Das EATING OUT Gästebuch
Hier ist Platz für Ihre Impressionen und Kritiken zum Film EATING OUT...

(Insgesamt 27 Einträge)
von PRO-FUN am 22.12.2014 18:44
Wir wünschen allen Fans des QUEER CINEMA ein gesundes & erfolgreiches neues Jahr.

Beste Grüsse
PRO-FUN MEDIA
von hans,18 aus köln am 04.01.2008 02:10
hey leute,
eating out ist zwar ein bisschen verrückt aber trotzdem sehr geil besonders jim verraros alias kyle ist soo süß darin und hat so eine geile mimik drauf ... *schmelz* ... ryan carnes ist natürlich auch ne geile sau ^^
hab leider bisher erst den ersten teil gesehn und kann es kaum erwarten den zweiten zu sehen. auch wenn ryan carnes leider nicht dabei ist... dafür jim aber wieder
lg hans
von George Dare aus Frankfurt am 24.09.2007 12:20
Hallo EATING OUT Fans,
ab sofort gibt es innerhalb der EATING OUT Homepage gleich am Anfang die Möglichkeit zu entscheiden ob man zum ersten Teil oder zum zweiten Teil gelangt.

Viel Spass!
Das PRO-FUN MEDIA Team
von Stefan aus Berlin am 03.09.2007 02:17
Gibt es eigentlich auch eine Homepage zum neuen Eating Out (2)? Hatte gehofft hier einige Infos zum Film zu finden, aber hier geht es nur um den ersten Teil.
Kommentar:
Lieber Stefan,

leider haben wir es noch nicht geschafft, auch die Informationen zum 2. Teil von EATING OUT auf dieser Seite online zu stellen. Wir werden dies im September nachholen.
- mehr Informationen gibt es u.a. hier:
http://www.pro-fun.de/html/eating_out_2.html
- den Trailer hier:
http://www.pro-fun.de/trailer/pf0509d/pf0509d.html

Liebe Grüße,
das PRO-FUN MEDIA Team
von Steve aus H am 08.05.2007 01:04
Hallo Leute...ich habe den Film auch gesehen, ein ganz toller und heisser Film, tolle Schauspieler...Ryan Carnes ist leider nicht Schwul!
von eating out 2 aus Braunschweig am 27.01.2007 11:23
Leute wann gibts den teil 2 auf dvd? natürlich englische fassung!^^
Kommentar:
Da der zweite Teil gerade erst in USA erscheint, wird es noch eine Weile dauern bis er in Deutschland veröffentlicht wird.
von Dominique (weibchen :-D) aus Schweiz am 21.10.2006 15:56
Ich habe den Film gestern mit einem guten (schwulen) Freund gesehen und bin BEGEISTERT. Ich bin heute noch ganz aufgewühlt desswegen.

Weiss jemand ob Ryan wirklich Schwul ist??? Er ist ja soooo SEXY!!!

I would sleep with him ANYTIME and EVERYWHERE :-D
von didi aus bühl am 05.09.2006 01:26
immer wieder heiße und bewegende filme!
zum glück nicht nur mit untertitel!!! hallo boys....coming out!
euere schwubis
von Uwe aus Belgien am 31.08.2006 10:36
Absolut sehenswert!

Nicht nur ein Film für schwule Jungs!
von Frank am 12.08.2006 12:56
Also ich kenne den Film nur im Original, also auf englisch, aber eins weiß ich, es ist der wohl beste Film, den ich seit langem gesehen habe und endlich mal kein klischeefilm. Meine Empfehlung: Schaut das original, ich glaube nicht, dass die deutsche Übersetzung alles sooooo gut rüberbringen kann.
von Kyoko aus Middelrhain^^ am 28.07.2006 17:41
Haaaach.... *schmelz* Sind denn alle netten männer schwul?! ^.^ JAAA!!! Sind sie und das ist auch verdammt gut so!!! *g* Hach ja mein Herz tanzt Tango und ich sabbere leise vor mich hin.. DANKE PROFUN FÜR FILME WIE DIESEN!!!! (und für formula 17 und für harry und max und, und, und...^^) Und an euch jungs (und evtl Mädels) die ihr diese seite besucht, dafür das ihr so seit wie ihr seit und das ihr euch nicht versteckt!!! *knutschäääää* ^^ HEL kyoko ^_^
von Nelo aus Berlin am 24.07.2006 16:27
Hallo! Ich habe heute zum ersten Mal gleich zwei Filme von Euch gesehen und dabei dachte ich bisher immer Pro Fun hat etwas mit Pro Familia zu tun. Meine Vermutung war das ihr schwule Aufklärung im Auftrag oder als Label von Pro Familia betreibt. Nachdem ich aber Eating Out und Exposed gesehen habe, weiß ich das es nicht sein kann! ;-)
von Edwin aus Karlsruhe am 08.02.2006 19:40
Da schlägt das Herz schneller. Alleine der Trailer bringt den Puls hoch. Bin gespannt was erst der Film bewirkt. Da hat jemand (schwul) mitgedacht!
von didi - schwubis aus 77815 bühl-baden am 06.02.2006 14:08
da sind wir uns alle einmal einig - das sind echte schnuckels - besonders der hauptdarsteller!!! was für ein geilchen! seufz! alles liebe, gruss die schwubis boys
von Simon aus Gross Ostheim am 02.02.2006 17:09
Ich habe vorgestern auf NBC beim zapping auch etwas davon mitbekommen. Leider viel zu kurz und eindeudige Szenen waren mit einem schwarzen Balken verdeckt. Aber das Gesicht war von dem Typ. Scheinbar haben die ein Problem damit das ein Desperates Housewifes Darsteller früher Gay-Pornos gedreht hat. Ich finde es gut. Wieder eimal die Pseudo-Moral der Amis.
von Jannik aus Berlin am 26.01.2006 21:59
Angeblich ist das Image von Carnes so sauber wie Persil. In einem US-Interwiew vor ca. 4 Monaten wurde er darauf angesprochen ob es "Erotik" Filme in seiner Vergangenheit gegeben hat. Seine Antwort war sehr abweichend und schwammig. Gerade jetzt aktuell sind alte VHS-Kassetten in den US-Medien aufgetaucht in welchen der ganz junge Carnes in Gay-Pornos mitgespielt hat. Vermutlich ist er auf den Videos um die 17 bis 20 Jahre jung. Nicht so muskulös und gutaussehend wie in Eating Out und auch nicht so sexy. Darüberhinaus übernimmt er mehr als bereitwillig in allen Szenen den passiven Part und lässt sich von muskelbepackten Typen um die mitte dreissig heftig durchbrettern. Die Filme sind von solch schlechter Qualität das man ihn nicht eindeutig erkennen kann. Er sieht zwar dem jetzigen Carnes verdammt ähnlich, kann aber auch Zufall sein. Die Diskussion in den USA wird in Zusammenhang des Kult Status von Desperate Housewifes, dem Erscheinen von Eating Out, der ja eindeutig in diese Richtung geht und dem Schweigen von Carnes zu diesem Thema extrem angeheitzt. Ob es nur ein sehr gut gemachter PR-Gag ist oder ob der junge Carnes früher das Geld auf dem Weg des großen Schauspielers in Hollywood gebraucht hat? Ich bin mir auch sehr unsicher. Falls jemand weitere Informationen dazu hat, bitte hier reinposten. Bin gespannt und neugierig. Jannik
von Harald Kröniger aus Marburg am 23.01.2006 12:43
Danke für diesen Film! Ryan Carnes der einen schwulen spielt und dann auch noch komplett nackt in einer Szene mitmacht und in einer anderen Szene sich mit einem anderen Typ einen runterholt. Das springt das Messer in der Hose auf! Weiss jemand ob er auch in einem Hardcore Film mitgespielt hat? Wenn ja, in welchem?
von Jürgen aus Münster am 11.01.2006 22:11
Mir läuft das Wasser im Mund zusammen. Sehr lecker! Habe gerade die DVD bestellt. Ich hoffe er ist morgen hier.
von Andreas aus Stuttgart am 28.12.2005 13:06
Ein absolut herrlicher Film!

Ich habe selten einen so guten "schwulen Spielfilm" gesehen!

Und die leckeren Jungs, die mitspielen versüßen die witzige Story natürlich zusätzlich *g*
von >flo aus Schweiz am 17.12.2005 01:10
Leckere Kerlchen... das kann man laut sagen. - Wirds den Film auch mal auf Deutsch geben? Wär noch eine coole Sache :-)
von Peter am 16.12.2005 15:40
Hmmmm! Gerade den Trailer angeschaut. Lecker Kerlchen!!! Das wird mein persönliches Weihnachtsgeschenk.
von Andi am 13.12.2005 14:33
Der Film ist einfach spitze.
Es ist zwar leicht ärgerlich, dass es ihn nur auf Englisch mit Deutschen Untertiteln gibt, aber ansonsten ist der Film einfach klasse!
Nur zu empfehlen.
von City Bremen am 13.12.2005 01:35
Wenn solche Filme nicht in den Kinos laufen, liegt es manchmal auch daran, daß es nicht immer 35mm-Kopien für die Kinos gibt.Wir wollten in Bremen Eating Out auch einsetzen. Leider gibt es davon keine 35mm-Kopien für die Kinos.Und nicht alle Kinos haben die Möglichkeit eine DVD zu zeigen.
von Michael Wern aus Berlin am 05.12.2005 14:06
Ich haben den Film letztes Jahr in Los Angeles gesehen und fande ihn richtig gut. Kann ihn also empfehlen. Das sich viele Kinos in Deutschland mit schwulen Themen schwer tun ist ein bekanntes Problem. Wir schwule sind aber auch selber mit daran Schuld, denn wenn wir nicht mehr solche Titel fordern und bei Kinos öfter einmal nach solchen Titeln nachfragen, werden diese auch dort nicht gespielt. Die Kinobetreiber setzten nach wie vor mehr auf die Hollywood Blockbuster. Mit anderen Worten, ich bin sehr froh das sich überhaupt ein Verleih in Deutschland gefunden hat, der solche Titel wenigstens auf DVD herausbringt. Das muss man auf jeden Fall unterstützen! Bisher stimmt die Qualität der Filme die Pro Fun herausbringt und ich lasse mein Geld lieber bei dennen als bei irgendeiner Hollywood "Er liebt Sie und am Ende wird geheiratet" Produktionsfirma. Da müssen wir Schwule nach wie vor noch viel lernen und unsere Strukturen und Interessen weiter durchsetzten und gute Sachen unterstützen. Auf diesem Weg also ein hoch auf Pro Fun! Macht bitte weiter so! Grüße aus Berlin, Michael Wern
von Marc am 03.12.2005 03:25
na ja... der wird wohl auch nur in vereinzelten Kinos zu sehen sein, denn warum sollte ein Kino den noch zeigen, wenn es ihn eh schon auf dvd gibt. Finde ich echt schade vom Verleih. Und auf DVD kaufen? Ich weiß nicht. Wenn der nicht so dolle ist hat man das Geld rausgeschmissen. Also wohl leihen...
Kommentar:
Nun ob man einen Film gut findet bleibt immer eine Frage des persönlichen Geschmackes, aber die über 30 Auszeichnungen auf internationalen Festivals sprechen auch für sich..
von Peter aus München am 25.11.2005 19:50
Das soll echt der Darsteller von Desperate Housewifes sein? Hätte ihn jetzt nicht unbedigt erkannt. Sieht aber trotzdem sexy aus. Der andere Hauptdarsteller ist aber um ein Vielfaches mehr sexy. Schade das er hier bei uns in München nicht im Kino läuft! Bleibt mir nur die DVD abzuwarten. Warme Grüße aus München.
von PRO-FUN MEDIA aus Frankfurt am 22.11.2005 18:54
Willkommen im Gästebuchbereich von EATING OUT. Hier können Sie schnell, einfach und kostenlos eine Nachricht zum Film hinterlassen. Ihr PRO-FUN MEDIA Service-Team.

(Insgesamt 27 Einträge)
Eigenes kostenloses Gästebuch starten
WebMart Homepage Tools