganz liebe Grüße und alles Gute für Dich und Deine Lieben sendet Euch Marion
von Michael aus FN am 30.05.2012 18:21
Hallo Klaus,

tolle Seite und sehr schöne Bilder. Da ist man echt versucht auch mal so eine Reise zu machen.

Gruß
Michael aus dem LRA
von corinne and laurent aus la brévine, switzerland am 29.03.2012 22:11
hello klaus !! how are you ?still in lapland ?? we are back to civilisation and it's spring time !! That was nice to meet you. take care
von Carsten aus Allgäu am 26.01.2012 11:09
Hallo Herr Goerschel,

super Touren auf Ihrer Webseite. Macht nen Riesenspaß das anzusehen und sich Inspiration für die nächsten eigenen Touren zu holen.

Hab da auch noch ein paar Tipps für Sie beim nächsten Mal. Stichwort Packraft.

Die Wintermatte kommt übrigens recht bald schon in den Mammut Store, ich melde mich dann telefonisch bei Ihnen.

Bis recht bald

Carsten aus dem Mammut Store Kempten
von Klaus Goerschel aus Markdorf im Bodenseekreis am 06.01.2012 00:38
Hallo Claudia,

vielen Dank für deine netten Worte. Ich bin nicht mit den üblichen schmalen Langlaufskier in Skandinavien bzw. in Alaska unterwegs gewesen, sondern mit dem "Fischer E99 Crown" mit Rottefella Bindung (auch wichtig). Ich habe mit diesem Ski allerbeste Erfahrung gemacht. Er ist sehr elastisch und hat eine Stahlkante. Vor 2 Jahren habe ich auch noch den Fischer 109 getestet. Es ist auch ein guter Ski, hoch elastisch, mit dem man noch weniger tief im Schnee einsinkt. Falls du von Kvikkjokk aus startest, so ist der Kungsleden Trail dort gut gespurt und der E99 leistet beste Dienste. Wenn du zur Pulka auch Fragen hast, frag ruhig nach. Ansonsten viel Spaß. Grüße Klaus
von Claudia Beck aus Tübingen am 30.12.2011 11:28
Hallo Klaus,

ganz interessiert habe ich gerade ein paar Tourenberichte Deiner spannenden Reisen gelesen. Ich plane gerade eine Woche per Ski auf dem Kungsleden im Februar. Was für Ski hattest Du denn für Deine Tour verwendet? Meinst Du ich kann dort mit meinen normalen Langlaufski laufen oder brauche ich für dort etwas breitere Back-Country Ski? Viele Grüsse und gute Touren,
wünscht
Claudia
von Gerhard Spengler aus Eriskirch am 01.11.2011 17:33
klaus grüß Dich!
Eben habe ich Deine Bergtouren- Berichte gelesen/ gesehen. Du strotzt vor Kondition.
Auf dem Chevedale war ich vor 2 Jahren auch, mit Ski, auch auf der Venediger- Spitze und noch ein paar anderen. Ein schönes Gebiet.
Am 4. November soll EOS in FN ankommen.
Bis bald.
gerhard
von Gerhard aus Eriskirch am 10.04.2011 21:04
Hallo Klaus!
Da hast Du eine starke Skitour unternommen. Der Vergaldener Schneeberg ist ordentlich steil.
Und Deine Klettertour auf die Sulzfluh, nichts für Höhenängstlinge. Wir waren mit den Skiern oben, aber von der Rückseite.
Für Deine Amerika- Reise wünsche ich Dir gutes gelingen. DIR, glaube ich geben die Ranger gerne ein Permit!
Ich bin derzeit in Preveza/ Griechenland auf der EOS. Morgen soll ein neuer Großbaum mit einrollbarem Segel geliefert werden. Den werde ich montieren und hoffe, dass das auch klappt. Außerdem bereite ich das Schiff für das einwassern vor. Dann fliege ich nach Hause. Am 7. Mai starten Gerdi und ich dann unsere Rückreise. Ich möchte noch nach Albanien und nach Tunesien, wenn dort der Frieden hält. Wir fahren Rhone und Saone aufwärts bis Mulhouse.
Klaus, machs gut, halte Dich,
Gerhard
von Klaus Goerschel aus Markdorf im Bodenseekreis am 28.12.2010 20:02
Lieber Gerhard,

vielen Dank für deinen Eintrag. Auch dir wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest, wenn nun jetzt auch nachträglich. Die Bilder meiner alpinen Hochtouren vom letzten Sommer hatte ich bis Ende Oktober gleich auf Seite 2 eingestellt. Dann kamen die neuen Bilder, Sulzfluh, Zugspitze usw. Ich bemühe mich, immer zum Monatsende, -anfang, meine Homepage zu aktualisieren. Das "Verschwinden" meiner Bergbilder wird übrigens schon von einigen Leuten bedauert. Ich werde mir Mühe geben, einen extra Menüpunkt "alpine Hochtouren" aufzumachen. Darin werde ich wenigstens die Highlights meiner Touren festhalten. Bitte Geduld!

Nun wünsche ich dir einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleib vor allem gesund! Vielleicht klappts ja mal mit uns beiden zu einer gemeinsamen Skitour.
Ganz herzliche Grüße
Klaus

von Gerhard Spengler aus Eriskirch am 23.12.2010 17:46
Grüß Dich Klaus!

Wo bleiben Bilder von Deinen Bergtouren?
Oder kann ich sie nicht finden?

Deine homepage ist wirklich gut!

Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich Dir und Deiner Familie.

Gerhard
von Heiko Standfuß am 06.12.2010 14:25
Hallo Klaus,
hab deine Paddelbilder vom Bodensee noch erwischt,hast dir ja nen hübschen Langeiner zugelegt-gefällt mir sehr...

Ich war übrigens vor kurzem bei Klepper in Rosenheim beim Tag der offenen Tür- war sehr interessant und aufschlußreich...

Melde dich, wenn du dich bezüglich deiner Dias entschieden hast-ich schau gleich mal nach den Scannerpreisen.

Liebe Grüße aus Laub,Heiko
von John Janda aus Dunnellon, Florida am 06.11.2010 16:00
Die Reiseaufnahmen sind ausgezeichnet!! WElch eine Freude sie anzuschauen!!
von Kleesi aus FN am 10.10.2010 15:26
Hey Klaus,
coole Pics und schöne Stories. Bin gespannt, wann wir mal ne Tour machen. Aber erstmal die Kletterfertigkeiten morgen verbessern.
Grüßle,
der Kleesi
von Josef aus Niederösterreich am 03.10.2010 22:23
Hallo Klaus!

Ich war ganz begeistert von deiner Schilderung über den Jakobsweg. Der Bericht ist wirklich kurzweilig und witzig geschrieben, voll mit nützlichen Infos und mit tollen Fotos. Dein Reisebericht hebt sich wohltuend von den vielen langweiligen Schilderungen hier im Netz ab. Ich hab deine Seite auf jeden Fall zu meinen Favoriten hinzugefügt. Werd ab und zu vorbeischauen, was es Neues von deinen Reisen gibt
Lg
Josef
von Leif aus Falkensee am 01.10.2010 15:32

hallo,

tolle seite, bin beim stöbern darüber gestolpert.
packe gerade mein zelt und die angel ein - heute nacht wird der herbst anständig begrüßt.
hatten gestern den ersten frost.
weiter so,

LG, Leif
von Free SMS am 24.08.2010 15:01
Tolle Seite, weiter so.
von Klaus Goerschel aus Markdorf im Bodenseekreis am 04.08.2010 11:40
Hallo liebe Freunde des Outdoorlebens,

also ich danke euch mal für eure freundlichen Einträge in mein Gästebuch. Natürlich freue ich mich, dass es euch gefallen hat.

Selbstverständlich habe ich auch in euren Webseiten herumgestöbert. Großartig! Gratuliere! Wer fühlt da nicht das Fernweh in der Seele brennen? Übrigens solche Wunden einmal aufgerissen, heilen nur, wenn man sich selbst auf den Weg begibt. In diesem Sinne wünsche ich allen noch schöne Touren und Unternehmungen.

Viele Grüße und schaut mal wieder rein,
KLaus


von Klaus Goerschel aus Markdorf im Bodenseekreis am 04.08.2010 11:30
Hallo liebe Freunde des Outdoorlebens,

also ich danke euch mal allen für eure freundlichen und aufmunternden Beiträge in meine Gästebuch. Auch dass es euch gefallen hat, freut mich natürlich.

Klar, dass ich mich auch auf euren Webseiten umgesehen habe. Spät in der Nacht mit einem Glas Wein auf dem Schreibtisch da herum zu stöbern, macht Spaß ohne Ende und weckt die Sehnsucht. Wer fühlt da nicht das Fernweh in der eigenen Seele brennen?

Euch allen viele Grüße und schaut mal wieder rein,
Klaus


von Klaus Goerschel aus Markdorf im Bodenseekreis am 04.08.2010 11:16
Hi Blain and Monique,
nice to hear from you. Your trip on the Inside Passage of Alaska, your pictures and reports are wonderfull. I am very enjoyed. Good luck and further many adventures with your sailing Boat.

In last winter and in the summer time now I have made a lot of skiing trips and mounteneering tours in the higher Alpes. Please look in the begin of my website. There you can see my last climbing tours two weeks before. The mountain "Dom" has a height of a little bit less than 14 000 feet. I think, a great adventure.

You ask me when I get to appear in Alaska once more, especially in the Inside Passage of Alaska. I think once a day I will be in Alaska and this would be a wonderfull day. And then I hope to see you.
Best wishes, Klaus
von Blain Anderson am 30.07.2010 01:14
Oh Klaus, where are you this summer? We've been sailing around looking for you? Seriously, we missed meeting with you in Southeast Alaska on our sailboat, but don't worry, we will be here for a few years. It's too beautiful to leave. I hope you are well as is your family.
von Paul aus Markt Erlbach am 16.06.2010 10:55
Hallo,

tolle Webseite, interessante Berichte und Fotos!!!

Beste Grüße
Paul
von Chris aus NRW am 15.05.2010 14:16
Hallo
Prima Website.
Schöne Reisen !

Gruß Chris
von Marius Wöhler aus Rottenburg am 16.03.2010 19:15
Hallo Klaus,

seit Jahren bin ich begeisterter Leser deiner Reiseberichte. Ich freu mich auf ein Treffen mit Dir um noch mehr über deine Reisen zu erfahren.

Wenn Du Lust auf ein paar Bilder und Berichte von meiner letztjährigen Reise durch Westkanda und Alaska, sowie meiner Yukontour hast schau einfach unter www.kanada09.wordpress.com nach.


Schönen Gruß
Marius
von Laupheimer Günter aus Bad Saulgau am 05.03.2010 14:23
Hallo Klaus,

Danke für die Geburtstagswünsche.
Tolle Touren hast Du ja gemacht.
Weiter so.
Bis zum Wiedersehen
Gruß
Annemarie und Günter
von Heiko am 21.01.2010 06:27
Lieber Klaus!
Vielen Dank für den netten Kontakt und die vielen wertvollen Tipps.
Hab gerade mal deine Alaska Range Wintertour verfolgt-solch Vorhaben verdienen meinen tiefsten Respekt.

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald...
Heiko
von Helmut Jung aus Heiligenberg am 01.01.2010 12:54
Lieber Klaus,

nach anstrengenden Weihnachtsfeiertagen und einer etwas kurzen Silvesternacht bin ich endlich dazu gekommen mir die Schilderung Deiner Reiseerlebnisse von Eurer Skitour in Norwegen "einzuverleiben". Großes Kompliment für den faszinierenden Bericht und die tollen Fotos. Aber das bin ich ja schon von unseren gemeinsamen Bergtouren gewohnt. Dieser Bericht und Dein Weihnachtsgeschenk über den Kungsleden in Schweden, für das ich mich noch bedanken möchte, haben durchaus die Chance in dieser Hinsicht bei mir gewisse Sehnsüchte zu wecken. Da wird doch nicht etwa ein Hintergedanke Deinerseits vorliegen? (Ha, ha!) Doch zunächst werde ich noch mein Versprechen einlösen und mit Dir und Tobias dieses Jahr Euren ersten Viertausender "angehen". Im übrigen freue ich mich schon auf die demnächst anstehenden gemeinsamen Schneeschuhtouren. Hoffen wir, dass Wetter und Verhältnisse mitspielen.

Ich wünsche Dir ein gutes neues Jahr und uns wiederum einige schöne, erfolgreiche (Hoch-)Touren in den geliebten Bergen.

Herzliche Grüße (auch von Tobias) aus Heiligenberg

Helmut
von Klaus Goerschel aus Markdorf im Bodenseekreis am 28.10.2009 10:26
Hallo Guido,

im Gegensatz zum Kungsleden, auf dem ich bei meiner Tour durch Lappland auch ein Stück gewesen bin, siehe im Menue "Lappland Wintertour",ist das Wanderwegenetz im Sylarna nicht so überlaufen, jedenfalls nicht, als wir da waren. Auf norwegischer Seite gibt es nur teilweise Markierungen, während die Schweden ihre Wege aus meiner Sicht übermarkieren.
Nur soviel ganz kurz. Schick mir doch deine Email Adresse an klaus.goerschel@t-online.de, dann kann ich dir ausführlicher antworten, vor allem auch, was die Orientierung angeht.
Umgekehrt würde mich natürlich interessieren, wo genau und wie ihr in Lappland unterwegs gewesen seid.

Grüße vom Bodensee
Klaus
von Guido aus Düsseldorf am 25.10.2009 23:14
Hallo Klaus,
Habe ein paar Fragen zu der von dir beschriebenen Skitour in Norwegen/Schweden, waren nämlcih jetzt 2mal auf dem Kungsleden und suchen Alternativen. Sind die Routen dort markiert? Falls nicht, wie gut gehts mit der Orientierung? Welche Karten? Wie kommt man an den Schlüssel für die Hütten?
Vielen Dank

Guido

(Insgesamt 152 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools