Humania Tierbestattungen und Pferdebestattungen Kondolenz und Gästebuch
Willkommen in unserem Kondolenz und Gästebuch. Hier haben Sie die Möglichkeit Beiträge zu Lesen oder zu Schreiben.

(Insgesamt 117 Einträge)

von Janine Rowedder aus Ratekau am 22.06.2019 14:23
Lieber Herr Gürtler,
Auch hier möchte ich mich nochmal herzlich bei Ihnen für die liebevolle und kompetente Betreuung in dieser für mich persönlich schweren Zeit bedanken. Sie haben meinem Pferd Roncalli einen würde- respektvollen letzten Weg bereitet. Es lief alles genau so ab, wie Sie es mir versprochen haben. Einen herzlichen Dank auch an Johan, der mein Pferd sicher transportiert und liebevoll abgeholt hat. Ich würde mich jederzeit wieder für Sie entscheiden. Liebe Grüße Janine Rowedder

von Klaus-Günter Schich aus Bielefeld am 31.05.2019 00:14
Lieber Herr Gürtler,
an dieser Stelle nochmal von Herzen DANKE für Ihre mitfühlende Art, Ihr Auftreten und den superlieben Umgang mit mir und Tatze.
Sie haben ihn so liebevoll aufgebahrt und zum Abschied nehmen gaben Sie mir alle Zeit der Welt.
Und genau das tat ungeheuer gut in diesen schweren Momenten des Abschieds von einem Weggefährten, der mich 16 schöne Jahre Tag für Tag begleitet hat.
Auch Ihre fachliche Kompetenz, Ihre Beratung und Begleitung in allen Schritten vom ersten Gespräch bis zu dem Tag, als ich meinen kleinen Tatze wieder nach Hause holen durfte, sind ein Beweis dafür, daß Ihr Beruf Ihnen eine Herzensangelegenheit ist. Zum Wohle von Mensch und Tier, wie ich dankbar erleben durfte.
Ihr Klaus-Günter Schich

von Jasmin aus 30900 Wedemark am 09.05.2019 18:45
Ich möchte mich noch einmal herzlich bei Ihnen bedanken.
Sie waren die ganze zeit für mich da, haben alles organisiert.
Ihre lieben und herzlichen Worte haben mir viel Kraft gegeben in dieser schweren Zeit.
Alles lief würdevoll ab und man hat sich einfach gut bei Ihnen aufgehoben gefühlt und wusste alles geht seinen Weg, man wurde über alles genau informiert.
Mein Schatz ist heute wieder bei mir angekommen.
Tausend Dank

von Alexandra Konieczek aus Gütersloh am 08.04.2019 11:39
Lieber Herr Gürtler,
meine Tochter und ich möchten ganz herzlich für die liebevolle Betreuung in unserer schweren Zeit bedanken. Danke dass es Menschen wie Sie gibt.
Liebe Grüße
Von der Frau Konieczek

von Kirschner aus Werther am 01.04.2019 20:23
Hallo Herr Gürtler auf diesem wege noch einmal ein grosses danke schön an Sie
Heute haben wir unseren Gonzo bei Ihnen wieder nach Hause geholt .

von Faber aus Herzebrock am 05.02.2019 16:08
Hallo Herr Gürtler

Wir wollten Ihnen auch nochmal danke sagen das sie unsere Katze Josy abgeholt haben und sie mit Würde und Respekt über die Regenbogenbrücke geleitet haben.
Auch wenn der Verlust für uns immer noch sehr schmerzhaft zu verkraften ist.
Danke
LG Familie Faber

von Reiner Bliso aus Kilverstr. 39, 32289 Rödinghausen am 20.01.2019 15:14
Lieber Herr Gürtler.
Dank Ihrer mitfühlenden und trostgebenden Begleitung bei unserem schweren Gang haben wir es besser ertragen, dass wir uns von Santana trennen mussten. Der Schmerz bleibt zwar noch lange, aber wir wissen, dass sie würdevoll über die Regenbogenbrücke geleitet wurde. Lieben Dank dafür.
Britta und Reiner
Kommentar:
Liebe Familie Bliso,
danke für Ihre lieben Worte in unserem Gästebuch. Ich wünsche Ihnen alles gute!

von Anja Tillmann aus Beckum am 14.01.2019 19:37
Lieber Herr Gürtler,
ich möchte mich ganz herzlich für die tröstenden Worte und den würdevollen Abschied von meiner Sina bedanken.
Am 07.01.2019 musste ich meine geliebte Sina auf ihrer letzten Reise begleiten. Seitdem ist nichts mehr wie es war zu Hause ist es still geworden und mein Herz ist gebrochen. 15 wunderschöne Jahre sind wir gemeinsam durchs Leben gegangen das erste Mal getrennt von dir habe ich habe das Gefühl zu zerbrechen. Du warst mein Sonnenschein, mein Seelenhund. Es tut mir so unendlich leid, ich weiß dein Körper war müde, ich weiß du bist diesen letzten Weg mit mir gegangen ohne dir Gedanken zu machen. Du hast mich angeschaut als wolltest du mir sagen es ist okay, mach dir keine Sorgen aber es ist nicht okay denn nichts mehr ist so wie es war. Ich wünschte ich könnte zu dir kommen du fehlst mir so sehr....Aber eines Tages sehen wir uns wieder
Kommentar:
Liebe Frau Tillmann, danke für Ihren Eintrag und Ihnen alles gute!

von Steve und Nicole C. aus Gütersloh am 18.12.2018 12:52
Sehr geehrter Herr Gürtler
Wir möchten uns von ganzem Herzen bei ihnen bedanken.
Da uns das Schicksal leider beide unserer Hund kurz aufeinander nahm, wir sehr am Ende unserer Kraft standen, waren sie für uns da.
So konnten wir in unserer großen Trauer, Mini und Mickey würdevoll von uns gehen lassen.
Ich kann mich nicht genug bedanken was sie für uns getan haben.
Wir werden sie nie vergessen und werden sie in guter Erinnerung in unseren Herzen tragen.
Danke das es sie gibt, bleiben sie uns lange erhalten, damit sie noch vielen Menschen und ihren herzlichen Lebensgefährten in der Not bei stehen können. Mit freundlichen Grüßen Steve und Nicole C
Kommentar:
Danke für Ihre lieben Worte und alles gute!

von Marco und Kristin Objartel aus Erwitte am 16.11.2018 16:18
Lieber Herr Gürtler,

als unser Kater Sunny letzten Sonntag überraschend gestorben ist, ist für uns eine Welt zusammen gebrochen.
Wir haben im Internet nach Tierbestattern gesucht und wir sind so glücklich, dass wir uns für Sie entschieden haben. Auch wenn der Weg etwas weiter war, hat es sich gelohnt, unseren Sunny zu Ihnen zu bringen!
Der Empfang bei der Übergabe war sehr schön. Sie sind ein sehr freundlicher, sympathischer und vor allem empathischer Mensch! Sie haben sich viel Zeit für uns genommen und uns und unserer Tochter alles genau erklärt und waren für alle Fragen offen. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt!
Der Raum, in den wir unseren Sunny legen durften, war sehr schön her gerichtet und es hat sehr gut gerochen. Auch der Besprechungsraum war sehr nett, freundlich und familiär eingerichtet.
Wir sind Ihnen sehr dankbar für die gute Betreung! Wir werden Sie weiter empfehlen und falls wir noch mal einen Tierbestatter brauchen, werden wir uns wieder für Sie entscheiden!
Danke für Alles!
Kommentar:
Liebe Familie Ojartel,
danke für Ihren Eintrag und Ihnen alles gute!

von Juliette Schütt aus Remchingen am 27.10.2018 19:56
Lieber Team von Humania!

Ich musste am 24.06.2015 mein geliebtes Pony Katinka mit 36 Jahren gehen lassen und habe mich zum Glück dafür entschieden es in ihre Hände zu geben!
Sie haben mich so lieb begleitet und immer informiert wo Sich meine Kati gerade aufhält. Auch der Fahrer Harry war so toll! Alles Mit Ruhe und sehr Herzlich!
Als ich nun auch meinen 21 Jährigen Hannoveraner Robin Hood am 02.08.2018 über die Regenbogenbrücke gehen lassen musste habe ich nicht lange überlegt und mich wieder an sie gewendet! Und es war wieder eine sehr gute Begleitung und Organisation! Und auch der Fahrer war top obwohl es eine schwerere Situation war weil ich Robi leider in der Klinik gehen lassen musste.
Vielen vielen Dank für alles! Ich habe die Entscheidung nie bereut!
Editiert am: 27.10.2018 21:15 von Administrator
Kommentar:
Liebe Frau Schütt, danke für Ihren Eintrag und Ihnen alleS gute!

von Haftmann Heidi und Oliver aus Rheda-Wiedenbrück am 16.10.2018 10:26
Lieber Herr Gürtler!
Vor einer Woche mussten wir unser Julchen zu Ihnen bringen!
Mein Herz ist schwer und voller Trauer, Sie haben uns liebevoll empfangen und für unser Julchen einen würdevollen Abschied ermöglicht. Nun ist sie bei mir zuhause und ich bin froh sie bei mir zu haben.
Danke für die liebevolle Hilfe
H.Haftmann

von Heide Reich, Cindy Berberich aus Bielefeld 12.September 2018 am 07.10.2018 21:37
Lieber Herr Gürtler, erst heute bin ich bereit, ein paar Worte zuschreiben.
Es war alles soooo traurig, unsere kleine Boncuk/Line mit fast 16 Jahren, über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen. Es zerreißt einem das Herz, viele Tränen, überall diese Leere und Kälte, nun ist die kleine Boncuk/Line wieder Zuhause und das ist ein gutes Gefühl.
Vielen vielen Dank, für die Hilfe, die tröstenden Worte, in unserer tiefen Trauer. Herr Gürtler, wir haben uns bei Ihnen, sehr aufgehoben gefühlt und dass, war ein ganz wichtiger Punkt für uns. Danke!


Liebe Grüße aus Bielefeld
H.Reich und C.Berberich




von Monika Steinkröger aus Schloss Holte - Stukenbrock am 06.02.2018 18:34
Lieber Herr Gürtler,

ich wollte mich für Ihre warmen Worte bedanken, das hat mir sehr geholfen.
Es war klar das der Tag irgendwann kommen wird aber leider war war dann doch sehr plötzlich.
Den Schmerz kann mir keiner nehmen , aber es macht es erträglicher , dass ich weiss das Peggy würdevoll und in Frieden ihren letzten Weg antreten durfte.
Jetzt ist sie wieder zu Hause .

Sie haben mur gesagt sie sagen nicht Auf Wiedersehen aber ich habe noch 2 geliebte Weggwfährten und wenn es dann irgendwann soweit ist , hoffe ich das wir uns doch Wiedersehen und Sie mir wieder helfen alles erträglicher zu machen. Ich hoffe nur das es noch ganz lange hin ist bis zu unseren Wiedersehen.
Vielen Dank für alles

Monika Steinkröger

von Conny Tacke aus Löhne am 17.12.2017 13:04
Für die Welt warst du ein Pferd, für mich warst du die Welt.

Joe 28.02.1991 -16.12.2017

Und ich weiß, das du am Ende des Lichts auf mich warten wirst um mich in den Himmel zu tragen.

Lieber Herr Gürtler, danke für alles was sie für Joe getan haben.

von Christiane Spencer-Meyer aus 32832 Augustdorf am 21.10.2017 12:11
Lieber Herr Gürtler,
wir möchten uns nochmal bei Ihnen bedanken. Wir waren nicht auf Bonnies Tod vorbereitet und es fiel uns mehr als schwer unser Mädchen abzugeben.

Mit Ihrer wunderbaren ruhigen Art sind wir gut empfangen und betreut worden. Wir möchten uns erneut bedanken.

Bonnie fehlt....sie ist jetzt wieder daheim und das beruhigt uns.

Erneuter Dank...

Christiane Spencer-Meyer
Stephan Meyer

von J.Schilling / M.Kaimann aus Rietberg am 15.03.2017 19:47
Hallo Herr Gürtler...
Auch uns traf es plötzlich und wir mussten unseren geliebten Balu über die Regenbogenbrücke gehen lassen.Dies war sehr sehr schmerzhaft für uns,zu wissen wir müssen uns für immer von unserem Kleinen Mann verabschieden, der uns 11 1/2 treu begleitet hat und uns immer Tag für Tag ein lächeln ins Gesicht zauberte.Wir haben uns nie Gedanken gemacht, was ist wenn der Tag X eintritt,da man diesen Tag nie erleben möchte.Sie strahlten am Telefon so eine Ruhe aus, dass man merkte Ihnen kann man sein geliebtes Tier anvertrauen, was einem in so einem schweren Verlust schwer fällt. Sie haben uns gut betreut und waren immer für Fragen sofort für uns da. Als wir uns entschieden haben unseren Kleinen Mann wieder nach Hause zu holen, haben sie gesagt. " Sie werden merken, der Kreis schliesst sich!" Als wir Balu bei Ihnen ab holten merkten wir eine innere Ruhe und wir fühlten uns bei Ihnen geborgen und verstanden, sie machen Ihren Job mit Leib und Seele und haben das Herz am rechten Platz. Und sie hatten recht, der Kreis hat sich geschlossen. Wir danken Ihnen, dass es solche Menschen wie Sie es sind auf der Welt gibt.

Vielen Dank nochmal für alles....

von Fam Wiemer aus Bielefeld am 08.03.2017 05:56
Hallo Herr Gürtler,
wir möchten uns von ganzen Herzen bei Ihnen bedanken. Es kam überraschend. Es ging so schnell, dass wir unsere Kleine haben gehen lassen müssen. Es war nicht einfach unsere Mädchen in fremde Hände zugeben und dann nach Hause zu fahren. Trotz unsere unnötigen Sorgen und Fragen, haben Sie stets ein offenes Ohr gehabt und Verständnis gezeigt. Sie haben alles verständlich erklärt und uns damit die nötige Ruhe übermittelt.


Jetzt aber ist unsere Gina wieder zu Hause.


Jeder muss von seinem Job leben können, aber Sie haben uns nicht einmal spüren lassen das es bei Gesprächen oder Ratschlägen ums finanzielle ging.
Herr Gürtler, man spürt das Sie ein Tier-Mensch sind und den Geschöpfen totalem Respekt entgegen bringen. Sie sind einfach für diese Aufgabe berufen.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und machen sie so weiter wie wir es erleben durften.


Liebe Grüße
Holger und Conny Wiemer

von Familie Nopto aus Harsewinkel am 06.03.2017 20:15
Heute habe ich meine Leila abgeholt.
Ich kann einfach nur Danke schreiben. Vorallem für die lieben tröstenden Worte
Und das wissen das mein SCHATZ bei ihnen in den besten Händen war. Schön das es Sie gibt und uns in solchen schweren Momenten begleiten.

von Sandra und Moritz aus Bielefeld am 06.03.2017 16:18
Hallo Herr Gürtler,

2 Wochen ist es her, das wir Sam zu ihnen gebracht haben.

Ihre Worte und Anteilnahme hat uns gut geholfen.

Sie haben so ein gutes Herz und Danke für ihre Worte.

Vielen Dank für alles

Sandra und Moritz Fuess


von Heike W. aus Siegburg am 14.12.2016 14:11
Liebe Familie Gürtler,

an dieser Stelle möchte ich mich nochmals für Ihre überaus freundlichen Bemühungen bedanken.
Nachdem mein Billy treuer Wegbegleiter über fast ein Vierteljahrhundert, relativ unerwartet eingeschläfert werden musste, waren Sie für mich da. Verständnisvoll und kompetent, sehr lieb auch der Herr Henk, wurde mein alter Kumpan mit Würde und Respekt auf die letzte Reise begleitet. Nun ist er wieder zurück bei mir, ruht unter einer alten Eiche im Garten und wird auch im Herzen immer und ewig bei mir sein.
So haben Sie mir die Trauerbewältigung um einiges leichter gemacht.
Danke dafür! Ich wünsche Ihnen und Ihrem Wuffi alles Gute und weiterhin die Kraft, Menschen wie mir so wunderbar zur Seite zu stehen. Herzliche Grüße von Heike W. aus Siegburg
Editiert am: 23.12.2016 16:36 von Administrator

von Waldraff aus Brüggeb am 05.12.2016 20:49
Sehr geehrter Herr Gürtler,
vor nicht einmal zwei Wochen ist unsere liebe Bara verstorben. Da ihr Tod dann doch sehr unvorhersehbar kam, wusste ich nicht weiter. Zu meinem grossen Glück habe ich dann Ihre Tel.-Nr. gefunden. Und so wurde über die Beratung, die Abholung und die Rückführung der Asche diese schreckliche Situation zu einer lebbaren Realität. Vielen Dank an Sie und "Ihren Henk" für Alles und es ist so gut zu wissen, dass es solche Menschen gibt. Noch einmal ein RIESIGES Dankeschön sagt Marika Waldraff
Editiert am: 23.12.2016 16:37 von Administrator

von Angie Fiedler aus 73061 Ebersbach am 24.05.2016 16:57
Lieber Herr Gürtler

Sie haben am 16.06.2015 meinen tief geliebten Seelenfreund PEPPER würdevoll zurück in die Welt seiner Herde gebracht. Nun ist er wieder frei... Mein Freigeist! Ich vermisse ihn sehr und ein Stück meines Herzens ging mit ihm. Ich möchte mich für ihre stützende Hilfe bedanken, die Sie uns zu teil werden haben lassen.
Ich denke, dass dies ein Stück weit auch
Berufung ist. Ihre Worte haben gut getan. Vielen Dank hierfür.
Liebe Grüße Angie Fiedler und Volker Schwarz
Editiert am: 23.12.2016 16:38 von Administrator

von Barbara Schüring mit Yayo aus Verl am 14.05.2016 21:31
Wenn einer fehlt ... dann ist es so, als wehe der Wind schrecklich kalt von überall her ..

..Liebe Familie Gürtler mit Nino,
.. Mit der heutigen Post kam Ihr lieber Brief und auch Atilas Unterlagen.
Ich möchte an dieser Stelle meinen Dank an Sie aussprechen. Für alles, das Sie mit Würde und Respekt für unseren Weggefährten getan haben.


.. In dem ewigen Tal, da erzählt man sich, dass alles Leben, in welcher Gestalt auch immer es sein mag, ein kleiner sprühender Funke neben all den Sternen unter der Erhabenheit des Elysiums sei.
Man sagt .. dass der Himmel dunkel bliebe; gäbe es die kleinen sprühenden Funken nicht. So vergäße der Wind in seiner Traurigkeit ein Lied zu summen. Die Rosen blieben schlafend in ihrem Traum. Und dennoch .. Manchmal mag ein kleiner Funke nicht mehr leuchten. Es sehnt ihn weiter zu wandern. Hinein in eine neue Geschichte. Und alsbald, wenn die Zeit aus ihren Träumen erwacht, trägt sie ihn fort bis hin zu dem Ende des Himmels. Dort, wo alle Sterne sich treffen .. und einander schubsen und drängeln; weil ein jeder von ihnen ersehnt, einen guten Blick aus der Weite des ewigen Tales zu erhaschen. Geborgen in ihrer Mitte erstrahlt der kleine Funke glücklicher denn je. Weil er inmitten all der vielen schönen Sterne der Allerschönste geworden war
...


Atila war ein tapferer und mutiger Kamerad. Immer wieder ist er aufgestanden, um sein Leben in seine Pfote zu nehmen. Er hat sein Leben in der Geborgenheit seiner Familie so sehr geliebt. Als es an der Zeit war, da hat er es mir gesagt.. Und ich habe ihn gehen lassen. In Liebe. In Dankbarkeit. Damit er zur Ruhe kommt. Und bereit für eine neue Geschichte. Nun ist er fort. Und es tut so weh. Ich weiß; er wäre so gern ein Falke geworden. Das wünsche ich ihm. Eine schöne neue Geschichte der Freiheit.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft für Ihr wunderbares Tun, sodass unsere Tiere in Würde und Liebe weiter wandern dürfen.

Barbara Schüring mit Yayo
Editiert am: 23.12.2016 16:28 von Administrator

von R.H. aus Dinslaken am 22.04.2016 07:06
Lieber Herr Gürteler,

Dank Ihnen und dem absolut pietätvollem Fahrer hat sich nun der Kreis geschlossen.
Wir danken Ihnen beiden vom ganzen Herzen.
Ich persönlich hoffe das ihnen bewusst ist was für eine hervorragende kurzfristige Arbeit sie geleistet haben.
Sie sind auf alle meine Wünsche eingegangen und haben sogar zu unmenschlicher Uhrzeit das unmögliche möglich gemacht.
Die Entscheidung für sie war die beste Entscheidung die wir treffen konnten.
Sofern es möglich ist haben Sie uns
die so notwendige Ruhe und den Frieden in dieser so traurigen und aufwühlenden Zeit gegeben.

Vielen Dank für alles.
Familie Hudasch & Horlemann
Editiert am: 23.12.2016 16:38 von Administrator

von Radtke aus 47839 Krefeld am 30.01.2016 19:39
Lieber Herr Gürtler,nochmals herzlichen Dank für den würdevollen Abschied meines Friedolins. Vom schnellen helfen, gleich nach meinem Anruf, der liebevolle Fahrer, der Friedel so ruhig und würdevoll überführt hat, ihre lieben Anrufe, bis zu Friedolins Heimkehr in einer schönen Box und der Rose-alles war so, wie ich es mir erhofft und gewünscht hatte. Danke vielmals LG Bärbel Radtke
Editiert am: 30.01.2016 19:53 von Administrator

von Dirks-Ohlendorf aus Schloß Holte-Stukenbrock am 24.11.2015 13:04
Lieber Herr Gürtler,

wir möchten uns nochmals bei Ihnen für Ihre sehr große Teilnahme und Verständnis zum Tod unseres Lieblings-Jaki bedanken. Wir hatten in keinem Augenblick das Gefühl, dass Sie lediglich "Ihr täglich Brot" mit der Bestattung unseres Jaki verdienen wollten, sondern ganz im Gegenteil; in unserem Leben haben wir selten Menschen erlebt, die so verständnisvoll und liebevoll mit einem Tier und dazu noch mit einem totem Tier umgegangen sind. Sie haben uns das Gefühl gegeben, dass unser Jaki auf seiner letzten Reise bei Ihnen sehr gut aufgehoben war und dafür können wir uns gar nicht genug bedanken. Herzliche Grüße aus Schloß Holte-Stukenbrock sendet Familie Dirks-Ohlendorf

von Romina Rohmann aus Schloß Holte-Stukenbrock am 28.08.2015 17:59
Einen Hund vergisst man nie.

Wie soll ich das Gefühl beschreiben? Wir waren Partner zu allen Zeiten. Seit du dich in mein Herz geschlichen, ist alle Einsamkeit gewichen. Die Natur gab dir nur wenig Zeit, ich bin nicht einsam, du bist nicht weit. Du lebst in meinem Geiste fort, finde Ruhe an deinem neuen Ort.

Gedenken an Heci...


Lieber Herr Gürtler

ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie uns den Abschied von unserem geliebten Heci so erträglich wie möglich gemacht haben. Ich hatte keine Bedenken Heci in Ihre Hände zu geben. Bei Ihnen konnte mein Liebling in Würde und Respekt über die Regenbogenbrücke gehen.

Nochmals vielen lieben Dank für alles.

Liebe Grüße Romina Rohmann

von Knigge, Peter aus Rheda-Wiedenbrück am 11.08.2015 20:40
Liebe Herr Gürtler,

nun ist es bereits fast 6 Wochen her, dass wir uns von unserem lieben Hund Felix verabschieden mussten. Er war immer ein truer Freund und ein Mitglied unserer Familie. Um so schlimmer war es, als er von jetzt auf gleich von uns genommen wurde. Wir wussten zwar, dass seine Zeit so langsam gekommen war, aber sein plötzlicher Tod hat uns doch sehr mitgenommen. Sie haben uns in unserer Trauer einfühlsam beigestanden und alles für seine Kremierung in die Wege geleitet und übernommen. Nun ruht Felix an einem besonderen Platz in unserem garten und hat immer einen besonderen Platz in unseren Herzen. Ihnen vielen Dank für Ihre Anteilnahme und die hervorragende Abwicklung. Wir können Sie und Ihr Team nur weiter empfehlen. Liebe Grüße aus Rheda-Wiedenbrück Peter Knigge

von Schirrmeister Silvia aus Bielefeld am 31.03.2015 16:08
Liebes Humania Team

von jetzt auf gleich, mussten wir unseren Bandit gehen lassen.
Herzlichen Dank für die einfühlsame Beratung.
Es ist schön Ihn wieder zuhause zu haben
dort wo er hingehört und so sehr vermisst wird.
Des weiteren möchten wir uns für die Urkunde bedanken.

Liebe Grüße
Familie Schirrmeister
Kommentar:
Liebe Familie Schirrmeister, danke für Ihre lieben Worte. Ich wünsche Ihnen alles gute!
Liebe Grüße aus Verl von Anderas Gürtler


von Nicole Franke aus 32139 Spenge am 16.02.2015 09:58
Hallo mein lieber Herr Gürtler, plus Team
hiermit möchte ich mich nun auch schriftlich, aus tiefsten Herzen bei ihnen 'für alles' bedanken, bei der Hilfe, nach dem ich meine Pudelmix Dame Ella von ihrem Leid erlösen musste, den sehr schmerzhaften Abschied würdevoll zu gestalten. Bis zu dem Zeitpunkt, wußte ich nicht, das es eine 'Humania-Tierbestattung überhaupt gibt aber dank des Internet habe ich schnell gefunden, wonach ich gesucht habe. Keinen Ort, sondern meine über alles geliebte Ella auf eine gewisse Art und Weise immer bei mir haben zu können und nach dem ersten Anruf, wußte ich, das ich mich und meine geliebte Ella, bei Ihnen gut aufgehoben fühlen konnte. Den Engel Anhänger trage ich jeden Tag und habe Ella somit immer bei mir, somit mußte ich mir keinen Ort aussuchen und war somit an keinen Ort gebunden. In Würde, mit viel Herz, guten und auch tröstenen Gesprächen, haben sie mir geholfen, für mich und mein 10 Jahren geschätzten Begleiter, das letztendlich Richtige zu tun. Fühlen sie sich bitte gedrückt und bedanke mich erneut, 'für alles'. Macht bitte weiter so !!! Liebe Grüße, Nicole Franke
Kommentar:
Liebe Frau Franke, danke für Ihre lieben Worte. Wir wünschen Ihnen alles gute.
Liebe Grüße aus Verl senden Ihnen Marianne und Andreas Gürtler

von Familie Petrikowski aus Gütersloh am 11.12.2014 20:46
Lieber Herr Gürtler,

vielen vielen Lieben Dank für die Wundervolle, liebevolle Betreuung.
Wir sind so froh, unserem Hund Chubby in Ihre Obhut geben zu haben zur Einäscherung.
Es war die richtige Entscheidung!
Es ist ein schönes Gefühl in wieder zuhause zu haben und wir fühlen die Dankbarkeit von unserem geliebten Hund.
Es ist schön das sowas möglich ist und ich würde es jederzeit wieder bei Ihnen machen. :)
Wir wünschen Ihnen alles Liebe und Gute. Auf das Sie noch weiterhin lange Tier Besitzer bei der Trauer helfen können. Danke
Lg Familie Petrikowski mit Chubby ;)
Kommentar:
Hallo liebe Familie Petrikowski,
Vielen Dank für Ihren Eintrag in unserem Gästebuch, und alles Gute wünscht Ihnen Familie Gürtler.

von Familie Bruns am 02.12.2014 19:39
Liebe Familie Gürtler,
uns fehlen noch die richtigen Worte.
Danke....für die Einfühlsamen und Verständnisvollen Worte. Unser Baby Hannes in Ihre Hände zu geben war schwer aber mit gutem Gewissen. Danke, auch für die diskrete Beratung und Fertigung unseres individuellen Trauerdiamanten.

Viele Grüsse von der Familie Bruns
Kommentar:
Liebe Familie Bruns,
danke für Ihre lieben Worte in unserem Gästebuch, wir wünschen Ihnen von ganzen Herzen alles gute.
mfg Marianne und Anfdreas Gürtler

von Viktoria Siedenhans aus Schloß Holte-Stukenbrock am 19.09.2014 13:32
Lieber Herr Gürtler,

erst jetzt finde ich nötige Kraft um mich bei Ihnen zu bedanken.
Ich bedanke mich von ganzem Herzen für alle Ihre Bemühungen.
Sie haben mir in einer sehr schwer Zeit, durch die richtigen Wörter die nötige Kraft gegeben.
Ihre Arbeit ist einfach wundervoll. Die Tatsache, dass ein geliebtes Familienmitglied durch Ihre Einrichtung einen würdevollen Abschied erhält, ist unbeschreiblich.
Nicht nur unsere geliebte Hündin Kyra, sondern jetzt auch unsere geliebte Katze Brandy wurden würdigend von Ihnen auf dem letzten Wege begleitet.
Weiter möchte mich für die liebevollen Abschiedswörter und die Haarsträhnen als Erinnerung an die geliebten Tiere bedanken.
Vielen lieben Dank.

Viktoria Siedenhans
Kommentar:
Liebe Frau Siedenhans,
lieben Dank für Ihren Eintrag und Ihnen alles gute.

von Sabine Penn aus Bielefeld am 22.08.2014 17:07
Lieber Herr Gürtler,

wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken, dass sie uns den Abschied von unserer geliebten Lorella so erträglich wie möglich gemacht haben.
Es tut gut, wenn einem in dieser schweren Stunde so viel liebe Worte geschenkt werden, wenn das geliebte Tier mit so viel Respekt und Würde behandelt wird.
Man fühlt sich bei Ihnen mehr als gut aufgehoben und gibt seinen Liebling mit ruhigem Gewissen in Ihre Hände, damit es seine letzte Reise antritt.

Wir haben unsere Lorella gerade wieder nach Hause geholt und sogar ein Teelicht hatten Sie schon in ihre Urne gelegt.
Auch die Urkunde ist schön, mit einer letzten Strähne unserer Fellnase und dem Gedicht der Regenbogenbrücke...

Wenn wir uns wieder von einem geliebten Tier verabschieden müssen ist es für uns keine Frage, zu wem wir kommen werden...

Danke für alles lieber Herr Gürtler!

Sabine & Thorsten Penn
Kommentar:
Liebe Familie Penn,
danke für Ihre lieben Worte in unserem Gästebuch. Wir wünschen Ihnen von ganzen Herzen alles gute.
mfg Marianne und Anfdreas Gürtler

von Christiane Siekmann aus Enger am 27.07.2014 13:16
Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bei Ihnen danken. Leider hatten wir unseren Gustav nur sechs Jahre und mussten uns schweren Herzens von ihm trennen. Er hatte durch seine Krankheit keine Kraft mehr weiter zu Leben, und wir haben uns sehr schwer getan Abschied zu nehmen. Dank Ihnen und Ihrer einfühlsamen Art einem in dieser Situation bei zu stehen, ist es uns ein wenig leichter gefallen. Schön dass es Menschen wie Sie gibt, die uns Tierliebhabern zur Seite stehen und uns diesen schweren Weg etwas erträglicher machen.
Kommentar:
Liebe Frau Siekmann,
danke für Ihre lieben Worte und Ihnen alles gute!

von Irmi Osterkamp aus Bielefeld am 22.04.2014 20:00
Sehr geehrter Herr Gürtler,

nunmehr ist über eine Woche vergangen, seitdem wir uns von unserer langjährigen Gefährtin Anzi verabschieden mußten. Dieser Abschied ist uns sehr, sehr schwer gefallen und noch immer schauen wir und ihre andere vierbeinigen Gefährten auf ihren leeren Platz. Dank Ihrer mitfühlenden, trotzdem professionellen Unterstützung wußten wir unsere Hündin in guten Händen und inzwischen hat sie einen Platz in unserem Heim, von welchem sie als frühere Rudelführerin auch nach wie vor alles überblicken kann. Wir möchten Ihnen unseren Dank für Ihre Hilfe aussprechen und können anderen Hundehaltern Ihren letzten Dienst an unseren Lieblingen empfehlen. Es macht den ohnehin schweren Abschied um einiges erträglicher.
Kommentar:
Liebe Frau Osterkamp,
danke für Ihre lieben Worte, und Ihnen und Ihren vierbeinigen Gefährten; alles alles gute!

von Franzi am 09.04.2014 16:16
Hallo, ich danke ihnnen nochmal für den liebe und würdevollen um gang mit meinen Hund. Ein beruhigends Gefühl haben wir von ihn bekommen.
Danke das sie mein Freund zuhause abgeholt haben.
Ich kann sie nur weiter empfehlen.

von Karola Ritter-Hummelbeck aus 59590 Geseke am 20.03.2014 12:27
Mein Mann und ich möchten uns hier bei Ihnen nochmal recht herzlich bedanken.
Unser Kater Amadeus ist am 15.03.14 gestorben,Sie haben mir schon am Telefon ein beruhigendes Gefühl gegeben.Das Mitgefuehl und ihr Verstaendnis gab uns das Gefuehl alles richtig zu machen.
Die Trauer aber auch die Freude als Sie Amadeus wieder zu uns brachten war gross.
Wir bedanken uns für den würdigenden und respektvollen Umgang mit unserem 21Jahre alten Kater.
Die Trauer wird verblassen, aber durch Ihre Tätigkeit haben wir für immer ein Andenken.
Ich wünsche Ihnen die Kraft und Gesundheit damit Sie noch viele trauernde Tierbesitzer glücklich machen können

Danke
W.Hummelbeck und K.Ritter-Hummelbeck
Kommentar:
Liebe Familie W.Hummelbeck und K.Ritter-Hummelbeck, danke für Ihre lieben Worte. Wir wünschen Ihnen alles gute. Liebe Grüße aus Verl senden Ihnen Marianne und Andreas Gürtler

von LissyBergmann aus 33335 Gütersloh am 04.02.2014 22:10
Lieber Herr Gürtler,
am 28.01.14 mussten wir uns leider von unserer lieben Katze Lisa verabschieden.
vielen Dank für ihre Verständnis und
ihre lieben Worte.
danke auch für die kleine Fellsträhne,
die Sie mir mitgegeben haben.
alles Liebe
Dieter und Lissy Bergmann
Kommentar:
Liebe Familie Bergmann,
lieben Dank für Ihren Eintrag und Ihnen alles gute aus Verl von Marianne und Andreas Gürtler.

von Rudolf Kruphölter aus Marienfeld am 24.01.2014 15:06
Von Roswitha u. Rudolf Kruphölter aus Marienfeld den 20.01.2014
Am 18.01.2014 mußten wir plötzlich,unvorbereitet und schweren Herzens von unseren geliebten Toby Abschied nehmen.Er schenkte uns fast 17 unsagbar schöne Jahre voller Freude,Treue und Liebe.Er war mehr als unser Freund,er gehörte zur Familie!Wir vermissen ihn unendlich!

Liebe Familie Gürtler,
Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen
bedanken,das Sie lieber Herr Gürtler den letzten Weg mit Toby für uns gegangen sind.Wir sind auch sehr dankbar,das Sie uns unseren Toby in einen sehr schönen hölzernen Herzen übergeben haben,und wir Toby die letzte
Ruhe in unseren Garten geben können!

Herzlichen Dank nochmal für alles.
Kommentar:
Liebe Familie Kruphölter,
lieben Dank für Ihren Eintrag und Ihnen alles gute.

von Simone Lehmann aus Schloß Holte-Stukenbrock am 09.01.2014 15:04
Liebe Familie Gürtler,

ich musste leider am 1. Weihnachtstag 2013 meinen über alles geliebten Cocker Gonzo über die Regenbogenbrücke gehen lassen.

Sie wurden mir von der Tierarztpraxis empfohlen und ich kann nur sagen, alles richtig gemacht.

Ihre liebe Art und ihr Verständnis für uns Tierbesitzer ist ein Trost gewesen in dieser schrecklichen Zeit.

Besonders rührend fand ich, dass Sie mir eine Strähne meines Hundes mitgegeben haben, als ich die Urne abgeholt habe.

Gonzo ist jetzt wieder bei mir - unvergessen.

Wir sind immer noch unendlich traurig.

Vielen lieben Dank für Ihre Hilfe! Ich habe Sie schon weiter empfohlen und werde dies auch wieder tun.

Herzliche Grüße
Simone Lehmann
Kommentar:
Liebe Frau Lehmann,
vielen Dank für Ihre Worte und Ihnen alles gute aus Verl. Mfg Andreas Gürtler von Humania Tierbestattungen

von Serena Volkmann aus 33428 Harsewinkel am 03.01.2014 22:30
Am 30.12.2013 mußte ich völlig unerwartet meinen 12 jährigen, Altdeutschen Schäferhund "Max" über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Am 31. habe ich Max dann zu Ihnen gebracht und mir war sofort klar, das ich mich richtig entschieden hatte. Durch Ihre einfühlsame Art und Ihre tröstenden Worte wußte ich, das Max bei Ihnen in den besten Händen ist. Vielen Dank für die liebe - und würdevolle Begleitung. Sie waren eine große Hilfe für uns.

Herzliche Grüße aus Harsewinkel

Serena Volkmann
Kommentar:
Liebe Familie Volkmann, schönen Dank für Ihre lieben Worte in unserem Gästbuch.
Wir wünschen Ihnen alles gute und liebe Grüsse aus Verl von Humania Tierbestattungen Andreas Gürtler

von Petra und Wolfgang Fink aus Bielefeld am 14.11.2013 16:58
Lieber Herr Gürtler,

wir möchten uns herzlich bei Ihnen für Ihre netten Worte zum Tod unseres Hundes Felix bedanken. Sie waren - wie im Mai 2012 bei unserem Kater Miko - sehr einfühlsam.
Die Organisation der Einäscherung war
schnell und unbürokratisch.
In diesem Zusammenhang bedanke ich mich auch für die schnelle Zusendung des Medallions.

Alles Gute für Sie!

Petra und Wolfgang Fink aus Bielefeld
Kommentar:
Liebe Familie Fink,
vielen Dank für Ihre lieben Worte und Ihnen alles, alles gute.

von Christiane Spencer aus 33818 Leopoldshöhe am 24.09.2013 11:31
Lieber Herr Gürtler,

ich möchte Bezugnehmen auf unser Gespräch vom 23.9.13.

Danke, dass Sie mir so liebevoll zugehört haben. Danke, dass Sie mich so gut beraten und verstanden haben.....

Ich werde die letzte gemeinsame Zeit mit meiner Beaglehündin Bonnie geniessen und weiss mich bestens aufgehoben.

Ganz liebe Gruesse

Christiane Spencer

von Daniela Koppenhöfer aus Brilon (NRW) am 15.08.2013 20:34
Lieber Herr Gürtler!

Meine Familie und ich danken Ihnen sehr, sehr herzlich für Ihre großartige Arbeit, die so unendlich liebevolle Betreuung und die einfühlsamen Gespräche anlässlich der Einäscherung unserer so geliebten Labradorhündin "Kara", die am 10. August 2013 im Alter von 10 Jahren nach schwerer Krankheit verstarb.

Wir haben uns bei Ihnen geborgen, verstanden und mit größtem Feingefühl behandelt gefühlt. Sie haben uns den Abschied von Kara mit vielen sehr lieben Gesten etwas leichter gemacht - tausend Dank dafür!

Danke auch für die überaus korrekte Abwicklung und die so liebevoll gestaltete Übergabe der Asche an uns.

Auch wenn der Anlass so unendlich traurig war, so haben wir uns doch sehr gefreut, Sie kennen lernen zu dürfen und zu wissen, dass wir in Ihrem Institut bestens aufgehoben sind, wenn sich wieder ein Trauerfall bei unseren Hunden einstellt.

Vielen Dank!
Familie Daniela und Michael Koppenhöfer mit Tochter Claire-Louise und den Hunden Arthur und Shari, sowie immer in unseren Herzen Kara, Abby und Nori
Kommentar:
Liebe Familie Koppenhöffer,
vielen Dank für Ihren lieben Worte, und wir wünschen Ihnen alles gute aus Verl von Marianne und Andreas Gürtler mit wuffi Nino.

von Iris Hümme aus Vlotho Exter am 23.06.2013 16:18
Lieber Herr Gürtler, wir mussten unseren Akki zu ihnen bringen, er starb am 17.06.2013. Es war ein sehr schwerer Gang, wir möchten uns bei Ihnen bedanken für Ihre aufrichtige Anteilnahme. Dafür, dass er mit Würde und Respekt behandelt wurde und nicht nur als Sache. Sie haben die richtigen Worte gefunden und uns getröstet. Ihr Andachtsraum ist gut geeignet zum Abschiednehmen. Sehr schön war, dass wir ihn am 21.06. schon wieder bei uns hatten. Wie sie sagten, die täglichen Rituale machen uns zu schaffen, er fehlt einfach nur. Dennoch ist es ein Trost, seine Urne an seinem Lieblingsplatz zu wissen. Ich kann nicht sagen, wie oft am Tag wir dort sind und dieses Gefäß streicheln, sehr oft. Wir möchten uns sehr bedanken, können sie nur uneingeschränkt weiterempfehlen und werden dass auch tun. Wir wünschen ihnen viel Kraft für ihre schwere Arbeit, die sie sehr gut und mit viel Herz machen. In Memoriam für Akki, I. Hümme und G. Walter
Kommentar:
Liebe Frau Hümme, Lieber Herr Walter,
danke für Ihre lieben Worte, seien Sie weiterhin Tapfer, und alle gute Ihnen aus Verl von Marianne und Andreas Gürtler mit wuffi Nino...........

von Mario Greven am 08.04.2013 10:38
Hallo Herr Gürtler, vielen Dank für Ihre Anteilnahme und Mitgefühl bei unserem schweren Gang des Abschieds. Unser Canto hatte 13 wundervolle Jahre bei uns und irgendwann kommt nun mal der Abschied.Ihr Art und Weise hat uns in dieser schwierigen Zeit sehr geholfen und wir wissen dass unser Canto in Würde und Respekt seinen letzten Weg gegangen ist. VIELEN DANK dafür. Liebe ist: Seinen Hund nicht leiden zu lassen, sondern Ihn in Würde gehen lassen. Das haben unsere treuen und lieben Tiere verdient.In ewiger Liebe zu Canto. Freundliche Grüße Familie Greven
Kommentar:
Hallo liebe Familie Greven,
Vielen Dank für Ihren Eintrag in unserem Gästebuch, und alles Gute wünscht Ihnen Familie Gürtler.

von Sabine Walter aus 33415 Verl am 24.03.2013 16:16
Lieber Herr Gürtler!
Auf diesem Wege möchte ich mich ganz herzlich für Ihre immer wieder liebe und einfühlsame Betreuung bedanken. Da ich ein großes Herz für alte Tiere habe, war ich in den letzten Jahren leider 6 Mal bei ihnen - und gestern zum zweiten Mal innerhalb von vier Wochen. Es war/ist verdammt schwer, sich nach 13 Jahren von seinem Kater und dann gestern nach fast 16 Jahren von seinem Hund zu verabschieden - beide waren von klein auf bei mir.
Sie finden immer wieder ruhige und tröstende Worte, man fühlt sich bei Ihnen gut aufgehoben und kann auf würdevolle Art Abschied nehmen.
Vielen Dank dafür!!!
Ganz liebe Grüße
Sabine Walter
Kommentar:
Liebe Frau Walter, schönen Dank für Ihren Eintrag und weiterhin Kopf hoch, bald wird es wieder besser........

von Monika und Hendrik Kunze aus Oerlinghausen am 23.03.2013 14:12
Lieber Herr Gürtler,

auch wir möchten uns ganz herzlich dafür bedanken, dass Sie unser kleines Fienchen (Minka) aus der Klinik angeholt haben und darauf achteten, dass sie in ihre Decke gehüllt war. Danke für Ihre ruhigen und lieben Worte, das Gespräch mit Ihnen war sehr angenehm und beruhigend. Unser kleines Sonnenscheinchen fehlt uns wahnsinnig, sie hat uns so viel Freude und Glück gegeben. Ihre Urne mit der Asche hat einen liebevollen Ehrenplatz in unserem Zuhause. An dieser Stelle möchten wir Ihnen aber auch für Ihr damaliges, und immer noch anhaltendes Engagement herzlich danken, sich für das Errichten von Tierbestattungsunternehmen und Krematorien für Tiere einzusetzen. Ihr Einsatz ist beispiellos und herzerwärmend. Danke!

Familie Kunze

Unser Herzblatt lebe wohl, bis zum nächsten Wiedersehen.

Ich würde Jahrtausende lang die Sterne durchwandern, in alle Formen mich kleiden, in alle Sprachen des Lebens, um dir einmal wieder zu begegnen. Aber ich denke, was sich gleich ist, findet sich bald.
Friedrich Hölderlin, Hyperion
Kommentar:
Liebe Familie Kunze, danke für Ihre lieben Worte und liebe Grüße aus Verl..........

(Insgesamt 117 Einträge)