Gästebuch der Grammophonsammlung Geigle
Herzlich Willkommen im Gästebuch der Grammophonsammlung Geigle!

(Insgesamt 11 Einträge)

von Docik am 10.01.2016 17:29
Fine site

von Karl-Heinz Darweger, Journalist aus Baden-Baden am 24.09.2015 17:02
Als Sammler von Phonogeräten aller Art bin ich überwältigt von der Vielfalt und der technischen Schönheit der hier gezeigten Stücke! Von Edison über Berliner bis zur Nachkriegszeit sind so gut wie alle wichtigen Stücke aktiv zu sehen und zu hören. Eine Ausstellung, die in einem Museum der ganzen Bundesrepublik gezeigt werden müsste. Was für ein Schatz!
Rolf Geigle hat unglaublich gute Arbeit geleistet. Hinfahren, ansehen, staunen!
Karl-Heinz Darweger

von Conny aus bei Ulm am 27.04.2013 18:33
Lieber Rolf,
eine gelungene Homepage über deine Schätze. Schön,dass der Umzug des Museums nun vollzogen ist. Wünschen weiterhin viel Sammlerspaß, Erfolg und natürlich nur nette Besucher.
Toi,toi,toi für die Eröffnung!
Conny und Jürgen

von Guido Severijns aus Meerssen Holland am 22.02.2011 17:50
Hallo Lonie , Hallo Rolf,

Eure „Websites“ sind Beide sehr schön und informatief.
So kann man sehen was aus einem Hobby werden kann.
Toi. Toi. Toi.
Viele Grüsse aus Holland
Guido

von Beate aus nah bei Urach am 21.01.2011 19:00
Hallo Rolf,
dai Hoompeitsch gfällt mr guad.
Aber a Führong von Dir persönlich isch no besser.
Griassle, Beate

von uschi aus wolfschlugen am 11.01.2011 20:05
Lieber Rolf und die vielen Helfer!!!!!!!
Eure hompage ist gut gelungen und Deine
Exponate super fotographiert. Jedesmal
ein Augenschmauß sie zu betrachten.
Ihr könnt mich ja im link erwähnen und
ich fahre alle Menschen zu Euch!!!
Liebe Grüsse bis bald
Uschi

von Martin aus Schwäbisch Gmünd am 10.01.2011 20:51
Lieber Rolf,
Auch wenn ich für mich Grammophone und Technik als Hobby ausschließe, sondern schon immer Natur als Hobby hatte, ist es für mich auch nach zwei Führungen bei Krauterer-Treffen durch Dich persönlich immer noch interessant, diese Sammlung nun auch auf dieser gelungenen Homepage zu betrachten und die Entwicklung der Technik verfolgen zu können.
Und zu erkennen: Technik ist wie Leben einer Evolution unterworfen! Irrläufer sterben aus, Massenkompatibles setzt sich durch, bis ein erfolgreicheres Modell auf den Markt kommt. So wurden die Grammophone von den Plattenspielern, Casettenrecordern, CD-Playern, MP3-Playern verdrängt. Die Evolution geht weiter!
Und ich glaube: So wie der Quastenflosser in seiner Nische viele Millionen Jahre Evolution fast unverändert überlebt hat, so wird die Tonabnahme von einer Schallplatte nicht nur Cassetten, CDs oder MP3-Dateien überleben. Neue Techniken werden sich ablösen, die einfache Platte gibt es immer noch in ihrer Nische und wird es weiter geben.

Liebe Grüße,

Martin

von Ella aus St. Johann auf der Alb am 10.01.2011 20:03
Hallo Rolf,

auch wenn man Deine Sammlung schon mal im Museum gesehen hat - man entdeckt immer wieder Neues!
Super Homepage! Kompliment (auch an Deine Heinzelmännchen!).

Aber a Bildle von Dir in Deiner Homepage fehlt (sicher nachholbar).

Grüßle über's Tal
Ella

von Sonnenblume aus Chemnitz am 10.01.2011 17:12
So ein tolles Hobby! Und wunderschöne Instrumente. Bad Urach steht definitiv auf unserer Besuchsliste für 2011.

von Zwiebel aus Niedererbach am 10.01.2011 14:53
Ein tolle Homepage. Herzlichen Glückwunsch, Rolf!

von Grammophonsammlung Geigle aus Bad Urach - Hengen am 09.01.2011 14:06
Herzlich Willkommen auf unserer Homepage und in unserem Gästebuch!

(Insgesamt 11 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools