(Insgesamt 52 Einträge)

von kleines Weidetier aus Schweiz am 04.02.2015 17:06
Wirklich schöne Texte, die hier zu finden sind, trotz der Werbung überall.

Liebe Grüsse von mir an dich

das kleine Weidetier

von Willi am 24.09.2014 15:23
Schlecht da keine Alltagskurzgeschichte

von Sven am 15.09.2013 06:11
Sehr schöne Seite habt Ihr da

von emogirl13 aus Pforzhausen am 04.03.2013 12:54
Hallo ich bin emogirl13,
ich möchte mich beschweren!!!!!!!!
was wollt ihr eigentlich???????

lol rofl xdddd hahahahahaha

ihr habt einfach keinen emoswag -.-'

mit freundlichen grüßen
EMOGIRL13

von Britta am 05.11.2012 11:12
Die Webseite könnte schön sein, wenn sie nicht total mit Werbung überhäuft wäre. Weniger wäre in dem Fall sicher mehr

von Jonny am 06.09.2012 17:58
Interessante Seite! Weiter so! Liebe Grüße Jonny

Meine HP: [URL=http://www.winterreifenonline.eu/]Winterreifen[/URL]

von Michael aus Deutschland am 13.06.2012 20:29
Grauenvoll ist die ganze Werbung und absolut nicht im Sinne der Intention der Seite. Einfach nur störend und ablenkend. Da vergeht einem glatt die Lust nach Lyrik, wenn man sich durch irgendwelch OBI und Mediamarkts durchklicken muss...
Schade...

von Wilkening Günter aus Minden / Westfalen, Deutschland am 23.04.2012 08:23
Bitte höflich um Gratiseintrag auf der schönen Seite um Menschen von der wahren Liebe mit einem Gedicht zu überzeugen.:
Liebe

Liebe ist ein Geschenk des Himmels, nimm es an.

Liebe ist, Gefühle auszutauschen, lasse sie zu.

Liebe ist so köstlich, wie der schönste Wein, geniesse Ihn.

Liebe ist der Nektar des Lebens, koste Ihn.

Liebe ist die Quelle, die immer wieder zu neuem Leben erweckt, trinke von Ihr.

Liebe ist, wie ein Zauber der Natur, lass Dich von Ihr verzaubern.

Liebe ist der Austausch von Gefühlen, die vom Herzen kommen, erlebe sie.

Liebe ist, wie das siebte Weltwunder, lasse das Wunder geschehen.

Liebe ist, Zärtlichkeiten auszutauschen, tausche sie aus.

Liebe ist, dass unerreichbare zu verwirklichen, verwirkliche es.

Liebe ist, wenn zwei Herzen zu einer Einheit werden, lasse es zu.

Liebe ist Hingabe und das höchste Glück dieser Erde, lasse es geschehen.

Liebe ist, wie der Treibsand einer Düne, lasse Dich treiben.

Liebe ist, wenn zwei Seelen miteinander verschmelzen, lasse es zu .

Text: Günter Wilkening (Urheber), Minden/Westfalen.

Vielen herzlichen Dank!

von Marcel am 19.04.2012 12:32
Cecilia???
Cecilia Schaarschuh???
Hast du in Kaufungen gewohnt???
Wie geht es Dir?
Liebe Grüße an die Familie & besondere an die Debi...

mfg Marcel S.

von Anonym am 19.04.2012 12:25

von Isabella5 am 30.03.2012 10:57
Die gedichte hier sind echt schön
so tolle gedichte habe ich noch nie gelesen

von larah am 02.03.2012 11:28
ich mag die gedichte aber wen man mit dem vornamen etwas haben will al´so doe gedichte!da hätte ich es schöner gefunden wen man sich einen namen aussuchen könnte aber sonst ist diese seite ehct schön gemacht auch das wo drauf die gedichte stehehn ist gut gemacht Eure Larah

von Susanne Steuerwald aus Düsseldorf am 27.01.2012 19:28
Hallo die gedichte hier sind wunderschön und richtig toll

von Wilkening Günter aus Minden / Westfalen, Deutschland am 06.01.2012 13:15
Bite höflich um einen Gratiseintrag im Gästebuch, um Menschen von der Liebe zu überzeugen.:
Liebe


Liebe ist ein Geschenk des Himmels, nimm es an.

Liebe ist, Gefühle auszutauschen, lasse sie zu.

Liebe ist so köstlich, wie der schönste Wein, geniesse Ihn.

Liebe ist der Nektar des Lebens, koste Ihn.

Liebe ist die Quelle, die immer wieder zu neuem Leben erweckt, trinke von Ihr.

Liebe ist, wie ein Zauber der Natur, lass Dich von Ihr verzaubern.

Liebe ist der Austausch von Gefühlen, die vom Herzen kommen, erlebe sie.

Liebe ist, wie das siebte Weltwunder, lasse das Wunder geschehen.

Liebe ist, Zärtlichkeiten auszutauschen, tausche sie aus.

Liebe ist, dass unerreichbare zu verwirklichen, verwirkliche es.

Liebe ist, wenn zwei Herzen zu einer Einheit werden, lasse es zu.

Liebe ist Hingabe und das höchste Glück dieser Erde, lasse es geschehen.

Liebe ist, wie der Treibsand einer Düne, lasse Dich treiben.

Liebe ist, wenn zwei Seelen miteinander verschmelzen, lasse es zu .

Text: Günter Wilkening (Urheber)
Minden/Westfalen

Vielen herzlichen Dank!




von Antonia aus Österreich am 20.11.2011 18:26
Danke für die schöne Seite mit den Gedichten, die mir in meiner schwersten Zeit schon viel geholfen haben.

von JESSU aus PEINE am 26.10.2011 08:02
ICH FIND DIESEITE GANZ TOLL UND GUGE SIE MIR GERNR WIDER AN

von Rogy1 aus Wien am 05.10.2011 11:07
Hier finden sich immer die richtigen Gedichte und Geschichten für unsere Zimmerbrunnen-KundInnen
Danke!

von Jasmin am 17.08.2011 14:17
Liebe vergessen ist schwer

Ich weiß nicht wieso,
Ich weiß nicht warum,
aber ich weiß,
es war dumm.

Nun muss ich diese Liebe vergessen.
Ich weiß zwar nicht wie,
aber vergessen werd ich sie nie,
denn mein Herz ist von dir besessen.

Ich weiß es wird nicht einfach,
jede Nacht liege ich wach,
doch ich werde es schaffen,
ich werde mich aufraffen.

Doch noch kann ich nur sagen
Ich Liebe Dich

von Wilkening Günter aus Minden / Westfalen, Deutschland am 07.07.2011 12:41
Bitte um Gratiseintrag im schönen Gästebuch u. um Ansicht der Seite: www.poesie-des-herzens.de.:
Liebe

Liebe ist ein Geschenk des Himmels, nimm es an.

Liebe ist, Gefühle auszutauschen, lasse sie zu.

Liebe ist so köstlich, wie der schönste Wein, geniesse Ihn.

Liebe ist der Nektar des Lebens, koste Ihn.

Liebe ist die Quelle, die immer wieder zu neuem Leben erweckt, trinke von Ihr.

Liebe ist, wie ein Zauber der Natur, lass Dich von Ihr verzaubern.

Liebe ist der Austausch von Gefühlen, die vom Herzen kommen, erlebe sie.

Liebe ist, wie das siebte Weltwunder, lasse das Wunder geschehen.

Liebe ist, Zärtlichkeiten auszutauschen, tausche sie aus.

Liebe ist, dass unerreichbare zu verwirklichen, verwirkliche es.

Liebe ist, wenn zwei Herzen zu einer Einheit werden, lasse es zu.

Liebe ist Hingabe und das höchste Glück dieser Erde, lasse es geschehen.

Liebe ist, wie der Treibsand einer Düne, lasse Dich treiben.

Liebe ist, wenn zwei Seelen miteinander verschmelzen, lasse es zu .

Text: Günter Wilkening, Minden (Urheber)

Vielen Dank!

von Margrit Baumgärtner aus Raum Stuttgart am 08.06.2011 05:49
Hallo,
für alle Pferdefreunde mein Gedicht....

PFERD UND MENSCH

Am Anfang ein vages Ahnen,
Suche nach stillem Kontakt.
Tiefe schwarze Augen mahnen
zur Würde in diesem Kontrakt.

Ständiges Geben und Nehmen,
Versprechen ohne Betrug.
Als Lohn dann ein stolzes Schweben,
ein rauschender Ritt wie im Flug.

Die Botschaft fließt durch Berührung,
die Nähe wächst durch Fleiß.
Mit Verständnis, Respekt und Führung
sind sie seelenverwandt, sind sie Eins.

Margrit Baumgärtner

("Im Takt der Hufe"-Pferdepoesie)

von Wilkening, Günter aus Minden / Westfalen, Deutschland am 12.05.2011 09:38
Bitte um Gratiseintrag im schönen Gästebuch und um Ansicht der Seite: www.poesie-des-herzens.de.:

Liebe

Liebe ist ein Geschenk des Himmels, nimm es an.

Liebe ist, Gefühle auszutauschen, lasse sie zu.

Liebe ist so köstlich, wie der schönste Wein, geniesse Ihn.

Liebe ist der Nektar des Lebens, koste Ihn.

Liebe ist die Quelle, die immer wieder zu neuem Leben erweckt, trinke von Ihr.

Liebe ist, wie ein Zauber der Natur, lass Dich von Ihr verzaubern.

Liebe ist der Austausch von Gefühlen, die vom Herzen kommen, erlebe sie.

Liebe ist, wie das siebte Weltwunder, lasse das Wunder geschehen.

Liebe ist, Zärtlichkeiten auszutauschen, tausche sie aus.

Liebe ist, dass unerreichbare zu verwirklichen, verwirkliche es.

Liebe ist, wenn zwei Herzen zu einer Einheit werden, lasse es zu.

Liebe ist Hingabe und das höchste Glück dieser Erde, lasse es geschehen.

Liebe ist, wie der Treibsand einer Düne, lasse Dich treiben.

Liebe ist, wenn zwei Seelen miteinander verschmelzen, lasse es zu .

Text: Günter Wilkening (Urheber)

Vielen herzlichen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter Wilkening, Minden/Westfalen,
Wasserstrassenkreuz, Kanal, Weser

von S.Z aus 97944 am 04.04.2011 22:54
Meine kleine Schwester ist gestorben am 27.12.09,sie hat uns allein gelassen,sie wollte schon seit Jahren sterben!!Sie hat es geschafft und jetzt....

von SchokiTante aus Schwerin am 09.01.2011 16:04
super schöne Gedichte

von Guggy aus Wien am 01.08.2010 09:50
Hallo
Mir persönlich gefallen die Freundschaftsgedichte sehr gut!
Außergewöhnlich tolle HP
Liebe Grüße

von Hans Rammler aus Rammelburg am 09.06.2010 11:24
Hallo Leute,
schöne Homepage, steckt sicher ne Menge Arbeit drin. Vor allem die Hasen-Gedichte sind gut ^^

Die neuesten Karnickel-Gedichte und Rammler-Anekdoten findet Ihr auf

http://karnickelgedichte.blogspot.com/

Viel Spaß und weiter so,
Sergeant Rammelstarre

von LilithMarie aus BI am 14.05.2010 19:03
Ich finde die Gedichte einfach toll

von ich am 07.05.2010 17:53
Es gibt 1000... Gedichter,
die ich dir sagen könnte,
aber nur diese drei Wörter
drücken es kurz aus
"ICH LIEBE DICH"

von Denis aus München am 13.04.2010 12:15
Diese Seite ist echt Super!
Diese Seite werde ich täglich benutzen!

von Flo&Liza aus heilbronn am 11.02.2010 15:37
Hey coole Sache =) ist wirklich nicht übel.

Gedichte und Lyrik zum Thema Freundschaft ist immer wichtig und sollte es viel mehr geben.

von silvia aus München am 06.02.2010 13:32
Ich liebe Gedichte vorallem Liebesgedichte. Ich schreibe auch selber welche und bin sehr romantisch.Naja, ich habe eine richtige Leidenschaft zu Gedichten. Viele Grüße Silvia.

von Wabun Wind am 25.01.2010 04:06
Ich habe die Nachricht von Ramona im Gästebuch des Gedichtegartens gelesen und habe einfach einmal hier vorbeigeschaut. Dies ist eine sehr schöne Seite, und nicht nur die Trauergedichte.
Macht weiter so.

Liebe Grüße
Wabun Wind
(vom Gedichtegarten.de)

von Gundis Schräg aus Schallstadt am 10.07.2009 08:03
Total beschissen. -.-

von Moni am 28.06.2009 08:54
Hallo...hast hier sehr schöne Gedichte,
mein glückwunsch ..viel Grüsse an dich und weiter so..monika
<img src="http://www.animaatjes.de/bilder/g/grusse/gruss5987.jpg">

von harleyman62 aus Gangkofen am 24.06.2009 14:33
Homepage: http://spin.de
ich hab dich lieb

von Hanna Bretzke aus Speyer am 05.06.2009 10:09
Ich bin ganz begeistert von den schönen Gedichten hier auf dieser Website.
Liebe Grüsse aus Speyer

von lana in the house aus freiburg am 16.04.2009 12:12
ich bin so froh das ich dich habe , ich liebe dich mein herz

von lana in the house aus freiburg am 16.04.2009 12:10
ich liebe dich , ich vermisse dich ,ich brauche dich ,ich kann nicht mehr ohne dich ,bitt ekomm zurück ,ich brauche dich , ,

von Larissa am 11.04.2009 12:55
Hi die gedichte hier sind echt schön

ein kleines eigenes:
Ich schaue aus dem Fenster
und sehe:
NICHTS

Ich gehe auf die Straße
und fühle:
NICHTS

Ich lege mich ins Gras
und höre:
NICHTS

Ich schlafe ein
und träume:
ALLES

von LENA am 26.03.2009 11:36
Ihr hab mir geholfen meinem freund die wahrheit zu sagen danke !!!!!



auch meiner besten freundin konnte ich ein gefühlsgedicht zeigen wie ich mich fühle danke

von Rico Trauth aus Herxheim bei Landau am 30.01.2009 10:29
Dies gedichte sind alle sehr schön

von lisa am 10.01.2009 19:33
von wem sind den die gedichte geschrieben?

von ~♥Michaela♥~ aus Saubachtal am 03.01.2009 18:57
Das ist sowas von cool
soviele Gedichte wären mir nie eingefallen echt.

Hab dich lieb

LD ~♥Michi♥~

von maita aus i der schwitz am 21.12.2008 09:51
Ein Freund
Ein Freund ist jemand,der dich gern hat.
Es kann ein Junge sein.Es kann ein Mädchen sein.oder eine Katze.Oder ein Hund.
Manchmal erkennst du deine Freunde nicht,
auch wenn sie bei dir sind die ganze Zeit.Du gehst an ihnen vorbei und siehst nicht,
wie gern sie dich haben auf ihre Art.
Und wenn du dann denkst,
du hast kein Freunde,
dann musst du innehalten und dich besinnen...
Freunde musst du eben manchmal suchen!
Manche haben viele, viele,Freunde.
Manche haben ein paar Freunde.
Aber jeder,
jeder in der ganzen weiten Welt
hat bestimmt einen Freund!
Hast du deinen gefunden?


PS:ich bin erst 13 jahre alt und habe meinen Freund gefunden...<3

von bambie am 18.12.2008 19:34
my heart is broken,
now I'm destroyed.
nothing is good,
all things are bad.
I'm sitting down in the wood
my tears are so wet.

still crying-
for YOU!!!!!!

von Anonym am 12.12.2008 16:23
Nur ein Gedanke beherrscht uns grad:
Es tut uns so leid.
Wir hoffen, ihr könnt uns verzeih’n
und alles kann wieder wie früher sein.
Wir können euch nur bitten und hoffen,
dass ihr uns verzeiht.

von Cecilia Schaarschuh aus Limbach-Oberfrohna am 18.06.2008 12:49
Tränenmeer

Seit Du fort bist,
kann ich nicht mehr lachen
Die Trauer schmerzt so sehr
Ich versinke im Tränenmeer.

Jeder Tag,
jede Nacht,
es hört nicht auf, doch die Umwelt lacht.

Realität ist grausam,
fies und gemein,
ich in meiner Scheinwelt
bin ganz allein.

Danke, eine einfache Anstandsform das leicht zusagen ist.
Entschuldigung was vielen schwer fällt.
Boshaftigkeit und Schmerz was andere tun
Menschen die sich an anderen ihren Leid ergötzen.
Danke an meine Familie und Freunde die mich in dieser schweren Zeit und weiter unterstützen.

von Cecilia Schaarschuh aus Limbach-Oberfrohna am 18.06.2008 12:28
Ich fühl mich kalt und leer
Ich vermisse dich so sehr
Deine Wärme ist nicht hier
Bryan du bist nicht mehr bei mir
Warum nur lässt du uns allein
Warum nur musstest du uns verlassen
Wie konnte das geschehn?
Unsere Tränen sind verlorn
Unsere Herzen die weinen
Laute Schritte die vorwärts gehen
Wir vermissen dich so sehr
Bryan - Wo bist du jetzt?
Bryan - Warum bist du nicht hier?
Warum bist du nicht mehr bei mir?
Bryan wo bist du?
Bitte sag mir geht’s dir gut?!
Es tut so weh hörst du mir zu ?!
Bryan wo bist du?
Ich kann es nicht verstehn
Warum musstest du gehen
Such- jeden Tag nach deiner Hand
Die ich früher immer fand
Jetzt ist sie weg- lässt mich allein
Ich vermisse dich so sehr
Oh ich hasse diese Menschen so sehr dafür
Wie viel Unachtsamkeit uns doch trennen konnte
Alles uns zerstörte uns alles nahmen
Sie sollen mir sagen WARUM?
Kannst du uns fühlen?
Kannst du uns trauern sehn?
Kannst du uns leiden sehn?
Ist es falsch zu lachen?
Kannst du uns hören?
Wo immer du auch bist ich hoffe es geht dir gut
Es tut so weh bitte hör mir zu
Bitte sag mir hab ich Schuld daran
Dass wir uns nicht mehr in den Armen halten könn
Ich höre immer noch deine letzten Worte die wir zuvor sprachen
Dein Lachen..........
Unsere Vertrautheit
Deine letzten Worten.......... BIS DANN MEINE LIEBE...........
.............ICH FREUE MICH GANZ SEHR DICH DANN ZUSEHN.................
Ein lachen und dann meine letzten Worte ...........JA, JA DU WIRST DICH FREUEN.............
................JA DANN BIS DANN BITTE FAHR LANGSAM SONST GIBT ES KEIN MEHR BIS DANN........................
.........ICH FAHR IMMER LANGSAM...............
EIN LETZTER KUSS
Ich höre dich noch los fahrn
................ES GIEBT NIE WIEDER EIN BIS DANN...................
Deine Freundin Cecilia

von Michael aus Spandau am 03.01.2008 20:31
Echt schöne Gedichte

von Jens Grosse-Brauckmann aus 32825 Blomberg-Lippe am 01.01.2008 22:31
Gedicht zum neuen Jahr

Das neue Jahr 2008

© Jens Grosse-Brauckmann

Nun das Jahr zweitausendacht,
mit Frohsinn und mit Macht.
Das wäre doch gelacht',
hab' lang' schon d'ran gedacht.

Das Jahr zweitausendacht,
das es nur so kracht.
Habt' alle acht',
es wird erdacht.

So ein Jahr zweitausendacht,
ist bald' im Fotoschacht.
Ganz leise und ganz sacht',
welch' eine Pracht.

Mit freundlichen Neujahrsgruessen

von Jens Große-Brauckmann aus 32825 Blomberg am 05.12.2007 08:03
Wenn der Hahn tropft

© Jens Große-Brauckmann

Ist das Wasser kalt,
kreischt der Hahn als bald.
Tropft der Hahn als bald,
wird der Klempner alt.

Hier und da ein Rohr,
so ruft's im Chor.
Hier und da 'ne Schelle,
nicht mal 'ne halbe Elle.

Ist das Rohr gebrochen,
was machen, oh Jochen?
Alles nur beheben,
oder wiederbeleben.

(Insgesamt 52 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools