Eure Meinung und/oder Anregung ist gefragt
Willkommen in meinem Gästebuch

www.AndyFAQ.de

Diese Seite ist - wie anfangs geschrieben - aus einer Laune heraus entstanden. Angespornt durch die vielen positiven Reaktionen und sehr vielen Zugriffe aus dem In- und Ausland richte ich mal ein Gästebuch ein, in dem Ihr euch verewigen dürft.

Aber bitte keine Fragen hier einstellen.

W I C H T I G ! ! !
Leider muss ich aus familiären Gründen den Support per Mail einstellen. Es gibt viele wichtige Dinge in meinem Leben und oberste Prio hat die Familie.

Das ist nicht das Ende, die Seite wird sicher weiter gepflegt werden aber meine Zeit ist momentan zu kostbar. Ferner gibt es ja ne Menge Foren in denen Ihr geholfen bekommt. Immer einen guten Espresso und Danke für die vielen netten Worte über all die Jahre

Gruß Andreas


(Insgesamt 250 Einträge)

von Mike am 03.07.2014 10:26
Mir ist bei der Revision der Brühgruppe eine Dichtung herausgefallen, die ich natürlich der falschen stelle zugeordnet hatte (unter Sieb des Brühkopfs), mit dem Erfolg, dass das Brühwasser zur Hälfte im Tresterbehälter gelandet ist. Dank dem Foto des Cremaventils, habe ich die richtige Stelle für die Dichtung gefunden (= Abschluss der Feder). Vielen herzlichen Dank.

von Marco und Torsten aus Arnstadt am 12.05.2014 12:39
Dank dieses Forums haben wir unsere Saeco Cafe Crema vor der Wegwerfgesellschaft gerettet und wieder zum Leben erweckt


Danker dem Retter !!!!! Super Forum weiter so

von Marco und Torsten aus Anstadt am 12.05.2014 12:06
Mit Hilfe dieses Forums haben wir unsere Saeco Cafe Crema wieder zum Leben erweckt, nachdem sie fast der Wegwerfgesellschaft zum Opfer gefallen wäre... NUN GIBT SIE WIEDER LEGGER KAFFEE!!!!

Danke dem Retter!!!! TOP Hilfsforum

von Barbara aus Deggendorf am 05.05.2014 18:25
Hallo,
eine super Seite, hat mir und meiner Magic Comfort+ schon sehr viel geholfen!

Vielen Dank!!!!

von steffi u eric aus berlin am 04.05.2014 14:41
tolle page, super erklärt, unsre maschien is wie neu :-)


danke danke

von Gisela aus Ludwigshafen am 17.03.2014 10:31
Vielen Dank für die Saeco Tips, die sind total genial!
Viele Grüsse
Gisela
Alle Controller basteln gerne;-)
Kommentar:
.. und wenn es nur an den Zahlen für den Chef ist.

von Wolfgang Dally aus Billigheim am 16.03.2014 10:03
Herzlichen Dank für diese Homepage.
Die Anleitungen und die Beschreibungen sind einfach klasse und sauber strukturiert.


von Peter aus Hößlinsülz am 11.03.2014 13:25
Grüß Gott nach (?)
Beim Recyclen finde ich eine Seaco.
Auseinanderbauen, reinigen, Anschlußkabel installieren, auf Deiner Seite Infos holen, einstecken, JUBELN, Kaffee trinken !
Woche darauf beim Recyclen Brühgruppe gefunden! Ist schon der Knaller, was mir die "Wegwerfgesellschaft" alles schenkt.
Danke Gott!
Wünsche Dir Gottes reichen Segen für Dein Tun.

von JW777 am 24.02.2014 14:19
Hallo aus dem Großraum Stuttgart,

Die "inaktive" Kaffeemengeneinstellung an unserer Spidem Trevi Chiara hat uns von Anbeginn gestört und im Rahmen von Recherchen bin ich auf diese Seite gestossen. Die Umbauanleitung ist super, allerdings trinken wir immer den selben Kaffee in der selben Einstellung, daher habe ich das ganze dann komplett ohne Umbaukit vollzogen und das allerbeste: Ohne die Maschine komplett zu öffnen.

Aber ohne deine Anleitung hätte ich nie die Idee dazu gehabt ALSO 777 mal DANKE !!

von kay aus Wünschendorf am 02.02.2014 20:29
Hallo,
super Seite und geholfen hat sie mir auch. Ich bin richtig begeistert und das geschieht wahrlich nicht oft
Kommentar:
Danke für die Blumen.

von Kiki am 13.12.2013 00:05
Ich muss mich nun auch mal gaaaaanz herzlich bedanken , nachdem ich seit Jahren immer wieder hier mal luschere , wenn ich ratlos vor meinem Maschinchen stehe. Hab immer einen Hlfreichen Tipp bisher bekommen und wenn es den Tod der Maschine bedeutete
Bin aber immer bei Saeco bisher geblieben.

Schön, dass die Seite online bleibt. Ich brauch sie

LG Kiki

von kanada-joe aus Nordhessen am 06.12.2013 17:57
Vielen Dank für deine Mühe. Habe dadurch meine Maschine reparieren können. Hut ab. Und du hast recht:
Die Familie hat Priorität.
Kommentar:
Recht herzlichen Dank für die netten Worte auch an alle anderen User. Laßt es Euch gut schmecken.

von Martin am 29.11.2013 19:34
Danke für diese Tolle Seite !! Super hilfreich, gut recherchiert und aufgebaut. Eine der besten FAQs überhaupt !

Liebe Grüße und gut Kaffeeschlürf

Martin

von Sigi Meierhöfer aus Neusatz / Baden am 22.11.2013 15:20
Hallo Andreas,wollte mich mal bedanken für deine tolle Seite und für die Tipps,Du hast Dir sehr viel Mühe gemacht und ich finde es toll von Dir das Du dies alles zur Verfügung stellst. ich wäre bei meinem Problem ohne Deine Ratschläge nicht weiter gekommen .Vielen herzlichen Dank man kann Dich nur weiter empfehlen.
Schöne Grüße aus dem Schwarzwald sendet Dir Lorudus

von commissario aus Nähe Bonn am 17.11.2013 11:43
Hallo Andreas,

herzlichen Dank für diese tolle Seite! Da steckt eine Menge Arbeit drinnen, wofür ich Dir ein großes Lob ausspreche. Es macht wirklich Freude, durch die Inhalte zu surfen und die äußerst nützlichen Infos zu lesen. Bin echt beeindruckt!

Liebe Grüße

Uwe

von Jürg am 04.11.2013 22:15
deine Webseite schockiert mich als Schweizer und Verkäufer von Kaffeemaschinen (für das Gastgewerbe).
Link Kaffee/Espresso:
Ein Espresso braucht per preinfusion einen Druck von ca. 3bar. Woher willst du den nehmen?
Seite Kaffeemenge:
einen Kaffee macht man mit 12 bis 14 Gramm.
Ich bin mir sicher, dass ich sehr sehr froh sein kann, niemals bei Dir Kaffee trinken zu müssen. Denn eine solche Brühe nennt man bei uns Bouillon oder im besten Fall kann man diese Sülze für Kaffee Fertig benutzen.
Kommentar:
Ich danke Dir für Deinen Beitrag. Leider musst Du mit den Vorgaben des Herstellers leben. Aber da die Schweizer ja schon Ricola erfunden haben, wirst Du uns in Zukunft sicher mit besseren Maschinen zu einem verantwortbaren Preis beglücken.
Gruß in die Schweiz

von Edgar aus Absam am 11.10.2013 16:21
Top Seite! Vielen Dank für die hilfreichen Informationen!

Edgar

von Roland am 28.06.2013 16:46
Eine wirklich gute Seite, die sehr sehr hilfreich ist. Danke Danke Danke

von Emil aus Tarifa am 20.06.2013 10:20
Hut ab weil: wer macht sich solch eine Mühe und lässt andere daran teilhaben!

Danke!

von Bertil Voigt aus Horst am 24.03.2013 09:58
Moin, immer mal wieder gut diese Tips...

Gruß Bertil

von Roland aus Landau am 11.03.2013 17:48
Danke für die wertvolle Hilfe, die Seite hat mir bei der Fehlersuche sehr geholfen.

Bald gibts wieder Kaffeeeeeeee

Gruß
Roland

von Meinhard Bajus aus Beers am 25.02.2013 18:29
moin

Grosses Lob für diese umfassende Hilfestellung und Sammlung an Infos .

gruss Meinhard
Kommentar:
Vielen Dank. Gern geschehen.

von Hermann Daniel aus Klagenfurt Österreich am 17.01.2013 11:02
Gratulation zu den Infos - die Hersteller wollen den Kunden ja nicht informieren - danke liebe Grüße aus Kärnten

von Bernhard Baptist aus Villach/Kärnten/Österreich am 16.01.2013 21:15
Servus Andy

bin zwar kein Kaffemaschinenbastler, ja nichtmal ein passionierter Kaffeetrinker.

Finde deine Seite aber sehr interessant und weiß den Aufwand den du mit der Erstellung hattest voll zu würdigen.
Gratulation.

War nett hier 2 Stunden rumzusurfen.

schöne Grüße
bb
Kommentar:
Hallo Bernhard, na dann sind wir ja quitt.
Gruß


Vielen Dank auch für die netten Grüße der Anderen Gäste.

von Kai aus Hessen am 09.01.2013 07:43
Super Seite! Sehr hilfreich und detailliert. Man sieht, es war ein Mensch mit Liebe zum Detail am Werk.

von Christoph Straub aus Günzburg am 04.01.2013 10:51
Hallo, vielen Dank für die tolle Seite, hat mir sehr weitergeholfen. MfG Christoph

von Simon am 04.01.2013 07:18
Ich habe seit vielen Jahren Saeco Vienna Maschinen und endlos an ihnen gebastelt. HEUTE erst finde ich deine Seite.

Riesen Kompliment für die Klarheit, Eindeutigkeit, Bilder und Mühe die mir hier entgegenscheinen! Beste Seite die ich bisher gesehen habe und eine RIESIGE Hilfe (aktuell auslaufende Dampfrohre, Pfütze unter der Maschine).

DANKE und lass bitte bitte bitte die Site online, auch wenn du keine Zeit hast die weiter zu pflegen.
Kommentar:
Danke Dir.
Die Seite bleibt online.

von norbertw. aus bayern am 27.12.2012 16:19
Vielen dank Andy,
für die vielen Tipps,
hat mir gut geholfen zum derzeitigen Warten meiner alten bereits rostigen Incanto
Grüße norbert

von Michael aus Hartheim (bei Freiburg) am 19.12.2012 11:21
Hallo Andy, Deine Seite ist für einen halbwegs begabten Menschen wie mich, eine gaaanz GROSSE Hilfe. Ich habe alle Probleme mit meiner alten Saeco Magic deLuxe in den Griff bekommen. Danke für Deine Mühe diese Seite zu erstellen.
Mick
Kommentar:
Das ist nett. Ich wünsche Euch allen Frohe Weihnachten und immer einen guten Kaffee.

von Jan aus Suhl am 10.12.2012 21:47
Hallo Andreas
bei meiner Seaco Royal Cappuccino
läuft kein wasser in die Brühgruppe sondern es läuft alles in die auffangschale was kann das sein???
mfg Jan
Kommentar:
Bitte keine Fragem im Gästebuch.

von Anette am 25.11.2012 11:19
Danke für diese Seite, ich war schon am verzweifeln, alle haben mir geraten die Maschine zum Fachmann zu bringen. Mit deiner Anleitung funktioniert das gute alte Stück wieder.

Editiert am: 25.11.2012 11:52 von Administrator
Kommentar:
Das freut mich immer wieder zu hören.
Erstaunlich wie lange die Seite nun schon besteht und auch fleißig besucht wird, obwohl nur Maschinen älteren Baujahrs behandelt weden. Leider steht mir kein neues Modell zur Verfügung, um da etwas auszuarbeiten.

Gruß
Andreas
*******************************************************************************************************
BTW:
Zu Editiert von Administrator: Ich hab den Beitrag natürlich nicht editiert.
Bin nur auf den falschen Knopf gekommen. LOL

von Konstantin am 17.10.2012 09:30
SuperSeite

von opg2000 am 19.09.2012 19:38
Super Seite!
Hat mir schon einiges an Geld gespart.
Bitte online halten!

Danke für die Hilfe!

von yvonne aus Arnsberg am 18.09.2012 21:12
Hallo,
habe da eine Frage. Ich habe bei meiner Saeco incanto den Boiler ausgetauscht, da der alte defekt war. jetzt habe ich das Problem, dass wenn ich Kaffee kochen möchte, das Wasser aus der Dampfdüse kommt und der Kaffee trocken in den Kaffeebehälter fällt.Was habe ich falsch angeschlossen

LG
Yvonne.K

von Oliver aus Tönisvorst am 15.07.2012 12:10
Hallo Andreas, hallo liebe Kaffeefreunde,

unsere Saeco Magic de luxe hat uns nun schon 8 Jahre treue Dienste erwiesen.
Dank Eurer vielen Tipps und super bebilderten Erläuterungen konnte ich schon einige Wehwehchen unserer Maschine selbst heilen.
Seit ein paar Tagen war die Aufschäum- funktion gestört; es kam zu wenig als Druck. Nach Reingiung der Cremadüse der Brühgruppe läuft die SMdl besser als je zuvor.

Danke, danke, danke; Ihr habt unseren Kaffeeklatsch heute gerettet!

Gruß

Oli W

PS: Der Tipp mit den Haftzetteln als Schutz vor "Kaffeemehl-(Schnee)fall" ist auch super.

von Carola aus Fleckeby am 07.06.2012 13:43
Hallo Andy,
ersteinmal: SUPER Site!
Auch wenn ich "nur" eine Frau bin, ich habe mein Baby schon zweimal,dank dir, wieder zum Laufen gebracht.
Nur jetzt benötige ich deine Hilfe oder die der Anderen:
Beim Schliessen des "Deckels" habe ich mit der ersten Schraube den Wasserschlauch angebohrt, der unter der "Schalttafel" liegt.
Wer weiß, wie dieser Schlauch heißt, damit ich einen Neuen bestellen kann?
Denn Flicken hat leider nicht geklappt
Liebe Grüße, Carola

von Dan am 02.06.2012 20:07
Hi,

hab da, glaube ich, nen kleinen Fehler entdeckt:

Abschaltung bei der Saeco Incanto Rapid Steam

F: Wie kann man bei der Saeco Incanto Rapid Steam die Wärmeplatte aktivieren/deaktivieren?

A: Gar nicht, denn diese Maschine hat keine spezielle Heizung, sondern die Ablage erwärmt sich durch den Durchlauferhitzer mit.


Die Maschine hat eine eigene Wärmeplatte. Soweit ich weiss lässt sie sich nur durch ziehen der stecker ausschalten.

Gruss Dan

von Edgar aus Großenlüder am 23.05.2012 21:57
Hallo Andy, auch von mir großes Lob. Nach kurzer Suche kenne ich jetzt das Problem meiner Royal Cappuccino.

Wirklich schöne, mit Enthusiasmus erstellte Seite.
Danke

Edgar - geht jetzt mal Ersatzteile holen

von KaffeeHacker86 am 08.05.2012 18:54
Hey man, deine Seite hat mir voll den Arsch gerettet um's mal so zu sagen, dachte echt schon meine elktronik (2x) sei kaputt, -dass die heitzplatte echt als vorwiderstand dient... tztztzzz.... sehr unsauber gelöst das schaltungsproblem..

Danke vielmals :-) !!!!

von wolfgang postel aus 35112 oberwalgern am 14.03.2012 12:00
HALLO ANDREAS

MAN BRAUCHT NICHT VIELE WORTE

"EINFACH SPITZE"

VIELE LIEBE GRÜSSE
WOPO
Kommentar:
Danke, nett zu hören.

von Espressionisti aus D am 22.02.2012 17:28
Wahnsinns Seite ... habe innerhalb von 5 Minuten den Fehler gefunden...Hatte die Maschine aber schon 2x bei einem techniker! viel geld für nix
Danke! super arbeit

von Mark aus Ludwigshafen am Rhein am 25.11.2011 19:16
Hi Andreas,

vielen Dank für diese Seite. Habe hier die einfachsten Einstellungen gefunden, die ich in der dürftigen Bedienungsanleitung vergeblich suchte.

Viele Grüße aus der Pfalz
Mark

von Frank aus Münster am 28.10.2011 11:34
Hallo Andreas, ich finde Deine Seite super und sie hat mir heute auch beim zerlegen meiner Saeco Cafe Prima sehr geholfen (SUP018C). Alles Gute Dir und Deiner Familie!

von Martin aus Wien am 21.10.2011 09:56
Herzlichen Dank.
Schön, dass es noch Leute gibt die ihr Hobby und ihre Interessen mit anderen teilen.
Speziell in einer Zeit, wo Reparaturen nicht mehr angesagt/erschwinglich sind und Geräte im Normalfall einfach ausgetauscht und somit weggeworfen werden.

LG Martin

von Hans-Dirk Huck aus 37127 Dransfeld am 20.10.2011 14:07
Hallo Andy,
dank Deiner ausführlichen und toll bebilderten Seiten war auch ich in der Lage meinen Kaffe-Automaten wieder in Schwung zu bringen.Mach weiter so das ist eine Super Hilfe für Nichttechnicker wie ich einer bin.
Danke
MfG Dirk

von Roland Gaggstatter aus Villa de Mazo, Tf Kanar. Insel La Palma am 24.07.2011 16:05
Hallo Andy, zunächst mal ein GROSSES Lob für deine bestens bebilderten Anleitungen!
Ich wohne auf der kan. Insel La Palma und somit (noch) in einer Service-Wüste. Da kann man nur überleben mit Hilfe zur Selbsthilfe. Du trägst hierzu vorbildlich bei. Daaaanke.
Weiterhin alles Gute.
Mit vielen Grüßen vom Insulaner
Rolando

von ritchi aus Würzburg am 29.05.2011 16:04
man kann dich nur loben für die mühe, die du dir gemacht hast. danke aus franken

von Nikolaus Ziz aus Sassenberg am 24.03.2011 16:58
Top Leistung
und Die frage
zu Brügruppe
der Transistor Bc 245 verliert Leistung
ohne Brühgruppe normale lauf
mit Brühgruppe habe ich bis 29V DC
abfahl
woran kann es liegen
Die brühgruppe habe ich schon ein mall gewechselt



von Peter aus Daun am 04.03.2011 10:51
Hallo Andreas,

dank Deinem Hinweis, dass bei der Saeco Magic Comfort die Wärmeplatte als Vorwiderstand für den Brühgruppenmotor dient, habe ich auch die weitere Ursache für die Fehlermeldung „ Brühgruppe blockiert“ gefunden. Nachdem ich nämlich den defekten Transistor für die Motorendstufe gewechselt hatte, zeigte sich der Fehler weiterhin.
Bei der Überprüfung der besagten Platte stellte ich fest, dass eine Thermosicherung defekt war. Nach Austausch dieser schnurrte das System wieder wie neu.
Das Foto der Wärmeplatte bedarf jedoch schleunigst einer Korrektur!
So wie es abgebildet ist, haben die beiden Thermosicherungen keinerlei Funktion.
Sie gehören jeweils unter die Klemmen neben den Anschlüssen, damit sie auch auslösen, wenn die Platte zu heiß wird. Auf dem Bild sind unter diesen Klemmen die Zuleitungskabel geklemmt. Die gehören auf keinen Fall dahin, denn mit der Zeit und insbesondere wenn die Platte zu heiß wird, schmoren diese durch und die Maschine verabschiedet sich mit einem Donnerschlag ;-) .
Gerne schicke ich dir ein neues Foto.

Gruß

H.-Peter
Kommentar:
Gerne, ich müßte mal wieder was neu gestalten. Das Bild hatte ich von einem Altteil und hab das vor dem Fotoshooting nicht geprüft.
Gruß
Andreas

von Doris aus sonnige Pfalz am 27.02.2011 11:06
Danke, die Webseite und das Buch haben uns immer wieder geholfen

(Insgesamt 250 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools