Pfoten in Not
Willkommen...

(Insgesamt 48 Einträge)

von Cornelia aus Munchen am 03.01.2017 15:52
niejaśniejący sex telefon

von Mirjam Falschlunger aus Zirl/ Tirol am 27.10.2016 20:20
Hallo. Habe am 28.2.2015 bei Euch meine Lucy gefunden und aufgenommen. Ihr geht es sehr gut. Sie hat sich zu einer mittelgroßen Schönheit entwickelt. Sie wird jetzt bald 2 Jahre und macht uns viel Freude. Danke für die Vermittlung dieser lieben Maus.
Mirjam

von Anita Gugler aus Perg am 22.11.2015 09:25
Liebe Nadine! Freut mich so, dass es auch bei euch so gut klappt und ihr vielleicht später noch einem Vierbeiner ein tolles Zuhause geben wollt. DANKE

von Anita Gugler aus Perg am 22.11.2015 09:23
Gratulation Claudia. Freut mich, dass es so gut geht mit unserem Schützling. Freue mich immer wieder mal was zu hören von ihnen

von Claudia Lumplecker aus Waidhofen/Ybbs am 21.11.2015 21:14
Hey,
Habe meine hündin vor drei jahren von euch geholt. Sie ist ein klasse hund. Haben mitlerweile die BGH 1 prüfung mit einem sehr gut bestanden. Ihr macht es richtig spass in da hundeschule. Mein zweiter hund und sie sind ein herz und eine seele.
Liebe grüss
Claudia und dakota (bei euch hies sie Lorna)

von Nadine aus Pettenbach am 28.06.2015 02:12
Schöne grüße von luna wir sind sehr sehr glücklich mit unserer maus wir sind sehr froh das wir sie haben wenn wir uns noch einen hund holen dann bestimmt bei euch

Lg.stolz

von Anita Gugler am 18.02.2015 13:46
Leider hab ich den Eintrag wegen dem Schäfer jetzt erst gesehen. Er ist schon vergeben auf einen super Platz, aber ich hab immer wieder mal arme Tiere. Schäfer besonders.

von Carmen Lehner aus Taufkichen an der Trattnach am 18.02.2015 11:50
Schöne grüße von Familie Lehner sind ganz glücklich mit unserer Hündin Stella Sie spielt sehr gerne mit Quietsche Bälle und hat einige Hunde freunde gefunden und zu fremden Menschen ist sie nicht mehr so scheu. LG Familie Lehner

von Amela aus bischofshofen am 16.01.2015 16:11
In der kronen zeitung vom 7.1.2015 ist ein drei jahre alter Schäferhund von euch. Ich wollte Fragen ob ich mit ihm einmal spazieren gehen könnte, ob er gut erzogen ist und ob er evtl. noch zu vergeben wäre

von Anita Gugler aus Perg am 20.09.2014 12:54
DANKE Gerlinde, deine lieben Zeilen haben mich wirklich riesig gefreut. ich bin auch sehr dankbar, denn auf dich kann ich mich immer verlassen, wenn es gilt Sachen für Ungarn und Rumänien zu transportieren. DANKE, dass es DICH und andere, ehrliche Tierschützer , die helfen.
ich frag diese NEIDER auch nicht wovon sie ihre reichlich konsumierten Tschick bezahlen. Ich rauch und trink nicht, dafür leiste ich mir öfters eine Woche Auszeit vom oft sehr anstrengenden und zu Herzen gehenden TIERSCHUTZ.

von Gerlinde Kogler aus Gallneukirchen am 19.09.2014 20:35
Liebe Anita! Wir kennen uns jetzt über 2 Jahre, habe vieles gesehen was du geleistet hast! Trotz der missgünstigen, jungen, unerfahrenen möchtegern "Tierschützer" die versuchen auf deine Kosten im Tierschutz "groß" zu werden, kämpfst du immer weiter für die Tiere und die armen Menschen im Bereich des Tierschutzes! Du hast deine Pension hart erarbeiten müssen, so mancher hat absolut keine Ahnung von " sich sein Geld" selbst verdienen zu müssen, aber genau jene richten und verleumden andere die mit vollem Einsatz und OHNE Lohn, denen helfen die Hilfe brauchen wie die namenlosen Tiere und armen Menschen!!!! Es ist schade das manche junge Menschen andere dafür verantwortlich machen wenn sie selbst nicht in der Lage sind ihr Leben zu leben!! Solche Menschen brauchst du nicht!!! Du weißt wer hinter dir steht, das sind schon einige!! Laß dich nicht von deinem Tun abbringen solange du es machen willst und kannst! Lg Gerlinde

von Anita Gugler aus Perg am 19.09.2014 17:24
Schönen Gruß an Steffi unbekannt:
bezüglich dem bösartigen Eintrag wegen meiner Spenden, können gerne überprüft werden, da wir leider keine Geldspenden bekommen. Den Diesel für die Sachspenden holen und Ungarn bringen, zahlt mir leider auch keiner. Sogar einige unserer Mitglieder bezahlen schon jahrelang die nur 10- 15 € im Jahr nicht, die werde ich jetzt rausnehmen. die einzigen Spendengelder an HAR hab ich auf Cent genau der Gerlinde Wimmer in Bukarest geschickt.
Zur INFO an diese Neider, ich hab 44 Jahre gearbeitet, davon 15 in der gleichen Firma. Von meiner ansehnlichen Abfertigung kann ich noch ein paar Jahre LASTMINUTE REISEN machen.

von Anita Gugler aus 4320 Perg am 19.09.2014 17:17
Es freut mich immer sehr wieder von jemand zu hören, der einen vierbeinigen Liebling von mir hat. DANKE, allen die einem armen Kerl ein neues Zuhause gegeben haben.

von Kases Astrid aus Wien am 19.09.2014 13:44
Vor ca. 6 Jahren haben wir unsere Aika von euch übernommen und sind mit diesem tollen Hund noch immer so glücklich wie am ersten Tag. So einen freundlichen, gutmütigen, liebenswerten und sozialen Hund zu bekommen war unser großes Glück.
Wir können uns nur für die Vermittlung und eure Tätigkeit im Tierschutz von ganzem Herzen bedanken.

von Nadja Schwarz aus 2000 Stockerau am 10.02.2014 21:11
Hallo liebe Anita möchten Auf diesem Weg nochmals recht herzlich Danke sagen und sind froh dass wir unsere Gina von euch haben sie ist in der hundeschule schon ganz brav und gelehrig bereitet uns Viel Freude und wir geben Sie nicht mehr her. Manchmal ist sie ein wenig stur aber mit viel Geduld und bemühen gelingt fast alles mit und bei Gina sie ist einfach ein guter familienhund und freund und ist zu allen lieb glg aus Stockerau

von Plöderl Gerhard aus 4655 Vorchdorf am 25.01.2014 11:27
Liebe Frau Guggler!
Sehr schön zu sehen , was sie für diese armen Hunde alles tun . und so viele an gute Plätze vermitteln Respekt
Ich finde nur schade, dass es auf ihrer Seite so wenige Fotos, von den vermittelten (aktuellen) Hunden gibt.
Es wäre toll die Hunde im neuen zuhause zu sehen.
Ich schaue immer wieder mal vorbei, alles gute für sie und weiter so .....

von Anita Gugler aus Perg am 17.01.2014 11:22
Leider habe ich zu wenig Speicherplatz auf meiner Page, daher kann ich nicht alle HAPPY rein geben. Bitte NICHT böse sein. DANKE

von Michael aus 8055 Graz am 15.01.2014 11:25
Liebe Frau Guggler!
Sehr schön zu sehen , was sie für diese armen Hunde alles tun . und so viele an gute Plätze vermitteln Respekt !!!
Ich finde nur schade, dass es auf ihrer Seite so wenige Fotos, von den vermittelten (aktuellen) Hunden gibt.
Es wäre toll die Hunde im neuen zuhause zu sehen.
Ich schaue immer wieder mal vorbei, alles gute für sie und weiter so .....

liebe grüße aus Graz

von Anita Gugler aus Perg am 12.01.2014 19:12
DANKE für die netten Einträge in unserer Page. Ich freue mich besonders darüber, weil wir auch oft sehr schlecht gemacht werden. DAS LOB von euch tut sehr gut.

von familie WINTER aus zelking Niederösterreich am 12.01.2014 17:12
Grosses lob an diesen einsatz für tiere ich freu mich immer wieder zu sehen wie solch arme tiere gerettet werden.
Ich hab auch einen hund von jemanf befreit unter anführungszeichen mein jimmy ist ein staff rüde 2 jahre und wurde scheinbar mit allem geschlagen er ist sehr ängstlich wen man schneller hand hebt oder mit dem besen surch die wohnung schlendert es ist wahnsinn.
Ich find das mega schlimm was den tieren angetan wird grad rumänien ist auch ganz arg ich bin selber halber rumäne aber bei sowas traut man sich das schon beinah nicht mehr sagen solche leute haben kein rückrad!!!
Gott sei dank muss ich dort nicht leben normal müsste man in ganz rumänien tiere verbieten.
Ich muss sagen im namen der tiere tausend dank das du dich so mega einsetzt sie haben solch leid nicht verdient mein ach soo genannter kampfhund ist der mega kuscheltieger voll lieb .. lieder begreift das mit den angeblichen listenhunfen keiner das der teufel nicht das tier sondern der mensch ist.. TRAURIG sowas...
Liebe grüsse familie winter mit hund jimmy bartagamme whisky und kira katzen ginga angel puma und garfield und meerlis speedy und scheela

von Anna Guggenberger aus Hörsching am 27.11.2013 21:21
Liebe Anita,
ich bin sehr froh das es Menschen wie dich gibt. Die versucht den armen Tieren zuhelfen. Wir sind überglücklich mit unseren drei Hunden von euch. Ich finde es sehr schön das es noch Menschen mit einem großen Herz für Tiere gibt.

DANKE das du das alles machst

von Anita Gugler aus 4320 Perg am 31.08.2013 01:03
DANKE David und den ganz Wenigen, die uns unterstützen. Leider haben wir auch viele nicht wohlgesinnte Nachbarn, die uns grundlos schickanieren. Darum bin ich so froh, dass es "Menschen" gibt, die uns auch unterstützen.
D A N K E im Namen meiner Vierbeiner.

von Birgitt Darau aus 56648 Saffig am 31.08.2013 00:19
Wer Tiere nicht achtet, der kann n i c h t menschlich sein. Daher haben Tiere und Tierschützer die höchste Priorität bei mir.

von Bioresonanz-Austria (David Schönbrunner) aus 4364 St. Thomas/Bl. am 25.04.2013 21:19
Hallo Ihr lieben
Ich finde es große Klasse, wie Ihr Euch einsetzt für die, die sich selber nicht zu helfen können :-)
Daumen hoch, ab heute werde ich Euch mit Freude unterstützen und mein "Trinkgeld" aus der Praxis spenden :-)
glg, Dave

von Christina aus Langenstein am 03.04.2013 17:43
Hallo!

Ich finde toll was Ihr macht!! Meine Schwester hat jetzt einen Hund aus Spanien der schlimmstens Misshandelt worden ist und auf einem Grundstück zurück gelassen. Sind froh das wir unseren Schlingel haben.

Macht weiter so!

Mfg. Christina

von Anita Gugler aus Perg am 24.02.2013 16:24
Hallo Lisa. aus Wartberg.
Meld dich bitte telefonisch wegen dem Gassi gehen. Hab den Gästebucheintrag leider übersehen.
06763429381
lg
Anita

von Anita Gugler Pfoten in Not aus Perg am 24.02.2013 16:21
Auf der Startseite von unsere Page steht das Mail.
Aber ich schreibe sie euch gerne. Freue mich immer riesig über Fotos.
anita.gugler@aon.at
pfoteninnot@aon.at
lg Anita

von Stefanie und Bernhard aus Gutau - St. Leonhard b. Fr. am 23.02.2013 19:10
Liebe Familie Gugler!!

Bald wird es 1 Jahr dass wir unseren Hund von euch geholt haben (3.März 2012)!

Wir sind überglücklich mit unserer Hundedame und haben bereits die Junghundeschule absolviert!

Wir möchten euch gerne ein paar Fotos unserer Nora zukommen lassen, dazu bräuchten wir eure E-Mail-Adresse!!

Danke und Liebe Grüße!

von Lisa aus Wartberg/Aist am 20.12.2012 07:33
Hallo!

Ich habe vor kurzem von eurer Website erfahren und finde es super das ihr den Hunden helft.
Im Linzer Tierheim werden auch Hunde aufgenommen, die man auch spazieren führen darf. Leider ist das für Jugendliche nicht erlaubt.
Eine Freundin von mir wollte dies nämlich machen da sie Hunde sehr gern hat, aber keinen eigenen bekommt.
Ich (16) selber habe einen Hund (Golden Retriever), doch trotzdem durften wir die Hunde nicht spazieren führen. Wir wollten ja nur helfen.

Jetzt will ich fragen, ob ihr euch so Aktionen habt, wo man sich einen Hund für ein paar Stunden ausborgt, mit ihm spazieren geht und wieder zurückbringt?
Wenn ja, würdet ihr zwei 16 - jährige mit einem Hund spazieren gehen lassen. (Ich möchte noch einmal betonen, dass ich selber einen Hund habe. D.h. ich weiß sehr wohl wie man mit Hunden umgeht.)

Auf eine Antwort würde ich mich freuen.
Lg
Lisa

von Gabi aus Salzburg am 23.09.2012 23:02
Lb: Frau Anita Gugler !
Nach unserem Tele. Gespräch , was ich sehr nett fand, meinten Sie ich soll ihnen eine mail schicken , mit dem Inhalt "FOTO"
da ich mir nicht sicher bin , dass ich es richtig verschickt habe , dachte ich mir ., ich schreibe Ihnen auch noch sicherhalber in Ihr Gästebuch !
glg Gabi

von Filme legal online anschauen am 23.09.2012 19:10
hey tolle Seite, weiter so
Wenn ihr "Filme legal online anschauen" wollt dann kommt doch mal zu uns auf:

http://filme-online-anschauen24.de.tf

dort ist alles legal und 100% für jeden!

von Anita Gugler am 01.09.2012 18:41
Liebe Katharina aus Mitterkirchen.
Wir haben zur Zeit 7 Hunde zu vergeben.
Gerne können sie jederzeit bei uns vorbeischauen. Es ist ganz sicher auch für euch ein passender dabei. Wir freuen uns immer riesig, wenn unser Pfleglinge in ein neues Zuhause übersiedeln können.

von Anita Gugler am 01.09.2012 18:37
Ich freue mich riesig, dass Lena bei euch einen so tollen Platz gefunden hat.
Werd deinen Eintrag auch an Gerlinde in Bukarest weiterleiten, von der ich die Lena hab. Heute ist wieder eine halbverhungerte Mama mit 5 Welpen bei uns angekommen. Ich kann immer nicht "NEIN" sagen und so wird der Stress nicht weniger. Freue mich schon riesig auf Bilder!!!! DANKE für das schöne Zuhause, das ihr Lena gegeben habt.

von ulli pree aus lest am 28.08.2012 20:41
liebe anita,
ich wollte mich noch einmal für lena bedanken, sie ist eine bereicherung für unsere familie, mit ihrem sanften und gutmütigen wesen. ich habe sehr selten einen so gut sozialisierten "herren/-frauerllosen" hund gesehen. ihr leistet wirklich tolle arbeit!!! macht bitte weiter so! fotos folgen bald,
glg aus lest

von Katharina aus Mitterkirchen am 30.07.2012 21:45
Es ist bewundernswert dass es Menschen gibt die sich so selbstlos um nicht (mehr) gewollte Tiere annehmen. Wir spielen seit längerer Zeit mit dem Gedanken einen Hund zu uns zu nehmen. Wir wollten eigentlich einen Border Collie, eher Welpe, von einem seriösen Züchter aus Österreich. Nachdem wir aber letzte Woche den Bericht über die Familie Gugler gelesen haben entschlossen wir uns zu einem Tier, dass so gar niemand mehr haben möchte - aus dem Tierheim bzw. hat vielleicht auch die Familie Gugler ein neues Familienmitglied für uns. Wir freuen uns schon sehr darauf!

von sabrina bitschnau aus kirchdorf/krems am 24.07.2012 19:42
ich finde es toll das es noch menschen gibt die sich so toll um arme Hunde kümmert, Hut ab von dieser Leistung.

Lg Sabrina

von Anita Gugler aus Perg am 16.07.2012 17:34
Den Bub hab ich natürlich auch mitgenommen und sofort impfen und Chippen lassen.
Waren beide nicht mal geimpft. Er ist schon vermittelt und wird "RETTUNGSHUND".

von petra öhlzelt aus Langenlois am 15.07.2012 23:23
Schöne Grüße aus Langenlois !
Freu mich, dass Sie die Hunde geholt haben. Habe gesehen dass die Hündin Welpen bekommen hat , hoffe es geht ihnen gut und sie haben alles gut überstanden ?
Leider konnte ich auf Ihrer Homepagen den Rüden nicht finden, den Sie ebenfalls aus diesem schrecklichen zu Hause mitgenommen haben.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen !
LG. Petra

von Wolfgang aus OÖ am 28.11.2011 11:04
Hallo, da du nach einer Mitfahrgelegenheit von St. Valentin nach Wien gesucht hast, hab ich das auf dieser Liste hier bekannt gemacht:

http://de.groups.yahoo.com/group/animalfriends1/

Eine diskussions und organisationsliste zu Tierschutzaktionen in OÖ. Wenn du Kontakte zu anderen Tierschützern knüpfen willst, wäre das ideal. Es gibt auch z.B. jemanden aus Mauthausen...

LG,
wolfgang

von Anita /Pfoten in Not aus Perg am 27.11.2011 20:06
Klar machen wir weiter. Es ist zwar oft so deprimierend, weil alles nur
"ein Tropfen auf dem heißen Stein ist".
Oft ist es so abscheulich, was man im Tierschutz erlebt und man möchte nicht mehr. Aber gerade darum muß es weiter gehen.
Freu mich schon, dass ich Ende Februar meinen letzten Arbeitstag hab und dann
hab ich noch mehr Zeit für die Vierbeiner.

von Silke Stepanovsky aus Iffezheim am 27.11.2011 19:34
Jeder, der wie ihr soviel Herzblut für die armen und z.T. geschundenen Tiere investiert, hat einen Orden verdient!!
Ich wünschte, es gäbe viiiiel mehr solche Menschen!

Macht bitte weiter so!

Herzliche Grüße
Silke

von Eva Pichlmayr aus Almoradi/Alicante am 05.10.2011 10:00
Liebe Anita,
wir wuerden uns freuen, wenn eine Zusammenarbeit klappen wuerde. Wenn Ihr PS fuer uns machen wuerdet, moechten wir bitte auch in Kontakt mit den neuen Herrchen und Frauchen sein und wissen, wie es unseren Hunden geht und ab und an mal neue Fotos von ihnen bekommen. Wir bleiben in Kontakt, ja?
GLG
Eva und die Rabauken

von Anita Gugler aus Perg am 03.05.2011 19:07
Liebe Babsi!
Ich wollt schon einmal einen Schäfer von dort retten. Wir haben der REKA aus Györ 200,-- € mitgegeben um ihn freizukaufen. Niemand hat ihn für mich reserviert und als sie 2 Tage später hinkam war er verschwunden.
Nicht mal herausbekommen haben wir, ob er vermittelt oder getötet wurde.
In diese Tötung kommt man nur mit Ungarn rein, als Ausländer überhaupt keine Chance. Es gibt dort die Gabriela, die ist vor Ort, aber leider....

von babsi aus fohnsdorf am 02.05.2011 13:38
liebe schäferfreunde. ich kann euch tel. nicht erreichen. in illatosut.hu seite 15 167k befogva III 2011-05-14 sitz ein wunderschöner langhaar schäferrüde freundlich in der tötung. bitte könnt ihr dem armen kerl helfen.ich erreich niemanden oder es ist keiner zuständig. weis nimma wohin mich wenden.danke babsi

von Haberfellner Renate aus St. Florian bei Linz am 16.03.2011 19:45
Mich hat die Geschichte von Cino dem Schäferrüden meiner Tochter Frau Kapeller und der Vermittlung an einen lieben Menschen so berührt. Ich als Mutti von Frau Kapeller möchte auch an das Team vier Pfoten danke sagen. Mögen viele Menschen Tiere so wertschätzen wie Sie. Danke Renate Haberfellner

von michaela kittenberger aus am rosenhügel 9 3550 langenlois am 23.11.2010 11:25
hallo ich finde es so toll dass es solche vereine wie pfoten in not gibt !!! traurig ist dass es menschen gibt die keine ahnung haben was ein tier (zb.ein hund) für eine bewertung im leben haben sollte !!! es sind genauso lebewesen wie wir menschen !!! nicht die tiere sind die bestien sondern wir menschen weil wir sie zu bestien erziehen !!! aber zum glück gibt es menschen mit herz für tiere !!! und ich gehör dazu !!! mfg michaela und andreas

von gerlinde wimmer aus Bukarest am 07.06.2010 19:19
Liebe Tierfreunde,
danke dass Ihr Euch fuer diese armen Geschopfe einsetzt

liebe Gruesse,

Gerlinde Wimmer

von Anita Gugler aus Perg am 30.05.2010 18:31
Hiermit eröffne ich das Gästebuch von
"Pfoten in Not"
und hoffe auf viele Einträge

(Insgesamt 48 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools