Altmarkeisenbahn - In Vorbild & Modell
Willkommen in meinem Gästebuch und nochmals vielen Dank für das gezeigte Interesse an meiner Seite!

(Insgesamt 97 Einträge)

von Lutz uNGERBÜHLER aus wUPPERTAL am 22.03.2019 19:18
Eine sehr informative und interessante Homepage. Sie weckt Jugenderinnerungen, als wir teilweise noch gemeinsam auf Fototour gegangen sind.

Grüße aus dem Tal der fliegenden Busse, Lutz

von KBS 246 Stummiforum Nettetal aus Herne am 18.03.2019 10:23
Durch einen von Frank K im Forum eingestellten Link bin ich auf diese Fotoserie der Eisenbahnen in der ehemaligen DDR gestoßen. Sehr informative Bilder, die viel von der damaligen Atmosphäre ausstrahlen.
Vielen Dank
Hans

von Karl-Heinz Hidde aus Leipzig am 08.02.2019 19:20
18.01.2019

41 1231-4 und 41 1062-3

sind endlich fertiggestellt und damit ist der Selbstbau von Fahrzeugen in HO bei mir beendet. Und was ist mit der LUDMILLA von ESU???baust Du die noch um ??Tolle Bilder und die Perfektion der Marke. Prädikat Edel wertvoll. !!Respekt Frank.

von Alexander von Hohentramm aus Berlin/Bad Berka/Cividale di Friuli am 03.11.2018 00:42
Sehr geehrter Herr Jürgens,

wie ist mir das Herz aufgegangen beim Betrachten Ihrer wunderbaren Eisenbahnfotos, vor allem der Strecke Beetzendorf-Hohenwulsch, die ich als Kind, besonders als Schüler in Beetzendorf und Apenburg, so oft gefahren bin. Noch heute erinnere ich mich glasklar an den Tag, an dem auf dem von Ihnen fotografierten Bahnübergang bei. Siedengrieben wenige Meter vor unserer Schülergruppe ein Mann bei dem Versuch, noch schnell über die Gleise zu kommen, mit der Lokomotive zusammenprallte und tödlich verunglückte. Das muß 1959 oder 1960 gewesen sein. Wenig später stieß an genau der gleichen Stelle ein Apothekentransporter mit der Lokomotive zusammen, wobei der Kraftfahrer starb und die Medikamente weit in der Gegend verstreut wurden. Besonders am Bahnhof Stapen/ Hohentrmm habe ich oft gestanden. Jutta Klinzmann, damals noch Jutta Krüger, war eine Schulkameradin von mir.

Noch einmal herzlichen Dank!

von Спасибо! aus Санкт-Петербург, Россия am 02.07.2018 12:33
Уважаемый Франк, большое вам спасибо за интересные фотографии! С огромным удовольствием уже много раз просматриваю ваши галереи. Завидую вам, что смогли застать это замечательное время где паровозы жили одновременно с новой техникой. Спасибо, что сохранили историю.

С большим приветом любитель железных дорог бывшей ГДР Дмитрий.

P.S. Извините, что на русском.

von Ronald Ulbrieg aus Mühlenbeck am 24.03.2018 07:51
Sehr geehrter Herr Jürgens,
bin auf ihre Seiten durch Zufall gestoßen, als ich mal wieder "in der Altmark schmökern" wollte. Sofort haben mich die Bilder und die Kommentare angesprochen. Für mich geben Sie die damalige Reichsbahnzeit sehr anschaulich wieder. Bin zwar eine gebürtige Boulette, habe aber einen Teil meiner Kindheit in der Uckermark in der Nähe von Pasewalk verbracht. So wurde auch ich schon recht früh von der Eisenbahn geprägt, als man noch mit der Bahn zur Oma fuhr. Aus den Fotos und aus den Modellbaubeiträgen kann ich sehr viel für den eigenen Modellbau mitnehmen.
Die schlechten Erfahrungen mit den Weinert Farben habe ich selber nicht gemacht. Allerdings verdünne ich sie auch sehr stark. Werde aber beim nächsten Modell auch die Model Master Farben verwenden. Vielleicht kommt ja dann der Aha-Effekt
Sie schrieben in ihrem Modellbaubeitrag über die 64, das sie diese fahrwerksseitig nach List umgebaut haben. Da ich gerade 2 Weinert 64er baue, würde ich gerne wissen, wo ich denn den Umbaubeitrag hergekommen könnte. Vielleicht könnten Sie mir da weiterhelfen.
Ansonsten freue ich mich auf weitere Beiträge.

Mit besten Grüßen

von Tim Hale aus Sherborne, Dorset am 14.01.2018 16:18
Hallo,

Ich bin sehr dankbar, dass ich diese Website gefunden habe, weil es schwierig ist, Informationen über die Eisenbahnen der DDR zu finden. Die Website ist ausgezeichnet und wurde mit meinen Freunden geteilt, die sich ebenfalls für das gleiche Thema interessieren.
Danke aus England.

von Marcel Gebert aus Ursprung/lugau am 19.10.2016 19:44
Eine wunderschöne Seite, genial gemacht. Ich liebe die dr!!Übrigens, neben mein moba hobby steht eine ktm rc 390 in meiner garage, ich liebe sie! LG marcel

von David aus Hirschfeld bei Nossen/ RBD-Dresden am 01.08.2016 22:07
Hallo, seit Wochen hat mich diese Seite gefangen. Ich kann es nicht lassen die Seite vor und zurück zu blättern... und dann diese einzigartige Modellbahn. Vor allem die ausgewaschene 119 einfach herrlich. Wie macht man nur so etwas? Ich ziehe den Hut und verbeuge mich vor so einer Perfektion und Hingabe. Würde mich freuen wenn man diese Anlage mal live sehen könnte.
Mit freundlichen grüßen verbleibt
der David


von Steffen List aus Dessau-Roßlau am 20.04.2016 10:11
Hallo Frank,

danke für diese hochinteressanten Seiten. Als Stendaler mit Geburtsjahr 1972 habe ich in der bahnhofsnahen POS Comenius gepaukt und dabei die Lokpfeifen gehört bzw. den Rauch gesehen. Nachmittags ging es meist mit dem Fahrrad auf die Wahrburger Brücke am westlichen Ablaufberg.
Mit Deinen Aufnahmen und Hintergund-Infos ergänzt Du also für mich perfekt das, was ich zwar gesehen habe, aber noch nicht fotografieren konnte. Die ersten brauchbaren Aufnahmen mit der Beirette datieren leider erst (aber immerhin!) vom Beginn der 1980er Jahre (41 1180 an der Wahrburger Feldwegbrücke). Auch Dein Werdegang erinnert mich sehr stark an meine Eisenbahn-Karriere, nur eben ein paar entscheidende Jahre später. Im übrigen müssen wir in Rathenow 1991 nebeneinander auf der Fußgängerbrücke gestanden haben, von der 50 3606 habe ich fast identische Bilder...
Also - nochmals vielen Dank dafür.

Steffen

von Lars Holz aus Burg am 28.02.2016 22:31
Einfach nur super!!! Ich bin gefangen von Deinen Bildern und einfach nur begeistert!!!
Reichsbahn pur!!!
Bin über Deine eingestellten Lok`s bei ebay auf Deine Seite gekommen.
Habe die eine 35.10 schon in beobachten.
Ein sehr schönes Modell! :-)
Grüße aus Burg bei Magdeburg!

von Wolfgang Mihlan aus Magdeburg am 30.01.2016 03:10
Hallo Frank! Habe nach längerer Pause mal wieder deine Website besucht! Wurde so gefesselt und an meine Kindheit erinnert, dass ich jetzt um 03.00 Uhr noch immer nicht müde bin! Ich stöberte damals über die Salzwedeler Bahnhöfe und anläßlich von Verwandtenbesuchen war ich als Kind auch sehr oft in Kalbe/Milde, Beetzendorf, Gardelegen und Arendsee. Danke für die tollen historischen Fotos und die vielen interessanten Erläuterungen zu betrieblichen Besonderheiten im damaligen Bahnbetrieb!!!

von Hendrik steven kerl aus Salzwedel am 12.01.2016 01:32
Sehr schone bilder :)
Vllt kann man sich ja mal treffen
wohnen ja nich weit auseinander
gruss der henny

von Andreas Gödecke aus Eilsleben am 10.09.2015 17:43
Sehr geehrter Herr Jürgens

Es ist ein absoluter Genuss, hier auf dieser fantastisch erstellten Seite zu stöbern. Ob es Ihre Vorbildfotos oder aber insbesondere Ihre genialen Arbeiten bezüglich der Modellbahn sind, welche Sie hier in vorzüglicher Art präsentieren - einfach nur schön. Ein absolutes Hih-Light sind aber Ihre sowas von gekonnten Alterungen. Beim Supern der Modelle fällt mir nur eines ein - positiv verrückt.
Das beweist allein der Aufwand und die Liebe zum Detail, welche selbst dem Dampfspender zuteil wurde.
Ich freue mich schon auf die nächsten Einträge hier.

MfG Andreas Gödecke

von Karsten Krueger aus 04860 Torgau am 26.06.2015 00:00
Hallo Jürgen
Heute habe ich mir wieder Ihre sehr gut
gelungenen Modelle der BR 50.35 angesehen
und werde immer wieder von Ihnen inspiriert,meine Modelle zu perfektionieren.Auch Ihre BR 52 sind schöne Modelle.Seit längeren versuche ich eine EDV Nummer von einer BR 50 ÜK mit Tender 4T30 auf einem im Internet
erworbenen Foto zu erkennen.Meine Versuche auf verschiedenen Lokschuppenfesten waren ergebnislos.
Manche der in DR Uniform tätigen Mitglieder kommen mir vor,wie Leute von einem anderen Stern.Vielleicht können Sie mir helfen.Darf ich Ihnen das Foto zusenden?.Mit freundlichen Grüßen K.Krueger


von TTNut aus USA am 19.06.2015 21:02
Hello, wonderful website! I am enjoying reading about Altmark and also your wonderful models. Fantastic presentation of the past. Thanks!

von Ike aus München am 14.05.2014 21:21
Hallo Frank,

so wie Du die Reichsbahnzeit eingefangen und dokumentiert hast, haben das nur wenige geschafft. Auf Deiner Seite verbergen sich wahre Schätze von einer Eisenbahnepoche, die wohl einzigartig war. Dafür ein dickes Lob! Bei Deinen Modellen bekommt man gleich selber Lust und den Mut, mit Farbe den Plastikglanz zu entfernen. Aber das Du kein Nietenzähler sein willst kann ich Dir nicht ganz abnehmen ;-)

Bitte mach weiter so und halte uns mit Bildern auf dem laufenden.

Viele GRüße,
Ike

von Berner T. aus Halle/S. am 09.03.2014 07:59
Sehr geehrter Herr Jürgens,

vielen Dank daß sie mich/uns an ihrem Blick auf, in und um die "vergessene"(Nebenbahn-)Welt der Altmark teilhaben lassen. Es war bzw. ist ein wahrer Genuß ihre stimmungsvollen Fotografien zu betrachten, die dazu verfassten, (teilw. sehr feinsinnigen)ironischen Kommentare zu lesen und dabei in eigenen Erinnerungen zu schwelgen. Derweil warte ich voller Spannung auf die Präsentation ihrer Super8 Filmaufnahmen ... das Lesezeichen ist gesetzt ... ;-)

... hochachtungsvolle Grüße T.Berner

von Andreas Bönisch aus MV am 03.01.2014 23:18
Hallo und frohes Neues Jahr!

Bin durch Zufall auf Deine Seite geraten und wollte Dir einfach mal nen Gruß und ein ganz großes Dankeschön dafür hinterlassen, dass Du Deine tollen Bilder - seien sie vom Original oder den unfassbar aufwändigen Modellen - mit uns teilst. Bin zwar erst in den 80ern und zudem einige Kilometer weiter nördlich aufgewachsen und habe den Anlagenbau (geplant ist zunächst eine verträumte Epoche-IV-Nebenbahnstrecke irgendwo im Bereich der Mecklenburger Seenplatte, ohne konkretes Vorbild) noch vor mir, aber Deine anschaulichen Fotos bieten mir hierfür weitere wichtige Anregungen. Sie dokumentieren sehr schön den wahren Erhaltungszustand des statischen und rollenden Materials der Reichsbahn (von wegen "in der DDR war alles grau und heruntergekommen") und geben mir, als leider etwas zu spät Geborenen, sehr anschaulich Auskunft über die seinerzeit verwendete Technik an Signalanlagen, die Geländegestaltung, usw., welches ich wiederum sehr authentisch im Modell wiedergeben möchte. Auch Deine politischen Statements, die Du uns hier und dort präsentierst, finde ich sympathisch, sind sie doch (leider) sehr zutreffend. Also, bin gespannt wie's weiter geht. In diesem Sinne nochmals besten Dank für das Erstellen dieser hervorragenden Seite und mach bitte weiter so!

Herzliche Grüße,
Andreas

von Uwe Breithaupt am 17.12.2013 13:02
Hallo Frank!
Habe mir nun zum 100sten Male Deine Bilder der einzigartigen Modellbahn-Anlage angeschaut. Wäre natürlich schön, wenn es demnächst wieder etwas Neues bzw. neue Bilder zu sehen gäbe...

Schöne Grüße von der 1144,
Uwe

von Mike aus München /gebürtig Dresden am 23.10.2013 20:36
Hallo Frank,
ich bin gerade über deine Website gestolpert und muss sagen das ich fasziniert bin von den sensationellen Bildern deiner Modellbahnanlage!!!! Zum Einen deine gealterten Fahrzeuge und zum anderen die dermaßen originalgetreue Umsetzung der Bahnanlagen des Bw. Wenn man es nicht wüsste, man muß echt zweimal hin schauen um zu erkennen ob Original oder Modell!! ECHT KLASSE !!!
Im Übrigen, was deinen Werdegang angeht, so haben Wir Gemeinsamkeiten, auch ich mit mittlerweile 35 Jahren, habe das Interesse und Hobby von meinem Vater und sogar Opa geerbt. Wir waren auch so oft es geht rund um Dresden unterwegs auf der Suche nach "einer Schiene" , eben alles was irgendwie mit Eisenbahn zu tun hatte. Das hat sich bis heute so fortgesetzt... Sämtliche Ausflüge mit Frau und Kind sind irgendwo mit Eisenbahn verbunden... :-)
Also nochmals Daumen hoch und weiterhin viel Spass an unserem Hobby!
Ps.: Ich würde mich über einen Gegenbesuch freuen!

Gruß aus München, Mike !

von Martin Dinter aus Berlin am 11.10.2013 23:42
Nachdem ich vor etlichen Jahren mit dem Rad entlang der (stillgelegten) Bahnstrecken rund um Salzwedel gefahren bin; diverse Bücher aus dem Verlag Dirk Endisch verschlungen habe; und auf meiner letzten Bahntour am 28.09.13 am Bahnhof Schönhausen Halt machte und mich so fragte, wie das hier wohl noch vor 20 Jahren ausgesehen hat; bin ich nun sehr froh, auf Ihre in höchstem Maße gelungene Website gelangt zu sein. Es ist eine große Freude, mal für einige Zeit in eine längst untergegangene Eisenbahnwelt einzutauchen, die hier so herrlich detail-,facetten- und anekdotenreich beschrieben und natürlich bebildert ist. Man spürt förmlich Ihre Begeisterung fürs Vorbild und Modell; welche sich bis zum heutigen Tage gehalten hat. Die Perfektion und Detailgetreue der Modelle ist schier unerreichbar gut. Ähnliches habe ich nur noch unter www.görlitzer-kreisbahn.de entdecken können. Ich wünsche Ihnen weiterhin; trotz des sicher umfangreichen Arbeitspensums im Zweirad-Geschäft und des an Trostlosigkeit kaum zu überbietenden Zustandes der stillgelegten Nebenbahnen in der Altmark; viel Freude am Hobby Eisenbahn und weiterhin immer ein lohnenswertes Motiv vor der Linse....(und einen Prinzen, der die noch nicht abgebauten Strecken rund um Salzwedel, mitsamt dem Bf. Klötze wachküsst.)

Gruß M.Dinter

von thomas lessing aus Meerane am 29.09.2013 19:01
die bilder aus der zeit vor der wende und was alles verloren ging haben mich angeregt mich mit den thema kleinbahn und nebenbahnen in spur H0e selbstbau zu befassen ganzen dank für zeitdokomente
gruss aus sachsen

von Hidde Karl-Heinz aus Leipzig am 24.07.2013 19:26
Da fehlen einen vor lauter Begeisterung die WORTE. Absolut TOP!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Sowas detailgetreues habe ich noch nicht gesehen. Da stimmt alles

Karl-Heinz aus Leipzig

von Mario aus Schweiz am 06.06.2013 20:57
Lob und Anerkennung für das Dokumentieren der Bahn in der Altmark und die Präsemtation auf der tollen Website.
Danke für das Bewahren dieser Zeitzeugnisse.

Mario

von René am 30.03.2013 16:45
Frank,

ich finde Deiner Seite super.

René

http://www.flickr.com/photos/66600931@N03/8435773599/in/photostream

von Wolfgang Mihlan aus Magdeburg am 29.03.2013 13:16
Hallo Frank!
Sah eben deine am 28.2.13 eigestellten Fotos der 41 1033-4 - einfach suuuuuper und genial!
Zeig doch bitte gelegentlich mal wieder Bilder der Meisterwerke im Einsatz auf deiner Anlage!!
Wünsche dir schöne Ostern!Wolfgang aus Magdeburg

von Ralf Göhl aus Marburg am 27.03.2013 10:14
Hallo Frank,

blanker Zufall hat mich glücklicherweise zu deiner hervorragenden Eisenbahnseite geführt.
Selten sieht man so eine gut durchgestaltete interessante Seite vom Vorbild und Modell.
Wenn es meine Zeit erlaubt werde ich mir alles dann mal in Ruhe anschauen.

Zumal mein fortgeschrittenes Alter mich vom Führerstand der Dampfloks jetzt immer mehr zur Modellbahn in HO versetzt.
So nach und nach eine fiktive Modellbahnanlage entsteht die meine Dienstzeit etwas widerspiegelt. Auf der in erster Linie die Loks fahren sollen mit denen ich damals selbst unterwegs war.
Also ich kann nur sagen mach bitte weiter so.

Damit grüßt dich Ralf


von Ingo Schuetze - Bergmann aus 06369 Merzien am 19.01.2013 19:57
Hallo Frank,

eine wunderbare und sehr informative Seite zu Vorbild und Modell rund um Klötze ist Dir gelungen.
Allein Deine Modelle sind nicht nur eine Augenweite, nein sie sind wirklich Modelle ihrer jeweiligen Vorbilder im Maßstab 1 : 87!
Phantastisch, und mit dem gehörigen Respekt vor Deinen Arbeiten liebe Grüße von

Ingo Schuetze - Bergmann

von Reinhard aus Friedrichshafen am 21.11.2012 18:18
Nach vielen Jahren sehe ich die alten mir bekannten Strecken der Kleinbahn aus meiner Heimat wieder. Besten Dank für diese Bilder.

von Havlicek Thomas aus beetzendorf am 07.11.2012 17:51
sehr schön gemacht frank,da kommen alte erinnerungen hoch. mach mal weiter

von Niebuhr aus Celle am 29.08.2012 17:09
Ich sag nur: "Perfekt...weiter so...!!!" ...nur leider hat sich in der letzten Zeit wenig getan (zumindest auf den Internetseiten)
MfG aus Celle

von Mike Richter aus Grüner Grund / Erzgebirge am 20.06.2012 22:28
Ein unwiederbringliches zeitgeschichtliches Dokument regionaler Eisenbahngeschichte der DDR, stilvoll verewigt, mit einem Blick für Details und für den Charme der Altmark. Flachland muss nicht langweilig sein. Eine übersichtlich aufbereitete und auch für Nichteisenbahner und Kenner der Altmark nachvollziehbare Internetpräsenz, tolles und einmaliges Fotomaterial - vielleicht auch mal geeignet für eine Projekt "Bildband über die Eisenbahnen der Altmark". Ich wäre ein begeisterter Abnehmer. Leider war ich erst im Juli 2011 in der Altmark (Durchreise) jedoch die vor einem Jahr erlebten Bahnanlagen und Bahnhöfe lassen das auf den heute Abend gesehenen Bildern nicht mal erahnen.
Ich werde die Altmark auf jeden Fall einmal länger erkunden schon wegen der gepflegten Dörfer und kleinen verträumten Städte mit regional typischer Architektur. Sicher wird auch eine verwaiste Bahnanlage das Ziel sein. Ich wünsche für weitere Projekte alles Gute und viel Gesundheit. Glück auf!

von Andreas B aus Nürnberger Land am 18.02.2012 01:09
Hallo Frank,
deine HP ist Klasse!
Vielen Dank, für das zeigen Deiner tollen Sammlungen von einmaligen Bahnbildern!

von Thorsten Schulz aus Delmenhorst am 15.02.2012 11:40
Hallo Frank!
Als "Wessie" ist bei mir - nicht zuletzt durch die Eisenbahngeschichte der Altmark und meinem geschichtlichen Interesse am Thema "DDR" deren Reichsbahn zum festen Bestandteil des Eisenbahnhobbys geworden. Im Sommer 1989 habe ich eine Woche lang die "Zonengrenze" von Nord bis süd erkunden können. Sehr beeindruckt hatte mich damals die Situation in Zicherie-Böckwitz. So bin ich, nachdem ich nach vielen Jahren wieder zum Eisenbahnhobby zurückgefunden habe, im Frühling 2007 gen Altmark aufgebrochen, um die Eisenbahn und die Landschaft dort zu erkunden. So deprimiert es auch war, nur noch auf Ruinen zu treffen, so interessant war/ist die ganze Gegend dort. Die einsame Landschaft, die Großbetriebe der Planwirtschaft mit ihren Bauten - das übte alles einen großen Reitz auf mich aus.
Und so habe ich sogar noch Glück gehabt, weil die Strecke Oebisfelde-Klötze 2 Jahre später zurückgebaut wurde. So konnte ich doch noch viel im Bild festhalten.
Tja - und dann stößt man auf Deine Seite. Ich habe gerade Deine Serie über den Bahnhof Klötze verschlungen. Richtig toll! Und dazu noch eine Modellbahn in einer Ausführung, die für mich das Optimum darstellt. Farbgebung, Fahrzeuge - absolut vorbildbezogen. Einfach nur toll! Abgesehen vom finanziellen Aspekt, frage ich mich, wie Du es zeitlich schaffst, so viele Bausätze und Umbauten durchzuführen.
Ich werde Deine Seite immer mal wieder besuchen und freue mich auf Updates.

Es stimmt, Deine Seite gehört inhaltlich m. M. nach zu den besten privaten Eisenbahnseiten.

Gruß
Thorsten

von Wolfgang Mihlan aus Magdeburg am 03.01.2012 18:49
Hallo Frank,wünsche dir für 2012 Gesundheit,Glück und immer planmäßige Züge auf deiner neuen Modellbahn!Während der Feiertage surfte mein Sohn mal durch meine Internetfavoriten und kam dabei natürlich auch auf deine website. Er wollte gar nicht glauben,daß auf deinen Modellbahnfotos wirlich nur Szenen deiner Anlage zu sehen sind, denn die Alterung der Loks ist einfach genial!
Beste Grüße aus MD!Wolfgang Mihlan

von Schienenwolf aus Potsdam am 14.12.2011 23:34
Die Bilder der Modellbahnanlage sind wirklich Spitzenklasse.

von zombie70 aus Berlin am 10.12.2011 18:22
Tatsache, ich hab mich hier noch nie eingetragen, obwohl ich so oft auf dieser Seite bin.

Eines an dieser Seite ist wirklich negativ! Warum bekommt man diese wunderschönen Aufnahmen nicht mal als großformatigen Bildband vorgelegt, denn da gehören sie ausnahmslos rein!

Ich halte Deine Seite für eine der schönsten Eisenbahnwebseiten in Deutschland. Nicht nur die Fotos, auch die Beschreibungen könnten treffender meist nicht sein. Gerade jene Zeit zwischen 1980 und 1990 wo sich auch mein Hobby ausgeprägt hat ist so schnell vorübergegangen und in den 90ern in "blühenden Landschaften" unter Unkraut versunken. Heute gibt es für mich schon lange keine Eisenbahn mehr! Diese fürchterlichen omnipräsenten Plastegurken, beschmierte Haltepunkte mit Betonbahnsteigen überall und Museumsbahnen, die nicht ansatzweise einen Realitätsgrad widerspiegeln den sie eigentlich darstellen möchten.

Danke für diese wunderschönen Bilder einer unvergessenen Zeit, ich wünsche mir wirklich mal eine Printveröffentlichung ;)

von Andreas aus Hessen am 06.12.2011 16:40
Hallo!

Habe diese Seite zufällig beim stöbern entdeckt und bin begeistert!

Wie lang hatte ich schon nach einer professionell gemachten H0-Anlage nach DR Vorbild im Internet gesucht - hier habe ich nun gleich eine in Perfektion gefunden!

Sensationelle Fotos, die Alterung der Gleisanlagen und Fahrzeuge ist unglaublich realistisch - wenn ich tatsächlich noch einmal dazu kommen sollte, ein Diorama oder gar eine Anlage im DR-Thema zu erstellen: hier ist die Anleitung dazu!!!

von Uwe am 04.12.2011 10:00
Schön, dass es wieder Neues von Deiner Anlage zu berichten gibt! Will mich neben dem Hausbau nun endlich auch dem 22er-Projekt widmen. Wäre schön, wenn Du noch ein Bild von der Maschine mit den Gräler-Rädern einstellen könntest.

Schöne Grüße aus Thüringen

von oscar aus Südraum Leipzig am 26.09.2011 10:59
Hallo, Deine Seite ist sehr interessant, Vorbild wie auch Modell Hut ab. Gibt es denn was Neues von der Modellbahn?

Grüße aus Sachsen
oscar

von Michael aus Magdeburg am 22.09.2011 22:39
Hallo Frank,
Deine Seite gefählt mir sehr gut, ich war 1994 bei den Oebisfelder Eisenbahnfreunden, die Fotos von den Plandampf in Salzwedel von 8.4. bis 10.4.1994 waren auch schön, konnte keine eigenden machen, da ich in Speisewagen in Bw zu tun hatte, die 52 8002 habe ich 1994 in Bw Oebisfelde gesehen.

Michael aus Magdeburg

von JENS aus Braunichswalde am 16.09.2011 09:06
Sehr schön gemachte Seiten. Bilder sind erstklassig auch ohne rollenden Material. Die Atmosphäre der Kindheit ist wieder da. Weiter so!

von Ralf aus Kleinkummerfeld am 26.05.2011 18:41
Moin Frank
1985 konnte ich die damalige DDR besuchen. Leider war es mir nicht vergönnt noch aktive Dampfloks zu fotografieren, aber was ich hier auf Deinen Seiten alles gefunden habe, läßt jedes Bahnerherz höher schlagen. Zeigt es uns doch, wie fürchterlich steril die Eisenbahn heute geworden ist, und nicht nur diese... Hast Du noch mehr Strecken in Arbeit?

von Jan aus Sülzetal am 19.05.2011 12:50
Hallo Frank,
ich bin begeistert von Deiner Website. Ständig am stöbern, da viele Bilder auch aus der Umgebung von MD sind.
Deine Alterungen der Modelle sind extrem geil, wenn ich das mal so sagen darf.
Ich konnte mir so einiges abgucken (auch wenn ich ´ne Nr. kleiner bastel9
Weiter so!
Grüß aus der Börde in die Altmark,
Jan

von Mihlan aus Magdeburg am 21.04.2011 00:23
Hallo Frank!Herzliche Ostergrüße aus Magdeburg!Wie weit ist dein Lokprojekt? Meinigen ist ja nichts im Vergleich zu deiner Dampflokfließbandproduktion.

von Sebastian aus Uelzen am 20.04.2011 17:21
Hallo,

wollte mal ein ganz großes Lob hinterlassen. Das ist eine überaus gut gelungene und sehr informative Seite. Da kommen alte Erinnerungen wieder hoch. Bin selber von berufswegen Eisenbahner und mußte beim betrachten der Bilder des Bw Stendal schmunzeln. Ich glaub mein Kollege weiß das selber nicht, das "sein" ASF 125 (mit Anschrift: In persönlicher Pflege durch Kollege...) hier sogar abgebildet ist. Vieln Dank für diese Einzigartigen Seiten. Klasse. Weiter so!

Gruß Sebastian

von E.Berndt aus München am 01.04.2011 17:32
Vor 51 Jahren habe ich Stendal illegal verlassen. Drum ist es doch immer wieder schön, mit hilfe solcher Bilder durch die Altmark zu streifen.Ich sage Danke für die schöne Seite, besonders die vom Stendaler BW. Bin doch selber nach der Wende dort mit dem Fotoapparat rumgelaufen. Nur eins was mir garnicht gefallen will - warum läst du die Werbung und die sexistisch aussehenden Einträge im Gästebuch stehen? Wäre es meine, würde ich sie löschen. Nix für ungut, trozdem schöne Grüße aus München

von Andrew Blake aus Melbourne Australia am 10.01.2011 12:22
hi, many thanks for your excelllent site. I use it for two things, 1) to learn about the countryside in that area for my modelling, 2) I like to tranlate the captions next to the phots into English so that I can learn to translate German. Sometimes I think you are very poetic and this gives me a problem in translation. But thank you so much for all this enjoyment. vielen Grusse

von Wolfgang aus Magdeburg am 25.12.2010 12:03
Hallo Frank,
dir und deiner Familie wünsche ich schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in's Jahr 2011 und natürlich ausreichend Zeit für deine Modellbahn und für interessante Fotos von der Bahn!

Wolfgang

(Insgesamt 97 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools