Silvia Rotter´s Künstlerpuppen
Willkommen in meinem Künstlerpuppen-Gästebuch. Es würde mich freuen Deine Meinung über meine Puppen zu erfahren.....

(Insgesamt 15 Einträge)

von Roland aus Wr. Neustadt am 08.11.2012 11:14
Liebe Silvia! Aus dem Nachlass meiner Mutter, komme ich zu einer Puppensammlung. Ich würde diese gerne veräußern, habe aber keine Ahnung, um welche Puppen es sich dabei handelt. Alle Puppen sind in einwandfreiem Zustand und waren sicher nicht billig. Können Sie mir einen Tipp geben, wo man die Puppen am besten verkauft bzw. wären Sie bereit, die Sammlung zu begutachten und eine Schätzung abzugeben. Vielen Dank! Roland G.

------------------------------------------------------------------------
Editiert am: 08.11.2012 16:20 von Administrator
Kommentar:
Lieber Roland, ich ersuche um eine E-Mail an meine E-Mailadresse (bruderndorfer@gmx-topmail.de), damit ich Ihnen dort detailliert antworten kann, da das für das Gästebuch nicht so geeignet ist.
Übrigens : stimmt die URL Ihrer Webseite, denn über den Link kommt man nur auf die allgemeine Drei-Webseite :-(

von Pöll aus München am 21.09.2012 10:43
Hallo Silvia,
ich bin schon lange auf der Suche nach jemanden der mir Auskunft geben kann, wie lange Gießformen von Porzellanpuppen haltbar sind. Ich habe vor ca. 12 Jahren etliche Formen von meiner Mutter übernommen. Und ich glaube damals gehört zu haben, dass die Formen sich nur gewisse Zeit zum gießen eignen. Es wäre nett wenn Sie mir weiter helfen könnten.
Meine E-Mail info@innenausbau-poell.de
Mir freundlichen Grüßen Alexandra

---------------------------------------------------
Editiert am: 21.09.2012 12:25 von Administrator
Kommentar:
Liebe Alexandra,
danke für Deine Anfrage.
Ich antworte gleich hier, denn ich nehme an diese Information könnte auch für andere PuppenmacherInnen hilfreich sein :
Also meines Wissens bezieht sich die beschränkte Haltbarkeit weniger auf die Zeit, als vielmehr darauf, wie oft aus den Formen gegossen wurde. Bei jedem Abguss werden die Kanten und Konturen schwächer und verschwommener.
Natürlich kommt es auch auf die Lagerung an : wenn sie nicht frostgeschützt gelagert sind, können sie auch kaputt werden und ich denke eine gewisse Luftfeuchtigkeit ist eher gut als schädlich (aber auch nicht zu feucht).
Ausserdem sollte man die Formen, wenn lange nicht daraus gegossen wurde, zuerst öffnen feucht auswischen und dann mit etwas Wasser einsprühen, sonst saugen sie beim ersten Guss zu viel, bzw. zu schnell.
Ich hoffe Dir damit geholfen zu haben. LG Silvia

von Elvira am 07.09.2012 11:22
Hallo Silvia, ich gratuliere zu deinem schönen Garten. Du bist eine Künstlerin auf vielen Gebieten.
Kommentar:
Hallo Elvira,
vielen herzlichen Dank für Dein Lob für meinen Garten - ja es macht mir viel Freude die vielen Blumen etc.
Dann freut man sich natürlich wenn es auch anderen gefällt !
LG Silvia

von Rath Margarete aus 2822 Bad erlach am 28.08.2012 15:28
Hallo Silvia!
Können sie mir sagen wann die nächste Puppenmesse oder Puppenausstellung in Wien oder Österreich ist?
LG Margarete
---------------------------------------
Editiert am: 29.08.2012 08:21 von Administrator
Kommentar:
Hallo Margarete, die Wiener internationale Puppenbörse im Hotel Intecontinental findet leider nicht mehr statt, aber am 11. Nov. 2012 ist die Puppen & Bärenbörse mit Miniaturen in 2361 Laxenburg (Nähe Wien) 10 - 16 h.
Ich hoffe Ihnen damit geholfen zu haben.
LG Silvia

von Angelika aus Spanien am 16.02.2012 19:47
Hallo
Durch langes suchen nach einer Puppenmacherin bin ich auf Ihre Seite gestossen , so was wunderschönes und natürliches sieht man selten , eine Schweizer Freundin hat mir eine solche Puppe geschenkt,die machte auch früher so schöne Puppen und bekam früher auch Goldmedillen wie Sie , schade dass Sie auch nicht mehr Arbeiten , meine Freundin ist jetzt 79 J.und macht schon lange keine mehr , mir ist die Puppe , ein Unikat runter gefallen und der Kopf zerbrochen , ich suche jemanden der mir so einen Kopf nachmacht , er kann geklebt werden und evtl.davon ein Gipsguss gemacht werden , Sie könnten das , da Sie genauso schöne Puppen machten wie meine Freundin , schade dass Sie aufgehört haben
Ich wünsche Ihnen für die Zukunft alles Liebe und Gute

von Helga aus Leibnitz am 07.08.2011 10:48
Hallo Silvia! Ich habe mich noch nie in ein Gästebuch eingetragen, war auch schon einige Male auf deiner HP, aber heute habe ich mir mal ein Herz gefasst und möchte dir auf diesem Wege danken, danken für deine fantastischen Kreationen. Ich gehe immer wieder gerne auf deine HP um in mir wieder das Gefühl wach zu rütteln, welches ich hatte, als meine Sohn Baby und kleiner Junge war. Deine Kreationen sind so echt, ein jedes Puppenkind, wobei ich auch damit deine Gnome meine, hat ein anderes Gesichtchen und ich finde es einfach schade,dass du nicht weiter gemacht hast. Aber du wirst sicherlich deine Gründe gehabt haben und wahrscheinlich wird es dir auch nicht leicht gefallen sein. Als Mutter musst du großartig sein. Nochmals vielen, vielen Dank für deine HP und auch wenn du aufgehört hast, Puppenkinder zu kreieren, betreib weiter deine HP und lass auch die Fotos, du bist einfach großartig - eben mit Worten nicht zu beschreiben.
Ganz liebe Grüße, Helga
Kommentar:
Hallo Helga, vielen Dank für Deine lobenden Worte ! Es tut immer gut Annerkennung auch von aussen zu bekommen, man weiss ja nie ob Familie und Freunde nicht nur nett zu einem sein wollen.
Wenn Du genaueres wissen möchtest warum ich aufgehört habe, schreibe mir bitte an meine E-Mailadresse, da antworte ich Dir dann im Detail.
Liebe Grüße und nochmals vielen Dank, Silvia

von UTE aus FOHNSDORF am 22.06.2011 12:03
Liebe Silvia!
Ich finde ihre Puppen ganz süß und werde mir demnächst ein Mäuschen von ihnen kaufen!
Lg. Ute
Kommentar:
Hallo Ute,
vielen Dank für ihren netten Eintrag !
Ich weiss nicht ob Sie auf der HP übersehen haben, daß ich aufgehört habe Porzellanpuppen zu machen.
Ich habe aber noch einige wenige in meinem Fundus, von denen ich mich leider trennen muss, da wir aus einer grossen Wohnung in ein etwas kleineres Haus ziehen werden, und da nicht genug Platz für alle ist.
Sie finden diese derzeit noch verfügbaren Puppen unter :

http://www.porzellanpuppen.at/fertige.htm

Ich würde mich freuen, wenn Sie dabei etwas finden das Ihren Geschmack trifft.
LG Silvia

von Anonym am 25.10.2010 21:20
halli hallo ich finde ihre puppen wunderschön
ich bewundere ihre arbeit
gruß antje

von bettina aus Wien am 15.10.2010 23:36
Liebe Fr Rotter ich hätte eine ziemlich komische frage und zwar machen sie auch puppen nach kundenwunsch?? denn ich hätte gerne eine Puppe mit ca 20 cm größe die eine Träne im Gesicht hat helle haut haarfarbe ist mir egal und der rest nur die träne im gesicht und dei helle haut denn ich würde meiner mutter gern so eine puppe schenken die hatte sie damals als kleines mädchen gekriegt und ich würd ihr die freude gerne machen sie zu ihrem geburtstag damit zu überraschen das nächste wäre wenn sie so eine puppe anfertigen könnten wieviel würde das kosten und wie lange würden sie brauchen
danke im vorraus
ps wenn sie keine puppen nach wunsch erstellen wissen sie jemanden der das macht oder wissen sie jemanden der so eine puppe hat
glg Bettina
Kommentar:
Hallo Bettina, da Sie keine E-Mailadresse dazugeschrieben haben, kann ich Ihnen nicht ausführlich antworten. Also bitte ev. noch einemal ins Gästebuch schrieben, diesmal mit E-Mailadresse. Aber kurz : nein, leider ich mache keine Porzellanpuppen mehr und auch keinen Portaitpuppen nach Wunsch. Aber wenn Sie am 14. Nov. die internationale Puppenbörse im Wiener Hotel Intercont besuchen, finden Sie bestimmt eine Künstlerin die so etwas macht, LG Silvia

von marion granser damals hagen aus früher rohrbach am 17.05.2010 16:46
hallo silvia, ich bin mir nicht sicher ob du die bist die ich meine zu kennen aber ich glaub fast schon. wir haben in rohrbach eine schöne zeit zusammen mit meiner schwester gabi erlebt und ich würde mich sehr freuen von dir zu hören.
meine mail-adresse lautet mfg5@networld.at
zu deinen puppen muss ich sagen die sehen echt toll aus liebe grüße marion

von Herbert aus Vollersode am 21.03.2010 18:07
Ein Hallo an die Betreiber dieser Seite.
Bin gerade am Durchstöbern eurer HP und sehr begeistert!
Bitte macht weiter so, freue mich, dass sich jemand so ne Mühe gemacht hat.
Ich würde mich über einen Gegenbesuch sehr freuen.

Editiert am: 22.03.2010 09:29 von Administrator

von Melanie aus Wilfleinsdorf am 29.01.2010 14:26
Hallo Silvia!

Danke dir auch für deinen Eintrag auf meiner Seite. :-)
Ich kann nur sagen, WOW!!!
Hut ab, ein Traum deine selbstgemachten Figuren.
Da sieht man das du eine echte Künstlerin bist.

Hoffe du machst noch viele solcher taumhaften Figuren, werde auf jeden Fall immer wieder gerne auf deine Seite schauen.

Liebe Grüße und mach weiter so

Melanie

von toIrina Bergen aus Bad-Hersfeld am 31.05.2009 10:53
Ich finde ihre Puppen sehr schön,ich suche schon lange eine Künstlerin die eine Puppe anfertigen könnte nach einem Foto meine Tochter.Schade dass Ihr das nicht mehr macht.Trozten fand ich es gut Ihre Homepage an zuschauen.

von Anne am 04.01.2009 17:32
Hallo Siliva,

auf Deiner Seite die Puppen sind wunderschön. Warum hast Du aufgehört?
Ich selbst habe ich mit meiner mittlerweile verstorbenen Freundin Repro-Puppen gemacht. Einige davon habe ich auf meiner HP! Es ist immer wieder schön, sich Puppen anzuschauen.

Gruß
Anne

von Herbert aus Wien am 10.12.2008 17:00
Hallo Silvia,
ich musste ein neues Gästebuch installieren, da der Betreiber des alten seinen Service leider eingestellt hat.
LG Herbert

(Insgesamt 15 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools