Gästebuch
Willkommen im Gästebuch von Union Hohenweiden.

(Insgesamt 251 Einträge)

von Trainer SVG am 23.04.2017 09:55
Danke an die nette weibliche Person, welche unserem Spieler nach dessen Verletzung so hilfreich zur Seite stand.

von Klaus am 05.12.2015 15:07
Wie viele Mannschaften steigen auf in der kreisliga der Herren?

von Ortsbürgermeister aus Hohenweiden am 20.11.2015 13:28
Hallo liebe Sportsfreunde der HuSG,

morgen am 21.11.15 ist das 1-jährige Jubiläum für den 1. Spatenstich zum Bau unseres Sportlerheims dessen Einweihung kurz bevorsteht.
Dazu Herzlichen Glückwunsch allen die zum Gelingen beitrugen.
Ich wünsche uns und natürlich auch unseren Gästen und Freunden immer viel Spaß bei der Nutzung dieser schönen Sport- und Begegnungsstätte.
- SPORT FREI -

von SV Wallendorf am 15.12.2014 20:15
Hallo Sportfreunde der HSG Union Hohenweiden,
der Vorstand und die Mitglieder des SV Wallendorf distanzieren sich in schärfster Form von den Äußerungen des Users "fairer Spieler" in eurem Gästebuch. Der SVW schätzt euch als faire Sportkammeraden und weiss, dass ihr nichts mit dieser Sache zu tun habt und es sich dabei um umherstreunendes Gesindel gehandelt hat, dass den Wagen beschädigte. Wir hoffen, dass die Polizei den Schuldigen bald dingfest machen kann, damit solche Sachen in Zukunft nicht mehr passieren.
Mit sportlichem Gruß der Vorstand des SV Wallendorf

@ fairer Spieler: wenn du ein fairer Spieler wärst, dann würdest du dich nicht hinter einem Pseudonym im Gästebuch verstecken. Ich hoffe du siehst ein, was du für einen Blödsinn geschrieben hast und entschuldigst dich dafür bei den Sportkammeraden aus Hohenweiden!

von fairer Spieler aus egal am 13.12.2014 16:57
Es ist unfassbar das man zu einem Kreisligaspiel fährt und man nach dem Spiel kaputte Autoscheiben vorfinden muss. Während eines Spiels Gästespieler zu beklauen, ist unterste Schublade und lässt tief blicken. Man sollte solche Vereine direkt aus dem Verkehr ziehen.Jede Zeitung im Umkreis und jedes Forum wird erfahren was einen erwartet wenn man zu eurem Verein fahren muss.und sodass nennt sich königlich. Eine Schande ist das.Und wenn ihr den Eintrag löscht ist es auch egal denn man wird es nächste Woche überall lesen können.
Kommentar:
Hallo fairer Spieler, bitte nehmen sie Kontakt zu uns auf und wir versuchen zur Aufklärung beizutragen. info@union-hohenweiden.de

Danoch müssen wir uns klar von Ihren Vorwürfen distanzieren. Leider trat ein solcher Vorfall schon einmal vor 1,5 Jahren auf, als wärend eines Spiels ein Auto von einem unserer Anhänger aufgebrochen wurde. Es hat nichts mit dem Verein zu tun, dass sich dort irgend ein Gesindel am Eigentum anderer zuschaffen macht.

von SV Wallendorf am 23.02.2014 16:19
Der SV Wallendorf wünscht SK Michael Höschel, nach der schweren Verletzung, alles Gute und eine schnelle Genesung!

von SG Union Sandersdorf aus SPORTSTADT SANDERSDORF am 04.12.2013 15:04
Na da mal mega Glückwunsch von alten Freunden! Genau so- und nicht anders- haben wir uns das vorgestellt. Nr.1 = DAS KÖNIGREICH!! Da habt ihr doch neben dem Coke ZERO- Verbrauch gleich den Vodkaumsatz mitangekurbelt?! Dreißig Latten...da kauft Reini bestimmt das beste Spielermaterial und der Rest wird bekanntlich verfeiert (siehe So.abend!). Jedenfalls nochmals HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH PS: Hattet ihr Mehl, dass man diese Aktion in Sandersdorf nicht kannte (hätte sonst max. ´ne 2 vorn gestanden!)

von Peter Pan aus Halle am 03.12.2013 09:17
Lutz du bist der Größte.Wir lieben dich alle.

von SV Blau-Weiß 90 Wallwitz e.V. aus Wallwitz am 02.12.2013 13:59
Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Erfolg bei der Coke Zero Vereins-Sammelaktion.

Über 8.000 getrunkene Coke Zero Flaschen, das ist schon beeindruckend. Ihr hattet Glück, dass wir das Getränk nicht so sehr mögen .

Wir drücken Euch die Daumen zur Verwirklichung eurer Ziele zum Ausbau eurer Spielstätte.

von Sandy Schmidt aus Scheibe-Alsbach am 02.12.2013 12:00
Herzlichen Glückwunsch zu eurem großen Erfolg!!!
War ja zum Schluss nochmal richtig spannend
Ein riesen Erfolg für euch - und viel Spaß beim Bauen

P.S. Daniel dir nochmals vielen vielen Dank, dass du uns geholfen hast
und vielleicht sieht man sich ja doch mal...

von Marcus Funke aus Hohenweiden am 02.12.2013 10:12
Besonderen Dank an die Einwohner von Hohenweiden. In den letzten zwei Wochen sind die Sportler von Hohenweiden mit dem Klingelbeutel durch den Ort gelaufen, um Geld für diese Aktion zu sammeln.
Das heißt mitten in der Nacht steht eine Horde dunkel bekleideter Herren vor der Tür und möchte Geld für irgendein komisches Gewinnspiel haben. Normalerweise müssten die Türen zuknallen, doch mit Nichten. Fast jeder Hohenweidner hat etwas in die große Coke Zero Box geworfen und uns letztendlich damit zum Erfolg verholfen.

Vielen, Vielen, Vielen Dank dafür!

P.S. Ich werde nicht vergessen wie selbst ein junges Mädchen ein paar Euro aus der eigenen Sparbüchse locker gemacht hat.

EISERN UNION!!!!!

von Matthias am 01.12.2013 15:35
Glückwunsch zum Coke Erfolg.
RESPEKT.

von Tollwut am 21.04.2013 11:42
Wo bleibt euer Spielbericht?
Ich bin sehr gespannt...

Hat noch jemand Wehwehchen gehabt?

von Wolfgang Specking aus Hohenweiden am 12.12.2012 22:39
Allen SportfreundenInnen der HuSG Hohenweiden und allen Angehörigen sowie den Fans, auch in diesem Jahr für das Weihnachtsfest viele besinnliche und schöne Stunden mit ihren Lieben unter dem Weihnachtsbaum und einen guten Rutsch in das Neue Jahr, verbunden mit großen Dank für die unterhaltsamen,fairen sportlichen Leistungen des sich neigenden Jahres. Wir sind damit auf dem richtigen Weg.

Wolfgang Specking
Ortsbürgermeister

von Fan am 10.12.2012 20:09
wo liegt eigentlich toll(wut)witz ???

von memme am 09.12.2012 16:23
Union hat auch dieses WE wieder Geschenke verteilt undzwar Rote Laternen HOHOHO !!!

von Heulsusen-Liebhaber am 04.12.2012 12:32
Ihr Memmen werdet erwartet!!!

von Anonym am 22.10.2012 21:50
Ihr macht euch selber lächerlich mit den Spielbericht von Tollwitz Spiel

von sven 69 am 22.10.2012 19:01
alles gute auch von mir ,zur genesung vomn fips , fussball sollte spaß bedeuten ,aber naja ist halt nicht immer so .
möge er bald wieder spielen können .
mfg ehemaliger trainer von zöschen

von Thomas Kurtzke am 08.06.2012 19:43
Hallo Unioner,das Spiel am Sa.09.06.12 beim TSV Leuna II ist kurzfristig vom KFV von 13.00 Uhr auf 15.00 Uhr verlegt worden!!!

von treuer Fan am 03.06.2012 10:09
Symbolisch für den Abstieg von Hohenweiden... Jemand verlässt aus gekränktem Ego vorzeitig den Platz und lässt die Mannschaft im Stich!!! Persönliche Befindlichkeiten sollten innerhalb der Mannschaft besprochen und nicht in der Öffentlichkeit ausgetragen werden. SCHADE,denn man gewinnt zusammen oder verliert zusammen!


von Prof am 22.04.2012 16:22
Die warn wo nur achte

von Wallendorfer am 11.04.2012 19:14
euer spielbericht ist eine frechheit,da zumal euer trainer unsern spieler gegen den hinterkopf getreten hat. einfach nur lächerlich wir ihr das schönredet.

von El Niedos am 10.04.2012 14:22
Die Band Taktschlag (Ralle sitzt an den Drums) kann den Bandcontest 2012 eines Radiosenderes gewinnen!
Natürlich bedarf es Eurer Stimme!

Bitte votet für Taktschlag
schickt täglich (vom 15.04. vis 22.04.2012) eine Email mit den Betreff:
Stimme – Taktschlag (bitte auf Leerzeichen achten)
an: bc2012@agf-radio.com

Vielen Dank!

von G.Specking am 03.04.2012 04:42
Hallo liebe Sportfreunde,
wir begrüßen unser jüngstes Vereinmitglied
mit einem kräftigen ,, Eisern Union ,,
Am 23.02.2012 erblickte Hugo Weber das Licht der welt und seid dem 01.03.ist er Mitglied unserer sportlichen Gemeinschaft.Vielleicht entwickelt sich hier eine ,,Pampers-Gruppe,,?
Nochmals herzliche Glückwünsche vom gesamten Verein an die glücklichen Eltern
und die mit recht stolzen Großeltern.

von Tom aus Halle an der saale am 09.03.2012 11:51
Hey, ich wünsche euch viel glück für das Spiel morgen in Beuna . Also wenn ihr da nicht gewinnt weiß ich auch nicht mehr. Die Band hat seit 9 spielen nicht mehr gewonnen nur einen Punkt...Also Jungs auf gehts dann ist wieder alles möglich . Solltet ihr jedoch sogar in Beuna verlieren dann müsst ihr euch wohl mit dem Abstieg anfreunden. Versteckt euch nicht die haben nur 19 tore . !!!

Jungs viel glück.

Wäre schön wenn ihr dann einen schönen Spielbericht schreiben könnt.

von I. Gölicke am 29.02.2012 16:37
Hallo an alle Unioner! Mit reichlich Sorge beobachte ich aus meiner doch recht großen Entfernung die Entwicklung in unserem Verein! Ich möchte Euch nur alle daran erinnern, das die Union Hohenweiden etwas Großartiges und Besonderes ist. Es ist in den vielen Jahren gemeinsam viel geleistet und durchgestanden wurden. Auch ist es für die Funktionäre immer eine schwierige Aufgabe den Verein zusammen zu halten und alle zu motivieren. Aber die Motivation muss auch aus den eigenen Reihen kommen. Nur wenn alle das Gleiche wollen, nämlich den Verein zu gestalten und voranzubringen, dann schafft ihr das auch. Mich hat zu Beginn diesen Jahres das Schicksal auch hart getroffen, aber mir auch wieder einmal klar gemacht, dass gerade in solchen schlechten Zeiten der Zusammemhalt unsagbar wichtig ist im Leben. Und das solltet ihr auch, haltet zusammen und helft Euch gegenseitig. Da ich leider zur Mitgliederversammlung nicht dabei sein kann, wünsche ich und hoffe ich, dass ihr mit der Wahl des neuen Vorstandes auch wieder frischen Wind aufnehmt und den Vorstand tatkräftig unterstützt. Das Vereinsheim ist zum Greifen nah und es sollte nicht daran scheitern, dass es keinen Zusammenhalt mehr gibt und niemand mehr bereit ist für den Verein zu kämpfen. In diesem Sinne alles, alles Gute auch für die Rückrunde. Es wird Zeit, dass unseren Fußballern mal wieder die Brust vor Stolz anschwillt :-)

von G.Specking am 21.02.2012 18:14
Liebe Sportfreunde, ich distanziere mich von der unter meinem Namen veröffentlichten Meinung eines sehr feigen ,,Sportfreundes,,. Ich finde es gemein und hinterhältig, die Namen anderer Leute zur Verbreitung der eigenen Meinung zu benutzen.Solche Intrigen sind einfach niveaulos und alles andere als sportlich fair. Ich kann darüber jedenfalls nicht lachen!!! Gerti Specking

von fips am 01.01.2012 19:43
wünsche allem bewohnern und kämpfer des königreiches ein gesundes erfolgreiches jahr!gruß euer FIPSER

von Wolfgang Specking aus Hohenweiden am 25.12.2011 11:55
Zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel wünsche ich allen SportfreundenInnen alles Gute und sportliche Erfolge für das Jahr 2012.

Wolfgang Specking

von Wolfgang Specking aus Hohenweiden am 26.11.2011 17:10
Zum HEUTIGEN 10. Geburtstag DER HUSG
ALLES GUTE VOR ALLEm GESUNDHEIT UND GROSSE
SPORTLICHE ERFOLGE IM FAIREN WETTKAMPF SOWIE vIEL KRAFT FÜR UNSER GEMEINSAMES VORHABEN EIN SPORTSTÄTTE FÜR HOHENWEIDEN ZU ERRICHTEN.DAS WÜNSCHT EUCH VON GANZEN HERZEN

wOLFGANG sPECKING
Ortsbürgermeister

von Fan am 18.11.2011 11:08
Im Moment siehts nicht gut aus ja, aber wenn alle zusammenhalten gehts bald wieder bergauf. Solche Flauten gibts sicher überall mal.

von ehemaliger Spieler am 17.11.2011 15:50
Leute die Tabelle sieht nicht gut aus, ich glaube die goldenen Zeiten sind vorbei. Schade .........

von Tom aus Halle an der saale am 27.10.2011 12:35
oh oh fur die Hohenweidener kommen schwere Zeiten . Die zweite Mannschaft zurückgezogen und die erste letzter..Dabei habt ihr die Staffel 1 wohl zu leicht auf die schulter genommen...

von Prohaska am 05.10.2011 16:29
Zum Spielbericht HUSG gegen Holleben: Ihr habt doch nicht alle an der Dattel, ihr Alkis.

von Stefan R. am 29.08.2011 18:55
Lieber Verfasser vom Spielbericht HUSG -Grossgräfendorf :

Ich glaube, dass dein Bericht einige Fehler enthält :
1. der Ausgleich ist, glaube nicht erst in der 35. min gefallen
2. der 2. Elfmeter war mehr als strittig, zumind. so "brutal", wie du ihn in seiner Entsehung beschreibst, war er auf keinen Fall, selbst einige eurer Fans bestätigten das
3. und Überlegenheit 2. Halbzeit, hm, ich sah Phasen, in denen HUSG kaum zum Luft holen kam
4. und 5 x mal Aluminium ist doch ins Reich der Fabeln zu verweisen
5. wenn ich die gesamten 90 min sehe, würde ich sagen, dass der Sieg sehr schmeichelhaft war, obwohl in der Schlussphase einige brenzlige Situationen ( Chance, Pfostentreffer ) zu vermerken waren
6. provozierende Art der Großgräfendorfer, hm, wie erklärst du dir dann die provokante Art eures Torhüters ( in Richtung Stürmer : Du As.i und in Richtung Anhang der Gäste : Haben wir das Pack endlich besiegt

Und ja, ich BIN ein neutraler Zuschauer gewesen
Kommentar:
Jedem steht es frei seine Meinung über den Spielverlauf zu äußern (so wie auch der Spielbericht selbst nur eine subjektive Meinung ist). Ich bitte allerdings darum solche Diskussionen im Forum zu starten.

Mit sportlichem Gruß, euer Webmaster

von Gastleser am 13.03.2011 07:24
Es hilft nichts oder nur wenig, wenn man seinen Erzfeind besiegt, um dann eine Woche später nicht nachlegen zu können.

von Zuschauer am 03.03.2011 04:57
wo bleiben spielberichte???

hat nachgelassen bei euch

von Sterni aus HW am 09.02.2011 06:44
50 : 50

von S.Härzer Wettiner SV am 07.02.2011 19:26
Hallo nach Hohenweiden!
Wie groß ist denn die Chance das nächste Woche unser Punktspiel statt findet?
MfG S. Härzer

von chris am 31.12.2010 18:14
ich sage dann mal n guten rutsch ins neue jahr und auf eine erfolgreiche rückrunde2011

von SV Beuna am 07.11.2010 10:34
Werte Sportkameraden,
wir suchen für den 20.11.10 noch ein Gegner für unsere 1. Männer. Absprache unter thomaskahl@online.de oder 0151-25114891.
Gruß SV Beuna

von Wolfgang Specking aus Hohenweiden am 27.10.2010 14:00
Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

gemeinsam weiter so, auch im Kampf um unsere Sportstätte. Mein Dank an alle Freunde der HuSG Hohenweiden welche an der Ratssitzung der Gemeinde Schkopau am gestrigen Abend teilnahmen.

Mit freundlichen Grüßen

von SEEFE aus Eisdorf am 09.10.2010 09:07
Hy, Onkel Seefe macht vom Sa.09.10 ab 19.00 Uhr zum So.10.10. eh kleenen Umdrunk im Sportlerheim der SG Eisdorf. Wenn meine ehemaligen Mitspieler und Funktionäre sich nochma offrappeln könn (sinn ja schon aale Männers) - Ihr seid jerne dazu eingeladen. Bis Denne !!!

von MaLei aus Sandersdorf am 26.09.2010 12:01
Hallo und gesundes Neues ins Königreich aus´m Prinzenpalais,
ich/wir hoffen bei unseren Freunden in HW dreht sich die Lederkugel immer noch in das richtige Netz- das des Gegners?!! Hier in Unionsdorf läuft im 100sten Jahr der Vereinsgeschichte nahezu alles nach Plan. Beide Männerteams geben in ihrer Liga (VL/KOL) das optimale.
Ich hoffe, es ist auch schon an der Wasserskianlage angekommen? Wenn nicht, so möchte ich es hier mitteilen. Die SG Union SDF freut sich über ihren "verlorenen Sohn"! Euer/unser MK (der mit dem TT- Reisebüro) trainiert seit 2 Wochen die Verbandsliga-B-Junioren der SG Union, was uns aufgrund der langen erfolglosen Suche mit dieser Person sehr stolz macht. "Das Enfant terrible ist zurück", so die Homepage der SGU zum Nachlesen. Von hier beste Grüße an alle (Schatzer,Ebbe, Reini, Steffi H usw.) und auf ein baldiges gemeinsames Bier/Kaffee- wo?? egal!!! Grüße

von Daniel am 29.08.2010 19:35
ich wünsche meinen freunden aus dem königreich eine erfolgrieche saison!

liebe grüße Gänzi

von egal am 05.06.2010 19:15
Hiermit werde ich mich für das letzte spiel aus der ersten zuück ziehn und das letzte spiel für die 2. Herren machen


von F 55 aus Teutschenweiden am 02.06.2010 22:51
UNION UNION EISERN UNION meine besten glückwünsche an die 2. herren zum aufstieg wünscht de seefe. wir sehn uns am WE offen heiligen rasen in HW. machmer eh lustches spielchen oder.

von ebbe`s frau am 31.05.2010 11:03
auch von mir ganz herzliche glückwünsche zum Aufstieg, ihr habt es euch wirklich verdient...weiter so jungs

von Fänn_dor_zweeten am 30.05.2010 15:57
glückwunsch an die 2. herren der husg
süüüüpie

(Insgesamt 251 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools