Lob und Kritik

Liebe Besucherin, lieber Besucher,
wir freuen uns über Ihren Eintrag in unserem Gästebuch.



(Insgesamt 93 Einträge)

von H. Kurzweg aus Hannover am 27.10.2017 17:19
Lieber Herr Deppe,

vielen Dank Alles! Ich fühlte mich bei Ihnen willkommen, verstanden und aufgefangen. Dank Ihnen ist meine über alles geliebte Thea wieder zu Hause. Danke, dass Sie sich so viel Zeit für mich genommen haben.
Wie haben Sie so nett gesagt: " Wir sagen Tschüß und nicht auf Wiedersehen."

Tschüß!
In Dankbarkeit
H. Kurzweg

von Anonym am 29.09.2017 11:46
Liebe Familie Deppe ,
es bedarf nicht vieler Worte um zu sagen wie dankbar wir Ihnen sind ! Dank Ihnen ist unser Lines wieder bei uns . In der schwehren Zeit waren sie uns eine riesen Hilfe und unser kleiner Mann durfte in frieden zu all den andern Fellkindern reisen 🌈

Vielen Dank , Familie Rienermann

von Familie Altekrüger aus Hannover am 25.08.2017 18:51
Sehr geehrter Herr Deppe,
nun haben wir unseren Schatz "Sando"
würdevoll in unserem Garten beerdigt.
Es ist immer noch ein großer Verlust für uns, sowie auch für "Louis" seinem Bruder, auch Sie haben gerade einen lieben Vierbeiner verloren und wissen welchen Schmerz man durchlebt.
Ihnen möchten wir dankeschön sagen für die lieben Worte und die liebevoll gestaltete Aufbahrung der Urne.
Wir wissen jetzt wo ein "Tier" würdevoll in das Regenbogenland einreisen kann,und werden immer wieder auf Sie zurückkommen.
ganz liebe Grüße
von Bernd und Christel Altekrüger


von Ulrike Eggers aus Grünenplan am 23.08.2017 11:52
Liebe Familie Deppe,
im April musste ich mich nach 16 schönen Jahren von meinem Sunny verabschieden.
Danke für Ihre tröstenden Worte und die Möglichkeit,die Sie Menschen wie mir geben, sich im würdevollen Rahmen von ihrer Fellnase zu verabschieden.
Ulrike Eggers

von Rainer Otto aus 31832 springe, Leipziger Str.9 am 22.08.2017 12:53
Liebe Familie Deppe,
vielen Dank für Ihre Hilfe und Unterstützung.
Es ist uns sehr schwer gefallen Eyck nach 14 Jahren gehen zu lassen.
Der Abschied wurde von Ihnen würdevoll gestaltet und dadurch für uns erträglicher
gemacht.
Danke, Chr. + R.Otto

von Carola Feist - Arnold aus Hameln am 20.08.2017 14:33
Liebe frau Deppe , Lieber Herr Deppe !
Am 01.08.2017 ist ein Engel zur Erde gekommen und hat unsere geliebte Suki mit in den Himmel genommen .
Wir möchten uns hiermit nochmals ganz herzlichst bei Ihnen bedanken daß unsere Suki nun wieder bei uns ist . Wir ganken Ihnen herzlichst für Ihre ruhigen und warmen Worte und den würde - und respektvollen Umgang mit unserem verstorbem Liebling . Wir waren überrascht , wie liebevoll Sie Suki`s Urne gestaltet haben . Ganz besonders doll berührt hat uns das gegossene Herz mit Suki`s Pfötchenabdrücken .Das ist etwas ganz ganz Inniges für uns . Der Schmerz über Suki`s Tod ist sehr sehr groß und wird auch nie vergehen . Aber Dank Ihrer Hilfe ist unser kleiner Schatz wieder bei uns . Vielen vielen Dank . Wir würden immer wieder zu Ihnen kommen und werden Sie auch ganz bestimmt weiterempfehlen . Wir wünschen Ihnen alles alles Liebe . Familie Feist - Arnold mit Suki im Herzen .

von c. & C. Sürig aus Eldagsen am 17.07.2017 22:48
Liebe Familie Deppe,

nach 16 wundervollen, gemeinsamen Jahren mussten wir uns innerhalb von nichteinmal 3 Monaten von unseren geliebten Katern Pedro/Peter (30. 03.17) und Nobody/Norbert (27.06.17) verabschieden. Der Tod kam vorallem bei Peter sehr überraschend und hat uns zu tiefst getroffen. Als dann auch noch unser Nobody schwer erkrankte traf uns die Trauer erneut. Wir hatten uns bei Pedro spontan für ihr Unternehmen entschieden und haben es nicht bereut. Der würdevolle Umgang hat uns gezeigt dass wir es mit echten Tierliebhabern zu tun haben die unseren Schmerz verstehen. So war es für uns selbstverständlich, dass wir auch Nobody in ihre Hände geben. Wir möchten ihnen auf diesem Weg noch einmal recht herzlich für die schnelle, unkomplizierte, würdevolle und herzliche Hilfe in dieser schweren Zeit bedanken.

Bleiben sie wie sie sind!

C. & C. Sürig

von U. Brand aus Nordstemmen am 01.07.2017 23:18
Liebe Familie Deppe.

Im Januar ist unser geliebter Kater Paulchen für immer von uns gegangen und es tut immer noch schrecklich weh. Unvorstellbar, dass er nie mehr bei uns sein wird.
Über 12 Jahre war er unser bester, treuer Freund und stets für uns da. Wir sind Paulchen sehr dankbar für die schöne Zeit, sein liebes Wesen und alles, was ihn ausmachte.

Damals haben Sie sich trotz des kurzfristigen Ereignisses Zeit für uns genommen und uns unterstützt. Der freundliche, ruhige Umgang mit der Situation und zwei verzweifelten Menschen, als Sie unseren Liebling abgeholt haben, hat uns sehr geholfen.
Als wir dann die kleine Urne bei Ihnen im Empfang nehmen konnten, waren wir sehr berührt von der würde- und stimmungsvollen Präsentation mit den Kerzen und der schönen Musik.
Die Urne hat einen besonderen Platz bei uns bekommen und schenkt uns jeden Tag eine glückliche Erinnerung. Die Kette mit Paulchen's Asche in einem Silberherz trage ich regelmäßig – so habe ich ihn immer bei mir.

Danke, dass Sie sich so für die Tiere und ihre letzte Reise einsetzen und das alles für uns getan haben. Sie haben uns und unserem Paulchen ein Stück Frieden geschenkt.

Herzliche Grüße,
U. Brand und L. Blenkle

von Jacky R. aus Hannover am 10.06.2017 12:49
Sehr geehrte Frau Deppe, sehr geehrter Herr Deppe,


es ist schon etwas länger her, dass wir bei Ihnen waren. Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal herzlich bei Ihnen bedanken. Danke für die schnelle Unterstützung.Danke für Ihre warmen Worte und dem entgegengebrachten Respekt gegenüber unserem Schatz. Danke für die würdevolle und freundliche Atmosphäre, als wir unseren Kleinen abgeholt haben. Mit der Aufstellung der Urne und den Kerzen hatten wir nicht gerechnet. Auf dieser Welt ist das Verständnis gegenüber kleinen Tieren nicht all zu groß, schon gar nicht, wenn es um die Verabschiedung geht. Mein kleiner Sancho ist nun weiterhin bei uns und wir vermissen ihn jeden Tag. Auch sein Kumpel ist an manchen Tagen noch etwas verstört. Ich hoffe es geht ihm irgendwann besser. Aber 7 Jahre sind in Hasenjahren eine lange Zeit. Ich hoffe wir sehen uns erst in vielen Jahren wieder. Danke für Ihre Arbeit und das es Menschen wie Sie gibt. Bis dahin wünsche ich Ihnen alles Gute und das wichtigste was wir haben: Liebe, Frieden und Gesundheit. Diese drei Säulen sind nicht selbstverständlich und jeden Tag ein Dank wert.

Herzliche Grüße

Jacky und Familie

von Eva + Peter aus Bad Münder am 16.05.2017 19:23
Liebe Familie Deppe,
es ist eigentlich noch viel zu früh für einen Gästebucheintrag. Wir trauern noch zu sehr.
Aber wir wollen uns bedanken. Wir hatten eine schlimme Angst davor, unseren kleinen Mann bei Ihnen abzuholen. Wir haben die kleine Urne und die Kerzen erstmal nicht so richtig wahrgenommen. Aber die Atmosphäre war dann so würdevoll,feierlich und friedlich. Für einen kleinen Moment zog Stille in unsere Herzen ein und Ihre Worte waren Trost für uns...und wir sind froh, unseren kleinen Schatz in Ihre Obhut gegeben zu haben. Ein gutes Gefühl...danke.... und es ist wunderbar, dass es Sie gibt.

von Mareike Walter aus Hannover am 09.05.2017 10:53
Sehr geehrter Herr Deppe und Frau Deppe,
es sind nun 62 qualvolle und traurige tage seit dem ich meine über alles geliebte Hündin Kimba am 8.3.2017 hab gehen lassen müssen, 16 ½ Jahre war sie mir treu und mit bedingungsloser liebe an meiner Seite. Zusammen sind wir erwachsen geworden und ich hab immer gehofft dass niemals der Tag der Verabschiedung kommt, leider kam dieser viel zu plötzlich und unerwartet, da sie bis ins hohe Alter immer noch sehr fit war und lebensfroh. Ich vermisse sie jede einzelne Sekunde sehr.
Ich hatte ein schlechtes Gewissen, Kimba zuerst bei der Tierärztin und dann durch „Fremde“ abholen zu lassen.
Nachdem ich Sie kennenlernen durfte, verging dieses und ich wusste dass Sie Kimba den Respekt und die Würde entgegen gebracht haben, die meine Kimbi auch verdient.
Vielen Dank, dass sie beiden Ihre Arbeit aus Liebe machen, dieses merkt man Ihnen an.
Wir sind froh dass wir uns instinktiv für Sie und die Einzeleinäscherung entschieden haben und danken Ihnen dass Sie in dieser schwierigen Zeit für uns da waren und wir 13 Tage später Kimbi wieder zuhause hatten.
Es sollte mehr Menschen wie Sie auf der Welt geben, dann wäre sie um einiges schöner.
„Seelenhunde, sind der Anken in unserem Leben, weil sie uns selbst aus der Ferne Halt und Liebe geben…“
„Liebe heißt, loslassen können…wenn die Zeit gekommen ist. Dies ist die schwerste Lektion unseres Lebens!“

Mit traurigen Grüßen
Mareike Natascha Walter

von Susanne Klaus aus Ronnenberg am 08.05.2017 16:29
Liebe Frau Deppe, lieber Herr Deppe,
vielen Dank, dass alles so gut geklappt
hat. Ich war sehr zufrieden mit Ihrer
gewissenhaften Arbeit und dem fairen Preis. So konnte ich mich mit ruhigen
Gewissen von Otto verabschieden.
LG Susanne Klaus

von Tanja u sonja Fleger aus Hameln am 03.04.2017 06:01
Hallo Frau und Herr Deppe wir möchten uns ganz doll bedanken für Ihre tröslichen Worte und die Aufmunterung die sie ein geben und die Ruhe die sie ausstrahlen.Heute sind wir stolz den Schritt gemacht zuhaben das unsere dasiy wieder zuhause ist.Wir sind dankbar das es so liebe Menschen gibt die es mit Herz machen vielen lieben dank für ihre tolle Arbeit.Bleiben sie gesund das sie es moch sehr lange machen können und verbleiben mit liebe grüsse Familie Fleger

von Yasemin Oyman aus Hannover Südstadt am 29.03.2017 07:37
Die Familie Deppe ist wirklich sehr feinfühlig und warmherzig im Umgang mit diesem so sensiblen Thema! Es wird sehr viel Verständnis, Ruhe und Persönlichkeit entgegen gebracht, sodass trotz des traurigen Anlasses, ein sehr angenehmer Augenblick in Erinnerumg bleibt! Vielen Dank für die netten Worte, ausführlichen Erklärungen und aufmunternden Anekdoten!

von Stephan H. aus Ronnenberg am 23.03.2017 15:36
Vielen herzlichen Dank für Ihren wunderbaren Service. Die sterblichen Überreste unserer geliebten Hündin wurden bei Ihnen mit großem Respekt und großer Würde behandelt. Wir haben Sie als sehr verständnisvollen, integren und warmherzigen Menschen erlebt. Ein wahrer Lichtblick.

von Heinemeyer, Annette aus Eime am 24.02.2017 10:42
Liebe Familie Deppe,
es ist nicht leicht ein geliebtes Tier zu verlieren. Umso mehr haben Sie mir mit ihrem Konzept und der freundlichen Art geholfen wieder fröhlich zu sein und meiner Katze "Lulu" Dankbar zu sein für die wundervolle Zeit die ich mit ihr verbringen durfte. Es ist ein schönes Gefühl sie wieder bei mir haben zu können. Vielen Herzlichen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Annette Heinemeyer

von Glaubitz Ulrike aus Isernhagen am 17.02.2017 19:25
Liebes Ehepaar Deppe,

mit viel Sensibilität haben Sie sich um die letzten Wege meines geliebten Hundes gekümmert, wofür ich Ihnen sehr herzlich danken möchte.

Ihre Kommunikation und Ihr Firmenkonzept ist fein und niveauvoll.

Das hat mir in dieser Zeit sehr gut getan und man merkt, dass Sie sich sehr viele Gedanken gemacht haben, wie es mir oder Ihren Auftraggebern in diesen Tagen geht.

Dafür danke ich Ihnen sehr.

Herzliche Grüße

Ulrike Glaubitz
Isernhagen

von Kauer-Frühsorge, Ingrid aus 30966 Hemmingen am 09.02.2017 21:30
Liebes Gästebuch,
als mein Mann schwerkrank und doch unerwartet plötzlich starb,wich unser Kater Leo Tag und Nacht nicht von meiner Seite. Er half mir trauern.
Aber nur fünf Wochen später, am 30. Dezember,mußte ich auch Leo loslassen.

Alleingelassen und hilflos fand ich Familie Deppe,und jetzt wurde alles,
was getanwerden mußte,für uns getan,leise und zuverlässig.
Dann holte ich unser Katerchen in Ronnenberg ab.Der Abschiedsraum mit Blumen und Kerzen,Ruhe,Anleilnahme, das Gespräch und Zeit für mich, all das gab mir
Geborgenheit und hat mir wieder Mut gemacht. Getröstet nahm ich Leo mit nach
Hause in seinen geliebten Garten.

Danke, Herr Deppe, ich danke Ihnen und Ihrer Frau.

Ingrid Kauer-Frühsorge

von Martina Meine aus Springe am 27.01.2017 17:53
Lieber Herr Deppe,

vielen lieben Dank für die gefühlvolle Umsorgung von unserem Balou.

Es ist verdammt schwer los zulassen, daher ist es sehr wichtig für uns,das man weiß das man gut aufgehoben ist.
Mag es für einige nur Tiere sein, für uns ist es ein Lebewesen, das uns über viele Jahre treu begleitet hat.

Danke nochmal für alles.

von Michael Ritter aus Hannover am 24.12.2016 12:03
Liebe Familie Deppe.
wir wünschen Ihnen ein Besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017....

wir möchten uns sehr Herzlich Bedanken für die beruhigenden gespräche über den Heimgang unserer geliebten Cosma (27.09.2016) und unserer kleinen Maus Desteny (10.10.2016)
alles Gute für Sie
es ist immer noch schwer darüber hinweg zukommen

ganz Liebe Grüsse
Michael Ritter / Michael Ritter-Parzynski

von Frank Pabst aus Springe am 12.09.2016 18:53
Liebe Frau Deppe, lieber Herr Deppe,

für die einfühlsamen Gespräche über unseren Balko sind wir Ihnen sehr Dankbar.
Mit Ihrer mühevollen Arbeit konnten Sie uns viel Trost spenden. Sehr gerne empfehlen wir Sie weiter.

Iris, Kevin und Frank Pabst

von Familie Pegel aus Laatzen am 25.08.2016 12:02
Liebe Frau Deppe,


lieber Herr Deppe,





trotz langer Überlegung suchen wir noch immer nach den richtigen Worten, in die wir unser großes Dankesgefühl kleiden könnten... wir danken Ihnen für den beruhigenden und warmen Empfang... wir danken Ihnen für den stets freundlichen und respektvollen Umgang... wir danken Ihnen für die großartige Überraschung und Freude, die Sie Julian mit der Gravur auf Johnnys Urne bereiteten... wir danken Ihnen für das wunderschöne Ambiente während der Urnenabholung... und danken für die Fotos... und danken... und danken... - kurz gefasst: Wir sind dankbar, dass es Sie beide gibt!





Wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute!


Herzlichst


Julian, Annika und Christian

von Familie Herrmann aus Hiddestorf am 28.06.2016 18:29
Liebe Familie Deppe
Wir mussten am 04.04.2016 unsere Schari einschläfern lassen.
Auch wenn es schon längere Zeit her ist, möchten wir uns hiermit bei Ihnen, Familie Deppe, ganz herzlich für die liebevolle Betreuung und einfühlsamen Worte bedanken.
Während des gesamten Ablaufs haben wir uns zu jeder Zeit verstanden und gut aufgehoben gefühlt.

Liebe Grüße Familie Herrmann

von Petra Kühn aus Hannover am 23.06.2016 15:28
Monty
17.3.2001 - 7.6.2016
Und stirbt er einst,
so nimm ihn, zerteil in kleine Sterne ihn:
Er wird des Himmels Antlitz so verschönen,
dass alle Welt sich in die Nacht verliebt.
Und niemand mehr der eiteln Sonne huldigt.

***************


Sehr geehrte Familie Deppe,hiermit bedanke ich mich für alles was sie für Monty und mich ermöglicht haben. Danke...

von Familie Henke/Scheld aus Hannover am 07.06.2016 22:00
Wir haben 2013 völlig unerwartet und viel zu früh unsere Hündin verloren.
Es war ein riesen Schock und wir haben uns natürlich noch keinerlei Gedanken um das Ende unserer gemeinsamen Zeit gemacht. Zum Glück war Familie Deppe mit ihrer Tierbestattung in diesem Moment für uns da. Schnell und pietätvoll konnten wir nun eine Lösung finden unsere Hündin zu verabschieden!
Vielen Dank dafür! Immer wieder denken wir an diese schwere Zeit zurück und müssen unsere Dankbarkeit nun hier auch endlich mal im Gästebuch hinterlassen. Wir können das Tierbestattungsunternehmen sehr empfehlen.

von Olaf Even aus Ronnenberg am 08.04.2016 16:10
Sehr geehrte Fam. Deppe,

für die einfühlsamen und trostspendenen Gespräche, die ich mit Frau Deppe anläßlich des Todes unseres lieben Hundes Carlos geführt habe, bedanke ich mich sehr herzlich.

Mit freundlichem Gruß
Olaf Even

von Gabriele Kremming aus Hannover-Wettbergen am 03.04.2016 10:26
Liebe Familie Deppe,

wir haben es nicht für möglich gehalten, wie schwer es für uns war, von unserem geliebten Max Abschied zu nehmen. Für ihre mitfühlende Unterstützung in dieser Zeit bedanken wir uns sehr.

Herzliche Grüße senden Ihnen
G. Kremming und A. Thiess

von Jens Weidlich aus Wennigsen am 25.02.2016 09:09
Liebe Familie Deppe,

vielen Dank für Ihre Hilfe beim Abschied von userem geliebten Baltimore.

LG

Anja und Jens Weidlic


von Stefan Rodenkirchen aus Hildesheim am 04.02.2016 13:21
Liebe Familie Deppe !

Vielen Dank für die gute Betreuung für meinen Hund Eddy. Ich finde Ihre würdevolle Betreuung sehr gut. Möchte mich noch einmal bedanken !!! Auch das interessante Gespräch fand ich sehr gut.

Vielen Dank

sagt Stefan Rodenkirchen

P.S.: Den Leib kann man verbrennen, die Seele nicht !!!

von R.Anderson aus 31787 Hameln am 27.11.2015 12:57
Liebe Fam. Deppe,
wir bedanken uns für Ihre liebevolle Begleitung in den Tagen des Abschieds von unserer Millie, besonders auch auch für das nette, verständnisvolle Gespräch in Ihren Räumen.
Es grüßt Sie ganz herzlich
Rita Anderson

von Klaus-Dieter und Gabriela P. aus 30989 Gehrden am 01.11.2015 13:26
...als uns im Sommer 2015 unser über alles geliebter Westie "Junior" verließ drohte unser Leben aus der Bahn zu laufen. Wir mußten innerhalb von 5 Tagen unser Fellkind hergeben und stürzten in ein tiefes Loch. Dank der Hilfe von Familie Deppe hatten wir aber Profis zur Seite die uns auf höchstem Niveau unterstützten. So einen würdevollen Abschied können wir nur jedem empfehlen der seinen Vierbeiner so geliebt hat wie wir. An dieser Stelle noch einnmal herzlichen Dank für die wunderbare Hilfe.

von Heike Prestel aus Ronnenberg am 29.10.2015 12:03
Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, Hilfe und Verständnis.

von Britta Kurtz aus Bad Nenndorf am 21.10.2015 16:28
Liebe Familie Deppe,
wir bedanken uns bei Ihnen ganz herzlich,dass unser Schatz Bobbi einen so liebevollen und würdigen Abschied bekommen hat. Es schmerzt so sehr und zerreißt einem das Herz, nun wo er wieder bei uns ist, versuchen wir mit ihm neue Kraft zu schöpfen. Danke für alles.
Ganz liebe Grüße
Familie Kurtz

von Daniela & Wally-Marion Mennong aus Gehrden am 24.09.2015 14:26
Liebe Frau Deppe, lieber Herr Deppe,
wir bedanken uns von ganzen Herzen für die liebevolle Betreuung die uns durch Sie zu teil wurde. Durch Sie durfte unserer kleiner Robin in Würde diese Welt verlassen, und seine Reise über sie Regenbogenbrücke antreten.

Wir verbleiben mit freundlichen Grüßen
Daniela & Wally-Marion Mennong

von Familie Igel aus Langenhagen am 18.09.2015 21:28
Liebe Frau Deppe,
lieber Herr Deppe,

ich möchte mich und auch im Namen meiner Familie sehr herzlich bei Ihnen für Ihre durch und durch professionelle Dienstleistung bedanken. Alles hat bestens geklappt und Ihr Unternehmen vermittelt ein absoluten seriösen und professionellen Eindruck. Ich bin sehr froh Sie und Ihr Unternehmen gefunden zu haben und dass Sie unseren Balu auf den letzten irdischen Wegen begleitet haben. Ich habe mich bei Ihnen zu diesem sehr traurigen Ereignis gut aufgehoben, gut betreut und in guten Händen für unseren Balu gefühlt. Ich hoffe, dass wir uns in den nächsten Jahren nun nicht unbedingt so schnell wieder sehen werden, sofern der Fall des Falles wieder eintreten soll, werden wir Ihre Leistung 'gerne' wieder in Anspruch nehmen. Ich/wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles erdenklich Gute und bitte machen Sie so positiv weiter, wie wir sie kennenlernt haben. Vielen Dank.

Herzlichst

Familie Igel

von Dörte Möller aus Gehrden am 12.07.2015 20:05
Liebe Familie Deppe,
unser lieber Freddy verließ uns an Pfingsten und ging über die Regenbogenbrücke.Sie haben uns in dieser schweren Zeit geholfen, würdevoll von ihm Abschied zu nehmen. Dafür möchten wir Ihnen von Herzen danken.
Seine hübsche Urne hat einen besonderen Platz bei uns zu Haus bekommen. So ist er Dank Ihnen immer bei uns.
Gerne werden wir Sie weiterempfehlen für Ihre warme und fürsorgliche Art im Umgang mit den trauernden Herrchen und Frauchen.

von Peter Pohlmann aus Neustadt am Rbge. am 29.04.2015 08:51
Liebe Familie Deppe,

Am 17.04 2015 mußten wir nach 16 Jahren Abschied von unserem Julchen nehmen.

Ich möchte mich im Namen meiner Familie bei Ihnen herzlich Bedanken.
Wir haben uns sehr gut bei Ihnen aufgehoben gefühlt. So gaben Sie uns die Zeit, dass wir zu Hause in aller Ruhe einen würdigen Abschied nehmen konnten.

Vielen Dank

Peter Pohlmann

von Judith Schindler aus Aerzen am 15.03.2015 10:13
Liebe Familie Deppe,

herzlichen Dank sagen wir für Ihre fürsorgliche Betreuung. Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt bei Ihnen. Unsere Josy hat bei Ihnen einen sehr liebevollen und würdigen Abschied gefunden.

Vielen Dank, machen Sie weiter so...

von Alice Hugsam aus Barsinghausen am 03.12.2014 13:11
Sehr geehrte Familie Deppe,

ich möchte mich bei Ihnen für Ihre fürsorgliche, liebe Unterstützung ganz herzlich bedanken!
Nun haben wir innerhalb von drei Jahren unser drittes Haustier in ihre Hände gegeben.
Ich bin sicher, dass unsere Katze Fina nun unseren Hund Scooter und unseren Kater Oskar hinter der Regenbogenbrücke
getroffen hat und das unsere Drei über satte, grüne Wiesen laufen werden!

Dennoch bin ich sehr traurig!

Mit freundlichen Grüßen
Alice Hugsam

von Klaus Schneider aus Laatzen am 16.07.2014 14:56
Liebe Familie Deppe,

nochmaals auf diesem Wege meinen herzlichsten Dank für die überaus angenehme und fürsorgliche Betreuung anlässlich des Todes meines geliebten Irish Setters "Humphrey". Ich fühlte mich in der schlimmen Zeit des Verlustes von der ersten Minute an bei Ihnen bestens aufgehoben.

Liebe Grüße

von Juliane Drell aus Isernhagen am 25.06.2014 22:52
Liebe Familie Deppe,
herzlichen Dank für die einfühlsamen Worte zum Tod unseres Hundes Aristo. Sie haben unseren Aristo einen würdevollen Abschied gegeben! Danke auch für die schönen Aufstellung der Urne mit den Kerzen bei Abholung! Jetzt ist Aristo wieder zuhause und seine Urne steht im Wohnzimmer neben seinem Bild!

von Familie Kalis aus Langenhagen am 12.06.2014 19:14
Sehr geehrter Herr Deppe,

im Namne meiner Familie möchte ich mich bei Ihnen für die warmen und herzlichen Worte von heut Nachmittag bedanken. Der Verlust eines solchen herzlichen Tieres wie Mauz (Sylvester) es war trifft einen schwer, aber wenn man dann Menschen wie Sie trifft, die einem selbst in traurigen Momenten nur durch Worte und die Art, wie die Urne da stand mit dem Warmen Bild und den Kerzen und den Blumen, dann fühlt man sich gleich gut betreut.

Danke für alles. Wir haben unseren treuen Begleiter heute Abend an einem schattigen Platz, an einem Baum beigesetzt. Er wird immer in unseren Herzen einen festen Platz haben.

Nochmals danke und mögen viele nette Menschen Trost bei Ihnen finden.

Mit dem größen Dank

Familie Kalis
aus Langenhagen

von Sarah Cochrane aus Bad Münder am 05.06.2014 21:11
Ich bedanke mich für die wirklich mitfühlende und sympathische Art von Ihnen beiden.
Ich habe mich jederzeit verstanden und wohl gefühlt. Durch einen traurigen Anlass habe ich zwei sehr nette Leute kennengelernt, die sich alle Mühe gegeben haben mich bei den Notwendigen Dingen, die zu erledigen waren, unterstützt haben.
Danke für alles...ich denke mein Gonzo hätte Sie auch gemocht.

Liebe Grüße
Sarah und Dottie

von Corinna und Peter Pasternok aus Nordstemmen am 13.05.2014 14:45
Liebe Frau Deppe, lieber Herr Deppe,

wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr großes Einfühlungsvermögen.

Nur wer selbst ein Tier hat/hatte, kann verstehen, wie es einem geht, wenn man sich von dem treuen Wegbegleiter verabschieden muss.

Wir waren sehr angetan, mit wie viel Liebe Sie bei der Abholung unserer Riesenschnauzerhündin Binja den Aufstellort der Urne gestaltet haben.

Nun ist Binja zu Hause bei uns im Garten. Sie hat ihre letzte Ruhe gefunden.

Nochmals lieben Dank und herzliche Grüße
Corinna und Peter Pasternok

von Familie Mehlhose aus Hannover am 10.05.2014 19:05
Liebe Frau, lieber Herr Deppe,
nach fast 18 Jahren mussten wir unsere Katze Angie gehen lassen. Sie war ein Familienmitglied und wird immer in unseren Herzen bleiben. Durch Ihre Hilfe und Anteilnahme haben wir sie wieder bei uns. Auch, wenn das nicht jeder versteht und vielleicht belächelt, geht es uns gut mit dem Gedanken sie nicht einfach "entsorgt" zu haben. Danke. Familie Mehlhose

von b u. h reinecke aus 30455 Hannover Schöndorhof 4 am 27.04.2014 11:16
Liebe Frau u. Herr Deppe,
danke schön für die nette und einfühlsame Betreuung anläßlich des Todes unseres geliebten Hundes Socke.
Sie haben alles getan für die nötige Abwicklung und uns damit in unserem Schmerz sehr geholfen.
Wir fühlten uns bei Ihnen gut aufgehoben.
Nochmals danke.
B.und H. Reinecke

von Kai Höckner aus Hildesheim am 25.04.2014 17:08
Am 12.04.2014 Verstarb unser geliebter Kater Figo.Für uns kam nur eine liebevolle Bestattung in Frage. Wir haben gesucht und Sie gefunden. Es war die beste Entscheidung. Ich wünschte mir sehr es würde noch mehr Menschen geben, wie Sie.Ich möchte mich noch einmal für Ihre Arbeit und Ihre Gespräche bedanken.Ich werde sie weiter Empfehlen und hoffe sehr das Sie einige Jahre für all die Menschen da sind, die ihr Tier genau lieben wie ich.Vielen Dank auch an Ihre Frau. Kai Höckner

von Sylvia Gutschera aus Hannover Linden am 16.04.2014 12:20
Liebe Familie Deppe,

18 Jahre lang hat unsere Katzendame namens Dana ihr Leben mit uns geteilt. Wir sind froh, dass es Sie gibt. So konnten wir uns von unserer geliebten Fellnase würdevoll verabschieden. Ich werde Sie jederzeit weiterempfehlen. Vielen Dank für ihr Einfühlungsvermögen.
Herzliche Grüße Sylvia und Nando Gutschera

von Kira Hoinkes aus Hannover am 11.02.2014 09:38
Liebe Familie Deppe,
vielen Dank für die tröstenden Worte und die nette Betreuung.
Es fällt uns sehr schwer unsere Maja nach 13 Jahren gehen zu lassen.
Es wird sicherlich noch einige Zeit dauern bis wir unsere Trauer überwunden haben.
Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals bedanken.
Familie Hoinkes

von frank enger aus hannover linden am 04.02.2014 12:44
von frenky enger aus hannover, linden
sehr geehrter Herr Deppe und sehr geehrte Frau Deppe, ich kam zu Ihnen in ungeahnten Stunden der Not und musste Vertrauen finden zu Menschen welche ich nicht kannte, bei Ihnen fand ich das Gefühl nicht alleine zu sein mit meinem Verlust und ich hoffe, dass diese Zeilen hier überhaupt ausreichen um mein Gefühl der Dankbarkeit auch nur annähernd ausdrücken zu können: Durch Ihre Arbeit, in welcher Sie mir immer das Gefühl gaben in guten Händen zu sein, Ihre Art auf mich einzugehen, Ihre wunderbaren Vorschläge und Ihren Umgang mit Kundenwünschen umzugehen fühlte ich mich in Zeiten der Trauer aufgehoben und nicht alleine. durch meine Arbeit als Steinmetz und Bildhauer bin ich selber oft mit dem Tot konfrontiert und hoffe zukünftig noch mehr meinen Kunden ein Gefühl der Geborgenheit geben zu können so wie Sie es bei mir taten. kurz gesagt: Ich danke Ihnen, Sie haben uns geholfen mit dem Verlust und damit einhergehenden Schmerz umzugehen. Kurze gesagt:..Zu Ihen zu kommen war die Beste Entscheidung welche wir hier treffen konnten, Danke

(Insgesamt 93 Einträge)