Gästebuch
Die Uralt-Ultras freuen sich über Grüße, Lob , gute Wünsche und nette Sprüche...aber es darf auch gemotzt werden !

(Insgesamt 4000 Einträge)
von Dennis Ruhrpott aus Essen / London am 18.11.2017 15:59
Kurz und knapp....so war es....

Ergänzung....war auch noch scheisse kalt....Gefühlt minus 04....

Schickes Restwochenende

der stolze Essener

Dennis Ruhrpott

Nur der RWE....immer und überall auf der Welt

cheers
Kommentar:
Damit geht der Kommentar zum BVB Spiel offiziell als wertvoll durch.
Stempel drauf, is jetzt amtlich.

So kalt habe ich es nicht empfunden.
Essen ist halt nicht New York.

Grüße Dich, Ruhrpottler, bis baldigst

von Super-Driver aus Mittendrin... am 18.11.2017 14:32
Ha, jetzt habe ich es schriftlich und hochoffiziell; Oberkleber....👍☺
Dann werde ich unserem hochwohlgeborenen Präses erst mal eine kleben... 😁
Zum heutigen, sehr sparsamen Spielbericht von Happo, bleibt mir nur eine Erklärung: "er ist zu lange im Briefkasten stecken geblieben..."
ne, Happo.... :-))) War aber noch ein schöner Abend....
Kommentar:
Guten Tag, Herr Oberkleber,
besser, als Oberlehrer.

Dir wird der Job ne Menge Spaß und Freude bereiten, Du wirst an Deinem Posten kleben.

Haha, so eine Briefkastenleerung kann dauern. Vor allen Dingen, wenn der voll ist.

Rot-weisse Grüße nach Königssteele und überhaupt...

von Sir Manni aus immer in der Nähe des Präsidenten am 18.11.2017 09:55
Moin Präsi,
mit diesem ausgewogenen und wie immer genau den Punkt treffenden Spielkommentar bist Du für mich erster Kandidat für den nächsten Pulitzer-Preis.

Irgendwie schade, dass das erste Spiel nach der endgültgen UU-Erweiterung so wenig Spass gemacht hat.

Schönes Wochenende allerseits
Kommentar:


Der Pulitzer fehlt mir noch in meiner Sammlung.
Wenn der so groß ist, wie der DFB-Pokal, dann gibbet wieder was zu feiern.

Zum Spiel ist alles, fast alles geschrieben worden.

Erhole er sich weiterhin.

von Maddin aus Stoppen am Berg am 18.11.2017 08:58

Zu "RWE GEGEN BVB U23 – KOMMENTAR VON HAPPO"
In der kürze liegt die Würze und das nicht nur beim Bonsai.

Trotzdem, allen Uralt-Ultras und Gästebuchlesern ein schönes Wochenende!

Wir sehen uns an der ollen Hafenstraße
Maddin

Kommentar:
Auf die Schlazeile kommt es an.
Der Inhalt wird meist überbewertet.

Jetzt bleibt nur noch ein Restsonntag zum Genießen.

See You


von flemming Lund am 17.11.2017 22:05
Mann, bin ich froh, dass ich keinen Spielbericht
schreiben muss. Grumpf
Kommentar:
Ach Flemming, war ganz easy

von woddy aus Carnap am 17.11.2017 13:57
So so eure hochwohlgegorene Durchlochtheit Präsident Happo da ist ja wohl was faul im Staate Uralt-Ultra!
Da werden einfach mal so die Posten in einer Bierlaune ausgedacht, auf Zettelchen geschrieben und aus dem geleerten Stauderfass gezogen!
Posten ohne jede Beschreibung von genauen Zuständigkeiten, ohne Plan und bei einigen ohne dringend benötigte Hilfsmittel.
Da befindet sich also auf dem zu meinem Namen gezogenen Zettel "Woddy – Hutträger und Forumswächter"!
OK das mit dem Hutträger ist ja gefxckt eingeschädelt da ja bekannt war das ich dafür das Kopfwerkzeug selbst zur Ausübung, in verschiedenster Form (zum Beispiel: Sommer/Winter), zur Verfügung habe.
Doch beim Forumswächter sieht das mal ganz anders und düster aus.
Weder steht mir der Generalschlüssel noch die Waffen zur Verfügung unsere für die Menschheit epochalen, geistigen und wichtigen gedanklichen und in Wort und Bild gefassten Ergüsse in ausreichender Form zu bewachen und zu schützen.
Das im Zeitalter von krimineller Aufrüstung im Cyberspace. Alleine China und Russland rüsten da mächtig auf aber auch CIA, FBI, ZDF u.s.w.!
Wenn mir da nicht umgehend die Mittel zur Verfügung gestellt werden sehe ich schwarz für die Menschheit wenn ungewollt und ungefiltert Material in die Öffentlichkeit gelangen würde!
Frei nach Innenminister die Misere: "Ein Teil dieser Ergüsse würde die Sicherheit des Landes gefährden und die Bevölkerung verunsichern" .
Bitte deshalb dringendst um Abhilfe!
Hochhackevoll
Woddy,
Forumsträger und Hutwächter oder so!
Kommentar:
Bester Woddy derzeit wo gibt,

ein Forumswachmann, auch Wächter genannt, ist von Natur aus ungeduldig, neugierig.
Es gibt solche Spezies, die Beiträge moderieren, obwohl diese noch gar nicht gespeichert wurden.

Leg den Hut mal zur Seite, lass frische Luft auf Dein Haupt.
Das Equieck, quieck Ment befindet sich in einer abhörsicheren Stahlbox.
Aus Sicherheitstechnischen Gründen darf diese Box nicht in die NÄhe des Stadions gebracht werden.

Unabhängig davon wünsche ich Dir heute einen Erguss nach dem anderen.
Bald schon wirst Du als Forums-Moderator Thomas Gottschalke vergessen machen.

Was mir Sorge bereitet, ist Dein Rücken.
Da müsste der Fitness-Trainer mal ein Auge drauf werfen.
Als Datenträger hast Du ne Menge zu schleppen.

Auf einen Sieg, Carnapper




von Sir Manni aus immer in der Nähe des Präsidenten am 17.11.2017 12:41
Werter Präsident,
ich bitte um nochmaliges Überdenken der Verteilung der Aufgabengebiete bzw. um Konkretisierung der jeweiligen Zuständigkeiten.

Insbesondere bei den Aufgabengebieten "Sicherheitsbeauftragter" (Sir Manni) und "Undercoveragent" (Kachelschlampe) erscheint mir das alles etwas "schwammig".
Ohne besagte Konkretisierung sehe ich große Überschneidungen und daraus resultierend mögliches Kompetenzgerangel und das von mir im "offenen Brief" befürchtete Konfliktpotential.

Ich schlage daher vor, dass die Leibesvisitation jedes einzelnen Stadionbesuchers zur Wahrung der Präsidentensicherheit und das Inspizieren der Stadiontoiletten hinsichtlich möglicherweise hinterlegter Sprengstoffvorrichtungen in den Zuständigkeitsbereich des Undercoveragenten zu legen.
Das Vorkosten der Präsidentenbratwurst und der gereichten Kaltschalen sollte dagegen in die routinierten Hände des Sicherheitsbeauftragten gegeben werden.

Mit freundlichen Grüßen

Sir Manni
Sicherheitsbeauftragter
Kommentar:
Hochversehrter Fitness-Kautsch usw.,

der Plan ist von vorne bis hinten durchdacht, hält sogar einer Drei-Dee-Prüfung stand.

Undercoveragent Kachelschlampe befindet sich bereits zu diesem Zeitpunkt in der Keramikabteilung WEST, Stadion Essen. Seine perfekte Tarnung als Fliesenlegermeister gibt ihm Freiräume, die Dir, aufgrund Deines überdeminsionalen Muskelaufbaus nicht mehr gegeben sind, sein können.
Karpi fliest eine präparierte Fliese im Palast der Winde, die bei Gefahr sofort Signale an DIch funkt.
Dann heißt es allerdings.....hopp, hopp, hopp

Nach dem Einsatz bitte Sakrotan benutzen.
Und nach dem Bratwursttest, das Trikot

von cd aus MH am 17.11.2017 01:21
Veto!
Anstatt „UU-Männchen“ muss es heißen „UU-Männeken“. Muss auf der Homepage geändert werden!!!

Mein Änderungsangebot an den Meister: 1 Spielbericht in der laufenden Saison.
3 bis 4 Spielberichte in der kommenden Saison, wobei die Ankündigung der Spielberichtsübernahme mindestens 2 Tage vorher feststehen muss,
sofern ich am Spiel live dabei bin.

Für den zukünftigen UU-Monetentopf habe ich eine Idee als Vorschlag, mit dem der Präses kondom gehen könnte.

Den neuen Mitgliedern ein herzliches Willkommen.
Kommentar:
Sei gegrüßt Denkfabrikant,
ich denke, das mit dem Männeken lässt sich einrichten.
Unter uns, ich schrob Männchen, weil ich nicht wußte, ob man Männeken nicht doch mit CK schreibt.

Mit den Spielberichten klingt interessant. Ein fairer Deal.
Von Dir halte ich nicht umsonst sehr viel.

Mir wäre ein Linseneintopf lieber, als der mit den Moneten.

von dann eben aus gegebenem Anlaß NOCHMAL ICH !!! am 16.11.2017 21:16
Jau ALI - DU !!!!!

Und wer bitte fragt MICH ????????????????
Denke "er" doch bitte auch mal ein ganz klein wenig an MEIN "Seelenheil" !!!

Herrrrrr Präsident - Nu sagen "SIE" doch aber auch mal was

MENNO !!!!!!!!!!!
Kommentar:
Ex, nu reiß Dich mal zusammen.
Mimimimi.....
Wenn RWE heute Abend gewinnt, dann ist der Rest doch nen Klacks.

Konzentriere Dich auf deas Wichtige im Leben.
Das ist mein Wort zum Freitag!

von nochmal ICH ... am 16.11.2017 21:11
SAPPERLOTT ....

Vor lauter Sorge um meinen ""UU-Arbeitsplatz" fast noch was ganz Wichtiges vergessen !

JUPP - Sauberes Portrait - Gefällt mir - Darfst weitermachen !!!

Soooo - jetzt aber ............
Kommentar:
Gut, dass Du noch so eben die Kurve gekriegt hast.

Ja, Jupp´s Porträt reiht sich in die hochklassigen bisherigen Erzählungen problemlos ein.
Absolut lesenswert.

Gut gemacht, BEIDE

von Ali bin UU-Mitglied – Damen Begleitservice-Leiter aus Mein Harem am 16.11.2017 21:08
Also ich bin mit meiner Aufgabe zufrieden
Kommentar:
Das freut mich, Deine Hoffnungen erfüllt zu haben.

Aber Vorsicht, Dein Job ist der härteste, nicht nur in Alaska.

von dem "etwas unglücklichen" Herrn Ex am 16.11.2017 20:57
Jau Maddin - ICH trau mich !!!

Sehr geehrter Herrrrrrrrr Präsident !

Nicht daß ich mich bezüglich meines mir von Ihnen zugedachten Aufgaben-Bereiches im Rahmen meiner uralten Allgegenwärtigkeit nun wirklich beschweren wollte - Nein - beileibe - NIE IM LEBEN würde ich mir anmaßen, Ihre über jeden Zweifel erhabene Beurteilungs-Fähigkeit bezüglich der zu den einzelnen UU-Mitgliedern passenden Tätigkeiten infrage stellen zu wollen, aaaaaaaaaber ..............................
Wäre es u.U. evtl. und unter Berücksichtigung sämtlicher Abwägungen möglicherweise denkbar, daß der Herr Ex seinen natürlich zugegebenermaßen höchst verantwortungsvollen Tätigkeits-Bereich vielleicht doch irgendwie mit dem des Herrn ALI tauschen könnte ???
Nach genauerem Studium der Gesamt-Gemenge-Lage und einem längeren "In-mich-gehens" komme ich zu dem Schluß, daß mir die ihm zugedachte "Abteilung" u.U. doch noch ein klein wenig besser zusagen könnte !!!!
Außerdem denke ich sämtliches für dieses - na sagen wir mal - "herausfordernde" Aufgaben-Feld nötige "Equipment" mitzubringen - NATÜRLICH selbstredend ohne dieses bei Kollegen Ali infrage stellen zu wollen !!!!!!!!
In diesem speziellen Falle könnte ich mich ausnahmswewise aber auch durchaus mit so einer Art "Job-Sharing" anfreunden, womit sich diese höchst und äußerst diffizile Tätigkeit im Rahmen der UU-Außendarstellung auf mehrere "starke Schultern" verteilen ließe ......

Mein Herr Präsident - In vorfreudiger Erwartung Ihrer diesbezüglichen Stellungnahme
Hochachtungsvoll - Ihr "allzeit und zu fast allem bereiter" Untertan

Ex-OB
Kommentar:
Sei gegrüßt, Südstaatler,

ich muss hier klare Kante zeigen:
Du kannst den Job nicht so auüben, wie sich die Damenwelt das erhofft.
Ganz alleine, weil Du nicht umgehend reagieren kannst, ihre Wünsche zu erfüllen.
Es liegt an Deinem Wohnort.
NICHT an Deiner Qualifikation.

Zieh um, komm runter vom in den Pott.
Dann schauen wir weiter

von Maddin aus Stoppen am Berg am 16.11.2017 18:41

Thema Aufgabenbereich:
Keine Einwände Präses.
Wer würde sich das auch trauen?
Nein, kann ich gut mit leben.

Naaa, da guckste, hä?
Den gibt es nämlich doch!


Bis Morgen
Maddin

P.S.:
Den ersten (Terminator (nach Arnie)) gebe ich an die Mannschaft weiter.
Der zweite (Tabellenführer) folgt dann ja wohl automatisch?!

Kommentar:
Moin Mad,
es trauen sich ne Menge Leute. alleine heute auf dem Essener Standesamt
Ruf mal deren Statistik auf.

Bis gleich, Terminator und Tabellenführer

von Happo aus Fulerum-City am 16.11.2017 15:57
Hallöle,

aufgrund mangelnder Bewerbungen, musste ich eine vorläufige Aufgabenverteilung der einzelnen Mitglieder per Sekret anordnen.

Die Entscheidungen erfolgten nach tagelangem Studium von Videomaterial der jeweiligen Akteure.
Jedes Detail wurde ausgewertet.

Unter dem Menüpunkt MITGLIEDER findet ihr entsprechende Angaben.

EInsprüche sind nicht mehr möglich, es sei denn, das Angebot wäre zu verlockend.

gezeichnet vom Leben und von mir,

Happo
El Präsidente


von Maddin aus Stoppen am Berg am 16.11.2017 14:08
Klasse Selbstporträt Jupp!
Darauf kannste stolz sein und Morgen einen drauf ausgeben.

Gruß
Maddin
Kommentar:
Stimmt auffallend, Mad-Mathe-Prof-Malocher-DJ-Verlinker-Oppa-Maddin,

der Jupp hat es drauf.
Drauf kann er wirklich einen ausgeben.

Sehr guter Vorschlag!

von flemming lund am 16.11.2017 13:06
Aha, so ist also "ohne Verpflichtung" gemeint

Mache ich aber gerne, könnte allerdings dann erst Montag sein.
CU
Kommentar:
gut erkannt, Flemming.
ABER, und jetzt kommt es, wir sind flexibel, Arbeitnehmerfreundlich.

Für Dich heißt das, kein Spielbericht verfassen, kannst Dich also ruhig während des Spiels anderweitig beschäftigen. Montag wäre der Kommentar nicht mehr aktuell.
Ich könnte ihn höchstens in der Rubrik "Anno Tobak" veröffentlichen.

Im Zeugnis steht: Er war sehr bemüht.
Danke trotzdem, ich weiß doch, wie hart Du klotzen musst.

von flemming lund am 16.11.2017 12:35
Moin Manni,

klare Worte sind schon immer die Grundlage eines vernünftigen Miteinanders gewesen, so ist es richtig.
Ich habe den Club der Uralten bisher auch nie als "ernsthafte" Geschichte betrachtet, der auch nur in die Richtung
eines "echten" Vereins lief. Ich denke auch, dass Happo dies genau so sieht.
Was ich an den Uralten äußert schätze ist Tatsache, dass es ein "Verein" mit Herz und Liebe zum Verein ist,
dabei beziehe auch alle Neumitglieder ein.
Genau dies ist der Grund, warum ich es als Ehre empfinde, Mitglied sein zu dürfen.
Ich glaube, Sinn und Zweck des "Vereins" ist es, sowohl die Freude als auch das Leiden RWE gemeinsam zu teilen bzw. zu ertragen,
gemeinsam Spaß zu haben, sich auszutauschen und auch über den Tellerrand zu schauen - und das alles ohne Verpflichtung.
Wenn bei der ganzen Sache noch die Förderung sozialer Projekte oder Hilfen für die, die am Rand stehen, dabei rauskommen,
wird daraus eine absolut runde Sache.

In diesem Sinne: NUR DER RWE!
Kommentar:
Flemming, das hast Du wunderbar auf den Punkt gebracht.
So und nicht anders sollte man die Uralten sehen.
DAS ist der Geist, der zusammensschweißt.

Danke für das Statement.

Nichts soll verplichtend sein, aber falls Du Freitag anne Hafenstraße weilen täten tust, bereite ich schon mal die Kommentarseite mit Deinem Konterfei zurecht, damit ich den Spielkommentar nur noch da rein kopieren muss.



von dem Herrn Ex am 15.11.2017 21:00
Hallo Manni !

Du sprichst mir mit Deinem Offenen Brief nahezu vollumfänglich aus der Seele !
Ich habe Euch Uralten vor jetzt etwa gut 7 Jahren als absolut außergewöhnlichen und vor allem LOCKEREN Haufen kennengelernt.
Und vor allem diese "Lockerheit" im Umgang untereinander war und ist für mich von sehr großer Bedeutung ! Ich hasse nichts mehr als diese, wie Du es absolut treffend formulierst, verbiesterte, bierernste und eben einfach nur tyisch deutsche Vereinsmeierei ! Ich kann es auf den Tod nicht leiden, wenn irgendwas irgendwie über die Maßen "reglementiert" werden soll. Wir sind ganz einfach ein Haufen lustiger und hochinteressanter Leutchen, die einfach nur rund um unseren RWE möglichst viel Spaß miteinander haben möchten. Jeder auf seine ganz spezielle Art - und jeder sooft oder so wenig wie er eben selber kann oder auch möchte ! Wenn einem von uns aus irgendwelchen Gründen einfach auch mal nicht nach UU oder ROT-WEISS sein sollte, dann ist es eben so. Dann eben das nächste mal wieder - und gut ist ! Und zwar ohne sich in irgendeiner Form dafür dann rechtfertigen zu müssen !
ES DARF BEI UNS EINFACH NIE SOWAS WIE EINEN GRUPPENZWANG GEBEN !
Mal ganz davon abgesehen, daß man inzwischen 19 bzw. 21 Leutchen interessenstechnisch ohnehin NIE komplett unter einen Hut bekommt ! Wichtig ist mir ganz einfach, daß wir alle mit der bisher schon gewohnten Toleranz weiter miteinander umgehen, und jeder den anderen eben genauso nimmt, wie er ist. Im Großen und Ganzen ticken wir eh alle ähnlich, sonst hätten wir nicht unter dem Banner der Uralten zusammengefunden !
Also Manni - und ich weiß, daß auch der "Herr Präsident" diesbezüglich genauso denkt - Alles weiter schön locker angehen !

SO WIE ES IST, IST ES NAHEZU PERFEKT !!!

Und "perfekt" finde ich definitiv auch Deinen Vorschlag bzgl. eines monatlichen "Unkostenbeitrags" zur schon längst überfälligen Entlastung bzw. Unterstützung Happos ! Auch wenn DER davon nichts wissen will !!!
Wenn man den Herrn Präsidenten laut ( von eben genau diesemjenen natürlich höchstselbst verfassten ) Klub-Satzung schon nicht ÜBERstimmen darf, dann wird in diesem speziellen Falle eben ganz einfach mal dessen Autorität UNTERgraben und basta !
So einfach geht das !!! DEN kriegen wir alle noch genau dahin, wo wir ihn haben wollen - wär ja gelacht !!!

In diesem Sinne - und Freitag-Abend bitte den kleinen BVB-Nachwuchs weghauen nicht vergessen !

Euer Ex

Kommentar:
Moin Ex,

da sind wir uns einig, also was die ersten zwei Drittel Deines Beitrages betrifft.
Zum letzten Absatz kommen wir dann irgendwann näher drauf zu sprechen

Mir persönlich würde es reichen, wenn sich die UU-Mitglieder wenigstens hin und wieder hier einbringen.
In naher Zukunft muss ich eh den Gürtel etwas enger schnallen, also keine Sorge, Eure Knete werdet ihr schon los.

Ansonsten, immer locker durch die Hose atmen (frei nach Waldi Wrobel)

Der Freitag kann kommen, nicht nur für Robinson Crusoe

von Jupp am 15.11.2017 13:20
@Sir Manni
Habe soeben Deinen Kommentar gelesen. Traumzauberer hat absolut Recht: Super!
Eigentlich bist Du als Sicherheitsbeauftragter – und das nicht nur nach diesem Kommentar - völlig unterfordert. (Happo, das ist keine Aufforderung, Sir Manni neue zusätzliche Aufgaben zu übertragen, mit seiner Bodyguard-Aufgabe ist er vollständig ausgelastet). Inhaltlich hast Du völlig Recht, auch Happo hat immer wieder betont, dass Vereinsmeierei in diesem Kreis gänzlich fehl am Platze ist. So kam es rüber bei seiner Frage nach einer Mitgliedschaft: Diese sollte als ein Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung betrachtet werden. Was sind denn die UU’s? Ein Haufen von Individualisten mit Ecken, Kanten und Humor. So soll es bleiben.
Das von Dir wegen der mittlerweile erfolgten personellen Erweiterung angesprochene mögliche Konfliktpotential sehe ich eigentlich nicht, aber es ist gut, dass Du in diesem Zusammenhang nochmals auf einige Prinzipien hinweist.
Deinen Vorschlag, einen monatlichen Obolus für die Betreibung der Website zu entrichten, finde ich gut. Wir alle kennen unseren Happo, der in altruistischer Art und Weise seine Mitmenschen erfreut, da ist es auch mal an uns, ihm ein wenig davon zurückzugeben. Sollte er übrigens damit nicht einverstanden sein, so wird El Presidente einfach überstimmt, basta!
Wir sehen uns am Freitag an bekanntem Orte!
Nur der RWE!!!
Liebe Grüße
Der Jupp
Kommentar:
Dear Jupp,

ich kann alles nachvollziehen, was Du schreibst.
Denke, da gibt es keine Missverständnisse.

Alles wird sich einspielen. Geduld ist ein RWE-Fan doch gewohnt.
Sir Manni ist der Fels in der Brandung, immer gewesen.
Nur überstimme NIEMALS den Präses

Jupp, wir werden keine Vereinsmeierei betreiben.
Ich mach mal einen auf Angela:
Mit mir wird es sowas nicht geben



Wie angedroht, Internas können wir auch versuchen, im Mitgliedereich auszutauschen.
Auch wenn es noch holprig abgeht.

Freitag geht die Mannschaft auf dem Rasen ab.
Bin gespannt und die Vorfreude wächst.
Wir sehen uns...., wenn nix Außergewöhnliches passiert



von Traumzauberer aus Dubai am 15.11.2017 11:20
Super Beitrag, Sir !!!

Ich sitze gerade im Hotel in Dubai, warte auf meinen Weiterflug auf die Philippinen und muß noch ein paar Mails und Berichte verschicken.

Ich werde aber hier im Gästebuch, obwohl ich es nicht für die richtige Platform für interne Diskussionen halte, etwas ausführlicher Stellung nehmen.
Vermutlich nach meiner Ankunft in Dumaguete.

Bis dahin erstmal vielen Dank, Sir.
Kommentar:
Moin Stefanus,

alles super, Ollen, weiße doch.

Time to say Dubai

Sir´s Worte gefallen auch mir...weil ich ebenso fühle oder so ähnlich.
Allerdings mit der Einschränkung, was seine Botschaften über meine Person betreffen.

Wegen Deiner (berechtigten) Bedenken, von wegen richtiger Ort und so....

Ganz neu, noch nicht voll ausgereift, aber hoffentlich schon nutzbar:
Unten auf der Startseite der Homepage ist neben IMPRESSUM nun auch ein Menüpunkt MITGLIEDRBEREICH angedockt worden.
Jedes UU-Mitglied kann sich dort registrieren.
Es ist ein geschützter Bereich, wo Internas eventuell angemessen diskutiert werden können.
Die Praxis wird es zeigen.

Bin gespannt, aber vor allen Dingen zuversichtlich.
Was RWE betrifft und auch was die UU´s angeht.

Gute Erholung bei den Zwergenmenschen, jedenfalls Dir gegenüber

von woddy aus Carnap am 15.11.2017 08:54
Danke für die Willkommensgrüße und es ist mir eine Ehre!
Kommentar:
Die Ehre liegt noch neben uns.
von Maddin aus Stoppen am Berg am 14.11.2017 20:35

@Happman
Können wir für diesen Traumzauberer nicht mal unseren Ombudsmann einschalten?
Ist ja nicht mehr auszuhalten mit seiner Tipperei

Auch von mir, Daumen hoch für die aktuelle Westkurve.
Was kostet eigentlich nen "Daumen hoch" Icon?

@Woddy
Auch hier noch einmal; HERZLICH WILLKOMMEN !

@Uwe und Jupp
Check mal bitte eure E-Mails


Gruß
Maddin
Kommentar:
Danke Mad (heute mal die Kurzform )

Eine gute Idee, einen "Aufseher" für den Ombudsmann zu installieren.
Ich werde brüten...

der Rest geht mich nix an



von Traumzauberer aus der Wüste am 14.11.2017 19:22
Super Beitrag, Präses !!!

Der Agi kanns.
Obwohl ich gegen den Trainerwechsel war, bin ich froh, daß er da ist.
Er kommt sehr sympathisch und authentisch rüber, und scheint die richtigen Worte gefunden zu haben.
Auch wenn irgendwann mal eine Durststrecke kommt sollten wir weiter zu ihm halten.

Die Zuschauer kommen wieder, wenn Leistung und Ergebnisse stimmen. Da das einige Jahre lang nicht der Fall war, dauert es ein bißchen.
Aber ich bin sicher, wenn wir weiter so auftreten werden in der Rückrunde Zuschauerzahlen von über 8.000 realistisch sein. Und mehr.

Ich werde Morgen erstmal auf die Philippinen fliegen und am Freitag bei einem Fläschchen Rum alles am Ticker und Radio verfolgen.
Tippen darf ich ja nicht mehr. Wenn ich dürfte, würde ich 3:1 für uns sagen.
Kommentar:
Danke Öl-Multi,
für das Lob, aber es tat auch einfach gut, mal wieder nur positiv über RWE zu schreiben.

Wir sind ja nicht so naiv zu glauben, dass dieser Zustand übermäßig lange anhält.
Besser wäre, wenn er sich noch steigert

Die Philippinen und Philipininnen dürfen sich freuen, einen waschechten Uralt-Ultra begrüßen zu dürfen.
Gute Reise und guten Reis,
und danach den Rum, ebendrum



Ähhh, tippen? Nix gelesen
von Dirty Harry aus Recklinghausen am 14.11.2017 08:38
Hallo und guten morgen zusammen!
Der Fan Club der Uralt Ultras, hat nochmal nachgelegt!
Jetzt haben wir sogar einen Portugiesischen Cowboy in unserem erlauchten Kreis. Was soll ich da anders sagen, als herzlichen willkommen im geilsten Fan Club wo gibt. Woody du bist dabei.
Kommentar:
Nachlegen können wir, das stimmt.
Woddy ist sozusagen der Carnaper Ronaldo.

Jetzt kriegen wir alles unter einem Hut hier



von dem Herrn Ex am 14.11.2017 00:28
Tja Dan ...

... so ist das nunmal bei unserem allseits hochgeschätzten und heißgeliebten Herrn Präsidenten ! Da kennt DER gar nichts !
Ein gnadenloser Patriarch und Sklaventreiber vor dem Herrn. Übel - Ganz ganz übel ! Ich kann "Ihnen" sagen - das ist bei den UUs wahrlich kein leichtes Leben ........ unter der Knute dieses "Menschen". Man sollte schon wissen, worauf man sich da einlässt !
Blöd is nur - wenn man´s dann mal weiß, ist es bereits zu spät ....
Und das hat nun eben auch unser guter armer Jupp gerade selbst höchst leidvoll am eigenen Leibe erfahren müssen !
Kaum drin in diesem uralten Chaoten-Klub ( und NEIN - dieses mal ist damit ausnahmsweise mal NICHT unser RWE gemeint .... ), und schon geht sie los, diese elende Knechterei !!!
Und dann dieser geradezu unmenschliche Druck, der von Seiten des Herrn Präsidenten da jedesmal aufgebaut wird ... so von wegen : Wenn das Dingens nicht bis allerspätestens na sagen wir mal - ÜBERVORGESTERN im Kasten sein sollte, dann, ja dann ..... Auhaua !
Jaujau - nicht schön das - und da kennt der junge Mann dann auch keinerlei Unterschied zwischen Freizeit und Maloche !
Neeeneeeee - Für DEN gibt es knallhart nur ein Motto : URALTER ist man IMMER und ÜBERALL !!!!

Das nur mal so als VORWARNUNG für alle Neu-Mitglieder !
Jungs - noch besteht die Chance zur Flucht ....

Aber Jupp - mal ganz nebenbei : Meinen höchsten Respekt haste allemal !
Wer unter solch knüppelharten "Bedingungen" einen derart hochklassigen Spielkommentar abliefert, gehört definitiv zu den ganz Harten unter den Schreiberlingen .... ääääh Sklaven bzw. Leibeigenen des Herrn Präsidenten, wollte ich sagen !
Tja ... und eine gewisse "Härte" ist nunmal das Mindeste, was man als URALTER mitbringen sollte ....... uuuuund Humor !
Gaaaaaaaaaaaaaaaaanz viiiiiiieeeeeeeeel Humor !
Anders hälste das Ganze in diesem unglaublichen Klub nicht lange aus !!!!

Gut also nur, daß unser Allerneuester Uralter - unser Woddy nämlich - davon mehr als reichlich in petto hat !
Und deshalb "Junger Mann mit Hut" : GANZ GANZ HERZLICH WILLKOMMEN BEIM VERRÜCKTESTEN RWE-FAN-CLUB DER WELT !!!
Ich würd mal sagen : Die Qualität im Klub hat damit nochmal `n gutes Stück zugelegt - Viel mehr geht jetzt wohl nicht mehr !
Was ist das inzwischen aber auch für ein megageiler Haufen ! Ich bin begeistert !!!

So, und dann möchte ich an dieser Stelle natürlich auch noch ein RIESEN-KOMPLIMENT an den weltbesten Harry wo gibt, loswerden !
Mein lieber Herr Bannerbeauftragter - da haste mal wirklich ein SUPER-TEIL zusammengebastelt !
Da hat sich definitiv JEDE Mühe Deinerseits voll gelohnt, und hast Dir JEDES einzelne hier schon ausgesprochene Lob mehr als verdient ! Ganz ehrlich Harry - Große Klasse - und ich freu mich jetzt schon auf mein erstes Spiel unter unserem neuen Wahrzeichen !!!
DIR persönlich wünsch ich jetzt aber erstmal einen erholsamen Urlaub ! Genieß die Tage, bevor Du Dich dann wieder den zickenhaften Charakter-Eigenschaften eines gewissen Happo den I. aussetzen darfst !
Saug die schöne Zeit einfach in Dich auf - DIE geht schneller vorbei, als Du glaubst ....

Ganz zum Schluß möchte ich dann aber auch mal noch so`n klitzekleines Stückchen ernster werden !
Lieber Stewinho - Auch hier und an dieser Stelle jetzt nochmals :
ALLES ALLES GUTE UND VIEL KRAFT FÜR DEINE WEITERE GENESUNG - KOMM SO SCHNELL WIE MÖGLICH WIEDER AUF DIE BEINE !
Und genau dasselbe gilt auch für ALLE anderen, denen es aus unterschiedlichen Gründen gerade nicht ganz so gut geht ...
PASST AUF EUCH AUF - IHR WERDET HIER ALLE NOCH DERMASSEN GEBRAUCHT !!!!!

In diesem Sinne

Euer Ex

Und ach ja .......... An alle Italiener : MEIN GANZ AUFRICHTIGES BEILEID - SCHADE - GANZ GAAAANZ SCHADE ..... GAAAAAANZ GAAAAAAAAAAAAAAANZ ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHRLICH !!!!!!
Naja ......... FAST gaaaaaanz ääähhrlich

Kommentar:
Mein lieber Herr Ex,

bei den Uralten verdient jedes Mitglied weit über Tarif.
Der Stundenlohn ist megahoch, dafür muss ein Durchschnittarbeitnehmer mindestens 45 Stunden in der Woche arbeiten.
EIn Uralt-Mitglied arbeitet halt in der Regel und auch außerhalb höchstens 25 Minuten im Monat.
Deshalb gibbet gar nix.


Bin doch nicht blöd...

Mit dem Jupp war ein Test, eine Prüfung.
Er muss sie nochmals wiederholen.
Muss ja wissen, ob es nur ein Zufallstreffer war.

Harry´s Banner, okay, das kanner.

Danke für den Abschlussgruß an Stewinho.

Der Rest dann mal unter vier Augen.
Deine werden danach blau sein

Ach so, herzlich willkommen, Woddy


von Dennis Ruhrpott aus Essen / London am 13.11.2017 20:26
@ Stewinho
Kennen uns glaube ich nicht, aber auch aus dem Essener Süden von mir schnellste vollständige Genesung. Gesundheit ist dat wichtigste immer und überall.

@ Damian Jamro Gratulation zum 15jährigen nachträglich....dachte Du wärst schon länger da......oft im Hintergrund aber immens wichtig, einer für den ich, wenn der weggemobbt würde, persönlich in der Geschäftsstelle auflaufen werde. Danke Damian....weiter so... Top Job in letzter Zeit... ähhh seit 15 Jahren...

@ alle neuen UU....wird ja langsam ne richtige Bande der Haufen....und mit Kampfrentner Bauke nen ganz beinharten dabei.....freut mich der Zuwachs...alle die ich kenne... Top Top Typen, die ich nicht kenne...wahrscheinlich auch....viel Spaß im elitären Kreis der UUs....

@ mein Präsident ick liebe Sie.......

@ Dirty Harry schöne Fahne gefällt mir....schlicht, elagant....auf den Punkt.......sieht super aus.......wenn wir uns nächstes mal sehen werde ich auch meinen Obulus dazu geben......schönen Urlaub und denk mal nicht an RWE eine Woche lang.....okay 15 Minuten ne Halbzeit.....komm schaffts Du schon...

@ all ....bis Freitag zum Flutlichttanz....

Nur der RWE

Der stolze Essener

Dennis Ruhrpott
Kommentar:
Sauber Mr. Dennis,

Du hast drüben nix verlernt.
Im Gegenteil. Kurze Statements, wie bei Twitter.
Donald Trump zeigt halt Wirkung.

Schön, dass Du wieder heil gelandet bist.
Wie ich Dich kenne, mit erweitertem Horizont.
Klaro stolzer Essener, ick liebe Dir doch auch.

von Dangerous Dan aus Rheinberg (RWE-Kompetenz-Zentrum) am 13.11.2017 19:18
Den 'Angesagt'-Bericht hat der Jupp bestimmt auf der Arbeit verfasst, er sah heute so abgekämpft in der Sutter-Kantine aus. Na ja, die obligatorischen zwei Camel-Ohne direkt nach dem Essen, werden ihm wieder Kraft bis zum Feierabend gegeben haben. Und ganz Europa zittert vorm neuen RWE.

Gruß DD
Kommentar:
Jupp hat uns eine Bescheinigung seines Arbeitgebers vorgelegt, dass er den Bericht während der Arbeitszeit verfassen darf. Es ist eine Auszeichnung für die Firma, meinte das Schäffchen.

Ganz Europa zittert wegen der Kälte.
Vor RWE erst in drei bis vier Jahren.

von woddy aus Carnap am 13.11.2017 18:33
Ja die Zaunfahne ist wirklich ein sehr schönes Teil!
In Schrift und Design einfach stimmig.
Harry hatte sie dankbarer weise nach dem abhängen nochmals für mich ausgerollt und
so konnte ich sie aus nächster Nähe betrachten und einmal sogar anfassen.
Also gleichermaßen berührt und gerührt.
Bin stolz mit so vielen mir lieb gewonnenen Uralten Recken dahinter stehen zu dürfen
und freue mich schon wieder darauf am Freitag wenn wir zusammen Dortmund in der
Tabelle hinter uns lassen!

Und auch von mir weiterhin gute Besserung Stewinho!
Kommentar:
Tach Kauboy,

Harry hängt öfter ab.
Salamitaktik nennt man das.

Woddy, wieso dahinter stehen?
HERZLICH WILLKOMMEN bei den ollen Säcken!
Schau mal im Beitrag "Mitgliederzuwachs" nach.
Wurde soeben entsprechend ergänzt.

Damit sind wir erstmal vollzählig.


Wir freuen uns auf Dich.
Und Danke, dass Du JEDE AKtion mit unterstützt hast.

Wir sehen uns dann am Freitag an bekannter Stelle.

von Maddin aus Stoppen am Berg am 13.11.2017 13:43
Man Jupp, da haste mir nicht zuviel versprochen. Super Kommentar !
Wie hältst du es eigentlich, mit soviel Fußballsachverstand, schon so viele Jahre bei RWE aus?

Danke auch nochmal für die Neuigkeiten zu Stewinho's Gesundheitszustand.
An dieser Stelle auch noch mal; Gute Besserung Stewinho !

Zaunfahne ole, Bierfahne okay, Rolltreppe oje,...

Bis Freitag und NUR DER RWE !
Mad Maddin
Kommentar:
Hi Mad-Mathe-Prof-Malocher-DJ-Verlinker-Oppa-Maddin,

Jupp ist vom Fach. Seit Jahrzehnten studiert er alles rund ums Leder.
RWE ist geradezu eine unendliche Quelle, den Sinn dieses Sports zu erkunden.

Ja, man kann es nicht oft genug schreiben,
GUTE BESSERUNG, STEWINHO!

Und jetzt alle....Rolltreppe ole, Zaunfahne ole,

von Dirty Harry aus Verbesserer am 13.11.2017 10:47
Dabei waren, bitte einfügen
Kommentar:
Ach, da bisse ja schon wieder.
Leider zu spät.

Du kannst aber ein A oder alternativ ein R kaufen.

von Dirty Harry aus ZAUNFAHNE OLE.... am 13.11.2017 10:44
Moin zusammen Fan Club Mitglieder!
Es war ein geiler Sonntagnachmittag, mit allen die gestern bei der Premiere der Uralt-UltrasFan Club Zaunfahne! Ich find, das wir unten am Zaun, einen Super Platz gefunden haben.
Dazu kam noch ein gutes Spiel unserer Rot-weissen, mit einem mehr als verdienten Sieg gegen Dummdorf!
Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bedanken für die Lobeshymnen von allen, sogar der Tommy aus Altenessen, ist dabei.
Tommy, das mit dem Pilsken müssen wir leider verschieben, wegen Bärbel und ich unsin Urlaub befinden.
Jupp zu deinem Spielbericht, alles sehr gut berichtet, sachlich und nüchtern .
Dazu kam auch noch die Info, vom Gesundheitszustand von Stewinho, dem ich auf diesem Weg nochmals alles gute und gute Besserung wünsche.
Zu guter letzt, möchte ich mich bei den Spendern für Ihren Obolus, den sie mir für die Zaunfahne entrichtet haben, recht herzlich bedanken.
Eine Bitte hätte ich da noch, achtet bitte darauf, daß wir den Platz unten am Zaun behalten, ist ja nur gegen die kleinen vom Borsigplatz, danach bin ich ja wieder dabei.
So jetzt wünsche ich allen einen schönen Start in die neue Woche! In diesem Sinne, Nur der RWE!
Kommentar:
Guten Tag, hochversehrter Herr Bannerbeauftragter.
Top-Job haste gemacht.
Von daher steck das Lob ein, es gehört Dir ganz allein.

Kaum bei de Uralten und schon wieder Urlaub.
Ja, bei den UU´s zahlt man nicht schlecht.
So wie vernommen habe, hast Du bereits Bannertechnisch delegiert.

Stewinho lfreut sich garantiert über Deine Wünsche, Grüße.


Bis später


von Jupp am 13.11.2017 09:44
Möchte mich auch an dieser Stelle nochmals herzlich für die Aufnahme in den geilsten Fanclub der Welt bedanken – ist mir eine Ehre, die Spiele mit so vielen tollen Menschen verfolgen zu können.

@Harry
Dein Banner sucht seinesgleichen. Eigentlich wäre das wert, durch einen Sonderbericht seitens des WDR gewürdigt zu werden.
@Hürthi
Chapeau! – Deine Bemerkungen zum Spiel hätte man treffender nicht formulieren können.
@all
Hatte zusammen mit 2 Freunden am Samstag Gelegenheit, Stewinho in der Klinik zu besuchen. Er macht, wie ich finde, sichtlich Fortschritte. Auch wenn für den Gesundungsprozess noch viel Geduld erforderlich ist, so befindet er sich doch – und das ist das Wichtigste - auf einem guten Wege. Sein einmaliger Humor blitzte immer wieder auf. Und natürlich soll ich Euch alle von ihm herzlich grüßen. Über die vielen Genesungswünsche hat er sich sehr gefreut.
Der Jupp
Kommentar:
Erstmal ein fettes Danke für den super Kommentar.
Und natrülich auch für das Selbstporträt. Wird diese Woche noch veröffentlicht!
Super Einstand, Jupp.


Der Bannerbeauftragte freut sich sicherlich über Dein Lob.
Ebenso unser Hürthi-Horst.
Da haben wir enorme Qualität hinzugekauft.

Die Infos über Kumpel Stewniho machen Mut und Hoffnung.
Ein langer, schwerer Weg liegt noch vor ihm, das ist logo.
Aber er ist ein Kämpfer, ein humorvoller dazu.

Alles Gute weiterhin, Stewinho
und Dir auch Jupp

von Tommy aus Altenessen am 13.11.2017 06:15
Moinsen Ihr ollen, sehr feine Zaunfahne, gelungen Dirty Harry. Da ich Kohle wie Dreck habe, bekommt der Harry ein Pilsken gegen BvB :-)
Kommentar:
Tommy,
früher Wurm fängt den Vogel ...oder so ähnlich.
Jedenfallski hast Du einen guten Geschmack.
Harry trinkt kein Bier.
Ich könnte im Notfall für ihn einspringen.

Angenehme Arbeitswoche. Klotz rein.
Wir brauchen Deine Steuergelder



von Hürthi am 12.11.2017 21:09
Ach ja, eins hab' ich noch vergessen: Super Zaunfahne, Harry.
Die gehört eigentlich hinters Tor, wie einer bemerkte. Wenn die
Gegner sehen, dass sogar Uhus UUs (unter hundert Uralt Ultras)
RWE so gewaltig unterstützen, bekommen sie das große Zittern
so wie früher an der Hafenstraße.
Kommentar:
Jawollo,
schon wieder gleiche Berwertung, Hürthi.

Ab sofort sollen die Gegner wieder zittern, wenn sie gegen RWE spielen.

Die Eulen können wir nach Athen tragen, die Uhus bleiben hier.

Grüße bitte auch MM.


von Hürthi am 12.11.2017 20:50
Kein Zittern mehr - nur noch Spaß und Freude
So lautet mein Fazit des heutigen Spiels von RWE gegen die Zweite aus der
verbotenen Stadt, wie die Kölschen D'dorf nennen. Kein Zittern, weil die
Fortunen nicht einmal Robin Hellers Tor in Gefahr brachten. Freude, weil die Roten
trotz früher Führung nicht aufhörten, nach vorne zu spielen, und ständig
versuchten Tore zu erzielen - trotz sicherer Führung. Das ist es, was der
Zuschauer und Fan sehen will, und deswegen sprang auch Mitte der zweiten
Halbzeit der Funke auf die Tribünen über und fast alle sangen und feuerten
die Mannschaft an. So kann es weitergehen, so kann der Schulterschluss
zwischen Mannschaft und Fans wieder erreicht werden. Das ist eine unabdingbare
Grundvoraussetzung für sportlichen Erfolg an der Hafenstraße. Denn dem Verein
fehlt offensichtlich das Geld, eine Mannschaft zusammenzukaufen, die die Gegner
auseinanderspielt, wobei ich das Zusammenkaufen auch nicht für erstrebenswert
halte (Strunz lässt grüßen). Wenn die Fans mit an Bord sind, kann eine Dynamik entstehen,
die Rot-Weiss zukünftig wieder zu einem ernsthaften Konkurrenten um die Spitzenplätze
werden lässt.
Mit seinen taktischen Umstellungen und der neuen Motivation hat der Trainer die
Voraussetzungen für positive Ergebnisse geschaffen. Die Mannschaft wirkt wesentlich
kompakter, durch die drei Innenverteidiger wird das Mittelfeld nicht mehr so leicht vom
Gegner überlaufen, die Pärchen auf den Flügeln arbeiten gut zusammen, zur Not verschiebt
sich noch ein Innenverteidiger nach außen. Und die Angriffreihe in der jetzigen Form braucht
sich auch nicht zu verstecken. Beeindruckend wieder einmal die Schnelligkeit von Pröger
und das Durchsetzungsvermögen von Platzek, souverän Zeiger in der Abwehr, aber auch
Meier als ruhender Pol. Letztendlich aber eine geschlossene Mannschaftsleistung. Und diejenigen,
die Heimann und seinem fußballerischen Vermögen nachweinen, sollten mal die Spielweise
von Robin Heller genauer betrachten...
Insgesamt ein sehr erfreulicher Nachmittag inmitten einer tollen Fantruppe, der die Erwartungen
an das Kommende steigert. Ich freue mich jetzt schon auf Freitag. Euch allen eine angenehme Woche.
Kommentar:
Hi Klufti, alias Hürthi, geborener Horst,
ein absolut stimmiger Beitrag.
Rein gar nichts ist daran auszusetzen.

Es hat Spaß gemacht, das Geschehen auf dem Rasen zu verfolgen und wie sich die Stimmung stetig gesteigert hat.
Wir sehen uns Freitag.
Gut, dass noch keine Winterpause ist.

von Sir Manni aus immer in der Nähe des Präsidenten am 12.11.2017 17:50
...man kann Euch ja doch alleine lassen.... :-)

@ Harry
uraltultracooles Banner
meinen Anteil bekommst Du nächstes Mal
Kommentar:
Hi Sir,

vorweg, Du hast nicht nur mir gefehlt.
War schon ziemlich gefährlich auf der West.
Zweimal haben sich zum Glück zahlreiche Leute auf mich geschmissen.
Ich tippe mal, sie wollten mich schützen.

Uraltultracool, besser kann man das von Dirty Harry entworfene Banner nicht beschreiben.

Dir wünscht die Gemeinde baldige Genesung.
Hoffentlich sehen wir uns am Freitag!

von flemming Lund am 12.11.2017 17:14
Harry, klasse Zaunfahne, aller boneur!
Ich bin heute spitz auf Knopf gekommen, daher konnte
ich euch nicht begrüßen.
Dafür war das Spiel aber Ersatz genug.
Es geht aufwärts, sowohl auf dem Platz als auch in der Tabelle.
Starkes Spiel unserer Truppe, 90 Minuten den Gegner domiert,
keine nennenswerten Chancen zugelassen und in der 1. Hz. gnadenlos effizient zu geschlagen.
Leider hat man es in Hz.2 noch den einen oder anderen Treffer nachzulegen.
Sei es drum, so kann es weiter gehen.
Kommentar:
Hi Flemming,
ja, die Zaunfahne sieht in Natura besser aus, als ich.

Du hast es treffend beschrieben, ein exellenter Auftritt unserer Truppe.

Nur weiter so, ebbe, Flemming



von Traumzauberer aus der Wüste am 12.11.2017 12:38
Für mich gehört die Fahne direkt hinters Tor gehängt.
Dort, wo jetzt das Gekritzel von der WAZ steht.

Ich wünsche allen Stadiongängern einen bunten Nachmittag.
Haut rein, Jungs, und macht 3 Punkte klar.
Kommentar:
Hi Öl-Multi,
die Fahne hing zwar nicht direkt hinter dem Tor, aber doch woanders, als angedacht.
Jedenfalls hat unser Bannerbeauftragter einen tollen Job gemacht.
So wie die Mannschaft.
Ein toller Fußballnachmittag, ohne wenn und aber.

Es hätte Dir gefallen Stefan.

von Hürthi am 12.11.2017 10:40
Hallo liebe UU-Mitglieder,
vielen Dank für die Aufnahme in Euren Kreis.
Es ist mir eine Ehre, dabei sein zu dürfen. Ich
werde die Fahne von RWE und das Banner der
UUs im Rheinland immer in Ehren halten.
Apropos Banner. Lieber Harry, vielen Dank
für dasselbige.
Dann bis gleich...
Kommentar:
Hürthi, wir sind sehr stolz und froh, dass Du zu den Uralten gehören wolltest.
Eine Heimat sozusagen darin siehst.

Bin selbst gespannt, wie der Bannerbeauftragte das edle Teil platziert.

Bis gleich....., und falls Du Bock hast, kannste gleich einen Spielbericht ins Auge fassen
von Dirty Harry aus Der Bannetbeauftragte zum zweiten am 11.11.2017 20:44
Liebe Uralt - Ultras Fan Club Mitglieder, eins will ich euch gerne sagen, das viele von die neue Zaunfahne, gut finden und mir viel Lob eingebracht hat, bedeutet mir viel mehr als all die Kohle, die ihr einsammeln wollt.
Ich kann euch sagen, ich hab es richtig, richtig gerne gemacht.
Für alle, alten und neuen Uralt-Ultras Fan Club Mitglieder! Denn ich bin mir sicher soviele tolle Typen, jeder für sich einzigartig und individuell, gib es normalerweise nicht auf einen Haufen. Danke euch, das ich ein Teil davon sein darf. Schön das es euch gibt! Während ich das gerade Texte, läuft mir gerade die Pippi aus den Augen. Bis Morgen anne Hafenstrasse 97a Nur die Uralt-Ultras und der RWE!
Kommentar:
Harry, hast reichlich Lob verdient.
Bin mal gespannt, wenn das Ding hängt. Also das Bannerchen.

Ja, es ist schon eine töffte Truppe zusammen gekommen.
Ich glaube, ich werde mich noch nach Langeweile sehnen.

Also dann, bis morgen aufn Zaun....alle Latten auf´n Zaun haben wir aber auf keinen Fall

von Happo aus Hier, ziemlich oberhalb am 11.11.2017 18:40
Der Basti von der Initiative WESTTRIBÜNE hat für uns Ollen die möglichen Plätze für das UU-Banner wunderbar optisch eingerahmt.
Danke dafür!!!

Doch ich will, kann und darf nicht in die Zuständigkeiten des Bannerbeauftragten eingreifen.
Harry wird schon die richtige Stelle finden.
Auf jeden Fall wurden uns seniorengerechte Möglichkeiten offenbart.




Eure Begrüßungsansprachen werde ich mal aus rein taktischen Gesichtspunkten nicht weiter kommentieren.
Habt ihr gut gemacht, soviel will ich dann doch noch offen legen.
Auch von mir nochmals ein Herzliches Willkommen hier bei uns.

@Mad, wie wärs mit Terminator oder Listenmanager?

Gehabt Euch wohl....einstweilen.


von dem Herrn Ex am 11.11.2017 16:10
Soooooo .... Tach erstmal !

Meine lieben hochwohlgeschätzten uralten Neu-Mitglieder :
Jupp, Hürthi, Flemming, Ali, beinharter Werner und last but not least ( auch wenn der hier nicht least ... äääh liest ) Kampfrentner Bauke-Mann :
GANZ GANZ HERZLICH WILLKOMMEN IM OBERAFFENGEILSTEN RWE-FAN-CLUB DEN WO GIBT !!!
Wo ihr hier jetzt gelandet seid, brauch ICH Euch allen mit Sicherheit nicht erst zu erklären - DIESER Klub erklärt sich ganz von selbst !
Ich kann da jedenfalls nur für mich selbst sprechen - Und mir ist es eine absolute Ehre diesem Klub inzwischen angehören zu dürfen - SOWAS VON GEIL - ICH KANN EUCH SAGEN !!!
Ich bin mir jedenfalls absolut sicher, daß wir alle noch sehr viel Spaß miteinander haben werden !

In diesem Sinne - Haut rein Jungs - Gebt alles !
Und morgen Nachmittag wird zur Premiere des neuen UU-Banners ( Ganz großes Dankeschön Harry - und "Rechnungsstellung" bitte nicht vergessen !!! ) erst mal die olle Zweit-Vertretung der Fortuna vom Platz gefegt !
Dies möchte ich als hochoffiziellen Befehl vom "Außendienst-Beauftragten" verstanden wissen -
Also natürlich KEINSTESFALLS als TIPP - Gelle Herr Traumzauberer !
Macht man doch nicht sowas .... tststssssssss
Leute haben wir da im Klub - Ich sag nur : Untragbar !
Definitiv ein Fall für den Ombutsmann ....

Jungens - wie auch immer - man sieht sich

Euer Ex
von Traumzauberer aus der Wüste am 11.11.2017 15:45
Herzlich Willkommen alle neuen Uralten.
Ein paar kenne ich, ein paar nicht. Macht aber nix und wird sich bestimmt noch ändern.

@Maddin,
das einfachste wäre, Du ziehst um.
In die Hafenstraße, 1. Etage vom Hafenstübchen.
Ist nicht mehr so weit bis zur West, und immer geradeaus.
Harald hätte es auch einfacher.
von Peter Dahl aus Bottrop am 11.11.2017 15:44
Hallo Ihr neuen Uralten!

Seid HERZLICH WILLKOMMEN im geilsten Fanclub den ich kenne!

Lasst uns zusammen mit unserem RWE eine schöne Zeit haben!!!!

Jetzt schaffen wir Uralten es alleine, eine Gästetribüne in der Regio zu füllen

ROT-WEISS ESSEN IST DER GEILSTE CLUBDER WELT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
von Mad-Mathe-Prof-Malocher-DJ-Verlinker-Oppa-Maddin aus Stoppen am Berg am 11.11.2017 15:34
Happman, was soll ich noch werden wollen? Ich bin doch schon Namenstag und UU-Namenweltmeister.
Harald will mir, sobald er im Lotto gewonnen hat, eine eigene Namen Straße von hier zum Stadion bauen.
Dann kann ich auch mal sagen "Immer geradeaus"

von flemming Lund am 11.11.2017 15:17
Hallo liebe Uralte,
vielen Dank für die Aufnahme in euren erlauchten Kreis.
Ich freue mich riesig Mitglied im großartigsten Fan-Club des grossartigstem Verein wo gibt zu sein.
von Maddin aus Stoppen am Berg am 11.11.2017 13:32
Auch hier noch einmal...

HERZLICH WILLKOMMEN , Ali, Flemming, Hürthi, Jupp, Bauke und Werner, im geilsten Fanklub wo gibbet !

...und nur weil ich meiner neuen Namensergänzung gerecht werden will...

Für Bauke...
PC Einsteigerkurs für aktive Senioren - Windows und Internet
https://vhs-programm.essen.de/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=172.5A210H

Für alle...
Skulpturen aus Speckstein Für Anfänger und Fortgeschrittene
https://vhs-programm.essen.de/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=172.2D216J
Wer als erstes ein wiedererkennbares UU-Männchen hin bekommt dem gebe ich einen aus


Bis Morgen und NUR DER RWE !
Euer Mad Maddin
Kommentar:
...Danke Mad-Mathe-Prof-Malocher-DJ-Verlinker-Oppa-Maddin,

ein Beitrag zum Klicken.
Das UU-Männeken ist schon schwierig zu gestalten.
In Bad Salzufflen habe ich ölediglich Claudia Speckstein einigermaßen ähnlich hingeformt bekommen.

So long, Mad.
Und wenn Du groß bist, was willst Du mal werden, also, bei den Uralten?



von Dirty Harry aus Bannerbeauftrgter am 11.11.2017 12:39
Ja liebe Uralte Ultras, der Fan Club hat Zuwachs bekommen, zwar alle nicht ganz so frisch, wie neugeboren, aber alles töfte Typen.
Wie Unser El Präsidente schon geschrieben hat, alle mit Ecken und kanten.
Aber wer will schon Typen, die immer nur geradeaus laufen. Die Hauptsache ist doch der Charakter, und der ist meiner Meinung nach bei allen OK.
Wir sind ein Fan Club geworden, bei dem Respekt, Achtung eines jeden andren gegenüber oberste Priorität groß geschrieben wird. Ich könnte es noch weiter Ausshcmücken, aber ich möchte nicht gefahr laufen, von unserem El Präsidente, der erste zu sein, der ein Schreibverbot auferlegt bekommt.
Von daher einfach nur, ein Herzliches Willkommen beim Uralt Ultras Fan Club, UU ALI, bin Mitglied,
HÜRTHI HORST, JUPP, WERNER BEINHART, Kampfrenter BAUCKE. Ich wünsche uns allen ein Super geiles miteinander, und viel Spaß. In diesem Sinne, nur
die Uralt- Ultras und der RWE! Bis Morgen anne Hafenstrasse 97a
Kommentar:
Hi bester Bannerbeauftragter wo gibt,
schön haste das geschrieben
Meine Tränensäcke füllen sich mehr und mehr.

Jetzt noch unseren Herrn Lund, Flemming Lund mit begrüßen, dann ist es für heute perfekt.
Okay, ich hatte ihn vergessen zunächst aufzuführen, aber niemals vergessen, dass er dabei ist.
Ein formeller Irrtum meinerseits.

Bis morgen dann, Herr Bannerbeauftragter.
Viel Erfolg beim Hängen.




P.S. Habe vorhin noch ein Foto von Basti erhalten, wo noch freie Plätze vorhanden sind.
von cd aus MH am 10.11.2017 20:05
FD2 ist von der Bilanz ziemlich ausgeglichen. Können auswärts mächtig Tore machen, aber auch viel einstecken.
Von einer akuten Auswärtsschwäche kann nicht die Rede sein.

Die Experten sehen Rot-Weiss aber klar vorne. Die positive Aussicht ist berechtigt, weil der Sturm wieder vollständig ist
und durch den Trainerwechsel eine solide Grundordnung zu erkennen ist. Harakiri beendet.
Ich tippe auf 3:1 bei kaltem Kackwetter.

Die Zaunfahne soll Glück bringen!!! Gibt es eigentlich einen Monetentopf dafür? Callahan.

Wünsche für Sonntag viel Spaß beim Spiel. Ich muss leider schackern.

Kommentar:
Hi CD,
Fortuna Two ist Tabellennachbar.
RWE muss voll konzentriert und vor allen Dingen mit vollem Einsatz zu Werke gehen, um die Reserve der Landeshauptstädter zu bezwingen.
Richtungsweisend ist das Spiel.

Bin wie Du guter Dinge.
Obwohl man einen CD niemals ebenbürtig ersetzen kann.

Dachte, Tag der Arbeit war dieses Jahr schon.
Dann sehen wir uns halt am 17.11. gegen die Dortmunder Reserve.

Frohes Schaffen.
Zum Dank dann drei Punkte von "uns"



von Happo aus Gummizelle am 10.11.2017 19:48
Tach auch,

eigentlich sollte heute eine frohe Botschaft auf dieser Homepäätsch veröffentlicht werden,
denn die Uralten haben Zuwachs bekommen.
Ja, schon wieder.
Wir warten halt keine neun Monate....

Ich bitte um gerechte Bestrafung, aber today bin ich nicht mehr fit genug, um in die Tasten zu hauen.

Geduldet Euch bis morgen.
Falls es überhaupt Jemanden interessiert.
Psssst, es lohnt sich, echt.
Sind immerhin fünf (in Zahlen 5) Hochkaräter.
Keine Eierköppe. Darauf muss ich bestehen.



Wir lesen uns.





(Insgesamt 4000 Einträge)