Schön, das Sie sich hier eintragen
Willkommen...

(Insgesamt 11 Einträge)

von Nico aus Mannheim am 18.09.2012 00:03
Es sollte mehr Menschen wie dich geben.Mit gesundem Menschenverstand und die was tun anstatt nur zu reden.Super Seite hast du.
Ich finde dass Tierschutz Menschenschutz ist,denn wer gegenüber Tieren kein Mitleid empfindet und sie quält wird früher oder später auch vor hilflosen Menschen nicht zurückschrecken.Tierschutz schützt die menschliche Seele vor Verrohung.

Danke für deinen Einsatz und weiter so
Kommentar:
Hallo Nico, vielen Dank für Dein Lob, aber eigentlich sollte das für alle Menschen selbstverständlich sein.
Leider vernachlässige ich meine Webseite im Moment etwas,weil ich hauptsächlich für "Ärzte für Tiere" etwas tue.

Gruß Achim

von Franz Spengler aus Ostfriesland am 11.05.2012 21:03
Hallo ihr zwei lieben,

finde es wunderschön, wie ihr euch für unsere Erdenmitbewohner einsetzt. Ich selber sehe die Tiere als unsere Geschwister an, sie sehen nur anders aus.
Möchte euch noch gerne sagen, dass jeden Donnerstag weltweit von 20oo Uhr bis 20 Uhr10 eine Meditation für Tiere statfindet. Man kann auch statt einer Meditation ein Gebet für die Tiere sprechen.
Ich danke euch von ganzem Herzen und sende euch noch herzliche Grüße aus Ostfriesland,
Franz

von Dierk am 16.02.2012 09:27
Moin Achim (und Frau) ! :-)

Lange Zeit nichts voneinander gehört, wollte nur kutz mitteilen, dass ich nich lebe. LOL.
Ich hoffe, Euch geht es gut und Ihr habt schon gehört, dass Kaufhof auch wieder Felle verkauft, angeblich nur "Überreste" von Tieren, die eh geschlachtet werden. Naja, wer´s glaubt........
Wünsche Euch alles Gute und endlich wärmere Temperaturen, die Katzen wollen endlich rumstromern.

Dierk

von Tierhilfe Licht im Dunkeln e. V. aus Wuppertal am 18.12.2011 21:27
Im aktuellen Newsletter laden einige Fotos nicht. Bitte prüft das doch mal, damit wir alle in den Genuss der Bilder kommen.
Kommentar:
Hallo, liebe Mitstreiter, könnt ihr das bitte konkreter beschreiben, bei uns funktioniert alles ganz gut.
Vielen Dank auch.
LG Achim Richter

von Mona Schwieren aus Puerto de la Cruz Tenerife am 17.02.2011 22:39
Ich bin sehr überrascht von dieser tollen Seite, sehr vielseitig, viele unterschiedliche Themen und Anregungen, ich fühle mich verbunden, da ich ja auch im gleichen Thema " spaiere "...
Gemeinsam sind wir stark und ein steter Tropfen füllt den Stein, keine abgedroschenen Parolen, sonder evtl. Wirklichkeit.....

von Dierk aus Planet Erde am 07.02.2011 20:10
Moinsen !
Also den Eintrag unter mir muss ich dann doch mal kommentieren (vielleicht sollte ich mein geschlosseses Forum wieder eröffnen):
Seit 2005 bin ich, nach diversen Fernsehbeiträgen, Vegetarier geworden, Ausnahme gelegentlich Fisch (Mangelerscheinungen vorbeugen).
Dumme Sprüche bekomme ich keine mehr, die meisten "Tierleichen-Fresser" zähle ich locker aus, ganiert mit schönen Videos aus dem I-Net. Selbst dem Härtesten fällt dann die Kinnlade runter.
Wichtiger ist mir aber Aufklärungsarbeit. So habe ich schon einige Kollegen, überzeugte Fleischesser, wenigstens dazu bewegt, Fleisch aus artgerechter Bio-Haltung zu kaufen. Das geht nicht so oft, aber es nutzt allen. Das mehr an Geld wird durch gute Qualität und etwas Tierschutz aufgewiegelt.
Nicht aufgeben, nicht anmachen lassen, und wenn es nicht anders geht, stumpf weghören. Und fragen.....warum wir denn nicht unsere Toten essen. Die vergammeln doch nur in der Erde. Sorry, bin da etwas sarkastisch......Gruss Dierk

von Nico aus Mannheim am 19.01.2011 23:27
Möchte dir von Herzen danken,dass du dich so einsetzt.
Es wird höchste Zeit dass die Menschen umdenken.
Wie du selber vielleicht weist haben Menschen die Vegetarier sind viel mit abgedroschenen um nicht zu behaupten blöden,uninformierten Sprüchen und Sticheleien zu kämpfen.
Obwohl ich niemand aufdränge dass ich kein Fleisch esse,muss ich mir z.B bei Feiern oder bestimmten Anlässsen(Weihnachten...)immer wieder Sprüche anhören die mich resignieren lassen.Ich möchte dann oft gar nicht mehr erklären warum ich kein Fleisch esse weil mich solche unüberlegten Phrasen doch immer wieder enttäuschen.

Seiten wie diese hier helfen mit,Vegetarier/Tierschützer besser zu verstehen und hoffentlich viele zum Umdenken und nachdenken bringt.

Liebe Grüsse
Kommentar:
Hallo Nico,
Würde ich mich an Deiner Stelle, nicht dran stören, ich frage öfter mal warum die Leute Leichen essen, und dann gucken die mich immer etwas dumm an.
Aber ich sage auch meistens, wenn es vernünftige Gespräche sind, das ich für mich entschieden habe das ich kein Fleisch mehr esse, aber ich es niemanden aufzwingen will, wichtig ist ja auch, das die Tiere schmerzfrei geschlachtet werden und nicht auf diese barbarische Art wie es jetzt geschieht. Und dazu gehört vor allen Dingen, das der Fleischkonsum sinkt. Wenn die Leute denn schon Fleisch essen müssen, dann so, das es auch etwas besonderes ist, d.h., max. einmal die Woche.
Aber Tierschutz ist den meisten sowieso relativ gleichgültig, bzw. sie wollen davon nichts hören, nach dem Motto, ich will mir doch den Appetit nicht verderben. Wäre schön wenn die sich zumindest auch damit auseinandersetzen würden.
Liebe Grüße Achim

von Marco Meyer aus Schwanewede am 31.12.2010 16:15
Schön, dass es noch Menschen gibt, die sich in unserer monitären Gesellschaft für die Lebewesen einsetzen, die sich selbst nicht wehren können!

Hut ab dafür, dass ihr euch aktiv und ehrenamtlich, in eurer Feizeit für den Tierschutz einsetzt!

Menschlichkeit ist ohne Tierliebe nicht denkbar - jedes Lebewesen ist schützenswert!

Was sind wir denn?
Höhere Wesen, die über andere entscheiden dürfen?
Nein - wir sind Menschen!
Und Menschen sind Lebewesen, die sich vom Tier nur dadurch unterscheiden, dass sie etwas mehr denken können.
Und das kann ein Glück oder ein Fluch sein!

Wir sollten alle daran arbeiten, dass es nicht zum Fluch wird!

Schützt die Tiere!
Kommentar:
Hallo Alter,
Du hast es wie immer kurz und prägnant auf den Punkt gebracht.
Klasse, Du sprichst (schreibst) mir aus dem Herzen.
Ich danke Dir dafür!
Gruß Achim

von Alexandra aus Stuttgart am 20.12.2010 22:53
Diese Seite spricht mir aus dem Herzen! Ich hoffe, dass sie viele Leute ansehen und zum Handeln motiviert werden. Danke!
Kommentar:
Hallo Alexandra, vielen Dank auch, ich hoffe das Gleiche wie Du.


von Dierk Riedel aus Planet Erde am 26.11.2010 21:47
Hallo in den hohen Norden :-)

Der Dierk DANKT ganz herzlich für seinen auffälligen Link !!! Eure Seite gefällt mir sehr gut, die klitze-kleinen Verbesserungsvorschläge schicke ich Euch die Tage per Mail.
Wie lustig....für 4 Pfoten spende ich fast jeden Monat.

Wünsche eine schöne Adventszeit

Dierk
Kommentar:
Hallo Dierk,
vielen Dank für das Lob, und für Verbesserungsvorschläge bin ich immer zu haben :-)
Bis die Tage, und alles Gute aus dem Norden der Republik.

Gruß Achim

von Kerstin Severin aus Bremen am 20.11.2010 06:54
Hallo Achim und Anja, Eure Homepage ist toll geworden und mir schnürt es die Kehle zu wenn man sehen muss, was Menschen Tieren antuen. Ich bin zutiefst betroffen und hoffe es werden viele Menschen auf das Elend der Tiere aufmerksam gemacht. Die Augen zu verschließen gilt nicht!
Kommentar:
Hallo Kerstin, vielen Dank für Deine Rückmeldung, ich hoffe auch, das durch die Seiten viele Herzen angestossen werden.

(Insgesamt 11 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools