Musikverein Blickweiler
GÄSTEBUCH  

Diese Seite drucken?

 
Herzlich willkommen im Gästebuch des Musikverein Blickweiler!

(Insgesamt 101 Einträge)

von Homer's Saarbrücken aus Saarbrücken am 15.05.2012 17:48
Die Resonanz war RIESIG! Über 1000 Stimmen wurden vergeben. Nun erhält Ihr Verein eine neue Chance beim Homers Gewinnspiel.
Meldet euren Verein noch heute an und gewinnt ein Essen für bis zu 20 Personen (Buffet). Wie geht das? Ganz einfach unter
www.facebook.com/Homers.Saarbruecken
euren Vereinsnamen in die Umfrage einfügen und Freunde aktivieren die für euch abstimmen. Der Verein mit den meisten Stimmen gewinnt und kann an einem Freitag, Samstag oder Sonntag mit bis zu 20 Personen vorbeikommen und Ihr werdet von uns zum Essen eingeladen.

Also schnell zur Homers Facebook Fanseite, posten und gewinnen!
Ihr habt fragen? Mail an info@homers-saarbruecken.de

von Homer's Saarbrücken aus Saarbrücken am 08.05.2012 10:32
Homer´s – Vereinsaktion

Meldet euren Verein noch heute an und gewinnt ein Essen für bis zu 20 Personen (Buffet). Wie geht das? Ganz einfach unter
www.facebook.com/Homers.Saarbruecken
euren Vereinsnamen auf der Pinnwand posten. Dieser wird dann in einer wöchentlichen Ziehung mit viel Glück gezogen. Passiert das, könnt Ihr an einem Freitag, Samstag oder Sonntag mit bis zu 20 Personen vorbeikommen und Ihr werdet von uns zum Essen eingeladen.

Also schnell zur Homers Facebook Fanseite, posten und gewinnen!

Ihr habt fragen? Mail an info@homers-saarbruecken.de

von Johann"Janschy"Armbrust aus Blickweiler am 30.01.2010 20:00
Wie ihr wisst war ich mit meiner Frau auf eurem Konzert,meinkommentar:echt gelungen.!

Janschy!ihr wisstja wer ich bin

von Melanie am 12.11.2008 15:40
Hallo,

Ihr habt da wirklich ne tolle website zusammengestellt. Klasse!
Für die Blasmusik-Freunde unter euch:
der Musikverein Hirstein veranstaltet zu
seinem 100 jährigen Bestehen im nächsten Jahr
ein Konzert der Spitzenklasse:

Königstreffen der Blasmusik 2009

am 21. März 2009 in der Liebenburghalle
Namborn/Eisweiler

Programm:
ab 18.00 Uhr Michael Klostermann und seine
Musikanten
ab 21.30 Uhr Vlado Kumpan und seine
Musikanten

Karten kosten im Vorverkauf 25 €, an der
Abendkasse 28 €


Karten unter mv.hirstein@web.de oder Tel.
06857-921 682

s. auch: www.mv-hirstein.de

von Michael Stolzenberger aus 63755 Alzenau - Hörstein am 24.08.2008 10:54
Grüß Gott liebe Musikkollegen,

am Sonntag, 21.09.08 findet in 63571 Gelnhausen – Meerholz (Kulturhalle) das Herbstfest der Blasmusik mit der original südmährischen Blaskapelle Gloria (www.blaskapelle-gloria.de), unter der Leitung von Zdenek Gursky statt.
Bei dem 4-stündigem Konzert wird original böhmisch- und mährische Blasmusik, aber auch modernes , in Spitzenklasse dargeboten.
Hierzu möchte ich alle Blasmusikfreunde, Musiker und Interessenten recht herzlich einladen.
Beginn ist um 18.00 Uhr, Einlass ab 16.00 Uhr.
Selbstverständlich bewirten wir mit Bier, Wein, und anderen Getränke..
Die Volksmusikkapelle Hailer sorgt für gutes Essen, sowie Kaffee und Kuchen.
Tickets und Infos gibt es unter Tel.: 0 60 23 / 50 43 803 oder tickets@ms-stolzenberger.de, sowie im Rathaus der Stadt Gelnhausen.

Ich würde mich sehr freuen wenn ich an diesem Nachmittag wieder viele Blasmusikfreunde begrüßen darf.

Liebe musikalische Grüße

Michael Stolzenberger & sein Team

von Mirco Buh... am 23.07.2008 15:45
Die Internetseite ist scheiße.Die Orchester sind noch viel schlechter.Alles stinkt.

von Rainer dech aus Bad Dürkheim am 27.04.2008 19:29
Hallo Ihr Blasmusikfans aus Blickweiler.
Wer mal richtig schöne Egerländer Musik
hören und sehen möchte, ist am Pfingstsonntag
in Kirchberg im Hunsrückbei der Pfingstkirmes genau
richtig.
Markus Rebehn und die Original Böhmischen
Musikanten spielen ab 20.00 Uhr in der
Stadthalle in Kirchberg. Gastgeber ist der
Musikverein Kirchberg.
Also, vorbei schauen lohnt sich.
Bilder und weitere Infos findet Ihr unter
www. original-böhmische-muskanten.

Mit musikalischen Grüßen aus der Pfalz
Rainer Dech

von tobias mueller aus zur zeit afghanistan am 28.03.2008 15:30
Ich wuensche allen musikern und rinnen alles liebe aus dem sonnigen land mit viel guter stimung. :-)
Alles liebe dieses jahr und viel musikanten glueck. ihr wart, seid und werdet immer die besten bleiben fuer mich!! Selbst nach langem nicht sehen kann man immer wieder zu euch zurueck kommen. danke. vieleicht koennen wir ja mal wieder ein zwei stuecke spielen wenn ich zurueck komme. bis dann tobi

von Musikverein Neuhütten am 09.03.2008 13:53
Sehr schöne Seite, scheint ja ein lustiger haufen zu sein :-)

von Michael Stolzenberger aus Alzenau am 29.01.2008 00:27
Hallo liebe Musikfreunde,

am Sonntag, 09.03.08 veranstalte ich in 64850 Schaafheim (Hessen) ein Konzert mit Vlado Kumpan und seine Musikanten aus Mähren. Beginn in der Kulturhalle ist um 18.00 Uhr. Einlass ist ab 16.00 Uhr. In der Halle werden Tische und Stühle gestellt. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Tickets und Infos gibt es unter Tel.: 0 60 23 / 50 43 803, oder per Mail tickets@ms-stolzenberger.de, sowie auf der Homepage www.ms-stolzenberger.de.

Ich würde mich sehr über einen Besuch von Euch freuen.

Mit musikalischen Grüßen

Michael Stolzenberger

von Ramona am 19.01.2008 11:39
Hallo Webmaster, schön die Internetseite vom Mv aktualisiert zu sehen. Jetzt fehlen nur noch ein paar neue Bildchen und dannn ist alles wieder OK. Gut gemacht.

von Horst Gönitzer am 15.11.2007 06:57
ich geb es zu es kommt ein bißchen spät aber es kommt.

Wir, der Musikverein Hochscheid- Reichenbrunn möchten euch zu unserem diesjärigen Konzert "scheen dass ma doo sinn" einladen.
Das Konzert steht unter dem Motto "50 Jahre Saarland"

Auf dem Programm stehen Werke der saarländischen Komponisten Thomas Becker und Herrmann Kahlenbach.
Außerdem wird das Orchester "Zeitenwende" von Kurt Gäble, "Ross Roy" von Jacob de Haan, "Spanish Fever" von Jay Chattaway und eine Selection aus "Tanz der Vampire" spielen.

Wir freuen uns auf euch und hoffen dass wir euch mit einem "scheen dass na doo sinn" begrüßen können.

Beginn ist 20 Uhr in der Oberwürzbachhalle (Hauptstraße) in Oberwürzbach (bei St. Ingbert)

von Reinhard Hoff aus Hülzweiler am 18.10.2007 08:29
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen- ich Grüße euch als Musiker aus dem Raum SLS und als verleger. Eingach anrufen oder mail senden wenn Ihr etwas wissen wollte

von Uwe Stumpf aus Blickweiler am 31.05.2007 22:39
Hi Michael und Ramona!Liebe Grüsse von Full Range on Tour!Wir sind grade in Frankreich!Sind aber am 10.06. in Ottweiler(Altstadtfest)19Uhr!Nächste Termine sind:22.06.Saarbrücken(Altstadtfest)auf der Rockwiese an der Saar!24.06.Dillingen(Biker Event)Sporthalle-West(Konrad Adenauer Platz)!Danach gehts wieder raus aus dem Saarland!Würde mich freuen euch mal zu treffen!VLG Uwe

von anonymus am 08.02.2007 17:00
also: ich war nicht auf der kappensitzung, habe mir aber das konzert angeschaut und war darüber echt begeistert. war halt auch ein bischen draurig dass euer dirigent aufhört. aber eins miss ich sagen. macht weiter so.

von Anonym am 07.02.2007 19:34
Hallo erstmal...

1. Der Musikverein sitzt auf der Bühne, weil es ja schließlich eine Veranstaltung dieses Vereins ist.

2. Wenn die Büttenredner keine Musik (sowas nennt man Tusch) nach einem Witz wollen, dann spielen die Musiker auch nicht.

3. Was meint ihr denn, wer die Ein- und Ausmärsche der Akteure spielt?!
Richtig!!! Der Musikverein!

von Gast am 06.02.2007 21:22
Also ich find die Stimmung mancher Akteure ziemlich Aggressiv! Das hat sich dann auch auf das Puplikum übertragen! Klar macht sich ein jeder der etwas vorträgt Gedanken, doch hatte ich den Eindruck das manche vielmehr damit beschäftigt waren sich und seinen Freunden zu gefallen als auf die Wünsche des Puplikums einzugehen. Man sollte vielleicht nicht vergessen das das Puplikum die Gäste sind und auch so behandelt werden wollen!
Ich fand die Reden super und ansonsten auch das Programm toll, jedoch fehlte mir die Musik, einfach sie Stimmung nach den Reden, wozu sizt der Musikverein auf der Bühne wenn er während einer ne Rede hält nach einem Witz noch nicht mal etwas Musik machen kann?

von Ein Akteur am 06.02.2007 16:30
Ich kann Patrizia nur zustimmen. es ist jedes Jahr wieder eine Herausforderung, ein Programm zu gestalten, was jeder der aktiv beteitigt ist mit herz und Seele meistert.Die Vorbereitungen gehen ja bereits im Sommer los. So manche frei Stunde wird hier investiert. Ich denke auch dies sollte man mal berücksichtigen und Annerkennung zeigen. Und wie schon oft gesagt, Partytime gerne im Showteil

von Patricia am 05.02.2007 22:10
Also, zuerst mal vielen,vielen Dank an alle die sich für unsere Kappensitzung das ganze Jahr Gedanken gemacht haben!!!!Respekt....
Ich als einer der Akteure/innen muss ganz ehrlich sagen, das es für uns immer ganz schön schwierig ist, es jedem Recht zu machen, das geht irgendwie nicht. Man sollte auch berücksichtigen, das sich die Leute die oben auf der Bühne stehen, auch Gedanken machen, was sie vortragen wollen. Ich denke mal, im großen und ganzen sind Büttenredner dazu da, das Publikum zu unterhalten, und nicht das Publikum die Akteure, oder??Das Publikum war in der 1.Sitzung schwer in Ordnung, zur 2 Sitzung muss ich leider sagen, das ich den Geräuschpegel als MITAKTEUR sehr, sehr störend empfunden habe. Man muss sich nur mal vor AUgen halten, je höher der Pegel des Publikums ist, desto lauter sind eben die Boxen gemacht worden, logisch, oder??
Und das mehrmals zur gemäßigten Lautstärke aufgefordert wurde, finde ich gegenüber den Akteuren als rechtens!!!

Zu den Kostümen muss ich sagen, die sind alle gelungen, und heutzutage muss jeder Verein mit jedem Cent rechnen, aber für Spenden sind wir immer zu haben!!!

In diesem Sinne......wer sich also irgendwie,irgendwo auf den Schlips getreten gefühlt hat, kann sich gerne im nächsten Jahr als Akteur auf die Bühne stellen und sich einfach mal selbst ein Bild davon machen, wie es ankommt, wenn sich das Publikum um nichts Gedanken macht, und munter weiterfeiert.....

Party kann im Showteil gemacht werden, dazu ist er gedacht.....ansonsten ist mal ne normale Lautstärke erwünscht

Ich hoffe, das die nächsten Jahre genauso erfolgreich werden wie die vergangenen................

von y73cbRamona aus Blickweiler am 05.02.2007 13:51
Also Leute es war ne geile Sitzung oder???? Wir werden Besserungsvorschläge brücksichtigen, aber regt euch doch nicht so auf. Übrigens wenn ihr gerne Bilder der Kappensitzung sehen wollt müsst ihr einfach auf

www.photoristic.de/fasching/index.html

gehen. Die Bilder werden in nächsten Tagen noch vervollständigt.

von einem anderen Gast am 05.02.2007 13:43
Stimmung machen ist ja ganz O.K. und wichtig aber wenn das so ausartet das die anderen nichts mehr verstehen, dann find ich das schon ganz schön Grass.Ich gehe auch auf die Sitzung um die Büttenreden zu hören. Auserdem find ich es den Akteuren gegenüber sehr respektlos. Die überlegen und trainieren das ganze Jahr um ne gute Sitzung für UNS zu machen, das sollte meiner Meinung nach schon mit Aufmerksamkeit belohnt werden.Party pur kann man immernoch im Showteil und nach der Stzung machen. Mir hat es wieder sehr gut gefallen und nächstes Jahr gehe ich zur ersten Sitzung da versteht man alles und die Stimmung ist nicht weniger gut.

von Gast am 04.02.2007 16:20
Also ich kann mich der Sandra nur anschließen.

Uns wurde als Besucher regelrecht der Mund verboten, was wohl an eine Unverschämtheit grenzte.
Wir waren grad 3 Minuten im Saal und bestellten uns an der Theke Getränke als ein in lila Gewand eingehüllter Herr uns in einem schwer aggresiven Ton drauf aufmerksam machte das wir unser "Maul halle solle...." und das es besser wäre wenn wir gerade wieder gehen würden.
Ist das eure Art, zahlende Gäste zu begrüßen???

Es versteht sich von selbst, dass man Buttenredner reden lässt und sich dementsprechen ruhig verhält, ich war jahrelang selbst in verschiedenen Karnevalsgesellschaften im ganzen Saarland aktiv um das beurteilen zu können aber wenn ich mich , während euer Präsi Marco (einer der wenigen freundlichen!!) das Männerballet verabschiedet nicht mal in normaler Lautstärke mit meinem Tischnachbarn über die dagebotene Leistung unterhalten darf dann habe entweder ich oder ihr eine falsche Vorstellung von einem unvergesslichen Abend.
Wenigstens hat sich keiner an dem Beifall gestört.

Ich sage, MV Blickweiler, macht weiter so, eure Besucher wissen es euch zu danken!

von Sandra M. aus Wörschweiler am 04.02.2007 13:18
Kappe Sitzung 2007,
ich war von meiner Freundin auf euere Kappe Sitzung eingeladen worden. Für mich eine Lachnummer.
Jeder der mal etwas Stimmung machen wollte wurde direkt ruhig gestellt euer Motto war wohl
PSST blos kein Lärm, dabei fragte ich mich was erwartet ihr überhaupt? Zuerst bringt ihr so ein Stimmungsmacher wie die Prinzen mit dem Lied alles nur geklaut der Saal tobte, danch eine Rede! Ist doch wohl klar das der Saal nach so einer absoluten geilen Nummer sich nicht wie das Altersheim hinsezt und ruhig ist. Absolut schlimm fand ich es das sie ihre Garde mit zu kurzen Kostümen auf die Bühne lassen neue Kleidung währe mal angebracht. Ich wollte ne Flasche Bier ist ja wohl ein Witz das es nur 0,5 Liter Flaschen gab! Ich würde nie mehr wieder hingehen und habe den Musikverein als Kleinkariert und langweilig kennen gelernt. An Stelle der Jugendliche die nach meinen Beobachtung ständig ermahnt wurden würde ich die Kappe Sitzung des MV Blickweiler nicht wieder besuchen.
LG Sandra M.

von Horst Gönitzer am 05.01.2007 13:01
Hallo liebe Vereinsmitglieder, Musiker und Freunde des Musikvereins Blickweiler

Am Sonntag werde ich meinen letzten Auftritt als Dirigent des MVB bestreiten. Ich war dann etwas mehr als acht Jahre Dirigent dieses Orchesters. Ein Orchester in dem es mir meistens sehr viel Freude bereitet hat zu arbeiten. Leider ist es mir aus beruflicher Sicht nicht mehr möglich weiter mit dem Orchester in Blickweiler zu arbeiten, was mir sehr leid tut. Aber in der heutigen Zeit gilt der Satz "der Beruf geht vor" mehr denn je. Ich hatte hier in Blickweiler mitunter sehr schöne Zeiten, aber auch die ein oder andere Phase in denen es auch mal nicht so gut gelaufen ist. Das gibts aber auch in jedem Verein. In Erinnerung behalte ich die vielen gut besuchten Konzerte in denen das Orchester immer wieder sein Können unter Beweis gestellt hat. Aber auch unsere Wertungsspielteilnahmen in den Jahren 99, 01 und 03 waren für das Orchester sehr erfolgreich. Natürlich nicht zu vergessen die zahlreichen Auftritte die der Verein in den vergangenen 8 Jahren mit mir bestritten hat. Ich möchte mich bei allen bedanken die mich in den letzten 8 Jahren in meiner Arbeit unterstützt haben. Ich konnte meine Tätigkeit als Dirigent ohne Störungen aus dem Umfeld ausüben. Das ist nicht immer und in allen Vereinen so. Ich wünsche dem Verein auf der Suche nach einem Nachfolger ein glückliches Händchen. Dem Orchester wünsche ich auch in der Zukunft eine gute Kameradschaft und dass sich vielleicht der ein oder andere Ehemalige wieder der Gruppe anschließt. Ich wünsche uns allen für Sonntag ein schönes Konzert, und hoffe dass ich beim MV Blickweiler in guter Erinnerung bleibe.

Euer Dirigent
Horst Gönitzer

von Lothar Welsch aus Niederwürzbach am 31.12.2006 17:14
Liebe Freunde und Liebhaber der Blasmusik in der alltäglichen Hektik ging ein ereignisreiches Jahr wieder in Eile vorbei, geprägt von einer Vielzahl von Veränderungen, von kleinen und großen Erfolgen, vom Glück, Freunde, Bekannte, wie euch zu haben.
Wir hoffen, dass bei eurem Rückblick die positiven Aspekte überwiegen und Ihr es schafft, ein paar Tage dem Alltag zu entfliehen.
Gemeinsam möchten wir uns in dieser adventlichen Stimmung bei Euch für die vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit bedanken.
Euch und Euren Familie wünschen wir ein harmonisches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches neues Jahr.

Euer Lothar Welsch,
Musikverein 1965 Niederwürzbach e.V.

von Andreas aus Völklingen am 07.12.2006 10:26
Hallo, Liebe Musikfreunde,
Wir, die "MARCHING BAND" Fanfarencorps Völklingen 1955 e.V., wünschen Euch und euren Familien eine schöne Adventszeit und ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr 2007.

Viele Grüße aus Völklingen
Der Vorstand
www.marching-band.de

www.ffc-marching-band.de

von Tobias Müller ( geb. Kehl) aus 04916 Herzberg / OT Züllsdorf am 02.10.2006 10:58
Hallo liebe ehemaligen Musikfreunde aus Blickweiler. Ich finde es klasse, daß so viele dem Verein noch erhalten geblieben. Es gibt Tage da wünsche ich mich zurück zu euch, war einfach ne geile Zeit. Wenn ich nochmal im Lande bin denke ich komme ich euch in einer Probe mal besuchen. Macht weiter so!!Grüße an alle die mich noch kennen. (Ich nenn keine Namen, nicht dass ich jmd. vergesse.) Also bis bald. MV Blw 4ever.

von Stefan aus Kell am See am 16.09.2006 22:39
Hallo liebe Musikfreunde,

Eure Website gefällt mir, ist wirklich gelungen !

Hoppla - auch ein Bild von mir als Jungmusiker habe ich in der Chronik gefunden.

Ich freue mich darauf, irgendwann noch einmal bei einem Auftritt bei Euch mitspielen zu können.

Viele Grüsse aus Kell am See

von Ramona aus Blickweiler am 11.05.2006 20:30
Hallo Peter viele grüsse aus Blickweiler, ich hab ganz viele Bilder von der Kappensitzung und vom 1. Mai. Leider habe ich keine Internetadresse von dir, sonst htte ich sie schon lange geschickt. Gruss Ramona
Kommentar:
Hi Ramona,

dann bring sie doch persönlich vorbei :-) ich würde mich rießig freuen. Gruß Peter der Exil-Saarländer p.stumpf@lossburg.com

von schmiddi.blw aus Blickweiler am 20.03.2006 12:24
hallom @ all!!!
husch husch weg vom pc gehn raus bei dem super wetter!!
alé dann

von Peter Stumpf aus 72290 Lossburg/Schwarzwald am 10.03.2006 21:32
Hallöchen,

würde gerne Bilder vom Fasching online stellen. Leider liegen mir bisher noch keine Fotos vor und von anderen Websits möchte ich keine stehlen.

Es gibt aber hier jede Menge an Bilder bei http://www.galerie.partypix-saar.de/bilderscript/wnailer/nailer.php?page=1&did=110206_uli_blickweil

Verspreche aber am Wochenende den bericht von Eurer Faschingsveranstaltung einzubauen.

Gruß aus dem verschneiten Schwarzwald

Peter

von Sandra am 09.03.2006 22:12
Ich wüssts schunn ger!!!

Heit hann ich die DVD von Partypix kriet

von Michael aus Blickweiler am 04.03.2006 20:19
Hallo

Der Frage schließ ich mich mal an. Wann gibts denn mal Bilder zu sehen??

von schmiddi.blw aus blickwilla am 03.03.2006 17:19
tach erstemol!!
un zwar wollt ich doch mol frohn wann do bilder online komme von de kappesitzunge unn vom umzug....merci alsemol!!
bis denne
lg

von Sandra aus Biesingen am 24.12.2005 01:02
Hallo Ihr Lieben, ich wünsche Euch allen ein ganz tolles Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

von MS-Musikservice aus Landkreis Aschaffenburg am 30.11.2005 03:02
Hallo liebe Musikfreunde, Kolleginnen und Kollegen,

am 18.03.06 gibt der Europameister 2003 der Blasmusik und weltbeste Trompeter „Vlado Kumpan und seine Musikanten“ in Karlstein-Dettingen, im Landkreis Aschaffenburg in Unterfranken ein 4-stündiges Konzert. Der Abend der Blasmusik findet – mit Bewirtung und Catering - in der Lindighalle statt. Beginn ist um 20.00 Uhr, Einlass um 18.30 Uhr. Vlado Kumpan spielte u.a. als Solotrompeter bei den Blaskapellen Moravanka, Moravenka, Gloria, Zadovjaci, und begleitete 2003 Michael Klostermann auf seiner Tournee. Seit Herbst 2001 hat Vlado seine eigene Kapelle mit der er auch schon einige CD´s herausgebracht hat. Karten gibt es im Vorverkauf ab dem 10.12.2005 (rechtzeitig als Weihnachtsgeschenk) bei folgenden Vorverkaufsstellen: Alzenau: Ticketservice (06023/310940), Musikshop Peter´s Klimperkiste (06023/970790), Aschaffenburg: Ticketservice (Stadthalle und am Herstallturm), Hanau: CD-Tickets (0 61 81 / 25 85 55), Gelnhausen: Musikinstrumentenfabrik Keilwerth Gmbh (06051 / 71 41 3), und über die Hotline 06023 / 50 43 803 oder per Mail Msmusikservice@aol.com
Musikvereine, Musikkapellen und Gruppen die über die Hotline oder per Mail bestellen, erhalten ab 25 Personen einen Gruppenrabatt, sowie eine Freikarte.
Wir freuen uns auf Euren Besuch! Vielen Dank!
Das Team vom MS-Musikservice und Vlado Kumpan.

von Sabrina aus Blickweiler am 20.11.2005 16:48
Hallo ihr lieben Leut'

also ich war heute das ertse mal auf eurer seite. Ich bin ja ertsaunt was ihr alles könnt! Weiterso.

von Cornel Hahnenberg aus Asweiler am 24.06.2005 14:02
Hallo liebe Musikkollegen,
tolle Website hab Ihr. Sehr informativ. Möchte euch auf diesem Wege auf das Blasmusikhighlight dieses Jahr hinweisen: Die Kronjuwelen der Blasmusik am 15. und 16. Oktober in Freisen. Dieses Jahr mit einem hochkarätigen Programm. Unter anderem: Blaskapelle "Mährische Freunde", Blaskapelle Gloria, Mistrinanka udn Vlado KUmpan und seine Musikanten und und und Karten sind ab sofort erhältlich. Wir freuen uns auf euren Besuch. Gruß aus Asweiler Cornel Hahnenberg

von Musiktreff - das deutsche Musikerportal aus Deutschland am 24.06.2005 07:11
Liebe Musikfreunde,
Ihr seid heute den ganzen Tag als Tagesorchester auf unserer Startseite zu sehen !
Schaut wieder einmal bei den größten deutschsprachigen Blasmusik-Foren unter www.musiktreff.info vorbei ! Wir haben über 24.000 Beiträge zu den verschiedensten Themen der Blasmusik ! Unsere Foren werden u.a. von professionellen Musikern moderiert ! Weiter könnt Ihr Eure großen Veranstaltungstermine eintragen, in unserer Noten- und Verlagsdatenbank stöbern, am Musiktreff-Gewinnspiel teilnehmen, in den Musiktreff-Lexika nachlesen, Euch in die Mitgliederkarte eintragen etc. etc.

Mit musikalischem Gruß
Euer Musiktreff-Team

von Katharina aus Heckendalheim am 05.02.2005 16:44
Hi,

ich verkaufe meine Holton TR158 Posaune mit Koffer. Sie ist in einem guten Zustand und wurde kaum gespielt. Ich habe Sie bei Bleisinger schätzen lassen. Aber über den Preis kann man reden.
Meine Telefonnummer: 0172/6726491

von Michael aus Blickweiler am 27.01.2005 17:32
Hey
wie schaut´s?? Was ist denn mit den Bildern von der letzten Kappensitzung? Schon ein Jahr her und immer noch nicht im Netz. MACHT MAL HINNE!!!!
Kommentar:
Die Bilder waren schon online, nur das ist wohl keinem aufgefallen. Sind bei der Homepage Überarbeitung verloren gegangen, ist aber in Arbeit.
cs

von humbahumbatätärä am 17.01.2005 22:08
ich hoff die kappesitzung werd sau scheen!!
Kommentar:
Also die erste war schonmal "sau scheen", und die zweite sicher noch besser.
cs

von Reinhard Hoff aus Hülzweiler am 21.12.2004 12:29
Hallo ich grüsse euch als Musiker und Verleger. Sehr guter Auftritt im Netz kompliment. unter www.hehoton.de mal ansehen
bei Fragen mich anrufen oder mail sdenden DEMO cd kostenlos Porbenoten für Jugend auch möglich Viele Grüsse Reinhard Hoff

von MB aus Völklingen am 17.12.2004 23:47
Das Fanfarencorps Völklingen und der Fan-Förderclub "MARCHING-BAND" wünscht Euch allen ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr,MFG der Vorstand www.marching-band.de
www.fan-foerderverein-fanfarencorps-voelklingen.de

von Hugo aus Erfweiler-Ehlingen am 17.11.2004 18:25
Viel Erfolg in der Zukunft!
Und strapaziert mir meinen Freund Hermann nicht so sehr!
Gruß auch an den Rest der Truppe, vor allem an die, die mich noch aus meiner Aushilfezeit kennen.
Hugo von der Heidehofkapelle

von Markus aus Neuhütten am 18.09.2004 07:42
hallo, sehr informative seite habt ihr, gefällt mir! macht weiter so und gruß, Markus

von Guschdl am 05.08.2004 07:20
Hallo,

der Auftritt in Ballweiler findet am 22.8.05 von 13-16 Uhr statt. Wir proben zusammen mit dem MV Reichenbrunn am 16.8.05 um 20 Uhr in der Unterkirche in Oberwürzbach. Bitte kommt recht zahlreich.

von Hans Peter Hahn aus Marz am 04.08.2004 22:45

Grüß euch, Kollegen!

Kompliment! Eure Homepage macht Lust mehr von euch zu hören. Vielleicht lernen wir uns ja mal bei einem eurer Auftritte kennen. Wenn ihr dafür noch musikalische Unterstützung sucht, um so besser. Auf unserer Seite erfahrt ihr alles über unsere Blaskapelle und ihr findet ein paar Hörproben von unserer CD. Schaut einfach mal vorbei.

www.blaskapelle-royal.com

Musikalische Grüße
Hans Peter Hahn

von Ramona P. aus Blickweiler am 10.06.2004 13:50
Hallo liebe Musikfreunde vom MV Blickweiler. Ich wollte nur nochmal sagen, das ich sehr stolz bin zum MV zu gehören. Denn wer in der Lage ist solch ein Fest auf die Beine zu stellen verdient mal ein ganz dolles Lob. Das Fest war rundum zufriedenstellent, klasse Stimmung und alles was das Herz zum Leiblichen Wohl benötigt.Nochmals tolles Kompliment an die Leute vom Orga- Team und natürlich an unseren Peter, der die Bilder sorgfälltig ausgesucht hat und mitverantwortlich für unsere Webseite ist. Grüsse alle ganz herzlich Ramona

von Walter aus Morbach / Haag am 15.05.2004 18:40
Hallo ihr musiker aus Blickweiler,
bin durch Musikvereine.de auf eure tolle Seite gekommen.
Riesenkompliment an den Webmaster dieser Seite. Echt Super gemacht!!

Liebe Grüße vom Hunsrück,
Walter


(Insgesamt 101 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools