Gästebuch
Willkommen im Gästebuch der Familie Fischer --> zurück zur Homepage

(Insgesamt 35 Einträge)

von Thomas aus Kernen-Ost am 16.07.2012 23:20
Schade, dass hier gar nichts mehr geht! Müssen wir tatsächlich auf 2023 warten?

von Thomas aus Stetten am 23.05.2012 13:36
Der Besucherzähler duad nemme!

von Christian Fischer am 07.01.2012 17:07
Ich arbeite wie ein Tier

von Dieter Saur aus Kernen im Ruhestand am 05.01.2012 15:17
Super Gozilla am Arbeitsplatz Remseck!

von Christian Fischer am 29.08.2011 00:54
Dankeschön

von Raimund Thum aus Kernen i.R. am 27.08.2011 22:33
Nette Bilder vom Abbi-Ball!

von Dieter Saur aus Kernen am 13.07.2011 12:46
Super Film, Christian!

von Raimund Thum aus Kernen-Stetten am 06.07.2011 16:34
A master piece, Christian!

von Raimund Thum aus Kernen im Ruhestand am 16.06.2010 18:28
Tolle Bilder aus London! Herzlichen Glückwunsch zum Design der website.

von Name am 12.06.2010 15:52

von Hilde u. Axel am 17.12.2009 21:35
Wir wünschen Euch frohe und schöne Weihnachten, besonders dem Webmaster.

Viele Grüße

von TRMCF.de am 29.09.2009 17:32
sodale... nach langer Eingewöhnung sind wir nun so weit, dass der Schul/Arbeitsstress langsam wieder zur Gewohnheit wird und uns deshalb wieder Zeit gibt an unserer Homepage zu basteln.
Es gibt nur zwei Probleme:

1. Da wir diese Homepage kostenlos gesponsored bekommen, haben wir eine Begrenzung was das Hochladen von dateien angeht, und diese auch schon längst überschritten. Es muss also erst wieder archiviert und gelöscht werden bis wir neue Bilder und Videos auf die Seite laden können.

2. Unser Urlaub war so schön, dass wir nicht nur ein paar Bilder gemacht haben, sondern gleich ein paar tausend. Das heißt es müssen ein paar hundert ausgewählt und bearbeitet werden dies kostet Zeit, ist aber schon in Arbeit

Was den Film anbelangt, ist schon einiges im Gange. Er ist bereits von Christian geschnitten und sogar teilweiße schon mit Musik unterlegt, nun fehlen nurnoch kleine Spielereien um ihn perfekt zu machen

Ich hoffe alle Besucher von TRMCF.de haben ein wenig Geduld und freuen sich schon auf neue Einträge, Bilder und Trailer auf TRMCF.de

Bis bald
Euer Chrissi

von Hilde am 25.09.2009 15:33
Hallo TRMCF, ich warte schon sehnsüchtig auf einen Urlaubsfilm bzw. Bilder vom Sommerurlaub 2009. Oder ward Ihr alle so beschäftigt, dass es nichts gibt ????? Ein schönes Wochenende u. Grüße Hilde

von User am 11.07.2009 18:50
Sehr geehrte Damen und Herren!

Voriges Jahr bin ich von der Version 'Freundin 7.0' auf 'Gattin 1.0'
umgestiegen. Ich habe festgestellt, dass das Programm einen unerwarteten Kind-Prozess gestartet hat und sehr viel Platz und wichtige Ressourcen belegt. In der Produktanweisung wird ein solches Phänomen nicht erwähnt.

Außerdem installiert sich 'Gattin 1.0' in allen anderen Programmen von
selbst und startet in allen Systemen automatisch, wodurch alle Aktivitäten
der übrigen Systeme gestoppt werden.

Die Anwendungen 'Bordell 10.3', 'Umtrunk 2.5' und 'Fußballsonntag 5.0'
funktionieren nicht mehr, und das System stürzt bei jedem Start ab.

Leider kann ich 'Gattin 1.0' auch nicht minimieren, während ich meine
bevorzugten Anwendungen benutzen möchte.

Ich überlege ernsthaft, zum Programm 'Freundin 7.0' zurückzugehen, aber
bei Ausführen der UninstalI-Funktion von 'Gattin 1.0' erhalte ich stets
die Aufforderung, zuerst das Programm 'Scheidung 1.0' auszuführen.

Dieses Programm ist mir aber viel zu teuer. Können Sie mir helfen?

Danke, ein User

von DER Fabi aus Stetten Ost am 10.07.2009 17:46
Und mann kan sogar den komischen Hasen sehen

von Hilde am 10.07.2009 13:33
Endlich ist auf der Homepage wieder was geboten. Jetzt weiß ich auch, was mir die ganze Zeit gefehlt hat! Ein schönes Wochenende und viele Grüße, Hilde

von Christian Fischer aus Stetten Ost am 09.07.2009 23:17
ICH BIN DER BESTE

von Bugs am 17.05.2009 11:36
Hallo,

super, dass wir eure Homepage auch auf Gran Canaria empfangen koennen.

von Nachbar am 08.05.2009 16:35
wie die Seite wird "bearbeitet" und trotzdem kann man sich (fast) alles anschauen

von TRMCF aus Stetten Südost am 13.04.2009 12:52
Also nochmals zusammenfassend:

so ein ***************! Beim Versuch die Homepage durch das Verkleinern von Bildern wieder hochladbar zu machen, haben wir, wie alle sicher schon gemerkt haben, fast alle Bilder zerstört und unanschaubar gemacht.
Wir entschuldigen uns nochmal und hoffen, dass dieses ****** Internet zulässt, dass unsere Seite weiterhin voll funktionsfähig bestehen kann.

Mit freundlichen Grüßen
TRMCF

von Fabi aus Stetten Südost am 12.04.2009 14:09
Hmmm das Bild von eurem Rezept ist ja immernoch nicht zu sehen was ist denn da los?

von Bugs aus Südlich Degenhof am 31.03.2009 22:03
Hallo,
dieser 31.03.2009 wird als Tag des Phönix für immer mit dieser Homepage in Verbindung gebracht werden. Wir waren verzweifelt, dass keine neuen Beiträge eigestellt wurden. Und heute gleich zwei Einträge und einige Zeilen im Gästebuch vom Webmaster seim Vater. Danke.
"Der Phönix (altgriechisch Φοίνιξ, phoínix, von altägyptisch benu, „leuchten“; lateinisch phoenix) ist ein mythischer Vogel, der verbrennt, um aus seiner Asche wieder neu zu erstehen.

Diese Vorstellung findet sich heute noch in der Redewendung „Wie ein Phönix aus der Asche“ für etwas, das schon verloren geglaubt war, aber in neuem Glanz wieder erscheint."

von TRMCF aus Stetten Südost am 31.03.2009 13:17
Hallo Bugs und alle anderen!
Ich muss mich auf diesem Weg im eigenen Gästebuch melden! Nein, nicht WIR sind ausgewandert, sondern anscheinend die Leute, die auf unserem Server sitzen. Seit Wochen lesen wir nichts anderes als: "Der Server hat die Verbindung unerwartet abgebrochen." - So macht uploaden keinen Spaß! DräggDräggdräggederDrägg!
Wir hoffen auf aller Verständnis und arbeiten weiter!

von Bugs aus Hertmannsweiler unter dem Stöckenhof am 30.03.2009 22:12
Hallo Paul,
nachdem der Webmaster und am Webmaster sein Vater verstummt sind, wende ich mich in der Not an dich. Ich vermute und ich hoffe du kannst es entkräften:
Auswanderung
Auswanderung oder Emigration (von lat. ex (assimiliert zu e) hinaus; migrare wandern) ist das Verlassen des Heimatlandes auf Dauer. Die Emigranten oder Auswanderer verlassen ihre Heimat entweder freiwillig oder erzwungenermaßen aus wirtschaftlichen, religiösen oder politischen Motiven oder aus persönlichen Gründen. Meist wandern Einzelpersonen oder einzelne Familien aus; in der Geschichte hat es aber auch die Auswanderung eines ganzen Volkes oder von großen Teilen eines Volkes gegeben. Weist du mehr davon?

von Vico am 28.03.2009 00:32
Danke, danke für die Glückwünsche!

von Hilde am 27.03.2009 09:07
Als regelmäßige Homepage-Besucherin der Familie Fischer, gratuliere ich dir Matthias zum Geburtstag, ich wünsche dir alles Gute, viel Spaß und Erfolg im Studium. Grüße

von Bugs aus der Heimat am 19.03.2009 23:06
Endlich, der Deux ex machina, der Vater des Webmasters übernimmt die Vertreterrolle desselben. Aber nicht dadurch, dass er den Wünschen der Community nachkommt und Neuigkeiten auf der Homepage einstellt. Nein, er erläutert, warum diese Stagnation eingetreten ist. Er ändert aber nichts an dem Zustand des Informationsgehaltes dieser Website, sondern zieht vielmehr auch noch seinen älteren Sohn in die Verantwortung. Außerdem lässt er Renate nicht zur Ruhe kommen und hat sie mit dem stundenlangen Lesen von Kochbüchern beauftragt. Vermutlich werden ihre nächtlichen Schweißarbeiten darunter leiden.

Außerdem vermutet er, dass der Webmaster im Schullandheim durstig und hungrig ist. Dafür habe ich Verständnis. Seinem Vater und mir erging es im Schullandheim in Kitzbühl auch nicht anders. Wir haben dieser Not aber abgeholfen. Das mit dem Heimweh, denke ich, ist eher der Wunsch des Vaters des Webmasters. Es wäre mir neu, da mir dies bei seinem Vater damals im Schullandheim auch nicht aufgefallen ist.

von Thomas aus Kernen-Ost am 19.03.2009 18:49
So isch's recht! Haued no feschde druff! Kaum, dass dr webmaster aus em Haus isch, falled se ibr oin nai wie die Hyänen! Der arme Bua geht einer verschärften Schulpflicht im Skischullandheim nach, leidet unter Sonnenbrand und bestimmt an dem HDH-Syndrom (Honger-Durschd-Hoimweh), ond ihr haued uff die ganz Familie nei! Dr ander Bua kann scho nemme schlofa, weil 'r daurnd ibrlegd, wie er des mit dem Blog macha kennd, dass ihr zfrieda send! D' Reni säh i nemme, vor lauder Kochbiachr, drbei isch's so oifach: Morga isch Freidag, do gibds Kardoffelschnidz ond Schbadza, wie in jedem rechten schwäbischem Haushalt!

von Paul am 19.03.2009 00:31
Lieber Bugs,
du sprichst offener als ich, der den Besitzern dieser Website mit seinem ersten öffentlichen Beitrag noch nicht zu nahe treten wollte. Denn, wer war es denn, der ein Klagen über die fehlende Beachtung dieser im Grunde unschuldigen Website erhob? Es waren die Ersteller derselben, welche uns erpresserisch vor die Wahl stellten und uns nun als regelmässige Besucher im Zweifel darob lassen, ob unser Preisen und Huldigen überhaupt noch einen Sinn macht. Welche Mühen nehmen wir alle auf uns, welchen Gefahren sehen wir ins Auge um die flehentlich ersehnte Anerkennung dieses Mediums zu gewährleisten! Macht es weiter einen Sinn, beinahe stündlich nach Aktualisierungen zu schauen? Wo bleiben die Küchentipps von Renate, wo bleiben Informationen über Zeugnisnoten der hoffnungsvollen Söhne? Was macht die Lichtmaschine im Ford Cmax? Wann kann jedes Familienmitglied bei Familie Fischer das Fernsehprogramm seiner Wahl anschauen?Ist eine neue Kühl-/Gefrierkombination schon ausgesucht oder gar beschafft? Ist die Windschutzscheibe im Wohnmobil schon getauscht? Das sind doch die Themen, die uns interessieren! Wir dürsten weiter....

von Bugs aus von zu Hause am 18.03.2009 22:35
Hallo Paul,

ich kann deinem Beitrag ausdrücklich zustimmen. Nicht nur, dass Renate keine Rezepte einstellt, auch der Webmaster scheint seiner eigenen Homepage untreu geworden zu sein. Seit Wochen keine neuen Einträge. Wenn nicht die tollen Beiträge der Gästebuchbesucher wären, könnte man dieser Homepage eine gewisse Tristesse nachsagen.

von Paul am 18.03.2009 11:16
KEEP THIS SITE ALIVE!
....Wahnsinn, was d`Leit heit et älles machet. Mr sotts et glauba! S`abschalta vo dera Website wär en herber Verluschd fürs WWW. Drom lassets jo drbei. Allerdengs sott amol d`Reni au ebbes neischreiba, vielleicht an täglicha Küchatipp für ons Hausmänner? I mach jetzt da erschda Schritt: Bei ons gibts heit Lensa. So, jetzt ben i gschbannt uff die nägschde Tipps von dr Renate....

von Bugs und Hilde aus Hertmannsweiler am 14.03.2009 21:41
Wir wünschen dem Webmaster viel Spaß in Nauders, beim Skifahren und .......

von Bugs aus Hertmannsweiler am 09.03.2009 22:31
Hallo,

nachdem dieses tolle Bild von Thomas, dem Geburtstags"kind" der Woche auf der Homepage glänzt, ist meine Gattin trotz der Warnungen des Webmasters zum Umgang mit dieser Webside, nicht mehr vom Internet weg zu locken.

Grüße Bugs



Familie Fischer gratuliert Thomas herzlich zum Geburtstag

von Bugs aus Postkutschenhalt Hertmannsweiler am 08.03.2009 12:14
Hallo liebes Gästebuch,

mit der Gesamtsituation bin ich gänzlich unzufrieden. Meine Ehegattin Hilde, vernachlässigt ihren Haushalt, da sie sich nur noch auf dieser Homepage aufhält.
Bugs
P.s: Leider habe ich noch keine Vorankündigung des "Geburtstags der Woche", KW 11 gefunden.
Kommentar:
Dank deinem Hinweis konnten wir uns vorbereiten, um später keine rechtlichen Probleme zu bekommen.

Herzlichstes Beileid
TRMCF

von Robin aus STETTEN SÜDWEST am 23.02.2009 14:49
JA ich schreib jetzt hier rein weil ich euch alle Grüße.
Ja ne tolle Seite und so
Bitte erhalten!

(Insgesamt 35 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools