Gästebuch der Apoldaer-Eisenbahnfreunde
Herzlich Willkommen auf unsere Website

(Insgesamt 19 Einträge)
von Hartwig Mähler aus 99510 Ilmtal-Weinstraße, OT Niederroßla am 10.11.2017 18:15
Sehr informativ, liebe Eisenbahnfreunde! In Vorbereitung eines Artikels zum Lichterfest und der Eisenbahnausstellung im Stadthaus sowie Hotel am Schloß wurde alles aufmerksam durchgearbeitet. Ich fand einen Schreibfehler. Spatenstich Anfang Oktober 1944, bezogen auf das Viadukt, muss sicher 1844 heißen. Sonst eine gut recherchierte Arbeit. Habe Fotos von der Lok Apolda geschossen. Kann ich bei Bedarf zusenden. Mit schienenfreundlichem Gruß Hartwig Mähler
von Remischberger aus Hofamt Priel Österreich am 29.04.2017 22:22
Hallo! Tolle Fotos und eine sehr gute Arbeit mit dem Nachbau vom Bhf. Das kiosk Foto stammt mit sicherheit von meiner Oma Elsa Remischberger geb.Ungelenk Bahnhofstrasse 65. Die Drehscheibe war für das ehemalige Götzewerk danach Weimar Werk wenn der Wagon kam wurde er mit einer Seilwinde über die Strasse gezogen.Davor bis zum Bau der Unterführung in den 20igern war es das anschlußgleis von uns der damaligen Kistenfabrik Ungelenk die 1902 einen Großbrand zum Opfer fiel. Wieder Aufgebaut war bis ca 1965 Kohlenhandlug aber ohne gleis mehr.1931 wurde dann die Drehscheibe gebaut.Den Kiosk kenne ich auch noch aber da war er schon zum 4Eck umgebaut.Zeitung geholt Lutscher für 0,10 Pf oder Lakritzestangen 0,15Pf ja das waren noch Zeiten. Bis bald schaue immer wieder rein.
von Klaus Voigt aus 99819 Wolfsburg-Unkeroda am 08.02.2017 20:28
Hallo, liebe Modellbahnfreunde!

Als ehemaliger Apoldaer möchte ich mich heute mit einer Anfrage an Euch wenden.
Ein ehemliger Arbeitskollege von mir, der im Begriff ist, sein Lebenswerk aufzulösen, damit seine Kinder nicht alles wegwerfen müssen, hätte eine Sammlung der Zeitschrift "Der Modelleisenbahner" abzugeben. Es handelt sich um ein Abo vom September 1953 bis dato, als etwa 750 Hefte. Als Rentner möchte er sie allerdings nicht veschenken, sondern vielleicht einen kleinen Liebhaberpreis dafür.
Wenn bei Euch Interesse daran besteht und ihr den nötigen Platz habt, würde ich mich freuen, von euch zu hören. Alles weitere könnten wir dann telefonisch absprechen.

Viele Grüße vom Südportal des Förthaer Tunnels sendet Euch

Klaus Voigt
von Jürgen am 20.12.2013 09:01
Eine tolle Seite. Großes Lob an euch
von hannes am 18.03.2013 21:19
tolle sache diese seite. lg
von Matthias aus Berlin am 21.01.2013 14:52
Hallo,

Schöne Webseite
und Interessante Bilder vom alten Bahnhof.
Ich bin in Apolda aufgewachsen
(1967 -1999)

- und oft mit der Bahn gefahren

Gruß Matthias
von Manuela Kinne aus USA am 16.10.2012 11:21
Hallo,
ich habe heute Eure Seite verlinkt.

Es wäre schön wenn Ihr zu meiner Meine Seite auch einen Link setzen könntet.

Modelleisenbahn Figuren, Miniaturfiguren, Modellbahn Figuren und Zubehör

http://www.modelleisenbahn-figuren.com

Natürlich bekommt Ihr bei einer Bestellung auch einen Rabatt.
Gruss
Manuela Kinne
von Xenia Oczki aus Freiburg i Breisgau am 10.09.2012 20:02
Hallo liebes Eisenbahnfreunde Apolda Team.

ich hab mal ne frage ich will das Viadukt unserer Stadt Apolda nach bauen hat ihr mir direkte Bilder also aus direkter nähe damit es geteil getreu aussieht.

ich bin aus dem Verein Freunden der Freiburg Straßenbahn

leibe grüße Xenia Oczki
von Lutz aus Dessau-Sachsen Anhalt am 22.11.2011 18:39
war heut auf eurer Hompage,besonders die seiten mit Modellbahnpflege und Reparatur ist Super ,tolle Bilder und eine besonders gelungene und verständliche Beschreibung.
So wünschte ich mir das überall wo von Modellen etwas geschrieben wird,Hört bitte nicht auf mit den Reparaturberichten.Leider hab ich die Spur N ,aber selbst dafür sind die Sieten hilfreich.Also bitte weiter so!Gruß Lutz.
von Stephan Schleser aus Köln am 07.11.2010 22:29
Hallo zusammen!
Da ich ein ausgesprochener Spätzünder bin, suche ich nun die zweite und dritte
vor Jahren erschienene Ausgabe von TT-Total. Auf dem 2. Heft war der SVT 175, auf der 3. Ausgabe der orange BlueTiger (der HVLE?) abgebildet. Wenn mir jemand einen Tipp geben könnte, wie und wo ich an diese Hefte kommen könnte, wäre ich sehr dankbar. Mit neTTem Gruß Stephan
von Dehu Roswitha aus Wr. Neustadt am 12.12.2009 13:00
Hello!
Hätte jemand Interesse aus dem Nachlass meines Vaters Stücke zu erwerben? Er hatte Märklin HO und LGB, teilweise sind die Loks noch original verpackt, weil er auch Sammler war. Ich könnte eine Liste schicken oder Sie sind herzlich eingeladen, alles bei mir zu besichtigen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie Interesse hätten oder mir weiterhelfen können.

Vielen Dank und liebe Grüße Dr. Roswitha Dehu
von Sven aus Sonneberg am 20.04.2009 23:03
Hallöchen,
ich bin durch Zufall hier rein gestolpert und wollte euch bei der Gelegenheit ein paar Grüße da lassen.
Eine interessante Seite habt ihr hier und eure Anlagen können sich wirklich sehen lassen.
Macht weiter so!!!

Viele Grüße aus Sonneberg
von Anonym am 08.02.2009 23:36
Hallo Robby,
Wäre schön, wenn sich mal einer findet, der den Apoldaer Bahnhof im Modell baut.
Aber, was nicht ist, kann ja noch werden.
Von meiner Seite her, ist einer geplant und zwar in Spur-I, Maßstab 1 : 33 und zwar nicht der jetzige, sondern der erste, der 1885 abgebrannt ist.
viele Grüße, Thomas
von Robby aus Oberkochen Bw am 06.02.2009 00:01
Hallo
Ihr habt das Klasse gemacht!!!!
Bringt ihr das Bahnhofsgebäude auch in den Handel? Bin auch aus Apolda aber seit 9 Jahren in Bw.Ich sammle alles von meiner Heimat. Gruß Robby
von Sascha am 28.10.2008 20:07
Hallo Thomas,
hallo Welt!

Ih habe im Schreibfach glaub ich einige Auschnitte gesehen.
Ggf. hat Gerhard bestimmt noch was auf "Lager".

Grüße
Sascha
von euer Thomas am 23.10.2008 23:34
Hi Sascha,
bei mir sieht das genauso bescheuert aus.
Ich habe die Bilder von der alten Seite übernommen und jetzt überschneiden sich die Pixel. Müßte also alles noch mal neu Einscannen, mit einer höheren Auflösung.
Mal gucken, ob die Zeitungsausschnitte noch da sind.
Tschüssikowski
von Sascha aus Frankfurt am 22.10.2008 22:29
Hallo Welt!
Schöne Güße aus dem fernen Frankfurt.
@Thomas:
Coole Sache, das Du die HP jetzt überarbeitest.Gibts die Zeitungsartikel auch in höherer Auflösung? Auf'm Notebook schauts etwas pixelig aus..

Bis neulich!
von Euer Thomas am 22.10.2008 01:24
Was ich noch sagen wollte, selbstverständlich ist unsere Website noch nicht ganz Perfekt und immer wieder stellen sich Fehler ein, die vorher noch nicht da waren. Manchmal ist das eben wie verhext.
Aber ich arbeite daran, sogar bis in die Nacht hinein.
Warum?
Weil auf der Glotze nichts läuft.
Für Anregungen,Wünsche und Verbesserungen habe ich immer ein offenes Ohr.
Gute Nacht, ihr Eisenbahner.
von Thomas Böhme aus Apolda am 22.10.2008 00:46
Meine Fresse, ich als Webmaster, ihr wisst gar nicht was das für eine Arbeit ist. Mein Kopf qualmt und sämtliche Gehirnwindungen sind verknotet.
Tschüß

(Insgesamt 19 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools