Murger Rocknacht

Schreibt uns Eure Meinung, Eure Grüsse und was Euch sonst so auf dem Herzen liegt in unser Gästebuch, wir freuen uns auf Eure Meinung; bedenkt jedoch, dass wir uns das Recht vorbehalten, sittenwidrige, verfassungswidrige und obszöne Einträge, ebenso wie Beleidigungen zu löschen.

Viel Spass auf unseren Seiten wünscht Euch

das Murger Rocknacht Team

(Insgesamt 167 Einträge)

von Roland aus Döttingen am 24.09.2014 22:52
Live Wire ist der absolute Hammer. Ich habe die Band schon mehrmals gesehen.

von Klaus aus Waldshut am 03.08.2014 14:02
holt euch für 2015 Kissin´ Dynamite
Die Jungs machen live richtig Spaß !


Kommentar:
Hallo Klaus, da wir die Jungs schon seit einigen Jahren auf dem Schirm haben wissen wir, das sie live ne Granate sind.

von The Number of the beast am 21.03.2014 16:27
Stimmt es das RANDSTEIN dieses Jahr wieder kommt? Steht so auf ihrer Homepahe! Das wäre genial!
Kommentar:
Hi,

ja es stimmt, das Randstein in diesem Jahr wieder in Murg spielen werden. Das genaue Programm werden wir in den nächsten Tagen veröffentlichen.

von Bettina aus Laufenburg am 02.11.2013 17:01
Hallo zusammen,

ich dachte, es wäre mal an der Zeit einen kleinen Wunsch zu äußern:
Ich fände es wirklich stark, wenn Eddie´s Revenge nächstes Jahr wieder mit am Start wären, die Jungs sind einfach stark!
Das wäre eine absolute geniale Sache

Liebe Grüße
Kommentar:
Der Meinung sind wir auch, absolute Hammerband. Leider klappt es aus Termingründen in diesem Jahr nicht. Aber wir bleiben da selbstverständlich dran. :-)

von Andy (Deja Vu) aus Birkingen am 10.10.2013 18:39
Wir von Deja Vu möchten uns nochmal herzlich bei Juri und dem ganzen Veranstaltungsteam bedanken. Ihr habt alle einen super Job gemacht und wieder eine tolle Rocknacht auf die Beine gestellt. Auch das Publikum war super. Es gab keine Unruhen und dergleichen (zumindest haben wir nichts mitbekommen) und die Stimmung war toll. Auch ein grosses Kompliment an das Team von Eurosound. Hat alles Tip Top funktioniert. Vielen Dank an alle

von Jo aus Schopfheim am 30.09.2013 07:22
Servus,
also DejaVu waren genial. Die hätten ruhig länger spielen können.
B&C war eine Katastrophe. Das soll Hosen-Cover sein? Sorry. Das war nix.
Ein Sänger mit solchen Texthängern sollte sich einen anderen Job suchen.
JBO waren super. Schade dass so wenig los war. Achja. Und lasst doch in den Pausen mal die Musik lauter laufen. Da kommt man sich ja vor wie auf ner Beerdigung. Zudem wars teilweise während den Auftritten auch zu hell.
Wenn dann noch während den Auftritten ständig Leute aus dem Backstage-Bereich durch den Vorhang nach vorne laufen und den Hallenvorhang dann auf lassen, kommt noch mehr Licht rein.

von Frank aus Schopfheim am 29.09.2013 17:05
Also ich hatte Bonny & Clyde 2011 schon gehört und sie dort ganz gut gefunden. Was dieses Jahr gelaufen ist wundert mich sehr. Aber wie kann es sein dass eine Klasse Band wie Deja Vu als Vorband verheizt wird? Musikalisch sind sie wohl das Highlight des Abends gewesen. Sieht wohl so aus, dass es keine grossen Unterschiede zwischen amateuren und den sogenanten Profis gibt. JBO ist eben Geschmacksache.

von Meike aus Rheinfelden am 29.09.2013 14:51
War wieder ein super starkes Event . Schließ mich allerdings der Kritik von David an. Der Sänger von Bonny war wirklich übel und wohl auch stark angetrunken. nur peinlich !!!!
Freu mich schon auf nächstes Jahr

von David am 29.09.2013 13:50
Also ich war schon das zweite mal bei J.B.O in Murg... erst mal ein riesen Lob...es war wirklich wieder sau geil.
Also dejavu sind sau stark und dann J.B.O. wieder Weltklasse und das in unserer Nähe...echt top!

So...nun zur Kritik...Bonny&Clyde....
Also ich habe echt garnichts gegen Die Toten Hosen...und auch nichts gegen Coverbands...aber diese Band ist ja mal die absolute Zumutung!!!
Musikalisch in Ordnung aber wieso muss man diese recht guten Songs der Hosen mit einem so schlechten Gesang vergewaltigen?!
Mit welcher Selbstüberzeugung der Sänger die Titel versaut...echt zum Kotzen!!!
Obwohl er wirklich für jeden sichtbar den Text teilweise abliest, hat er Textpatzer, verdreht die Strophenfolge und meint er könnte Campino durch sein echt stümperhaftes Geschrei nachahmen....das Ergebnis? Er hat an entscheidenten Stellen keine Luft mehr und krächzt nur einzelne Wörter die er grad noch so raus bekommt.
Dann noch das Hintergrundgekröle der Backroundsänger...übel!!
Und nochwas...Wieso Tshirts ausziehen???Ist das Hosenstyle??Naja Campino singt auch mal Oberkörperfrei aber das nach zwei Stunden im Strahlerlicht...und dann macht er nochmal ne Stunde weiter.
Ich will nicht sagen, dass ich es besser könnte....ABER...genau aus diesem Grund lass ich es...und das sollte diese Band auch!!!

von Vogti aus Rickenbach am 29.09.2013 13:44
Hi, Jungs

Die gestrige Rocknacht fand ich mit Abstrichen insgesamt sehr stark.Mit Abstrichen meine ich die zweite Band,welches ich an dieser Stelle nicht näher öffentlich kommentieren möchte.Das war einfach ...Daumen runter.Sorry.
Nichtsdestotrotz wars insgesamt klasse und i. hoffe, das die Murger Rocknacht weitergeht,es war und ist einfach ein tolles Event. LG, Vogti

von Frank aus Bad Bellingen am 29.09.2013 13:43
gebt der ertsen band 2 stunden spielzeit die haben die halle gerockt und dann J.B.O direkt danach und den rest könnt ihr euch sparen

von matze am 28.09.2013 22:32
Hey wollte nur euch eine Info geben, ich würde an eurer stelle die 2. Band weg lassen, die Stimmung war im tiefpunkt

von Thomas Rieger am 15.10.2012 17:40
Ein geniales Konzert von Megaherz. Ich war begeistert. Lex ist ein begnadeter Sänger. Der einzig Wahre für den Titel Miststück. Glückwunsch an die Organisatoren und ein herzliches Dankeschön für die rundum gelungene Veranstaltung. Weiter so. Ich bin schon gespannt auf das Jahr 2013.
Kommentar:
Herzlichen Dank für das Lob, freut uns sehr wenn es Dir gefallen hat. Und auch Lex dürfte sich garantiert über Deinen Eintrag hier freuen wenn er das liest. :-)

von Mike aus Bad Säckingen am 12.09.2012 22:16
Hallo

Im Grunde fand ich die Murger Rocknacht immer klasse und ich werde wahrscheinlich dieses Jahr wieder kommen. Nur ich finde schade, dass die Murger Rocknacht sich von Ihrer Grundphilosophie in Form von Coverbands entfernt hat. Coverbands waren das, was diese Veranstaltung gross gemacht hat und sie hätte dabei bleiben sollen.

LG

Mike
Kommentar:
Hallo Mike, danke für Deinen Eintrag. Wir freuen uns immer über konstruktive Kritik unserer Besucher. Wie Du richtig geschrieben hast, wurden wir durch Cover-/Tributebands "groß". Aber erfolgreiche Events entwickeln sich halt ganz einfach auch irgendwann weiter. Aus vielerlei Gründen war für uns die Entscheidung, nach 10 Jahren den nächsten Schritt zu tun, gekommen. Hier auf alle Gründe näher einzugehen, würde den Rahmen dieses Gästebuches aber bei weitem sprengen. Und wer weiß, vielleicht kann man in den nächsten Jahren ja auch wieder die ein, oder andere Tributeband in Murg live erleben? Bis dahin freuen wir uns doch am besten darüber, dass sich auch international bekannte Top-Bands, für die man ansonsten hunderte Kilometer (z. B. nach Wacken) fahren müßte, nicht scheuen, nach Murg zu kommen. Wir hoffen, Du bist auch in diesem Jahr wieder als Gast an der Rocknacht und genießt die Musik und die tolle Atmosphäre in der Halle!
Orga-Team, Murger Rocknacht GbR

von Lenny aus Rheinfelden am 05.05.2012 13:16
Hallo ihr lieben
wollte mich mal erkundigen ob ihr schon ungefähr wisst welche bands dieses jahr auftreten über eine rückmeldung würde ich mich sehr freuen

machts gut cya
Kommentar:
Hallo Lenny,

die diesjährigen Bands werden von uns in den nächsten Wochen bekannt gegeben. Schau einfach mal wieder hier auf der Homepage vorbei.

von Bernd aus Erbach am 11.10.2011 13:50
Hallo Leute das war ein guter mix, bin wegen J.B.O. gekommen aber der rest war auch gut aber ich finde die erste band war besser weil nicht nur eine band imitiert wurde. Komme wieder wenn der Topact passt

von Klaus aus Bad Säckingen am 09.10.2011 12:44
Wiedermal eine superstarke Rocknacht gestern Abend in Murg, die Bands waren wie immer aller erste Sahne!!! Ihr seit einfach das Hammerevent am Hochrhein!!!

von Christoph aus Murg am 16.06.2011 11:12
Sensationelles Lineup in diesem Jahr, da bin ich auf jeden Fall dabei!

von pastis aus france am 17.10.2010 17:20
war ein super koncert weiter grusss an alle
pastis prospect BCMC :

von karthago aus murg am 13.10.2010 08:50
Hallo, war wie immer ne geile Veranstaltung. Schade daß bei Madville zu Beginn so wenig Leute da waren. Die Heiligen Brüder waren obergeil. Respekt vor Euerm Mut eine Onkelz-Band einzuladen. Aber ich glaube die Reaktion des Publikums hat gezeigt daß es die richtige Entscheidung war. Ich habe jedenfalls von keinem etwas negatives gehört. Die Band könnt Ihr gerne mal wieder einladen.

von Anonym aus Murg am 11.10.2010 18:07
War eine beeindruckende Veranstaltung . War zum ersten mal an der Murger Rocknacht !!Saugeiles Event .
Bis nächstes Jahr !!!!!!!!!!!
Rock on !!!!

von Annette aus Bielefeld am 11.10.2010 11:15
Hallo Jürgen und Orga- Team!
Super Veranstaltung! War echt große Klasse bei euch! Gut organisiert! Großartiger Bühnenaufbau! Die LED- Leinwand war ne super Idee, Sound war klasse und die Pyroeffekte bei Eddie´s Revenge echt heiß! Und Flaschenpils gibt´s auch nicht alle Tage auf Konzerten!
Vielen Dank für alles! Macht weiter so!
Rock on, Annette \,,/
(angereist mit den Eddies)
Kommentar:
Hallo Annette,

vielen Dank. Schön wenns Euch bei uns "im Süden" gefallen hat. Ihr seit jederzeit wieder herzlich zum mitfeiern eingeladen.

von Phil aus Murg am 09.10.2010 15:58
Servus, wie sieht es aus mit Stahlkappenschuhen? Sind die erlaubt? Sind nämlich beim Pogen und in der Menge wesentlich angenehmer als Turnschuhe

von Freu aus Murg am 09.10.2010 14:56
Habe Euren Link auf meine HP gesetzt wenns ok ist da es auch Werbung ist für Euch danke

LG:Günny Cheffe vom F1
www.f1-radio.de

von Vanessa aus Laufenburg am 07.10.2010 17:33
Hoi.
Komme ich, wenn meine ELtern das Erziehungsrecht auf eine volljährige Begleitperson übertragen haben,auch mit 15 Jahren rein.( Dies wird dann natürlich auch schriftlich nachgewiesen)Danke für schnelle Antwort im Vorraus.
Lg
Kommentar:
Nein, das Mindestalter für die Murger Rocknacht liegt (wie schon weiter unten beschrieben!) bei 16 Jahren, egal ob Du in Begleitung eines Erwachsenen/eines Elternteils kommst. Sorry.

von Irene am 05.10.2010 15:55
Halo :-)
Hab da unten gelesen, dass man auch mit 16 rein kommt, finde ich super. Kann man dann auch mit so einem Zettel von Partyamigo.de mit Begelitung eines Erwachsenens länger wie 24:00 Uhr bleiben?
Grüße Irene
Kommentar:
Ja, wenn man sich an die bei "Partyamigo" beschriebenen Spielregeln hält geht das.

von Doni am 04.10.2010 12:56
Ab wann spielen die Heiligen Bruehder?

lg
Kommentar:
Die Heiligen Bruehder sind als letzte Band geplant. Wann das genau sein wird, können wir natürlich auch nicht genau wissen. Einfach rechtzeitig am Abend kommen, dann verpasst man auch nichts!

von Doni am 26.09.2010 15:54
hi,

ich würde gern wissen, welche Band wird am 9.10.10 die Rocknacht eröffnen und wie lang im durchschnitt ein auftritt gehen wird?

lg u lets rock
Kommentar:
Hallo Doni,

Madville wird die diesjährige Rocknacht mit einem 60 Minuten Gig eröffnen. Die beiden anderen Bands werden jeweils ca. 1,5 Stunden auf der Bühne stehen.

von Kaddha aus Wehr am 01.09.2010 22:42
hi hab mal ne frage gibt es ne altersbeschrenkung? wenn der einlass erst ab 18 ist gilt bei euch dieser "mama zettel" mit ausweiskopie eines elternteils? bitte meldet euch wäre echt wichtig bis dann

i <3 rock
Kommentar:
Hallo Kaddha, das Jugendschutzgesetz regelt das Mindestalter um an die Murger Rocknacht zu dürfen, es liegt bei 16 Jahren. Dies dann allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen. Wie das ganze genau funktioniert und woher man die benötigte schriftliche Genehmigung (sollte der Begleiter nicht ein Elternteil sein) bekommt, sieht man z. B. hier: http://wt.partyamigo.de/index.php?option=com_content&task=view&id=41&Itemid=139

von Leroy aus Karsau am 14.07.2010 15:48
hey leute welche band spielt denn als letztes? bitte um rückmeldung

von AndRo aus Schwörstadt am 10.11.2009 08:10
Hi Leute,

die Murger Rocknacht ist jedes mal ein Erlebnis. Was noch fehlen würde, wenn mal eine Onklez Coverband an die Rocknacht
kommen würde.

An sonsten bin ich vollsten zufrieden. Macht weiter so..
Kommentar:
Hallo,
vielen Dank für das Lob, das freut uns immer sehr. Ihre Anregung greifen wir gerne auf. Leider ist es nicht immer so einfach eine Band zu finden, die unseren Ansprüchen genügt.

von RUTHLESS ROCK 2009 aus Südbaden am 06.11.2009 14:02
Morgen 7.11

RUTHLESS ROCK 2009

Festhalle 79576 Weil/Haltingen
(Eimeldingerweg. 40)

-HEILIGE DÄMONEN (Onkelzcover)
-9mm (ARR Rock'n Roll)
-ROCKZIDE (Deutschrock)
-EXITUS (Rock)

Einlaß 19 Uhr
Eintritt 10€

Infos unter www. ruthlessrock.de

STAY ROCK'n ROLL !!!!

von Partyamigo.de Team aus Hochrhein rulez! am 11.10.2009 20:02
Yeahhh Fotos von der Murger Rocknacht 2009 nun online auf www.partyamigo.de - es war uns eine Ehre auch dieses Jahr wieder als Medienpartner dabei zu sein! Partyamigo.de an EURER Veranstaltung? Schreibt uns über unsere Seite - wir unterstützen auch euch gerne!

von Fritz Klink aus Waldshut am 11.10.2009 19:35
Hallo Veranstalter der Rocknacht, ich möchte als Bandmitglied von Justus (Keyboards) Euch seitens aller Musiker ein großes Kompliment machen. Der Backstagebereich war super, Verpflegung klasse, die Bühne mit Anlage und Mixer perfekt. ( Lob an Eurosound und an Hartmut!!) Es war für uns ein toller Auftritt und es war schön dort gewesen zu sein. Euch weiterhin viel Erfolg bei der 9. Murger Rocknacht!!

Fritz
Kommentar:
Hallo Fritz,

es liegt an uns Euch für Euren genialen Gig bei uns zu danken. Schön wenn man mit solch professionellen und unkomplizierten Bands wie Euch zusammen arbeiten darf.

von Jürgen aus Bad Säckingen am 08.10.2009 10:24
Hallo, welche Auftrittsreihenfolge ist geplant, bzw. ab wann ca. ist mit dem Randstein-Auftritt zu rechnen ?
P.S.: ich habe bereits eine Eintrittskarte, kann aber aus privaten Gründen erst später in der Halle sein.
Ich weiß, daß Ihr keine konkrete Angaben machen könnt - mir würde es reichen, die geplanten Zeiten zu erfahren
Kommentar:
Hallo Jürgen,

die Gruppe "Justus" wird den Abend eröffnen. Randstein wird dann zwischen 21:30 - 22:00 Uhr auf die Bühne gehen.

von Peter aus Niederhof am 02.10.2009 21:29
Gibt es bei der Murger Rocknacht eine Altersgrenze? Nach unten meine ich, grins...
Vielleicht darf ich ja meine Tochter mal mitnehmen, um sie auf den guten Sound einzustimmen. :-)
Das würd`mich echt interessieren, zu lesen ist dazu nirgends etwas.
Gruß, Peter.
Kommentar:
Hallo Peter, das Jugendschutzgesetz regelt das Mindestalter um an die Murger Rocknacht zu dürfen, es liegt bei 16 Jahren. Dies dann allerdings nur in Begleitung eines Erwachsenen. Wie das ganze genau funktioniert und woher man die benötigte schriftliche Genehmigung (sollte der Begleiter nicht ein Elternteil sein) bekommt, sieht man z. B. hier: http://wt.partyamigo.de/index.php?option=com_content&task=view&id=41&Itemid=139

von Leroy aus Karsau am 27.09.2009 21:49
wie viele besucher werden denn erwartet???

for those about to rock

we salute you

rock on http

von Andy aus Wehr am 15.09.2009 08:57
Hi Leute,

Ich wollte euch zu der neuen Internet seite gratulieren. HAbt ihr echt gut gemacht.
Kommentar:
Vielen Dank, über dieses Lob wird sich unser Webmaster sicher sehr freuen.

von Leroy aus Karsau am 30.08.2009 20:35
servus leute ich wollte mal fragen welche band als letztes spielt ich bin ein großer fan von LIVE/WIRE und natürlich auch von AC/DC ich kenne LIVE/WIRE schon einige zeit da ich sie öffters im Z7 in pratteln sehe gerne würde ich mich über eine rückmeldung freuen

leroy.k91@web.de

von Günner (K.Freitach) aus 34590 Wabern am 16.01.2009 15:08
Tach Ihr. Habe Nachricht bekommen das Ihr einen Mittschnitt vom Auftritt am 11.10.08 in Form einer DVD für uns habt. Ist leider noch nicht angekommen.Meldet Euch mal.Danke....

von RADIOATTACK aus Aschaffenburg am 07.11.2008 17:10
Gude, wir wollen unbedingt mal bei euch Spielen. Wir, die Band Radioattack, verrockt alles aus den Charts! Bis die Tage... Paul

von www.partyamigo.de aus Hochrhein am 15.10.2008 20:02
Über 300 Fotos von der Murger Rocknacht 2008 jetzt online bei Partyamigo.de - die große Community im wilden Süden!

von Der Chefarzt aus der wundervollen Welt der toten Ärzte am 15.10.2008 10:35
Übrigens haben wir hier ein kleines Video von Die Toten Ärzte beim Monsters in Murg am 11.10.2008 eingestellt:

http://de.youtube.com/watch?v=IZJuunJcxpw
Kommentar:
Na das war ja in dem Fall keine schlechte Idee für teures Geld eine Sonderlandeerlaubnis auf der Wiese hinter der Halle zu besorgen!!! :-)))

von Chefarzt aus Hamburg am 13.10.2008 14:33
Hallo Freunde,
wir danken Euch herzlich für das geile Ambiente und eure Fürsorge. Das angeblich sehr reservierte Publikum hat ja ordentlich gerockt!!! Aus unserem Gästebuch ist zu erlesen, dass es wohl die eine oder andere nicht allzu ernsthafte Verletzung beim Pogo gegeben hat :-)
Nun denn....möglicherweise sieht man sich wieder,- wir kommen gern!
Eure Toten Ärzte
www.dietotenaerzte.de

von Jogi aus Bad Sooden-Allendorf am 13.10.2008 13:17
An dieser Stelle ein großes Lob an die Organisatoren. Sowohl an Kush als auch an die Leute vor Ort. War alles bestens organisiert und ließ keine Wünsche offen. Speziellen Dank nochmal an die Soundcrew für den super Sound auf der Bühne und die unaufgeregte, dafür aber um so kompetentete Betreuung. Guter Job!

Jogi von K.Freitach

von Anonym am 13.10.2008 10:11
War wiedermal ne geile Party mit super Stimmung . Bis nächstes Jahr !
Grüße aus Reckingen

von brautpaar aus bs am 12.10.2008 17:40
war ne suber party mit euch. danke für eure glückwünsche .das brautpaar

von janine aus niederhof am 12.10.2008 14:20
es war einfach der hammer !!! die leute und die stimmung es war echt der mega hammer und auch enen großen lob an die mittarbeiter es war echt mega geil!!!^^ nächstes mal bin ich wieder dabei!!!^^

von Anonym am 06.10.2008 13:06
Hallo zusammen,

ich stelle mal meine obligatorische Frage:
in welcher Reihenfolge treten denn die Bands auf?
Ich würde mich über eine schnelle Antwort freuen. Grüße Clode
Kommentar:
Hallo Clode,

die geplante Reihenfolge sieht momentan folgendermaßen aus:
- K.Freitach
- Kon Chauvi
- Die Toten Ärzte

Da es hier aber immer mal aufgrund unvohersehbarer Gründe kurzfristige Änderungen geben kann, ist diese Reihenfolge logischerweise nicht garantiert.

Grüße
Orga-Team, Murger Rocknacht

von Weekend-Express aus Hochrhein am 29.09.2008 17:42
Mit dem Bus zur Murger Rocknacht! Für nur 15 Euro fahrt ihr als Frühbucher inkl. Eintritt zur Murger Rocknacht - nur 1 Euro für die Busfahrt gegenüber der Abendkasse. Z.B. Ab Bonndorf, Horheim, Waldshut usw... nur begrenzt Plätze - jetzt Infos und Anmeldung unter www.weekend-express.de

(Insgesamt 167 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools