Nikolaus-Groß-Gästebuch

(Öffentliches Gästebuch - Public visitor's book)

(Insgesamt 13 Einträge)
von Embla Midgard am 17.12.2014 22:43
ursprünglich vom 2. März 2008, 19:54 Uhr

Oberflächlich betrachtet ist die Homepage des Abendgymnasiums wirklich gut. Schaut man tiefer, dann sieht man noch mehr! Hinter dieser Schule, die mit der Homepage ihr Inneres nach Außen streckt, steckt mehr als man auf den zweiten oder dritten Blick entdecken kann. Es verbirgt sich eine Welt, die für viele Menschen zu einem erneuerten Selbstbild, zu einer Korrektur der Individualentwicklung führt. Diese Homepage verhilft Menschen zu einem erfüllteren Leben. Das ist nicht zu toppen!
von Myrta Wehner am 17.12.2014 22:40
ursprünglich vom 1. Februar 2008, 12:22 Uhr

Vielen Dank für diese sehr ausführliche und informative Homepage!
Ich schreibe zur Zeit meine Examensarbeit über das Ehepaar Groß, im besonderen achte ich dabei auf die starke Elisabeth Groß hinter dem weitaus bekannteren Nikolaus Groß! Für diese Arbeit ist mir diese Seite eine Riesenhilfe - Danke!!!
Lieben Gruß aus Essen!
Myrta
von Cora am 17.12.2014 22:39
ursprünglich vom 26. Januar 2008, 09:50 Uhr

Ich danke sehr für diese interessanten Informationen. Gerade jetzt, wo ich heraus gefunden habe, dass Nikolaus Groß der Vater von meinem Großonkel Bernhard war, ist es um einiges spannender über ihn zu lesen.
von Mark E. Owen aus City of Longview, Texas, USA am 17.12.2014 22:38
ursprünglich vom 7. Oktober 2004, 23:58 Uhr

I thank you for your very informative site about my patron saint, Nikolaus Gross. I pray for his intercession daily. I enjoy reading about his life. I hope to one day make a pilgrimage to your area and see the museum and other items of interest.

May the Lord bless you,

Mark Owen
City Engineer
City of Longview, Texas, United States of America
von Mundt am 17.12.2014 22:37
ursprünglich vom 22. September 2004, 08:47 Uhr

Sehr geehrter, lieber Herr Nadorf,
lassen Sie sich herzlich danken für den Hinweis auf diese Internet-Seite. Ich bin sehr beindruckt von der Idee dieser virtuellen Gedenkstätte und werde immer wieder darauf zurückkommen. Die Erinnerung ist die Kraft der Hoffnung!
In oekumenischer VErbundenheit grüße ich Sie Ihr Irmenfried Mundt, Ev. Kirche Essen
von Bruno Decker am 17.12.2014 22:36
ursprünglich vom 21. Juli 2004, 13:52 Uhr

Gestern jährte sich zum 60.Mal der Tag an dem die tapferen Frauen und Männer des 20.Juli versucht haben, eine grausame Diktatur zu beenden. Ich finde es sehr wichtig diese Menschen und das was sie getan haben, nie zu vergessen.

Die Homepage von Nikolaus Gross ist sehr gut gemacht und sehr informativ.
Das Eingangsbild, das die " 7 um einen Tisch" darstellt und gleichzeitig zum Navigieren dient, ist mehr als beeindruckend.
Ich bin ein Enkel von Nikolaus Groß und ich bin froh und dankbar, dass es viele Menschen gibt, die sehr viel dafür tun, dass das Gedenken an die Märtyrer nicht verloren geht !
von Wilhelm Wölting am 17.12.2014 22:35
ursprünglich vom 23. Februar 2004, 19:08 Uhr

Herzlich danke ich den Autoren und dem Webmaster für die beeindruckende Gestaltung der Nikolaus-Groß-Homepage.
Sie haben durch Ihre Arbeit Nikolaus Groß und seiner Frau Elisabeth eine würdige Gedenkstätte geschaffen und vielen Menschen in aller Welt die Möglichkeit eröffnet, sich über das Leben und Wirken der beiden mutigen Menschen zu informieren. Was Nikolaus und Elisabeth Groß in schwieriger Zeit durch Wort und Tat geleistet haben, geht eindrucksvoll aus den bereitgestellten Medien hervor und spornt an, sich ebenfalls für Gott und die Mitmenschen zu engagieren.
Wilhelm Wölting
von Katholische Arbeitnehmer Bewegung, Bezirksverband Wesel aus Wesel am 17.12.2014 22:34
ursprünglich vom 22. Januar 2004, 16:41 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch ich empfinde diese Internetpräsentation über Nikolaus Groß seiner Person, seiner Überzeugung und seinem Wirken als angemessen und zeitgemäß. Wir als KAB nehmen deutlich wahr, dass die christlichen Grundwerte für die der Beter, Täter, Zeuge Nikolaus Groß eintrat, heute sehr gefährdet sind:
- Kinder müssen (auch in unserem Land!!!) in Armut aufwachsen und sind auch arm an echter Zuneigung
- Klonen, Abtreibung, Kriege - Beispiele für die gefährdete Menschenwürde
- Orientierungslosigkeit in unserer Gesellschaft. Der Glaube an den liebenden Gott wird auch heute verfolgt.

Allen Verantwortlichen dieser Präsentation - dem Initiativkreis Nikolaus Groß, das Nikolaus-Groß-Abendgymnasium und nicht zuletzt auch Dir, Bernhard (Groß) möchte ich in diesem Sinne meinen Glückwunsch aussprechen.

Allen Studierenden des Nikolaus-Groß-Abendgymnasium wünsche ich Freude an diesem Leben und den Mut, aus dem Glauben für Gerechtigkeit einzutreten

Mit herzlichen Grüßen vom Niederrhein


Martin Mohr
Bezirkssekretär
von Joachim Dikow am 17.12.2014 22:33
ursprünglich vom 5. November 2003, 12:37 Uhr

Meines Erachtens ist die Präsentation des Abendgymnasiums und seines Namenspatrons gelungen und kann einen methodisch gut gangbaren Weg eröffnen, um im Religions- und Geschichtsunterricht anderer Schulen, insbesondere der katholischen Schulen in freier Trägerschaft, Fragen der Rolle des anti-nationalsozialistischen Widerstandes aus christlicher Gesinnung und der Sozialpolitik katholischer Einrichtungen und Verbände zu behandeln.
von Horst Graebe aus Essen am 17.12.2014 22:32
Ursprünglich vom 3. Oktober 2003, 18:42 Uhr

Ich bin sehr beeindruckt von der Fülle des Materials und die hervorragende Aufbereitung. Für alle Zwecke kann man Anregungen und Unterlagen finden, ob man eine Veranstaltung zu der großen Persönlichkeit von Nikolaus Groß plant, ob man Literaturhinweise sucht oder ob man nur ganz privat sich dem Seligen meditierend nähern will. Dem Autor, aber auch dem Webmaster hohe Anerkennung und eine herzliche Gratulation!
von Bischof Fernando Maria Bargallo am 17.12.2014 22:31
ursprünglich vom 29. September 2003, 06:25 Uhr

Bei diesem Besuch in Deutschland hatte ich die Ehre, einen Märtyrer unserer Zeit, Nikolaus Groß, kennen zu lernen. Ich gehe glücklich zurück nach Argentinien wegen seines Zeugnisses der Kraft, Treue und Liebe zur Gerechtigkeit. Gott gebe mir die Gnade, in meinem bischöflichen Amt so zu wirken wie er.

En esta nueva visita a Alemania, tuve la gracia de conocer este mártir de nuestro tiempo: Nikolaus Groß. Me voy feliz por su testimonio de fortale za, fidelidad y amor a lo que es justo y recto. Dros me conceda la gracia de vivir como él en mi ministerio episcopal.
von Andrea Weber aus Essen am 17.12.2014 22:29
ursprünglich vom 10. September 2003, 19:48 Uhr

ich finde die Web - site super und freue mich, dass Nikolaus Gross endlich
seinem Wirken entsprechend gewürdigt wird. Auch das Layout und die Gestaltung gefällt mir im Gegensatz zu anderen Seiten ausnehmend gut.

Mit freundlichen Grüßen verbleibt Ihre,
Andrea Weber
von Rainer Düchting am 17.12.2014 22:15
ursprünglich vom 9. September 2013, 13:20 Uhr

gerade habe ich mir einen ersten Eindruck Ihrer o.g. Seite verschafft: Gratulation! Hier ist wirklich eine zeitgemäße "virtuelle Gedenkstätte" geschaffen, über die auch die Jugendlichen Zugang zu Nikolaus Groß, seiner Wertvorstellung und damit auch zu einer lebendigen Kirche gewinnen werden, die sich mit anderen Medien schwer tun.
Die nächste sich bietende Gelegenheit werde ich mit einer Klasse nutzen, um mich auf diesen Seiten "zu tummeln". Die Grundinformationen über Nikolaus Groß, vernetzt mit den Orten seines Lebens, den Personen seiner Familie, den Menschen des Widerstands, den Aktivitäten der Kirche, die Erinnerungen an ihn wach zu halten ...das ist aus meiner Sicht überzeugend gelungen. Herzlichen Dank für Ihre Mühe, deren Ergebnis wir nun nutzen können und Kompliment auch an Ihren Webmaster, der Sie bei der Anfertigung unterstützt hat.

Herzliche Grüße

Rainer Düchting
Editiert am: 17.12.2014 22:28 von Administrator

(Insgesamt 13 Einträge)