Startseite

Ihre Meinung zu einem Hundestrand oder dieser Website

Lieber Hundefreund,
ich würde mich freuen, wenn Ihnen diese Website gefällt.
Um die Benutzung der Hundestrandseite weiter zu verbessern, können Sie hier einen Kommentar zu der Seite eintragen oder auch Ihre Meinung zu einem gelisteten Hundestrand los werden.

Vielen Dank und wuffige Grüße





(Insgesamt 68 Einträge)

von Sabine Walter aus Rennersdorf am 24.06.2011 18:43
Hallo liebe Teckel-Freunde,
auf der Suche nach neuen Anregungen für neuzugestaltene Webseiten für Deutsche Boxer, bin ich auf Eure Seite gekommen und wollte sie nicht verlassen ohne einen Pfotenabdruck zu hinterlassen.

Liebe Grüße und nun ein schönes Fußballwochenende
Sabine Walter
Editiert am: 28.06.2011 21:29 von Administrator
Kommentar:
Editiert by Webmaster: Internetadressen können hier aus rechtlichen Gründen leider nicht veröffentlicht werden! Sorry..

von Mandy aus Belgien am 28.01.2011 10:32
Hallöchen. Ich schau mal wierder rein.
Sehr informative HP. Komme wieder.
Wünsche schon ein tolles Wochenende.
[img]http://i42.photobucket.com/albums/e321/gretlfats/mijn%20album2/mijn%20album3/BusKnud.gif[/img]

von Melanie aus in Hesen am 27.10.2009 08:25
Die Seite ist klasse. Habe mir schon eine Liste gemacht.

Schade aber, dass nur deutsche Strände drin sind. Für den Urlaub wäre es auch schön zu wissen, wo etwas mit dem Hund geht.

Ich habe zum Beispiel einen Tipp in Spanien, an der Costa Dorada.

Ein riesiger Strand wo auch Hunde dran können. www.rxxx-fxxx-rxxx.de

liebe Grüße, Mel
Editiert am: 27.10.2009 22:28 von Administrator
Kommentar:
Da diese Seite privat betrieben wird, wäre die Aufnahme von ausländischen Hundestränden zu umfangreich. Ich bitte um Entschuldigung.

Internetadressen können hier aus rechtlichen Gründen leider nicht veröffentlicht werden.

von Dietmar Matheis aus St. Wendel am 28.09.2009 19:34
Hallo, wir kommen Ende Oktober für 2 Wochen nach Bad Malente und haben einen Aussi dabei. Was, bzw. wo kann man etwas zusammen mit dem Hund unternehmen? Gibt es Hundestrände an der nahen Ostsee? Wie sieht es aus an den vielen kleinen See'n?
Ich weiß, viele fragen, aber vielleicht sind einige da die uns weiterhelfen können.
Vielen Dank und viele Grüße
Dietmar & Steffi

von Melanie aus Lübeck am 22.08.2009 06:12
Hallo,

herzlichen Dank für diese Aufstellung - sehr ausführlich!

Allerdings wäre es hilfreich, wenn noch etwas zu der Größe der Hundestrände zu lesen wäre. Unter einem Strandbesuch mit Hunden verstehe ich nicht einen 100m breiten Strand wo man Hunde kaum von der Leine lassen kann (Bsp. Haffkrug wo der Strand kaum breiter als 100m ist). Ein perfekter Hundestrand ist z.B. in Rosenhagen, wo man richtig spazieren gehen kann.

Viele Grüße von der Ostsee
Melanie

von Barbara aus Hamburg am 01.08.2009 18:12
Zu dem Beitrag von :
von Ally aus Wuppertal am 13.11.2008 09:39 möchte ich sagen : Ally hat Recht! Dahme ´s Hundestrand grezt DIREKT an die Promenade an und hat auch sonst eine 2 verdient!
LG Barbara

von Ron Hochstetler aus Neustadt/Weinstrasse am 27.04.2009 15:38
Ich suche eine Karte bzw. Lageplan, der genau zeigt wo der Hundestrand in Schillig liegt. Kann mir jemand helfen?

Besten Dank!
Editiert am: 27.04.2009 16:46 von Administrator
Kommentar:
Am Besten mal bei der Kurverwaltung anrufen, oder vor Ort nachfragen.
(Edit by Admin)

von Elke Andres aus Berlin am 23.01.2009 00:12
Hallo,
als erstes ich finde diese Seite ganz informativ.
Ich war mehrmals in Binz, natürlich mit Hund, aber immer Februar bis April. In dieser Zeit kann der Hund die gesamte Weite der Strände Rügens ausnutzen und da das Wetter mild ist, konnte unser Hund, ein Goldenretriver ausgiebig baden. Ein besonders schönen Strand gibt es in Prora, aber speziell Hundestrand??
Ich werde ein Bild vom Hundestrand Binz heraus suchen und Euch zusenden.
Gruß Elke

von Ally aus Wuppertal am 13.11.2008 09:39
Ich bin ein bischen erstaunt über die Angaben des Hundestrandes in Dahme ( SH )!!
Waren bereits 2 mal dort!! Der Hundestrand grenzt direkt an die Promenade !!!
Toiletten und Entsorgungsbeutel bzw. Behälter vorhanden !!!
ES IST NUR ZU EMPFEHLEN MIT EUREM HUND DORT URLAUB ZU MACHEN !! WIR FAHREN 2009 zum dritten mal mit 2 Hunden !!! Spass für 2 bzw. 4 Beiner PUR !!

von Susanne Oberholz aus 72770 Reutlingen am 01.08.2008 16:44
Hallo Zusammen
Wir wollten mit userer Hündin dieses Jahr in Deutschland Urlaub machen. Da unsere Hündin eine Wasserratte ist,haben wir anhand eurer Strandtips unser Ferienhäuschen gesucht.Wir sind in Norddeich gelandet und uns gefällt es hier sehr gut.Unkomplizierte und nette Leute um uns herum.Der Strand ist auch OK:Hier würden wir jederzeit wieder herkommen
Liebe Grüße Susanne,Peter mit Kyla

von Sonja am 28.07.2008 12:39
Hallo zusammen,
wir fahren im August nach Varel auf einen Campingplatz und wollen den Wuffel mitnehmen.
Einmal heißt es, dass es in Dangast einen Hundestrand gibt.
Einmal heißt es, es gibt keinen!!
Was ist den nun richtig???
Und wo wäre in der Nähe ein Strand wo man mit Hund hin darf???
Danke schonmal für die Antworten!
Gruß
Sonja

von Katja Müller aus Bad Bramstedt am 08.06.2008 17:10
Klasse, dass wir heute auf die Idee kamen unter Hundestrand im Netz zu suchen. Hier angekommen, wollten wir mal was anderes und haben uns Stein an der Ostsee ausgesucht. Nett, beschaulich und ideal für Leute, die nur Strandfeeling möchten! Vom Parkplatz ca. 200m entfernt, ein toller Strand mit Nettigkeiten! Wunderbarer Blick, seichtes Wasser, feinsandig, unkomplizierte Leute und prima Hunde, tolle Stimmung, hoffentlich sind alle Strände hier so nett! Wir testen weiter ..
LG
Fam. Müller mit ihren 4 Hunden

von Norbert Ihrig aus Bad Sachsa am 02.06.2008 17:51
Wuff, hätte ich bloß die Seite vor dem Wochenende gelesen! Wir waren in Varel und wollte über Wilhelmshaven an den Strand. Pustekuchen
sind dann bis nach Norden gefahren, weil keiner die anderen kannte. Da wünsche ich mir doch von den Politikern und Ortsräten mehr Schilder am Ortseingang - und nicht erst am Strand - Hunde verboten-
(Diese Schilder will ich auch gar nicht sehen!!!!) Der Strand von Norden ist zwar klein, aber bei Ebbe reichts zum Toben. Wuff Wuff

von marion aus eschweiler am 13.05.2008 11:45
hi hundefreunde ,
erst war ich mit meinen Hund in carolinensiel dort war es unangehnem mit den Hund man konnte nicht zusammen zum strand sondern mussten bis schillik fahren um auf einen Hundestrand zu gehen.Aber ein echter geheimtipp für Hundefans ist laboe dort ist ein riesiger freistrand ideal für leute mit Hunden ,ausserdem gibt es dort auch eine schöne innenstadt.

von Klaus Hökenschnieder aus Cuxhaven Sahlenburg am 07.04.2008 13:49
Als einziger Hundestrand mit Zugang zum Wasser für sämtliche Cuxhavener Kurteile ist der Sahlenburger Strand viel zu klein und überfüllt, zumal hier auch noch die Pferde im Watt sind. Ein geruhsamer Urlaub mit Hund oder ein Spaziergang im Watt ist deshalb nicht möglich. Es müsste dringend eine weitere Fläche am Wasser ausgewiesen werden, auch in Döse oder Duhnen!!!!

von Willi.U. aus Duisburg am 09.03.2008 11:41
Liebe Hundefreunde,fahrt zur Ostsee nach Grömitz,kann ich jedem nur ans Herz legen.Sauberer Hundestrand mit Strandkörben,viele Auslaufflächen und in den Lokalen fast überall erlaubt.Fahre seit über 20Jahren immer mit zwei Hunden dort hin,immer wieder gerne.Schönen Urlaub an alle Hundebesitzer,Willi,Sierra und Danny

von Martina aus Münsterland am 18.02.2008 19:35
Hallo Sigrid,

habe eine Freundin, die in Otterndorf wohnt. Sie sagt, dass Hunde dort am Strand verboten sind, allerdings nur in der Saison kontrolliert wird. Wann die anfängt und aufhört, weiß man aber nie so genau.
Wir fahren mit unserem Hund in den Oster-und Herbstferien immer nach Cuxhaven-Sahlenburg. Dort gibt es einen kleinen Hundestrand und einen tollen Wald zum Laufen. Mit den anderen Stränden in Cux ist es genauso wie in Otterndorf. Und im Sommer ist es wahrscheinlich sehr voll an dem Hundestrand.
Viele Grüße,
Martina

PS.: Glückwunsch zu der Super-Seite! Bin begeistert!

von Sigrid Fox aus Eppstein am 24.01.2008 19:56
hallo ich hab mir einen Prospekt aus Otterndorf schicken lassen.Dort gibt es zwar keinen Hundestrand ,aber eine große Hundewiese. Hundebaden wäre aber verboten.War schon mal jemand von euch da?Gibt es dort Möglichkeiten seinen Hund baden zu lassen?Unsere Brandyist nämlich eine Wasserratte.-Empfehlen kann ich mit Hund NORDEN-Norddeich..Sylt--und Föhr.

von Björn Bartels aus Langenberg am 09.12.2007 09:32
Sehr informative und ansprechende Seite.Wir haben aufgrund dieser Seite unseren Urlaub mit Hund für`s nächste Jahr geplant. Weiter so!!!!

von Maria Anna Schulze aus Ostseebad Karlshagen am 26.10.2007 18:59
Hallo,

ich bin durch den Eintrag auf der Seite vom Pfötchenhotel auf diese Seite gestoßen. Tolle Ideen und tolle Seite,sehr informativ. Mal eine Seite, die man wirklich brauchen kann. Vielleicht hat ja mal einer Lust auf meine Seiten zu schauen, denn bei uns sind Vierbeiner herzlich willkommen. www.xxx.de.
Würde mich freuen.
Liebe Grüße von der Insel Usedom
Editiert am: 27.10.2009 22:31 von Administrator

von Torsten Henkel aus Mülheim am 18.08.2007 09:39
Wir waren in Ostfriesland mit dem WoWa im
Urlaub und leider gibt es nicht allzuviele
Möglichkeiten mit Hund an den Strand zu gehen.
Aber das dreisteste ist Hooksiel!!!!!!!!
Neben dem Eintritt von 2,50 Euro pro Person und 2,60 Euro für den Hund (für Gäste ohne Kur - Campingkarte)zu nehmen ist schon fast Dreist!!!!
Und zur besten Krönung darf der Hund dann nur an der Leine an den Strand ist für mich einfach unverständlich
Wieso heißt der Strand dann noch Hundestrand ??????????????????????

von Andrea Hendel aus Neu-Isenburg (Hessen bei Frankfurt) am 29.07.2007 16:51
Hallo Hundefreunde,

ich finde es toll, dass es doch so viele Strände gibt wo man Hunde mitnehmen kann. Aber wie ist das, wenn man Urlaub zu hause macht. Ich habe bisher noch keine Badeseen in unserer Umgebung gefunden, bei denen man Hunde mitnehmen kann und sie auch ins Wasser dürfen.
Wenn ihr entsprechende Badeseen kennt würde ich und mein Hund sich riesig über Tips freuen.
Bis bald
Andrea und Lobo

von Christian Hanken aus Varel am 21.07.2007 07:54
Hallo, ich wohne in Varel und frage mich wo der Hundestrand sein soll. Am Hafen (Außenhafen) ist alles Naturschutzgebiet. Da kann man den Hund leider nicht einfach baden lassen. Im Ortsteil Dangast gibt es einen ausgewiesenen Hundestrand. Dort muss das Tier aber an der Leine geführt werden. Es ist wirklich mies, dass es hier einfach nicht möglich ist den geliebten Vierbeiner ordentlich ins Wasser zu lassen. Ich bin dafür die Vermerk über den Hundestrand in Varel zu löschen. Es stimmt einfach so nicht.
Gruß Christian

von Ingo diehoelle aus Essen am 19.07.2007 22:24
Endlich mal fündig im Netz, was über mehrere Hundestrände gefunden.
Leider nur in Deutschland.
Wir aus dem Ballungsgebiet Ruhrgebiet mit Einzugsgebiet Niederrhein sind über 10 Millionen Deutsche (und andere), die in kurzen 3 Stunden in Holland und Belgien an der Nordsee sind! Da sollte man denken, das es Wert ist, eine Rubrik für Holland auch Wert ist, erstellt zu werden!
Habe den Wunsch mehrmals im Gästebuch gelesen, aber keine Antwort der Admins!
Woran liegt es?
P.S. Es sollten auch nur ganzjährige und ganztägige Hundestrände aufgenommen werden, normale sind dort nach 19 Uhr ja sehr häufig Nutzbar!
Noch ein nettes Feature:
Hundestrände ohne Leinenzwang für unsere Seehunde besonders in der Übersicht kennzeichnen (Fett oder mit Ausrufezeichen etc.)!!
Kommentar:
Das Aufnehmen von ausländischen Hundestränden würde zu weit führen.

Zum Leinenzwang: es hat sich herauskristallisiert, dass an den Stränden der Ostsee fast nie Leinenzwang herscht, an den Nordseestränden dagegen fast überall.
Es soll jedoch auch Ausnahmen geben.
Zu den Nutzungszeiten werden weiterhin keine Angaben gemacht, da die Hundestrände meist ganztägig genutzt werden können. Als Hundestrand werden hier auch nur für die Saison ausgewiesene Strandabschnitte aufgelistet, da außerhalb der Saison die meisten Strände sowieso freigegeben sind.

von Bettina aus Overath am 10.07.2007 16:24
Dank eurer Seite konnten schon vor unserem Urlaub herausfinden, wo der Hund am Strand erlaubt ist. Toll war der Strand in Neustadt a.d. Ostsee, und wir fanden ihn auch gar nicht steinig.Und es stimmt; Autotür auf und los ! Und es kostet keinen Cent !
Wirklich super eure Seite, wir können sie nur weiterempfehlen, Danke und viele Grüße von
BettinawepdM

von Spanienurlaub-mit-Hund.de aus RiumarCosta Dorada am 23.06.2007 12:09
Vielen Dank für diese wertvolle Information zu Hundestränden. Es ist beileibe nich einfach, in Deutschland etwas passendes zu finden.

Schaut`doch mal bei uns rein !
Wir haben ebenfalls 20km feine Sandstrände und endlose Dünenlandschaften.
Editiert am: 10.07.2007 22:21 von Administrator

von Erik Streitenberger aus Künzell am 22.06.2007 22:36
Hallo
Tolle Infos auf eurer Website.Vielen Dank.
Habe aber noch ne kleine Frage. Wir verbringen Im Juli unseren Urlaub in einem Ferienhaus in Neugarmsiel dies liegt bei Carolinensiel.Leider mußten wir nun hier feststellen das es da scheinbar sehr schwierig ist mit den Hunden einen Strand zu finden. War vielleicht jemand schon mal da in der Nähe und kann uns sagen wo da noch ein Hundestrand ist oder welcher am schönsten ist ? Vielen Dank im vorraus.

von Carmen Fruehbus aus Ludwigsburg am 10.06.2007 17:33
hallo,
eure Seite ist echt schön . Wollen dieses jahr nach Priwall mit unseren Kids u Hunden ,nun suche ich einen schönen hunde strand .Nun habe ich schon soviel von Privall gelesen das der Hundestrand nicht so toll sein soll . würde mich über eine Antwort freuen .danke im voraus schon mal

von Linda aus Rendsburg am 10.06.2007 13:48
HI, mal wirklich eine schöne Seite!Hab lange nach sowas gesucht!
Aber ich habe eine Frage, kennt jemand eine Seebadestelle für Hund und Frauchen in der Umgebung von Rendsburg?? Meinem Hund gefallen Seen nämlich besser als Strände.... Hoffe auf eine baldige Antwort! LG aus Rendsburg, Linda
P.S. Fahr dann jetzt erstmal nach Eckernförde, sehr schön da!!

von Renate Bornemann aus Ottersberg am 03.06.2007 10:31
Hallo!
Bin sehr erfreut zufällig auf diese Seite gegoogelt. Endlich!!! Danke!!!
Anmerkung für den Hundestrand in Schillig, Nordsee.
Er sieht von weitem besser aus als er ist. War gestern dort und erstens, ist überhaupt nicht zu erkennen, wo der Hundestrand anfängt und wo er aufhört. Ist nur ein sehr kurzes Stück.Zweitens besteht dort Anleinpflicht. Was nützt mir ein Strand wenn ich da auch noch Anleinen muss? Wir haben genau 3,5 Hunde getroffen, an einem Samstag! Senta war nicht begeistert.
Ich werd wieder nach Krautsand fahren. Da dürfen die Hunde ohne Leine laufen und es gibt da auch wirklich welche. Ohne Spielkameraden ist's ja am Strand auch nicht so toll, gell.
Lieben Gruß und ein zartes Wuff von Senta

von Sven aus Wolfsburg am 26.05.2007 16:01
Auch wenn ich für unsere Region leider nicht fündig geworden bin, finde ich diese Seite vom Inhalt her sehr gut.
Das ist ein Problem, womit wir Hundehalter uns alle jedes Jahr aufs neue herumschlagen müssen.

Wie wärs mit einem Linktausch?
Geht um die Seite www.xxxxxxxxxxx

Schöne Pfingsten noch,
Sven
Editiert am: 10.07.2007 22:23 von Administrator

von Dagmar Rynio aus Soltau am 08.05.2007 19:26
Tolle Seite, großes Lob dafür!
Schade, daß der Strand in Norddeich vom Tester bei Euch so schlecht weggekommen ist. Uns gefällt es dort immer wieder gut, vor allem, weil wirklich ganz Norddeich nebst Restaurants so unheimlich hundefreundlich ist!
Grüße aus Soltau sendet die
Ganzheitliche Tiertherapie Rynio
www.xxxxxxx.com
Editiert am: 10.07.2007 22:24 von Administrator

von Tanja am 01.05.2007 11:08
ich kann angelika nur beipflichten, eckernförde ist echt schön und eure seite wirklich gelungen!
gruß, tanja

von Angelika am 01.05.2007 10:27
Eine super schöne Seite! DANKE! Möchte auch noch loswerden, dass der Hundestrand in Eckernförde sehr schön ist und eure Bewertung absolut verdient hat!!!

Liebe Grüsse Angie mit Shayka

von nicole aus lübeck am 16.02.2007 10:34
sehr schöne seite die ihr habt, gefällt mir sehr gut. vielleicht schauen sie ja auch mal bei uns vorbei.

Hundepension & Hundetagesstätte Lübeck
www.xxxxxxxxxx.de

MfG
Nicole
Editiert am: 10.07.2007 22:24 von Administrator

von emmabootse aus Münster am 02.01.2007 00:23
Hallo,
suche für 2007 einen tollen Urlaubsort mit Hund in Mecklenburg Vorpommern. Am liebsten Usedom,Hiddensee oder Fischland Darß.Weiß einer über die Begebenheiten der Hundestrände vor allem auf den Inseln Bescheid? Nordsee Festland ist für mich komplett gestorben. Kann aber die Insel Poel und die Gegend um Wismar empfehlen.Schöne Naturstrände,mit Hund kein Problem.Hoffentlich bleibt das noch lange so.

von Steffi aus NRW am 18.12.2006 07:22
Huhu
Eine tolle Homepage haben wir hier gefunden.

Ich möchte dich auch mal ins neue Dogs Forum einladen:
Das Dogs Forum ist eine Community für jeden Hundefreund und die die es
noch werden wollen.
Es gibt viele Themen rund um den Hund, einen monatlichen Fotowettbewerb,
Forentreffen zum gemeinsamen spazieren gehen,
User des Monats, Spiele u.v.m.
Hat Spaß gemacht sich hier umzuschauen.
Wir wünschen noch eine schöne Weihnachtszeit.
Lg Steffi & Rasselbande
Editiert am: 10.07.2007 22:13 von Administrator

von Ina am 10.12.2006 14:30
Danke für diese Seite....
Habe gerade meinen Urlaub gebucht - mit Hilfe dieser Informationen!

Gruss
Ina

von Barbara aus Hamburg am 04.09.2006 21:49
Wir ( Harvey, mein Mann und ich )waren in Friedrichskoog. Nachdem wir einen Parkschein für 6.00 € gezogen haben für den ganzen Tag, gingen wir zum Strand. Um zum Strand zu gelangen muß man unter einem Aussichturm unterdurch. Oben auf der Deichkrone angekommen haben wir uns nach den Hundestrand umgeschaut, noch nicht einmal den Kopf nach links gedreht, hörte man eine donnerde Lautspecherdurchsage: VERLASSEN SIE MIT DEM HUND DEN DEICH.HIER IST NICHT DER HUNDESTRAND. Dafür aber der Aussichtsturm und der Herr,der den ganzen Tag darauf wartet, dass Gäste mit Hunden den Strand betreten wollen. Der Herr hat bestimmt auch andere Aufgaben. Aber wenn Besucher mit Hund kommen, ist es seine größte FREUDE, sie zu verjagen. Da dreht er seine Lautsprecher auf maximum. Wir waren da das erste und letzte mal.
Gute Website

von mario lampe aus bei osnabrück am 03.09.2006 15:10
Hallo,
wir sind über die Internetseite "Urlaub mit Hund" auf die Elbinsel Krautsand (bei Stade) gestoßen. Vorweg ,wer dort abends noch mal auf die "Promenade" oder in eine Kneipe gehen will ist dort verkehrt! Dort gibt es nichts dergleichen. Aber wer einen
erholsamen Urlaub mit Hunde und Kinder verbringen will ist dort genau richtig. Super Natur-Sandstrand, flach abfallend, null Hundefeindlichkeit, absolut keine Zusatzkosten (Strand, Kurtaxe, Parkplatz). Es gibt am Strand mehr Hunde als Menschen. Leinenzwang kennen die nicht. Ein echtes Hunde-Eiland!

von Regine aus Sehestedt am 28.08.2006 11:04
Auch dies finde ich sehr wichtig und möchte ich noch los werden.
Am Wochenende waren wir in St. Peter-Ording und wollten an den Strand.
Für alle die es noch nicht wussten: Hunde dürfen zwar an die Hundestrände, aber an den Badestellen sind sie nicht erlaubt!
Wir haben dann lange suchen müssen und sind ein Stückchen weiter südlich in Vollerwiek gelandet. Das ist zwar kein Sandstrand, aber es war sehr nett dort.

Demnächst fahren wir von gleich nach Dänemark!

lg
regine

von Cordula aus Bad Dürkheim am 27.08.2006 20:11
Diese Seite ist echt toll. Schade das Sie keine weiteren Länder aufnehmen können, das wäre Klasse für alle Hundehalter.

Wir haben dieses Jahr Pottloch und Damp getestet. Einfach geniale Strände. Vor allem Pottloch. Es war so schön zuzuschauen, wie viele viele Hunde und viele viele Kinder gemeinsam am Stand oder im Wasser spielen. Einfach genial für Familien. Keine Leinen, keine maulenden Nichthundehalter, sauber, flach und Strandqualität wie in Italien.

Übrigens Italien hat uns mal gesehen, wer unsere Hunde nicht mag wird auch an uns keinen Euro verdienen.

Viele Grüße von Cordula, Reiner, Alex, Maxi, Susi und Lina

von Regine aus Sehestedt am 14.08.2006 11:09
Danke Holger, für diesen Tipp.
Tolle Seite

Liebe Grüsse von
Regine, Matthias, Molly & Guinness

von Knud Madsen aus Maasbüll am 04.08.2006 15:07
hallo!
Endlich hat mal einer eine Idee in die Tat umgesetzt,die bestimmt jeder Hundebesitzer schon hatte.
Ich bin sehr begeistert und hoffe,dass viele Leute auf diese Seite gelangen.
Je mehr Beiträge,desto mehr Information.

von Gundi aus Lengerich am 31.07.2006 21:24
Hallo alle zusammen.Wir waren am Hundestrand von Hooksiel im Juli 2006. Es gab Strandkörbe, die Hunde kosten 2,60€ und er war super. Wir werden dort öfter hinfahren. o.k.-Beutelspender gab es keine aber eine Gefriertüte tut ja auch ihren Zweck.Hunde sind an der Leine zu führen,eine 10 m Suchleine war super.
Unser Hund hat sich super gefreut und ist in dem Wasser, als es noch da war, herumgetollt, wie ein kleines Kind.Hoffentlich habt ihr auch Spaß an dem Strand.Bis dahin.

von Nina aus Dortmund am 31.07.2006 12:14
Ups, man sollte erst mal einige Einträge lesen...sehe grade, das der Vorschlag mit den holländischen Stränden schon da war...schade, aber versteh ich natürlich. Dickes Wuff von Carlos!

von Nina aus Dortmund am 31.07.2006 12:11
Hallo, super Idee mit der Seite, weiss ja nicht genau, wie sie gedacht ist, aber könnte man nicht auch holländische Strände mit aufnehmen? (Da suche ich eigentlich grade was, finde aber nix ) Auch wenn die Seite mir jetzt grad nicht weiterhilft - dickes Lob, werd ich auf jeden Fall mal drauf zurückkommen!!

von michael.edelbrock aus Ahaus am 25.07.2006 13:09
JO, HABE DIE WEBSITE IN DER ZEITUNG GESEHEN UND DAS FINDE ICH VOLL COOL, DASS SIE SO WAS ANBIETEN. BIN AUCH EIN HUNDEBESITZER. UNSER WIRD SICH JETZT BESTIMMT FREUEN.


MFG MICHAEL.E
Editiert am: 25.07.2006 15:16 von Administrator

von manuela aus erding am 24.07.2006 12:09
hallo bin zufällig auf eure seite gestoßen und bin total begeistert. ihr habt mir bei der suche nach einer urlaubsregion unheimlich weiter geholfen. wir wollen mit unseren 2 vierbeinern im sommer an die nordsee. die seite ist übersichtlich und sehr informativ.
danke weiter so

von Nicole Schwarz aus 35713 ESchenburg am 24.07.2006 10:37
Hallo,
finde Ihre Seite super toll.
Werde mich bestimmt beim nächsten Urlaub an Ihrer Seite orientieren.
Vorschlag: Aufnahme der Hundestrände in Holland und Dänemark.
Hätte dort einige Strände zu melden.
Gruß aus Hessen
Nicole
Kommentar:
Hi, da ich Seite Freizeitmäßig betreibe, wäre eine Aufnahme ausländischer Strände ein zu hoher Aufwand.

(Insgesamt 68 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools